Studiengangdetails

Das Studium "Theologie/Pädagogik im interkulturellen Kontext" an der privaten "IHL - Internationale Hochschule Liebenzell" hat eine Regelstudienzeit von 8 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Bad Liebenzell. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 26 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.6 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (4.5 Sterne, 83 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Dozenten, Organisation und Studieninhalte bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
8 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Bad Liebenzell

Letzte Bewertungen

4.7
Regina , 15.04.2019 - Theologie/Pädagogik im interkulturellen Kontext
4.2
Svenja , 08.11.2018 - Theologie/Pädagogik im interkulturellen Kontext
4.3
Jessy , 08.11.2018 - Theologie/Pädagogik im interkulturellen Kontext

Alternative Studiengänge

Beratung
Staatsexamen
Pädagogische Hochschule Weingarten
Beratung
Master of Arts
Hochschule Neubrandenburg
Interkulturelle Bildung
Master of Arts
Hochschule für Philosophie
Transformationsstudien
Master of Arts
Uni Flensburg
Gemeindepädagogik und Diakonie
Bachelor of Arts
Evangelische Hochschule Rheinland-Westfalen-Lippe

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

International

Theologie/Pädagogik im interkulturellen Kontext

4.7

Besonders gut finde ich den internationalen Zweig, welcher ein Auslandssemester an zahlreichen Partner-Unis innerhalb und außerhalb Europas ermöglicht. Darüber hinaus sind auch die kulturbildenden Module an der IHL besonders spannend und erweitern den eigenen Horizont sehr. Theologie & Pädagogik empfehle ich von Jahr zu Jahr mehr. Es ist ein sehr vielseitiger und praxisorientierter Studiengang, der nach dem Abschluss (inzwischen) viele Möglichkeiten bietet. Ansonsten schätze ich an der IHL vor allem den guten Input, die persönliche Begleitung und die intensive Gemeinschaft mit anderen Christen.

Persönlich und stärkend

Theologie/Pädagogik im interkulturellen Kontext

4.2

Die IHL ist eine zwar kleine aber sehr gute Hochschule. Ich schätze den einfachen und schnellen Kontakt zu den Dozenten sehr. Sie helfen einem auch im Glauben weiter zu kommen.
An der IHL zu studieren ist ein Privileg. Hier wird man gut für den späteren Dienst vorbereitet.

Gute Inhalte - Dozenten nehmen sich Zeit

Theologie/Pädagogik im interkulturellen Kontext

4.3

- Die Lehrveranstaltungen haben hohes Niveau
- Im zweiten Jahr deutlich mehr eigener Zeitaufwand als im ersten Jahr
- Super Dozenten, die sich viel Zeit für ihre Studenten nehmen und ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen
- freundlicher und persönlicher Umgang untereinander, mit Dozenten, Studenten und anderen Mitarbeitern
- tolles Konzept mit SLG-Team, Veranstaltungen, Stipendium, durch welches viel praktisches Zusammenarbeiten hinzukommt

Abwechslungsreich und Interessant

Theologie/Pädagogik im interkulturellen Kontext

4.3

Das Studium ist sehr gut aufgebaut und die Hochschule versucht es jedem zu ermöglichen, seine Vorlesungsfächer belegen zu können. Die Vorlesungen sind abwechslungsreich und gut von den Dozenten durchgeführt. Besonders positiv sehe ich die Tatsache, dass in viele Vorlesungen die theoretischen Inhalte in den praktischen Berufskontext übertragen werden. Dadurch fühle ich mich gut auf einen späteren Arbeitsplatz vorbereitet.
Die Dozenten sind sehr freundlich und jederzeit bereit uns Studieren...Erfahrungsbericht weiterlesen

Allumfassender Wachstum

Theologie/Pädagogik im interkulturellen Kontext

4.3

Ich nehme das Studium an der IHL als sehr umfassend war. Klar würde ich manche Themen gerne mehr vertiefen als sie in den Vorlesungen behandelt werden. Aber das zählt nunmal ins Eigenstudium. Ich lerne viel an der IHL und werde in meinem Glauben nicht nur intellektuell herausgefordert sondern erlebe auch persönliche Geistliche Kämpfe. Das Stuium hilft mir meine eigenen persönlichen Meinungen zu bilden, meinen Glauben neu zu hinterfragen und neu auf Gott auszurichten. Die intensive Gemeinschaft die wir an der IHL haben in Freizeit und Studium ist für mich prägend, da ich mit unterschiedlichen Glaubensgibtergründen konfrontiert werde und wir in der Gemeinschaft aneinander wachsen dürfen.

