Studiengangdetails

Das Studium "International Management and Psychology" an der staatlichen "Hochschule Rhein-Waal" hat eine Regelstudienzeit von 3 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Science". Der Standort des Studiums ist Kamp-Lintfort. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 7 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.0 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.7 Sterne, 375 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Ausstattung, Studieninhalte und Dozenten bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
3 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Master of Science
Standorte
Kamp-Lintfort

Letzte Bewertungen

4.8
Miriam , 14.01.2019 - International Management and Psychology
3.5
Andrew , 19.11.2018 - International Management and Psychology
4.8
Lea , 19.12.2017 - International Management and Psychology

Allgemeines zum Studiengang

Im Studium der Wirtschaftspsychologie beschäftigst Du Dich mit der Frage, wie sich Menschen in einem ökonomischen Umfeld verhalten. Du hinterfragst zum Beispiel, nach welchen Kriterien Personen Kaufentscheidungen treffen oder wie ein Unternehmen den passenden Bewerber finden kann. Du entwickelst außerdem Konzepte, wie Produkte gestaltet sein sollten, um den Verbraucher anzusprechen.

Wirtschaftspsychologie studieren

Alternative Studiengänge

Wirtschaftspsychologie
Master of Arts
Cologne Business School (CBS)
Infoprofil
Business Psychology
Bachelor of Science
eufom Business School der FOM Hochschule
Infoprofil
Wirtschaftspsychologie
Bachelor of Science
Hochschule Hof
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Fordernder Studiengang mit tollem Inhalt

International Management and Psychology

4.8

Die 3 Semester sind wirklich sehr intensiv, aber man lernt dabei sehr viel. Es wird viel Wert auf proaktiver Teilnahme gelegt, was sich hinterher durch viel angeeignetes Wissen auszeichnet.
Die Dozenten sind alle sehr engagiert und unterstützen jederzeit.
Es werden viele Projektarbeiten durchgeführt, die die Zusammenarbeit unter den Studierenden übt und besonders das wissenschaftliche Arbeiten als Vorbereitung auf die Abschlussarbeit schult. Außerdem gibt es extra Module, wie das w...Erfahrungsbericht weiterlesen

A real international focus

International Management and Psychology

3.5

A good degree program, but hard work. The focus is international as it says, with classmates from around the world and professors with international experience too. Most of the courses are hard work but give many opportunities to gain practical knowledge. Having a student job on the side is tough but could be managed especially if you take the masters over four of five semesters.
The classes are smaller and so there is more chances for one on one interaction with the professor. As well as this, the campus and facilities are modern and up to date, a very nice learning environment
The program is still young and growing though, which sometimes shows in the disorganization or lack of precedent.

Klein, aber oho

International Management and Psychology

4.8

Moderne, gut ausgestattete Hochschule mit sehr guter Betreuung und qualifizierten Professoren. Viele Projektarbeiten und abwechslungsreiche Vortragsveranstaltungen. Die internationale und interdisziplinäre Ausrichtung wird tatsächlich gelebt und besteht nicht nur auf dem Papier!

Gute Work-Life-Balance

International Management and Psychology

3.0

Es gibt keine Anwesenheirspflicht und der Studendenplanist ich tall zu voll. Ermöglicht es nebenbei arbeiten zu gehen, was sehr angenehm ist. Projekte erfordern aber eigenständiges Arbeiten. Zudem muss man sich in Gruppen organisieren. Wenn man seinen Bachelor bereits an der HSRW gemacht hat, dann sind einige Module redundant.

Anspruchsvoller Master

International Management and Psychology

Bericht archiviert

Die Module in diesem Master sind sehr anspruchsvoll und machen Spaß. Da wir die ersten waren gab es natürlich boch Probleme in so mancher Organisation. Am besten gefällt mir dass der Master auf Englisch ist, da lernt man zusätzlich noch besser mit der Sprache auch im Arbeitsalltag umzugehen. Das Studentenleben bleibt in einer neuen Hochschulstadt natürlich erstmal auf der Strecke..

Interessant aber voll gestopft

International Management and Psychology

Bericht archiviert

Sehr viel interessanter Inhalt. Mit Nebenjob nicht in der Regelstudienzeit machbar.
Drei Semester sind auch für vollzeitstudierende schwer zu schaffen. Die Prüfungsanforderungen sind sehr hoch.
Die Projekte sind interessant und praxisbezogen, oft auch in Kooperation mit lokalen Unternehmen. Manche Profs gehen gerne auf einen zu, andere können nur schwer mit Kritik umgehen.
Ein Masterstudiengang der noch im Wachstum ist.

Interessante Inhalte & super Enagagement der Profs

International Management and Psychology

Bericht archiviert

Die Inhalte bzw. Fächer sind sehr interessant und haben einen gutes Verhältnis zwischen psychologischen und wirtschaftlichen Anteilen. Besonders hierbei liegt ein großer Vorteil, da der Studiengang sowohl für Psychologen als auch für Wirtschaftler überwiegend neue und interessante Inhalte bietet.
Das Niveau sowie der Zeitaufwand sind zusammenfassend gesagt recht hoch, da in jedem Kurs Präsentationen, Hausarbeiten und schriftliche/mündliche Prüfungen Bestandteil für das Bestehen sind. W...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 5 Sterne
    0
  • 3
  • 4
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    4.5
  • Organisation
    3.8
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    4.0

Von den 7 Bewertungen fließen 4 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter