IHL - Internationale Hochschule Liebenzell

Staatlich anerkannte Internationale Hochschule Liebenzell

122 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 3 von 7

Sehr gute Vorbereitung für die Praxis

Theologie/Soziale Arbeit im interkulturellen Kontext

3.8

An der IHL herrscht eine familiäre und gleichzeitig theologisch starke und wissenschaftlich qualifizierte Atmosphäre. Die Dozenten stehen den Studenten aktiv zur Verfügung und bemühen sich darum uns eine gute Vorbereitung für unseren zukünftigen Beruf zu geben. Auserdem ist die Studien- und Lebensgemeinschaft eine große Bereicherung für das persönliche Leben des Studenten.

IHL - die bis jetzt noch unbekannte Hochschule

Evangelische Theologie

4.7

Vor meinem Studium kannte ich die IHL gar nicht. Doch diese Hochschule hat mehr zu bieten als eine sehr gute und immer zugängliche Bibliothek oder ein sehr ansprechendes Lehrgebäde. Es gibt viele sehr gute und vor allem auch sehr studentennahe Dozenten, die die Vorlesungen größtenteils sehr ansprechend gestalten. Der Studienaufbau ist in allein im Grundstudium sehr gut durchgeplant und im Hauptstudium werden alle Modul- und Seminarwünsche aller Studierenden beachtet. Der Studiengang ist zwar gerade am Anfang sehr anstrengend und manchmal leicht überfordernd, aber auch darauf wird sehr gut eingegangen. um das Studium herum gibt es auch noch das Gerüst der SLG (Studien- und Lebensgemrinschaft), wo die Studierenden auch charakterlich und persönlich gefördert werden. Ich bin sehr zufrieden mit meiner Wahl an der IHL zu studieren und kann es nur weiterempfehlen.

Lebendiges prägendes Lernen

Theologie/Soziale Arbeit im interkulturellen Kontext

5.0

Das Studium an der IHL ist lebendig. Die Atmosphäre ist sehr herzlich. Es ist die perfekte Möglichkeit das Lernen mit der persönlichen Entwicklung zu verbinden. Die Kombination von Sozialer Arbeit und Theologie verbindet das Spirituelle mit der Berufsebene. Dadurch erlangt man eine weite Perspektive und wird für die Herausforderungen des Lebens vorbereitet. Das gemeinsame Leben auf dem Campus fördert,fordert und macht viel Spaß.

Gut begleitet

Theologie/Soziale Arbeit im interkulturellen Kontext

4.2

Man wird im Studium persönlich und fachlich nah und sehr gut begleitet. Jeder einzelne Student wird mit seinen Ressourcen wahrgenommen. Das schätze ich sehr. Die SLG - Studien und Lebensgemeinschaft trägt einen großen Teil zu einer guten Gemeinschaft zwischen den Studenten bei.

Vielfältiges Studieren

Theologie/Soziale Arbeit im interkulturellen Kontext

4.2

Ich studiere sehr gerne in Bad Liebenzell. Es ist eine sehr angenehme Atmosphäre des Lernens und Studierens, welche sich mit gemeinsamem Leben kombiniert, welches ich sehr genieße. Die Studieninhalte sind sehr umfassend und geben gute Einblicke in die weiten Felder der unterschiedlichen Disziplinen. Die Dozenten sind fachlich sowohl intellektuell als auch praktisch sehr gut aufgestellt und können das Wissen zumeist für die Studenten verständlich herunterbrechen. Einziges Manko ist die noch nicht so gut bestückte Bibliothek, welche aber immer weiter ausgebaut und gefördert wird.

Einfach Super!

Theologie/Pädagogik im interkulturellen Kontext

5.0

Tolle Kombination zwischen Theologie und Pädagogik! Eine gute Mischung von beiden Schwerpunkten.
Super Dozenten die aus der Praxis kommen und man kann viel dann gleich praktisch umsetzen.
Einfach eine super Hochschule, die an den Studenten interessiert ist. Campus der kurzen Wege! Alles Kompakt auf dem Campus.

Umfassende Praxisvorbereitung

Evangelische Theologie

4.7

Bei der IHL liegt ein spürbarer Schwerpunkt auf der Anwendung der Inhalte aus den Vorlesungen in der Praxis. Dadurch wird einem die Relevanz der verschiedenen Module bewusst, was wiederum zum studieren motiviert. Außerdem ist die kompetente Begleitung bei der Sammlung von praktischer Erfahrung sehr hilfreich.

Super Gesamtpaket

Theologie/Soziale Arbeit im interkulturellen Kontext

5.0

Ich bin sehr zufrieden mit der Hochschule, die sich ständig entwickelt. Professionelle, aber auch sehr nahbare Dozenten. Man lernt theoretische Inhalte, gleichzeitig ist das Studium auch eine Charakterschule durch das nähere Beschäftigen und Hinterfragen von wichtigen Themen. Auch die Bibliothek ist für so eine “kleine“ Hochschule gut ausgestattet. Außerdem ist die Gemeinschaft unter den Studenten sehr gut.

Mehr als ein Studium

Theologie/Soziale Arbeit im interkulturellen Kontext

4.7

An der internationalen Hochschule in Bad-Liebenzell wird einem mehr als nur akademisches Fachwissen vermittelt. Durch die Studien- und Lebensgemeinschaft wird einem auch eine Platform geboten, durch die man sich auf unterschiedlichste Art und Weise persönlich gefördert und unterstützt wird.

Persönlich & praxisrelevant

Evangelische Theologie

4.7

Persönlich und herzlich war nicht nur der Umgang mit meinen Kommilitonen, sondern v.a. auch der Kontakt zu den Professoren. Ich habe sehr von dieser persönlichen Ebene profitiert. Nach vier Jahren Berufserfahrung kann ich immer noch sagen, dass ich mehr als herausragend für meine berufliche Praxis vorbereitet wurde.

Hauptstudium und Auswärtssemester

Evangelische Theologie

4.2

Ich bin jetzt in meinem 6. von 8 Semestern und damit mitten im Hauptstudium. Das Hauptstudium macht mir direkt mehr Freude als das Grundstudium, weil ich jetzt die Module belegen konnte, die ich wollte. In den Seminaren ist der Unterricht definitiv spannender als in den Vorlesungen im Grundstudium. Man arbeitet meist in kleineren Gruppen und kann und muss sich aktiver beteiligen, was mir dabei hilft, mehr aus dem Unterricht mitzunehmen und zu behalten. Ich habe mein fünftes Semester genutzt, um...Erfahrungsbericht weiterlesen

Ich bestimme meine Schwerpunkte selber

Evangelische Theologie

4.7

Ich bestimme welche Schwerpunkte ich im Studium setze. Zwischen allen Modulen kann ich mir die auswählen, die mir für meine persönliche Zukunft am sinnvollsten erscheinen. Das wird gepaart mit Dozenten, die für mich immer erreichbar sind und schnell antworten. Ich fühle mich gut begleitet und lerne dennoch, eigenverantwortlich zu arbeiten. Außerdem machen der kleine Campus, die kurzen Kommunikationswege und die überschaubare Studentenzahl ein Einleben sehr leicht!

Lernen und leben lernen

Evangelische Theologie

4.0

Nach 3 1/2 Jahren Studium an der IHL bin ich sehr zufrieden damit. Positiv sehe ich vor allem die Nähe zu den Komillitonen und den Dozenten. Die Klassengrößen sind in der Regel überschaubar (im Schnitt 20 bis 25). Gerade das Wahlprogramm im Hauptstudium lässt eine große Bandbreite zu um sich ein wenig zu spezialisieren. Der Anspruch der Leistungsnachweise ist allerdings unterschiedlich.
Wer an der IHL studieren möchte sollte sich auf die große Nähe zur Liebenzeller Mission einlassen. Dadurch bestehen die 4 Jahre nicht nur aus Lernen, sondern auch aus allerlei praktischen Anteilen. Mithilfe bei Festen, planen von Veranstaltungen und der Einsatz in umliegenden Gemeinden gehört verpflichtend dazu. Ich empfinde es als einen großen Gewinn.

Auf viele Fragen gibt es auch eine Antwort

Evangelische Theologie

4.7

Die Nähe zwischen Dozenten und Studenten ist ein besonderes Qualitätsmerkmal an der IHL. Theologie fordert nicht nur den Kopf, sondern das Überdenken der eigenen Persönlichkeit, des Gottesbildes und des Glaubenslebens heraus. Darum ist mir ein kleiner Hörsaal mit direktem kontroversen Gesprächspotential lieber als eine anonyme Großveranstaltung.

Vielfalt des Studiengangs

Theologie/Soziale Arbeit im interkulturellen Kontext

4.5

Der Studiengang erlaub viel Erfahrung praktisch sowie theoretisch. Die Interkulturalität ist durch mögliche Auslandssemester gewährleistet und vereinzelte Modul, die durch die Verbindung mit der Mission Einblicke gewährleisten. Das Campusleben ist einmalig.

Ein "Rundum"-Studium

Theologie/Soziale Arbeit im interkulturellen Kontext

4.7

Durch die allgemein gelegte Basis im ersten Jahr genieße ich nun besonders im zweiten Jahr die Vertiefung in die Handlungsfelder der Sozialen Arbeit und auch der theologische Bereich kommt nicht zu kurz und wird anschaulich in verschiedenen Modulen dargestellt. Die Vorlesungsräume sind gut ausgestattet und in direkter Nähe befindet sich eine Bibliothek mit zwei Lesesälen. Ich wohne in einem Doppelzimmer in einer WG, von der ich gerade mal eine Minute zu den Vorlesungsräumen brauche. Die Gemeinsc...Erfahrungsbericht weiterlesen

Ganzheitliche Ausbildung

Theologie/Soziale Arbeit im interkulturellen Kontext

4.3

An dieser Hochschule wird besonders auf die Persönlichkeitsentwicklung Wert gelegt. Dies bringt mit sich, dass die Studenten sich selbst besser kennenlernen und somit befähigt werden, auch andere besser einschätzen zu können. Die Studienzeit hier ist in dieser Hinsicht eine Bereicherung.
Fachlich hat die Hochschule einiges aufgeholt in den letzten Jahren, sodass ich auch an dieser Stelle kein großes Problem sehe im Hinblick auf die sozialarbeiterische Ausbildung. 

Richtig gute Mischung aus Theologie und Pädagogik

Theologie/Pädagogik im interkulturellen Kontext

5.0

In den Vorlesungen kann sehr oft offen über verschiedene Themen diskutiert werden. Es gibt anspruchsvollere Vorlesungen die einen sehr herausfordern und man lernt ständig neues dazu. Das Zusammenleben in den WG's ist sehr cool und man langweilt sich nie. :)

Bunt gemischt

Theologie/Soziale Arbeit im interkulturellen Kontext

4.8

Die perfekte bunte Mischung aus Sozialer Arbeit und Theologie. Gerade auch der Übergang der beiden Themen finde ich persönlich sehr interessant. Wie man verschiedene Themen in der sozialen Arbeit als Christ betrachten kann. Es fordert einen heraus, mit seiner Persönlichkeit über seine Zukunft und seinen späteren Beruf nachzudenken.

Top in jeder Hinsicht

Theologie/Soziale Arbeit im interkulturellen Kontext

5.0

IHL ist super, um sich selbst weiterzubringen, sowohl was Soziale Arbeit und Theologie anbelangt, als auch persönlich, in seinen Gaben etc. Lohnt sich auf jeden Fall, eine Station im Leben an der IHL zu verbringen und sich hier super aufs Leben vorbereiten zu lassen. :)

Verteilung der Bewertungen

  • 14
  • 100
  • 8
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.5
  • Dozenten
    4.9
  • Lehrveranstaltungen
    4.4
  • Ausstattung
    4.5
  • Organisation
    4.7
  • Bibliothek
    4.2
  • Gesamtbewertung
    4.5

Von den 122 Bewertungen fließen 83 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 57% Studenten
  • 9% Absolventen
  • 34% ohne Angabe