Akademieprofil

Die Berufsakademie Sachsen wurde 1991 nach dem badenwürttembergischen Modell als staatliche Bildungsinstitution des tertiären Bereichs gegründet. Wesensmerkmal des Studiums ist das duale Prinzip: Wirtschaft und Wissenschaft kooperieren bei der anspruchsvollen akademischen und zugleich praxisintegrierenden Ausbildung. An der Berufsakademie Sachsen werden jeweils betriebswirtschaftliche, ingenieurwissenschaftlich-technische sowie sozialwissenschaftliche Studieninhalte angeboten. Jedes Semester umfasst einen wissenschaftlich-theoretischen und einen praktischen Studienabschnitt. Beide Studienabschnitte sind inhaltlich und organisatorisch aufeinander abgestimmt. Das Studium erfolgt in Seminargruppen von in der Regel 30 Studierenden, so dass ein optimales Betreuungsverhältnis zwischen Lehrenden und Studierenden besteht.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Akademie
Studiengänge
11 Studiengänge
Studenten
850 Studierende
Professoren
27 Professoren
Gründung
Gründungsjahr 1991

Stimmen zur Corona-Situation

3.0
 | 
Digitales Studieren
„Sehr gekonnt doch ebenfalls immer offen für Verbesserungsvorschläge.“
Tobias19.10.2021
5.0
 | 
Digitales Studieren
„Bis jetzt habe ich lediglich positive Erfahrungen gemacht.“
Josef17.10.2021
5.0
 | 
Digitales Studieren
„Dank der Direktorin funktioniert alles einwandfrei, man muss nur selbst von zuhause aus genug mitziehen und die onlinevorlesungen trotzdem interessiert besuchen, sonst kann auch die beste Or...“
2.0
 | 
Digitales Studieren
„Es musste der digitale Unterricht von Null auf etabliert werden. Dabei gab es einige Schwierigkeiten, die mit der Zeit verbessert wurden.“
2.0
 | 
Digitales Studieren
„Die Hochschule hat den Umständen entsprechend gut reagiert und sich angepasst. Trotzdem ließ der Online Unterricht teilweise zu wünschen übrig, da die Online-Video-Plattform nicht immer reib...“
4.0
 | 
Digitales Studieren
„Online Lehre möglich, dabei den Hauptteil der Vorlesungen auch in digitaler Form umgesetzt und kaum Ausfälle.“

Aktuelle Erfahrungsberichte

4.0
Tobias , 19.10.2021 - Bauingenieurwesen (Diplom)
4.3
Josef , 17.10.2021 - Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)
4.4
Magdalena , 17.10.2021 - Betriebswirtschaftslehre - Mittelständische Wirtschaft (B.A.)
4.5
Benedikt , 15.10.2021 - Bauingenieurwesen (Diplom)
3.8
Friedix , 08.10.2021 - Bauingenieurwesen (Diplom)

Top 5 Studiengänge Ranking

Studiengang
Bewertung
3.9
100% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Arts
3.8
100% Weiterempfehlung
2
3.6
80% Weiterempfehlung
3
3.9
89% Weiterempfehlung
4
Bachelor of Science
3.7
100% Weiterempfehlung
5

Gut zu wissen

55% bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 18%
  • Ab und an geht was 55%
  • Nicht vorhanden 27%
42% bezeichnen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als schlecht.

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 33%
  • Viel Lauferei 25%
  • Schlecht 42%
56% haben keinen Studentenjob.

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 44%
  • In den Ferien 0%
  • Nein 56%

Kontakt zur Hochschule

  • Berufsakademie Glauchau
    Kopernikusstraße 51
    08371 Glauchau

72 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 36

Interessant

Bauingenieurwesen (Diplom)

4.0

Das Studium Bauingenieurwesen ist zwar anspruchsvoll aber bringt auch sehr viele interessante Themen mit sich. Egal on Statik Stahlbeton oder Baustoff, am Anfang braucht man vllt etwas um hinein zu kommen doch wenn man mal drin ist läuft es wie von selbst.

Vielseitigkeit. Du wirst gebraucht!

Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)

4.3

Als dualer WI Student wird man in nahezu jedem Unternehmen gebraucht und kann in der Regel auch in den meisten Abteilungen eine Beschäftigung finden. Die Inhalte sind sehr breit gefächert. Somit ist für jeden IT- und Wirtschaftsinterressierten mindestens ein Weg durch dieses Studium offen.

Ausgelegt auf ehrgeizige Studenten

Betriebswirtschaftslehre - Mittelständische Wirtschaft (B.A.)

4.4

Das Studium ist ausgelegt für ehrgeizige und konzentrierte Studenten. Die Dozenten haben meist nicht genug Zeit, um einem alles 5 mal vorzukauen, dafür muss man dann eigenverantwortlich lernen, was einem beim Verstehen von Problemen hilft.
Das Studium an der BA würde ich jedem ans Herz legen.

Vielseitiges, interessantes Studium

Bauingenieurwesen (Diplom)

4.5

Das Studium hat viel mit Physik zu tun, was anfangs möglicherweise etwas abschreckt. Durch gute Dozenten und die Nähe zur Praxis is aber alles sehr verständlich. Auch Chemie findet seinen Platz im Studium durch Fächer wie Baustofflehre. Natürlich spielt auch Mathematik eine erhebliche Rolle.
Alles in allem ist es ein technischer Studiengang der durch seine Praxisnäher aber trotzdem sehr verständlich ist.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 24
  • 37
  • 10
  • 1

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    3.5
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    3.7
  • Digitales Studieren
    3.4
  • Gesamtbewertung
    3.7

In dieses Ranking fließen 72 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Diese Hochschule hat insgesamt 144 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Wer hat bewertet

  • 74% Studenten
  • 11% Absolventen
  • 15% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Bewertungen
Automobilmanagement Bachelor of Science
3.7
6
Bank (Bankwirtschaft & Bankmanagement) Bachelor of Arts
3.7
4
Baubetriebsmanagement Bachelor of Arts
3.8
8
Bauingenieurwesen Diplom
3.6
15
Betriebswirtschaftslehre - Mittelständische Wirtschaft Bachelor of Arts
3.9
9
Digital Engineering Bachelor of Engineering
Noch nicht bewertet
0
Industrielle Produktion Bachelor of Engineering
3.3
8
Technische Informatik Bachelor of Engineering
3.7
3
Verkehrsbetriebswirtschaft und Logistik Bachelor of Arts
3.6
4
Versorgungs- und Umwelttechnik Diplom
3.9
9
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Science
3.7
6
Profil zuletzt aktualisiert: 09.2021