IHL - Internationale Hochschule Liebenzell

Staatlich anerkannte Internationale Hochschule Liebenzell

Hochschulprofil

Die Internationale Hochschule Liebenzell (IHL) wurde im Jahr 2011 gegründet, vom Wissenschaftsrat der Bundesrepublik Deutschland institutionell akkreditiert und vom Land Baden-Württemberg staatlich anerkannt. Die IHL geht aus dem 1902 gegründeten „Theologischen Seminar der Liebenzeller Mission“ (ThSLM) einer der großen Missionsgesellschaften in Europa, der Liebenzeller Mission (LM), hervor.

"Studieren mit weltweitem Horizont" ist das Motto der IHL und bedeutet, dass das Studium bibelorientiert, praxisorientiert, interkulturell, missionarisch, aussichtsreich und ganzheitlich ist. Das Hochschulprofil der IHL orientiert sich an den Leistungsbereichen Theologie, Mission, Interkulturalität, Soziale Arbeit und Beratungswissenschaft.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Private Hochschule
Studiengänge
5 Studiengänge
Studenten
211 Studierende
Professoren
14 Professoren
Gründung
Gründungsjahr 2011

Aktuelle Erfahrungsberichte

4.8
Heidi , 22.01.2020 - Theologie/Soziale Arbeit im interkulturellen Kontext
5.0
Sonja , 22.12.2019 - Theologie/Soziale Arbeit im interkulturellen Kontext
5.0
Francesca , 30.11.2019 - Theologie/Soziale Arbeit im interkulturellen Kontext
4.0
Carolin , 21.11.2019 - Theologie/Pädagogik im interkulturellen Kontext
3.0
Murielle , 21.11.2019 - Theologie/Soziale Arbeit im interkulturellen Kontext

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
4.5
99% Weiterempfehlung
1
4.6
100% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Arts
4.5
95% Weiterempfehlung
3
Master of Arts
4.7
100% Weiterempfehlung
4
Master of Arts
4.7
100% Weiterempfehlung
5

Gut zu wissen

52% beurteilten den Flirtfaktor als sehr hoch.

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 52%
  • Ab und an geht was 48%
  • Nicht vorhanden 0%
43% müssen weit laufen, um Bus und Bahn zu erreichen.

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 37%
  • Viel Lauferei 43%
  • Schlecht 20%
41% haben keinen Studentenjob.

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 32%
  • In den Ferien 27%
  • Nein 41%

Kontakt zur Hochschule

  • IHL - Internationale Hochschule Liebenzell
    Heinrich-Coerper-Weg 11
    75378 Bad Liebenzell

161 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 9

Super Studium

Theologie/Soziale Arbeit im interkulturellen Kontext

4.8

Inzwischen neigt sich mein Studium langsam dem Ende zu. Nach einem Auslandssemester in Uganda (dort konnte ich sehr viele wertvolle kulturelle Erfahrungen machen) durfte ich mein Praxissemester absolvieren (während dieser Zeit konnte ich Gelerntes anwenden, manche gelernte Theorien wurde plötzlich in der Praxis relevant und ich wurde neu begeistert für mein letztes Jahr Studium). Die Inhalte der meisten Vorlesungen sind für mich sehr hilfreich, da ich durch die Wahl im Hauptstudium mehrheitlich...Erfahrungsbericht weiterlesen

Beste Entscheidung meines Lebens

Theologie/Soziale Arbeit im interkulturellen Kontext

5.0

Super Hochschule, bei der man außer reines Studieren auch noch die Studien und Lebensgemeinschaft hat - mit gemeinsamen Veranstaltungen für alle Studenten, zusammen Essen, zusammen Gott loben, zusammen lachen. Außerdem Angebot für Mentoring und vieles mehr geben einem Raum seine Persönlichkeit zu entfalten. Die übersichtlichen Klassen und das super Vorlesungsklima, kompetente nette Dozenten, spannend und gut aufgearbeitete Studieninhalte machen das Studieren schmackhaft!

