Studiengangdetails

Das Studium "Evangelische Theologie" an der privaten "IHL - Internationale Hochschule Liebenzell" hat eine Regelstudienzeit von 8 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Bad Liebenzell. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 26 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.5 Sterne erhalten und liegt somit im Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (4.5 Sterne, 97 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Dozenten, Studieninhalte und Organisation bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
8 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Studiengebühren
36.000 €
Abschluss
Bachelor of Arts
Standorte
Bad Liebenzell

Letzte Bewertungen

4.8
Dennis , 11.11.2018 - Evangelische Theologie
4.3
Simona , 31.10.2018 - Evangelische Theologie
4.7
Joel , 30.10.2018 - Evangelische Theologie

Allgemeines zum Studiengang

Einen Gottesdienst zu leiten und die Gemeinde durch eine gute Predigt zu berühren, gehört zu den Herausforderungen eines evangelischen Pfarrers. Menschen in Gewissensnöten durch ein seelsorgerliches Gespräch aufzubauen, ist ebenso Bestandteil des Berufsbildes. Das Evangelische Theologie Studium bereitet Dich darauf vor, diesen verantwortungsvollen und vielseitigen Beruf auszuüben. Außerdem kannst Du mit diesem Studiengang Religionslehrer werden.

Evangelische Theologie studieren

Alternative Studiengänge

Evangelische Theologie Lehramt
Master of Education
Uni Hannover
Evangelische Theologie Lehramt
Bachelor of Education
Kirchliche Hochschule Wuppertal/Bethel, Uni Wuppertal
Evangelische Theologie
Magister
LMU - Uni München
Evangelische Theologie
Bachelor
Uni Koblenz-Landau
Evangelische Theologie
Magister
Uni Tübingen

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Klasse Dozenten und noch bessere Gemeinschaft

Evangelische Theologie

4.8

Positiv:
-Akademisch fitte, nette und nahbare Dozenten
-Praxisorientation mit Begleitung
-Gemeinschaft von Studierenden
-Enger Kontakt mit der Liebenzeller Mission

Negativ:
-Bad Liebenzell ist halt ein kleines Kaff', was aber auch seinen Charme hat.

Ganz oder gar nicht

Evangelische Theologie

4.3

Für mich ist das Tolle am Theologiestudium an der IHL, dass es ein praxisnahes Studium ist, welches glaube ich, essentiell und grundlegend für Theologie ist, die Theorie und das Gelernte auch direkt umzusetzen und dazu herausgefordert zu werden. Genauso finde ich den Bezug zu Mission super!
Es gibt viele gute Angebot und Möglichkeiten durch die IHL, von welchen ich klar profitiere.
Alles in allem, kann man das Studieren hier sehr genießen.

Theorie, Praxis und geistlicher Wachstum

Evangelische Theologie

4.7

Neben der Theologischen Lehre legt die IHL auch großen Wert auf geistliche und persönliche Reifung. Hierfür bietet die Studien- und Lebensgemeinschaft (SLG) reichlich Möglichkeiten, welche die Theorie erfahrbar werden lässt. In den Vorlesungen wird auf Fragen eingegangen und somit wird neben dem Lehrinhalt auch Ansätze für persönliche Fragestellungen gegeben. Alles in allem kann ich diese Hochschule nur empfehlen.

IHL - die bis jetzt noch unbekannte Hochschule

Evangelische Theologie

4.7

Vor meinem Studium kannte ich die IHL gar nicht. Doch diese Hochschule hat mehr zu bieten als eine sehr gute und immer zugängliche Bibliothek oder ein sehr ansprechendes Lehrgebäde. Es gibt viele sehr gute und vor allem auch sehr studentennahe Dozenten, die die Vorlesungen größtenteils sehr ansprechend gestalten. Der Studienaufbau ist in allein im Grundstudium sehr gut durchgeplant und im Hauptstudium werden alle Modul- und Seminarwünsche aller Studierenden beachtet. Der Studiengang ist zwar gerade am Anfang sehr anstrengend und manchmal leicht überfordernd, aber auch darauf wird sehr gut eingegangen. um das Studium herum gibt es auch noch das Gerüst der SLG (Studien- und Lebensgemrinschaft), wo die Studierenden auch charakterlich und persönlich gefördert werden. Ich bin sehr zufrieden mit meiner Wahl an der IHL zu studieren und kann es nur weiterempfehlen.

