Kurzbeschreibung

Gender Studies an einer Hochschule für angewandte Wissenschaften studieren - das geht im Studiengang Gender and Diversity, B.A. an der HSRW. Hier wird Diversität gelebt, denn die durchgängig englischsprachige Lehre ermöglicht eine internationale Studierendenschaft aus aller Welt. Die Lehre verbindet Soziologie, Kultur- und Politikwissenschaft sowie Psychologie mit Grundlagen der Wirtschaftswissenschaften. Vor diesem interdisziplinären Hintergrund wird die Vielfalt der Gesellschaft diskutiert, mit empirischen Forschungsmethoden untersucht und durch Workshops und Übungen aktiv trainiert. Den Studierenden eröffnet dies ein breites Spektrum an Berufen im privaten, öffentlichen sowie zivilgesellschaftlichen Bereich. Die intensiv vermittelten Methodenkenntnisse bereiten auch auf eine Forschungskarriere bestens vor.

Letzte Bewertungen

4.7
Anonym , 17.11.2021 - Gender and Diversity (B.A.)
4.3
Artie , 30.09.2021 - Gender and Diversity (B.A.)
4.1
Violet , 28.08.2021 - Gender and Diversity (B.A.)
3.4
Neha , 26.08.2021 - Gender and Diversity (B.A.)
4.0
Laura , 27.07.2021 - Gender and Diversity (B.A.)

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Englisch
Abschluss
Bachelor of Arts
Inhalte

1. Semester

  • Geschlechtergeschichte und Frauenbewegungen
  • Grundlagen der Soziologie
  • Einführungen in Gender and Diversity Studies
  • Grundlagen der Wirtschaftswissenschaften
  • Methodische Grundlagen
  • Globalisierung und sozialer Wandel

2. Semester

  • Grundlagen Qualitativer Forschungsmethoden
  • Angewandte Methoden der Gleichstellungsarbeit
  • Soziale Ungleichheit, Sozialstruktur und Intersektionalität
  • Grundlagen Quantitativer Forschungsmethoden
  • Gender, Diversität und Arbeit
  • Neue Modelle und Theorien der Gesellschaft

3. Semester

  • Bildung
  • Integration und Inklusion
  • Internationales Personal und Diversitätsmanagement
  • Kultursoziologie und Kulturwissenschaften
  • Internationale Institutionen und Politik
  • Projekt

4. Semester

  • Organisationsforschung
  • Policy-Analyse, -Design und Politikberatung
  • Körper und Gesundheit: Politik, Soziologie und Gesundheitsökonomie
  • Geschlechtertheorien
  • Wahlpflichtfächer

5. Semester

  • Queerness
  • Fortgeschrittene Quantitative Forschungsmethoden
  • Fortgeschrittene Qualitative Forschungsmethoden und Lehrforschungsprojekt
  • Gender Mainstreaming und Antidiskriminierung
  • Wahlpflichtfächer

6. Semester

  • Praxis- oder Auslandssemester

7. Semester

  • Bachelorarbeit
Voraussetzungen
  • Abitur, Fachabitur oder eine als gleichwertig anerkannte Vorbildung
  • Englischkenntnisse (Sprachzertifikat Level B2)
  • Nachweis eines achtwöchigen Grundpraktikums (spätestens bis zur Rückmeldung zum vierten Fachsemester)
Bewertung
85% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
85%
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Kleve
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Der Studiengang Gender and Diversity, B.A. qualifiziert dich für viele unterschiedliche Berufsfelder auf dem nationalen und internationalen Arbeitsmarkt. Dazu gehören zum Beispiel:

  • Gleichstellungsarbeit (von Frauen und Männern sowie LGBTQI*)
  • Integration und Teilhabe von Migrantinnen und Migranten
  • Anti-Rassismus-Aktivitäten
  • Inklusion von Menschen mit Behinderungen
  • Weiterbildung und Öffentlichkeitsarbeit zu den Themen Gleichstellung und Diversity
  • Kinder- und Erwachsenenbildung
  • Beratungsstellen
  • Unternehmens- und Politikberatung
  • Personalentwicklung und Diversity Management
  • Gleichstellung und Diversity in Unternehmen, Non-Profit-Organisationen, Vereinen, Verbänden, Parteien und Bildungseinrichtungen, Kommunen und öffentlichen Einrichtungen

Quelle: Hochschule Rhein-Waal 2021

Die Hochschule Rhein-Waal bietet dir eine persönliche Atmosphäre, moderne didaktische Methoden, hervorragende Ausstattung und ein breites Studienangebot. Wähle aus 25 Bachelor- und elf Masterstudiengängen, wovon 75 % ausschließlich in englischer Sprache gelehrt werden. Die internationale Ausrichtung spiegelt sich auch in der Herkunft der Studierendenschaft wider – über 120 verschiedene Nationalitäten sind vertreten. Die internationalste Hochschule Deutschlands - sagt der DAAD! Bei einem Studium an der Hochschule Rhein-Waal bist du keine Nummer und gehst auch nicht in einer anonymen Großstadt unter. Trotzdem bieten wir dir ein weltweites Netzwerk und eine diverse Community! Und das alles an einer kleinen Hochschule mit kurzen Wegen. Fahr mit dem Fahrrad zum Campus, habe direkten Kontakt zu deinen Professor*innen und leb dich aus in zahlreichen Aktivitäten, wie Hochschulsport und –musik.

Quelle: Hochschule Rhein-Waal 2021

Hast du Fragen rund um die Organisation des Studiengangs oder wünschst dir eine fachliche Studienberatung zu dem Bachelorstudiengang Gender and Diversity an der Fakultät Gesellschaft und Ökonomie? Deine Fragen beantwortet

Katja Flockau

Studiengangsmanagement

E-Mail: GD-FGO@hochschule-rhein-waal.de

Tel.: 02821 / 80673-9630

Quelle: Hochschule Rhein-Waal 2021

“The BA study programme in Gender and Diversity has taught me to question and challenge the dominant discourses in a critical and constructive manner. Theory, (a couple of) field trips, and special projects are part of the curriculum, and the diverse student population enriches the learning experience as well.”Crystal Hassell, Student.

Quelle: Hochschule Rhein-Waal 2022

Die Hochschule Rhein-Waal bietet unterschiedliche Veranstaltungen zur Studienorientierung an. Über diesen Link gibt es eine Übersicht der einzelnen Angebote.

Wir freuen uns auf deinen Besuch!

Quelle: Hochschule Rhein-Waal 2022

Videogalerie

Studienberatung
Zentrale Studienberatung
Hochschule Rhein-Waal
+49 (0)2821 806 73-360

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Akkreditierungen

Akkreditierter Studiengang

Allgemeines zum Studiengang

Die Gender Studies, auf Deutsch Geschlechterstudien, untersuchen die Bedeutung der Geschlechter in sämtlichen kulturellen und gesellschaftlichen Bereichen. Als Forscher im Bereich der Geschlechterforschung unterscheidest Du zwischen dem biologisch gegebenen Geschlecht und dem sozial konstruierten Gender, dem gesellschaftlichen Geschlecht. Geschlechterstudien analysieren und reflektieren die heterosexuelle Zweigeschlechtlichkeit als Organisationsprinzip unserer Gesellschaft. Sie sind meistens in den Geistes-, Sozial- und Kulturwissenschaften beheimatet.

Gender Studies studieren

Social-Web

Bewertungen filtern

Sehr gute Erfahrungen

Gender and Diversity (B.A.)

4.7

Ich bin ein erst Semester Student und in dem Studium kann man sehr viel lernen. Die Dozenten sind sehr freundlich und stehen für alle Fragen offen. Dadurch dass es viele Assignments im Semester gibt schreibt man dementsprechend nicht so viele Klausuren was den Druck rausbringen kann und auch vielen helfen kann dir Prüfungsangst haben. Sehr weiterzuempfehlen. Die Uni an sich bietet sehr viel Events und ist sehr vielfältig offen und...Erfahrungsbericht weiterlesen

Sehr schönes Studium

Gender and Diversity (B.A.)

4.3

Ich fand das Studium gut organisiert, die Hochschule ist sehr gut ausgestattet, modern und übersichtlich gestaltet und gut accessible.
Die Vorlesungen wurden größtenteils in einem guten Tempo gehalten und waren, sofern die Englischkenntnisse der Zuhörenden ausreichen, verständlich.

Gute Idee, schlechte Ausführung

Gender and Diversity (B.A.)

2.6

Die Universität ist zwar gut ausgestattet und der Studiengang an sich ist auch interessant, jedoch ist die Organisation der Hochschule extrem chaotisch und viele der Dozent:innen werden den Anforderungen (ob während Corona oder nicht) nicht gerecht. Often werden Deadlines für die Korrektur von Klausuren über Monate hinweg überschritten, die Kommunikation mit vielen Dozent:innen ist sehr schwierig, da viele sich aktiv weigern, Emails zu beantworten und die meisten Dozent:innen haben zum...Erfahrungsbericht weiterlesen

Empfehlenswert!

Gender and Diversity (B.A.)

4.1

Im Allgemeinen bin ich mit dem Studiengang sehr zufrieden. Um ehrlich zu sein, war ich mir nicht sicher, was alles in dem Programm enthalten sein würde, und ich finde fast alle Kurse sehr interessant. Zu denjenigen, die weniger interessant sind, sage ich, dass niemand alles mag. Wie bereits in vielen anderen Bewertungen erwähnt, liegt die größte Schwäche des Studiengangs in der Organisation, was manchmal zu Verwirrung unter den Studenten führt....Erfahrungsbericht weiterlesen

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 7
  • 4
  • 2
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    4.3
  • Organisation
    3.1
  • Bibliothek
    3.6
  • Digitales Studieren
    3.9
  • Gesamtbewertung
    3.8

In dieses Ranking fließen 13 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 36 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 85% empfehlen den Studiengang weiter
  • 15% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Quelle: Header-Bild 2: Torsten Barthel
Profil zuletzt aktualisiert: 06.2022