Sehr gute Einheit

Theologie/Soziale Arbeit im interkulturellen Kontext

5.0

Gemeinschaft und Lernen werden sehr gut mit einander vereint. Die Studierenden können sich austauschen und es sind sehr kleine Klassen was die Atmosphäre prägt und macht dass jeder sich kennt. Die Dozierenden lehren sehr gut und wollen gerne, dass die Studenten alles verstehen.

Es wird sich um jeden einzelnen Student gekümmert

Theologie/Pädagogik im interkulturellen Kontext

4.0

Es wird sich um die einzelnen Studenten gekümmert und sie werden bestmöglich begleitet. Die WGs liegen auf dem Campus und wir haben eine sehr gute Gemeinschaft. Auch mit den Dozenten haben wir einen gutes Miteinander. Es ist nicht alles Perfekt aber es geben sich alle sehr viel Mühe.

Fachkompetenz

Theologie/Soziale Arbeit im interkulturellen Kontext

3.0

Die Dozenten sind in ihrem Bereich gut ausgebildet und haben ein großes Repertoire an Wissen zu vermitteln.
Gemeinschaft unter uns Studenten ist top und fördert den Wohlfühlfaktor.
Nur die Bibliothek ist nicht groß genug und man findet nicht immer was man braucht.

Praxisnahe Lehrveranstaltungen

Theologie/Soziale Arbeit im interkulturellen Kontext

3.5

Der Studienverlauf ist strukturiert gestaltet, während in den ersten beiden Jahren Basismodule angeboten werden kann man in den zwei Jahren darauf eigene Schwerpunkte setzen. Die Dozenten sind kompetent und bringen jeweilige fachliche Erfahrung aus speziellen Bereichen mit.

Wohlfühlstudium

Theologie/Pädagogik im interkulturellen Kontext

4.5

Man studiert in einer genialen und bunt zusammengemischten Gemeinschaft.
Sowohl Unterricht, als auch das gemeinsame Leben ermöglichen ein Lernen fürs ganze Leben
Die Dozenten bereiten uns Studenten sehr gut auf unser bevorstehendes Berufsleben vor. Und auch Spaß und Freude dürfen natürlich nicht fehlen und sind daher immer zu finden!

Dozentenabhängig

Evangelische Theologie

3.3

Die Dozenten sind auf ihrem Gebiet recht kompetent, und es gibt auch einzelne Dozenten mit sehr guten didaktischen Fähigkeiten. Das trifft aber leider nicht auf alle Dozenten zu, manchmal kann es auch recht eintönig werden in der Vorlesung und man wünscht sich dann ewas mehr Kreativität für die Präsentation des Stoffs.

Mehr als ein Studium

Theologie/Pädagogik im interkulturellen Kontext

4.7

Im Hauptstudium gibt es viele interessante Module, die belegt werden können. Die Dozenten haben viel Fachwissen und können diese gut vermitteln. Trotzdem ist der Umgang persönlich und die Dozenten nehmen sich Zeit für Fragen und auch für Einzelgespräche.
Durch die Studien- und Lebensgemeinschaft (SLG) wird die Gemeinschaft unter den Studenten auf dem "Berg" gefördert und gestärkt. Durch das gemeinsame Arbeiten in der "Zeltzeit" wird ebenfalls eine Gemeinschaft geschaffen, die über das rei...Erfahrungsbericht weiterlesen

Bildung mit Herz

Theologie/Soziale Arbeit im interkulturellen Kontext

3.8

Sehr herzliche Hochschule, bei der die Dozenten sich wirklich um die Studis kümmern, eine hohe Motivation aufzeigen und herausragende Qualität an Lehrveranstaltungen bieten. Durch die überschaubare Größe der Klassen ist ein intensiver Unterricht gestattet, an dem sich die Studenten direkt beteiligen können und besonders herausgefordert sind kritisch mitzudenken und zu diskutieren.

Es ist ein großes Privileg hier sein zu dürfen!

Theologie/Soziale Arbeit im interkulturellen Kontext

5.0

Die Vorlesungen sind sehr interessant, die Dozenten sympathisch und kompetent. Ihnen scheint es wichtig zu sein, dass wir nicht nur für unser Studium lernen, sondern für unser Leben. Außerdem gelingt es ihnen, die Theorie verständlich und mit Beispielen aus der Praxis zu erklären und man merkt ihnen die Begeisterung für ihr Fach an.