Sofort wieder

Theologie/Pädagogik im interkulturellen Kontext

4.7

Eigentlich wollte ich nie studieren aber diesen Studiengang sofort wieder belegen. Für mich entscheidend sind vor allem der praktische Anteil in den Lehrveranstaltungen, der Campus auf dem echte Gemeinschaft gelebt wird und die sehr guten Dozenten. Weitere Vorteile an der IHL sind die sehr überschaubaren Lehrveranstaltungen, in denen viel Platz für Fragen und Diskussionen bereit stehen.   

Umfassendes, praxisnahes und stärkendes Studium!

Theologie/Pädagogik im interkulturellen Kontext

4.8

Es ist klasse in Liebenzell studieren. Dort werde ich sehr gut auf meinen zuknftigen Dienst vorbereitet durch erstklassige und persönliche Begleitung als auch qualitativ hochwertige und wertvolle Vorlesungen. Der Umgang mit Dozenten und Mitarbeitern auf freundlicher Ebene erleichtert das Studium.

Vielseitig und praxisorientiert

Theologie/Pädagogik im interkulturellen Kontext

4.7

Das vierjährige Studium an der IHL vermittelt wesentliche Grundlagen der Theologie und Pädagogik im interkulturellen Kontext, ermöglicht eine individuelle Schwerpunktsetzung (Erlebnispädagogik, Religionspädagogik, Theologie) und bereitet durch eine praxisorientierte Ausrichtung gut auf das Berufsleben vor.

Regelmäßige Praktikas und zahlreiche Möglichkeiten sich ehrenamtlich einzusetzen haben mir ermöglicht Neues auszuprobieren und dabei meine Stärken und Schwächen kennenzulernen....Erfahrungsbericht weiterlesen

Beziehungsebene

Theologie/Pädagogik im interkulturellen Kontext

4.5

An der IHL geht es nicht nur um den Abschluss eines gutem Studiums. Sowohl seitens der Dozierenden und den Kommilitonen herrscht ein offener Umgang miteinander, sodass jeder nicht nur als Student, sondern auch als Privatperson gesehen wir. Das Interesse der Hochschule liegt auch in der Charakterentwicklung der Studenten. Diese Förderung findet sich in den vielen Praxisbesuchen seitens der Dozenten bei den Studierenden. Wir werden in unser Kinder- und Jugendarbeit von unseren Dozenten begleitet und besucht. Jedem BEsuch folgt eine persönliche Reflexion. Zudem können aufgrund der kleineren Kurse öfters auf individuelle Fragen der Studenten eingegangen werden.
Um ein Fazit zu sehen, erfahre ich in meinem Studium einen sehr individuellen und persönlichen Umgang, denn ich auf einer Universität oder größeren Hochschulen nicht finden würde.

Einfach Super!

Theologie/Pädagogik im interkulturellen Kontext

5.0

Tolle Kombination zwischen Theologie und Pädagogik! Eine gute Mischung von beiden Schwerpunkten.
Super Dozenten die aus der Praxis kommen und man kann viel dann gleich praktisch umsetzen.
Einfach eine super Hochschule, die an den Studenten interessiert ist. Campus der kurzen Wege! Alles Kompakt auf dem Campus.

  • 3
  • 22
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.6
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.5
  • Ausstattung
    4.4
  • Organisation
    4.7
  • Bibliothek
    4.1
  • Gesamtbewertung
    4.6

Von den 26 Bewertungen fließen 14 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter