Hochschule Rhein-Waal

Rhine-Waal University of Applied Sciences

www.hochschule-rhein-waal.de

712 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Undecided!

Information and Communication Design

3.0

Teils wirklich interessant, teils eher weniger. Die Fachhochschule verfügt über modernes Equipment, was wirklich 1A ist. Allerdings sind ein Großteil der Dozenten/Professoren nicht 100%ig Englischtauglich, wenn man bedenkt das die Hochschule international ist.
Einige Vorlesungen/Kurse sind interessant und man lernt wichtiges. Ebenso gibt es Lernveranstaltungen die total anspruchslos sind. Im groben und ganzen okay

Anspruchsvoll, aber interessant

Arbeits- und Organisationspsychologie

4.0

Anspruchsvoller, aber sehr interessanter Studengang, der meine Erwartungen erfüllt hat. Es gibt zwar, wie in jedem Stundengang, Module wie z.B. Methodenlehre, die eher nicht so spannend sind, aber insgesamt bin ich zufrieden. Die FH ähnelt von der Größe einer Schule, was aber nicht nachteilig ist - jeder kennt jeden und man brauch nicht länger als 10 Minuten, um zum Raum zu kommen.

Super Studium, blöde Organisation

Kindheitspädagogik

3.5

Der Studiengang Kindheitspädagogik an sich ist wirklich zu empfehlen, wenn man sich für Kinder, vor allem im Kleinkindalter, interessiert. Zum Ende werden einem mehr Berufsmöglichkeiten geboten, als viele denken.
Tolle Lerninhalte und meist auch sehr nette Dozenten mit fairen Notenbewertungen, dazu schön gestaltete Vorlesungen und auch etwas Praxis.
Die Organisation lässt leider ziemlich zu wünschen übrig und auch die Bibliothek ist in Bezug auf diesen Studiengang nicht perfekt ausgestattet. Trotz allem ein toller und spaßiger Studiengang, Lernhilfen kann man immer noch aus anderen Bibliotheken beziehen :).

Praktische Umsetzung mit Kindern

Kindheitspädagogik

4.5

Ich habe bis jetzt sehr viele Erfahrungen machen können, die mir im Umgang mit Kindern sehr viel gebracht haben und mich auch immer wieder die zusammenarbeit mit Kindern erleichtern. Es ist ein gutes Studium, welches sehr gut auf die Arbeit mit Kindern vorbereitet.

Tolle Hochschule, ungünstiger Standort

Arbeits- und Organisationspsychologie

3.8

Die Räumlichkeiten sind neu und sehr gut ausgestattet. Die Dozierenden sind fachlich kompetent. Der Studiengang ist inhaltlich sehr gut aufgebaut, wobei die Themen zur A-und O in einem guten Umfang behandelt werden, aber auch die Grundlagenfächer nicht zu kurz kommen. Eine schöne Studentenstadt ist Kamp-Lintfort aber leider gar nicht. Daher pendeln sehr viele Studierende.

QUSH‘is sind Generalisten und werden gesucht !

Qualität, Umwelt, Sicherheit und Hygiene

3.8

Ein sehr guter Studiengang der vielfältige, spannende und weit übergreifende Themen behandelt und diese auch untereinander verbindet.
Zudem bietet der Studiengang die Möglichkeit später im Berufsleben weit aufgestellt zusein und denkt viele Berufsfelder ab.

Interessanter Studiengang

Kindheitspädagogik

3.0

Interessanter Studiengang mit spannenden Inhalten und viel Praxisbezug, er ist allerdings relativ neu, genau wie die Hochschule, sodass es manchmal an der Organisation scheitert. Dafür sind die Prüfungen abwechslungsreich und haben ebenfalls einen Praxisbezug. Es wird Wissen vermittelt, das im pädagogischen Alltag hilfreich ist.

All in one

Bio Science and Health

4.0

Der Studiengang ist sehr vielfältig. Er behandelt mehrere Bereiche. Es ermöglicht später eine große Auswahl an Vielfalt bei der Berufswahl. Der Lernzuwachs ist sehr hoch. Die Professoren sind super und Unterstützen bei Problemen oder Fragen. Super Uni.

Sehr interessant

Sustainable Agriculture

3.7

Im Großen und Ganzen sehr zu empfehlen. Es gibt viele Exkursionen und teilweise sehr engagierte Professoren. Mehr Möglichkeiten um noch praxisorientierter zu lernen wäre wünschenswert. Das Englisch der Dozenten/Professoren ist leider teilweise nicht besonders gut.

Super Studiengang

Qualität, Umwelt, Sicherheit und Hygiene

4.5

Alles prima, vor allem die Berufsaussichten sind toll. Das Studium beinhaltet viel naturwissenschaftliche Aspekte, die werden aber gut vermittelt. Da die Hochschule relativ neu ist, ist die Ausstattung toll. Es gibt viele praxisnahe Kurse. Nur zu empfehlen!

My Experiences

Bionics/Biomimetics

3.0

The hochschule rhein waal is the good univeristy giving out education in english in masters. My master program allow me to have knowledge about the robotics and materials. Some time we also have subjects that lead us to sensors and programming. But it depends on student choice

Ausgeprägte Hochschule sowie Studiengang

International Business Administration

4.3

Für jemanden, der sich für Betriebswirtschaftslehre auf der englischen Sprache interessiert, ist dieser Studiengang optimal. Die Fächer sind sehr interessant und kaum anspruchsvoll, wie man sich vorstellen würde. Ein Bonus ist, dass man ein ein Praxis- oder Auslandssemester machen muss, welches einem auf das berufliche Leben total vorbereitet. An sich bin ich auch mit der Hochschule total zufrieden und kann sie nur weiterempfehlen.

Gute Hochschule, aber schlechte Dozenten

Gender and Diversity

2.5

Der Studiengang Gender and Diversity ist zwar grundlegend sehr interessant, jedoch sind viele Dozenten, bis auf einige Ausnahmen, nicht fähig die Informationen richtig zu vermitteln. Dies hat mich erheblich gestört, da dies oft in den wichtigsten Kursen der Fall war. Die Hochschule an sich ist jedoch sehr neu und gut ausgestattet.

vielversprechendes Studium mit Optimierungsbedarf

Mobility and Logistics

3.2

Ein interessanter Studiengang, der allerding schwerpunktmäßig fast mehr Mathe, Informatik und Physik beinhaltet, als logistische Fächer. Die Praxiserfahrungen werden durch die Pflichtpratika gewährleistet, allerdings wären ein paar mehr Exkursionen ganz schön. Die Ausstattung und Räumlichkeiten sind sehr schön und modern. Die Professoren sind meist freundlich und hilfsbereit, nur längst nicht alle von ihnen laden die vollständigen Materialien hoch. Außerdem hätte ich mir bei einem englischen Studiengang etwas bessere englische Aussprache und Grammatikkenntnisse der Dozenten gewünscht, das nötige Vokabular ist aber vorhanden. Was ich wirklich super finde, ist die Gelegenheit, so viele Leute aus unterschiedlichen Ländern zu treffen. Die Organisation ist teilweise wirklich katastrophal, an wichtige Infos kommt man häufg erst kurzfristig oder nur durch starke Eigeninitiative.

Chaos HSRW

International Business and Social Sciences

3.7

Die meisten Inhalte sind Ok. Viel ist nur nicht-anwendbare Theorie. Trotzdem ist die Breite des Studiengangs sehr gut.
Die Orgenisation der uni kann sehr katastrophal sein wenn man nicht der "Regelstudent" ist. Die Gebäude und der Kampus an sich sind neu und modern. Die Kantine ist auch ziemlich gut.

Erwartungen übertroffen

Nachhaltiger Tourismus

4.2

Der Studiengang war nicht mein Plan A. Jedoch war ich bereits nach der Einführungswoche von der Qualität der Hochschule überzeugt. Obwohl Kleve ein kleiner Standort für eine Hochschule ist, gibt es viele internationale Studenten und das Studentenleben sehr gut. Des weiteren ist der Campus sehr schön, sodass man auch in seiner Freizeit gut Zeit dort verbringen kann.
Der Studiengang beinhaltet eine Mischung aus Wirtschaftswissen und Nachhaltigkeit. Meiner Meinung nach könnte der Nachhaltigk...Erfahrungsbericht weiterlesen

Vielseitigkeit

International Relations

3.5

Der Studiengang ist interessant und man bekommt einen weitgefächerten Einblick in vielen Bereichen. Dennoch ist die Organisation von der Hochschule noch nicht ausgereift, z.B. hatten wir Veranstaltungen im Kinosaal oder in einem Hotel, weil die Universität zu klein ist oder man bekommt kein Platz in der Bibliothek, weil diese vi zu klein ist. Manche Professoren sprechen kein perfektes Englisch. Aber es gibt auch positive Aspekte, wie z.B. dass es sehr International ist, gute Partneruniversitäten hat und das Essen in der Mensa gut und günstig ist.

Interessante Inhalte, aber chaotische Organisation

Lebensmittelwissenschaften

3.5

Das Studium in Kleve hat mir gut gefallen, da man einen sehr engen Draht zu seinen Dozenten, wissenschaftlichen Hilfskräften und Kommilitonen hat. Die Ausstattung ist modern und die Lerninhalte sehr interessant. Teilweise ist die Organisation der Module und Veranstaltungen etwas chaotisch und verbesserungswürdig, dies ist wahrscheinlich darauf zurückzuführen, dass die HS noch so neu ist. Der Campus ist sehr schön und modern. Ich kann den Master Lebensmittelwirtschaften weiterempfehlen!

Interessant

Arbeits- und Organisationspsychologie

3.7

Sehr interessante Inhalte in den Vorlesungen, es gibt keine Anwesenheitspflicht bei den Seminaren oder Vorlesungen was ich sehr gut finde. Die Hochschule ist sehr modern. man kennt schnell jeden und es werden viele veranstaltungen vom asta gemacht, der asta gibt sich viel Mühe das studierendenleben in Kamp-Lintfort angenehm zu gestalten.

Wenig sinnvolle Fächer

Qualität, Umwelt, Sicherheit und Hygiene

2.5

Der naturwissenchaftliche Teil im Bachelorstudienfach Qualität, Umwelt, Sicherheit und Hygiene dient zum Aussieben von schwächeren Studenten. Da durch wird der Schwerpunkt weniger auf Fächer die einem im Berufsalltag weiterhelfen vernachlässigt. Es gibt z. B. nur ein Modul, was das Thema Qualitätsmanagement beinhaltet. Daneben existieren haufenweise Fächer die keinerlei Nährwert für den späteren Beruf haben z. B. BWL, VWL und Marketing, dessen Inhalte erschwerend nur aus reiner Mathematik bestehen.
Wichtige Prüfungsergebnisse werden kontinuierlich über Wochen oder sogar Monate nicht veröffentlicht. Davon ausgenommen sind auch nicht Ergebnisse der Bachelorarbeit, dessen Veröffentlichung man nach maximal zwei Tagen erwarten kann.

Verteilung der Bewertungen

  • 4
  • 260
  • 370
  • 63
  • 15

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    4.4
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    3.6
  • Gesamtbewertung
    3.7

Von den 712 Bewertungen fließen 381 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 70% Studenten
  • 9% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 20% ohne Angabe