In der Studien- und Lebensgemeinschaft fühle ich mich sehr wohl und es ist einfach wunderbar, mit so vielen Christen zusammen zu leben und zu studieren. Die Gemeinschaft hier ist wirklich etwas Besonderes, was ich so vorher noch nie erlebt habe. Oft gibt es gemeinsame Aktionen, wie z.B. Sport oder Spieleabende. Das Beste ist aber, wie man sich hier gegenseitig trägt und den anderen stützt, wenn er gerade schwach ist (durch Gebet oder Ermutigung).

Die IHL ist ein wunderbarer Ort zum Studieren in einer familiären Atmosphäre und ein Zuhause, an dem ich auch geistlich und im Umgang mit anderen Menschen wachsen kann.

Interessant, herausfordernd und vielseitig

Theologie/Soziale Arbeit im interkulturellen Kontext

4.3

Die Kombination kann am Anfang etwas herausforderd sein, aber ist am Ende eine riesen Chance. Die Vorlesungen sind größtenteils praxisbezogen und durch verplichtende Praktika bekommt man einen guten Einblick ins Berufsfeld. Die Dozenten sind offen und hilfsbereit.

Studium Plus

Theologie/Pädagogik im interkulturellen Kontext

4.7

Das Studium an der IHL ist nicht nur eine geistige, sondern auch eine geistiche Horizonterweiterung! Wissen und Person werden im Studium und durch interaktionen unter Studenten gestärkt und herausgefordert! Hier wird nicht nur studiert, sondern man befindet sich auch in einer Lebensschule! Das Angebot eines Auslandssemesters ist eine gute Möglichkeit, für jeden der mehr will!

Persönliches Wachstum

Theologie/Soziale Arbeit im interkulturellen Kontext

4.8

Die Dozierenden meiner Module haben alle viele persönliche praktische Erfahrungen, die sie uns weiter geben. Außerdem ist der Studiengang sehr auf die Praxis bezogen, wo wir auch durch verschiedene Praktikas und Verantwortungsbereiche des Campusleben sehr viel lernen und mit gestalten dürfen. Es gibt viele Partnerhochschulen für Auslandssemester und eine gute Begleitung und Beratung dafür. In allen Bereichen bekommen wir rundum gute Beratung, auch für uns persönlich gibt es kostenlose Angebote wie Coaching, Mentorin und Seelsorge.

Gutes Gesamtpaket

Theologie/Soziale Arbeit im interkulturellen Kontext

4.3

Die Studienerfahrung ist sehr intensiv und neben den sehr guten Vorlesungen, kann man auch zusätzlich sehr viel durch die Gemeinschaft der Studenten lernen. Es gibt eine sehr gute Betreuung, ausreichend Plätze und einen kurzen Weg zu Vorlesungsräumen und Bibliothek.
Die Bibliothek hat reichlich Arbeitsplätze, auch wenn der Buchbestand aufgrund der kleinen Hochschulgröße eher klein ausfällt. Dafür wird eine Fernleihemöglichkeit angeboten.
Die Dozenten sind sehr kompetent und bericht...Erfahrungsbericht weiterlesen

Ganzheitliches Lernen und Wachsen

Theologie/Soziale Arbeit im interkulturellen Kontext

4.7

Durch die Kombination von Theologie und sozialer Arbeit bleibt Glaube nicht nur "theoretisch", sondern bietet Möglichkeiten diesen in praktischen Handlungsfeldern sozialer Arbeit zu integrieren. Verpflichtende Praktika bereits ab dem ersten Semester bereiten gut auf das spätere Berufsleben vor und gewähren vielschichte und spannende Einblicke in Praxisfelder.
Mit der integrierten Lebensgemeinschaft und Angebote zur Persönlichkeitsentwicklung bietet das Studium neben "intellektuellem Wachstum" auch geistliches und persönliches Wachstum.
Ebenso sind die Berufsperspektiven nach abgeschlossenem Studium sehr vielfältig und attraktiv.