Umfassende Praxisvorbereitung

Evangelische Theologie

4.7

Bei der IHL liegt ein spürbarer Schwerpunkt auf der Anwendung der Inhalte aus den Vorlesungen in der Praxis. Dadurch wird einem die Relevanz der verschiedenen Module bewusst, was wiederum zum studieren motiviert. Außerdem ist die kompetente Begleitung bei der Sammlung von praktischer Erfahrung sehr hilfreich.

Persönlich & praxisrelevant

Evangelische Theologie

4.7

Persönlich und herzlich war nicht nur der Umgang mit meinen Kommilitonen, sondern v.a. auch der Kontakt zu den Professoren. Ich habe sehr von dieser persönlichen Ebene profitiert. Nach vier Jahren Berufserfahrung kann ich immer noch sagen, dass ich mehr als herausragend für meine berufliche Praxis vorbereitet wurde.

Hauptstudium und Auswärtssemester

Evangelische Theologie

4.2

Ich bin jetzt in meinem 6. von 8 Semestern und damit mitten im Hauptstudium. Das Hauptstudium macht mir direkt mehr Freude als das Grundstudium, weil ich jetzt die Module belegen konnte, die ich wollte. In den Seminaren ist der Unterricht definitiv spannender als in den Vorlesungen im Grundstudium. Man arbeitet meist in kleineren Gruppen und kann und muss sich aktiver beteiligen, was mir dabei hilft, mehr aus dem Unterricht mitzunehmen und zu behalten. Ich habe mein fünftes Semester genutzt, um...Erfahrungsbericht weiterlesen

Lernen und leben lernen

Evangelische Theologie

4.0

Nach 3 1/2 Jahren Studium an der IHL bin ich sehr zufrieden damit. Positiv sehe ich vor allem die Nähe zu den Komillitonen und den Dozenten. Die Klassengrößen sind in der Regel überschaubar (im Schnitt 20 bis 25). Gerade das Wahlprogramm im Hauptstudium lässt eine große Bandbreite zu um sich ein wenig zu spezialisieren. Der Anspruch der Leistungsnachweise ist allerdings unterschiedlich.
Wer an der IHL studieren möchte sollte sich auf die große Nähe zur Liebenzeller Mission einlassen. Dadurch bestehen die 4 Jahre nicht nur aus Lernen, sondern auch aus allerlei praktischen Anteilen. Mithilfe bei Festen, planen von Veranstaltungen und der Einsatz in umliegenden Gemeinden gehört verpflichtend dazu. Ich empfinde es als einen großen Gewinn.

Auf viele Fragen gibt es auch eine Antwort

Evangelische Theologie

4.7

Die Nähe zwischen Dozenten und Studenten ist ein besonderes Qualitätsmerkmal an der IHL. Theologie fordert nicht nur den Kopf, sondern das Überdenken der eigenen Persönlichkeit, des Gottesbildes und des Glaubenslebens heraus. Darum ist mir ein kleiner Hörsaal mit direktem kontroversen Gesprächspotential lieber als eine anonyme Großveranstaltung.

Weite Horizonte & kurze Wege

Evangelische Theologie

5.0

Auch wenn dies die Studiengangsbezeichnung nicht widerspiegelt, bekommen wir doch durch den interkulturell arbeitenden Hochschulträger einen globalen reflektierten Weitblick in Bezug auf Glaube, Theologie und Religion.
Außerdem ist der hohe Betreuungsschlüssel hervorzuheben durch den wir innerhalb und ausserhalb von Lehrveranstaltung unkompliziert mit Dozierenden ins Gespräch kommen und unsere Fragen loswerden.

  • 1
  • 23
  • 2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.6
  • Dozenten
    4.8
  • Lehrveranstaltungen
    4.3
  • Ausstattung
    4.2
  • Organisation
    4.6
  • Bibliothek
    4.4
  • Gesamtbewertung
    4.5

Von den 26 Bewertungen fließen 21 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter