Hochschulprofil

Die Berufsakademie Sachsen wurde 1991 nach dem badenwürttembergischen Modell als staatliche Bildungsinstitution des tertiären Bereichs gegründet. Wesensmerkmal des Studiums ist das duale Prinzip: Wirtschaft und Wissenschaft kooperieren bei der anspruchsvollen akademischen und zugleich praxisintegrierenden Ausbildung. An der Berufsakademie Sachsen werden jeweils betriebswirtschaftliche, ingenieurwissenschaftlich-technische sowie sozialwissenschaftliche Studieninhalte angeboten. Jedes Semester umfasst einen wissenschaftlich-theoretischen und einen praktischen Studienabschnitt. Beide Studienabschnitte sind inhaltlich und organisatorisch aufeinander abgestimmt. Das Studium erfolgt in Seminargruppen von in der Regel 30 Studierenden, so dass ein optimales Betreuungsverhältnis zwischen Lehrenden und Studierenden besteht.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Hochschule
Studiengänge
11 Studiengänge
Studenten
1.000 Studierende
Professoren
28 Professoren
Gründung
Gründungsjahr 1993

Stimmen zur Corona-Situation

2.0
 | 
Digitales Studieren
„Die Uni macht sein Ding schon aber ansich muss da noch viel getan werden grd im Cloudsystem oder im generellen Datenaustausch in Dtl.“
Pascal20.07.2021
5.0
 | 
Digitales Studieren
„Die BA reagierte auf die neuen Anforderungen im Rahmen der Pandemie durch Einführung einer generellen Onlinelehre, welche der Präsentlehre in keinem Punkt nachsteht. Auch in diesem Rahmen we...“
3.0
 | 
Digitales Studieren
„Es fanden manchmal online Vorlesungen statt, die Eingewöhnung alles online zu organisieren erwies sich als schwierig für diese BA. Prüfungen müssten vorschieben werden auf das darauffolgende...“
4.0
 | 
Digitales Studieren
„Sämtliche Vorlesungen wurden auf online umgestellt und die Akademieleitung informiert in regelmäßigen Abständen über die aktuelle Lage und die Einflüsse auf die Studiensituation.“
Georg02.07.2021
3.0
 | 
Digitales Studieren
„Ganz furchtbar! Da hat gar nichts mehr gepasst, und es ging Organisatorisch noch weiter bergab.“
Ernst10.06.2021
4.0
 | 
Digitales Studieren
„Die online Vorlesungen sind gut gestaltet und auch die Dozenten könnten nach kurzer Eingewöhnung gut die erforderlichen Einheiten durchführen. Prüfung werden bei uns grundsätzlich nur in Prä...“
Colin22.05.2021

Aktuelle Erfahrungsberichte

3.0
Pascal , 20.07.2021 - Bauingenieurwesen
3.9
Kevin , 18.07.2021 - Baubetriebsmanagement
4.1
Mia , 17.07.2021 - Bank (Bankwirtschaft & Bankmanagement)
3.4
Nadine , 07.07.2021 - Betriebswirtschaftslehre - Mittelständische Wirtschaft
3.7
Jeremy , 05.07.2021 - Bauingenieurwesen

Top 5 Studiengänge Ranking

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Arts
3.9
100% Weiterempfehlung
1
4.0
100% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Science
3.7
100% Weiterempfehlung
3
3.8
100% Weiterempfehlung
4
3.6
100% Weiterempfehlung
5

Gut zu wissen

58% bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 21%
  • Ab und an geht was 58%
  • Nicht vorhanden 21%
45% bezeichnen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als schlecht.

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 36%
  • Viel Lauferei 18%
  • Schlecht 45%
50% haben keinen Studentenjob.

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 50%
  • In den Ferien 0%
  • Nein 50%

Kontakt zur Hochschule

  • Berufsakademie Glauchau
    Kopernikusstraße 51
    08371 Glauchau

56 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 32

Bauwesen von Heute

Bauingenieurwesen

3.0

An sich nicht schlecht und macht auch sehr viel Spaß, da es im dualen Bereich ist aber als Vollzeitstudium würde ich es nicht machen. Das Praxisbezogne ist super! Die Dozenten ansich sind nicht schlecht außer hier und da mal einer der denkt er kennt die Welt auswendig.
Kann ich nur empfehlen wer sich für den Bau und Architektur interessiert!

Spannende Studieninhalte mit kompetenten Dozenten

Baubetriebsmanagement

3.9

Bisher ist ein guter Zusammenschluss der Seminargruppe zustande gekommen. Der Großteil der Dozenten vermittelt das Wissen sehr anschaulich und gut nachvollziehbar. Das Studium bringt Personen aus sehr unterschiedlichen Bereichen zusammen, sei es dem ausführenden Gewerk oder eher einem Betrieb der sich um Organisatorische Sachen kümmert.

Kombination von Praxis und Theorie lehrt

Bank (Bankwirtschaft & Bankmanagement)

4.1

Im Rahmen des Studiums wird parallel die Praxis der Bankkauffrau/Mann-Ausbildung absolviert. Für das Studium bedeutet das, dass die Inhalte einfacher zu erfassen sind. Der kleine Studiengang (max 30 P.) erlaubt einen direkten und offenen Austausch mit den Dozenten, welche zum großen Anteil aus der Wirtschaft kommen. Zusammen mit den wissenschaftlichen Vorlesungen wird ein sehr gutes Fundament die betriebliche Weiterentwicklung gelegt.
Der Umstieg von Präsenz- auf Onlinelehre verlief problemlos und mit...Erfahrungsbericht weiterlesen

Durchschnittliche gutes duales Studium

Betriebswirtschaftslehre - Mittelständische Wirtschaft

3.4

Die Professoren sind durchschnittlich in Ordnung, die Sitzmöglichkeiten sind in den großen Sälen mehr als unbequem leider, das Studium ist gut durchgetaktet, es ist anstrengend aber man kann es schaffen. Zu Corona Zeiten war sie Organisation leider nicht optimal.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 20
  • 27
  • 8
  • 1

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.5
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    3.6
  • Digitales Studieren
    3.4
  • Gesamtbewertung
    3.7

In dieses Ranking fließen 56 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Diese Hochschule hat insgesamt 125 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Wer hat bewertet

  • 75% Studenten
  • 16% Absolventen
  • 9% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Bewertungen
Automobilmanagement Bachelor of Science
3.7
6
Bank (Bankwirtschaft & Bankmanagement) Bachelor of Arts
3.8
5
Baubetriebsmanagement Bachelor of Arts
3.9
7
Bauingenieurwesen Diplom
3.5
9
Betriebswirtschaftslehre - Mittelständische Wirtschaft Bachelor of Arts
3.8
7
Digital Engineering Bachelor of Engineering
Noch nicht bewertet
0
Industrielle Produktion Bachelor of Engineering
3.3
8
Technische Informatik Bachelor of Engineering
3.9
2
Verkehrsbetriebswirtschaft und Logistik Bachelor of Arts
3.6
4
Versorgungs- und Umwelttechnik Diplom
4.0
5
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Science
3.5
3
Profil zuletzt aktualisiert: 08.2020