Ein Themenmix, der sich ergänzt und bereichert

Theologie/Soziale Arbeit im interkulturellen Kontext

4.5

Mir gefällt die Vielfältigkeit der Themen (Theologie, Pädagogik, Soziale Arbeit). Die Themenbereiche ergänzen sich gut und bauen zum Teil aufeinander auf. Durch die kleine Klassengröße ist eine aktive Beteiligung und ein Austausch möglich. Die Hochschule ist sehr familiär aufgebaut, ein Kontakt zu den Dozenten ist auf kurzem Wege möglich. Die Gemeinschaft unter den Studenten ist sehr gut.

Gemeinsam studieren, gemeinsam leben

Theologie/Soziale Arbeit im interkulturellen Kontext

4.7

Das Gelände der Hochschule befindet sich auf einem Berg im kleinen und schönen Kurort Bad Liebenzell. Die Studierenden des ersten bis vierten Semesters leben gemeinsam in verschiedenen Wohngemeinschaften auf dem schön gestaltetem Campus. Der Weg zur Vorlesung dauert also höchstens zwei Minuten, was einen sehr großen Vorteil darstellt.
Durch die Studien- und Lebensgesmeinschaft pflegen wir ein sehr persönliches Verhältnis zu den Dozenten und auf dem Campus innerhalb der Studierenden und de...Erfahrungsbericht weiterlesen

Ganzheitliches Lernen

Theologie/Soziale Arbeit im interkulturellen Kontext

4.3

Die Internationale Hochschule Liebenzell ist eine sehr besondere Hochschule. Durch das Wohnen direkt auf dem Campus lebt man in enger Gemeinschaft mit den anderen Studenten, was eine sehr lehrreiche Erfahrung ist.
Die Beziehung zwischen Studenten und Dozenten ist sehr eng, die Dozenten nehmen sich viel für ihre Studenten und geben ihnen nicht nur den zu lehrenden Stoff mit.
Durch die Mitarbeiter der Studien- und Lebensgemeinschaft wird den Studenten auch eine tiefergehende Begleitung während des Studiums gewährleistet. Hier kann man durch das Wahrnehmen der Mentoring- oder Coachingangebote den eigenen Wachstum und die Veränderung wahrnehmen und begleiten lassen.

Gemeinsam, praktisch, nahbar, gut

Theologie/Soziale Arbeit im interkulturellen Kontext

4.3

Die Hochschule zeichnet sich insbesondere durch die Gemeinschaft aus.
Neben dem akademischen Aspekt (Bei den Verdienstmöglichkeiten muss es eine "Herzensangelegenheit" sein), richtet sich die Hochschule/ die Dozenten auch an deine persönliche Entwicklung und Stärken, auf unterschiedlichste Art und Weise darfst du dich Herausforderungen (auch außerhalb von BaLi) stellen, über den Tellerrand hinausblicken und an dir arbeiten.

Ich empfehle die IHL jedem (zukünftigen) Studenten, der keine Mio. Metropole benötigt, um sich heimisch zu fühlen, persönlich und akademisch wachsen möchte und dem Gemeinschaft - ttrotz christl. Blase - am Herzen liegt.

Verteilung der Bewertungen

  • 21
  • 126
  • 14
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.6
  • Dozenten
    4.8
  • Lehrveranstaltungen
    4.4
  • Ausstattung
    4.4
  • Organisation
    4.7
  • Bibliothek
    4.2
  • Gesamtbewertung
    4.5

Von den 161 Bewertungen fließen 121 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 56% Studenten
  • 8% Absolventen
  • 36% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Evangelische Theologie Bachelor of Arts
4.5
95%
4.5
33
Evangelische Theologie Master of Arts
4.7
100%
4.7
1
Integrative Beratung Master of Arts
4.7
100%
4.7
1
Theologie/Pädagogik im interkulturellen Kontext Bachelor of Arts
4.6
100%
4.6
34
Theologie/Soziale Arbeit im interkulturellen Kontext Bachelor of Arts
4.5
99%
4.5
92