HNU - Hochschule Neu-Ulm

University of Applied Sciences

hs-neu-ulm.de

Profil der Hochschule

"Wir bilden lösungsorientiert denkende, verantwortungsvoll handelnde und international erfahrene Fach- und Führungskräfte aus."

Die Hochschule Neu-Ulm (HNU) hat sich seit ihrer Gründung 1994 zu einer unverzichtbaren Bildungseinrichtung in der Region Neu-Ulm/Ulm entwickelt. An den Fakultäten Gesundheitsmanagement, Informationsmanagement und Wirtschaftswissenschaften bereitet sie praxisnah auf Management-Tätigkeiten vor.

Partnerschaftliches Handeln ist leitend für die HNU – in der Zusammenarbeit mit Unterstützern aus Wirtschaft und öffentlichen Institutionen ebenso wie innerhalb der Hochschule. Die HNU hat Partnerhochschulen auf allen Kontinenten außer der Antarktis und begrüßt von Jahr zu Jahr mehr ausländische Studierende in Neu-Ulm.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Hochschule
Studiengänge
15 Studiengänge
Studenten
3.900 Studierende
Professoren
66 Professoren
Standorte
4 Standorte
Gründung
Gründungsjahr 1991

Zufriedene Studierende

4.0
Franziska , 06.11.2017 - Informationsmanagement und Unternehmenskommunikation
4.5
Rita , 16.10.2017 - Wirtschaftsingenieurwesen
4.3
Jacqueline , 13.10.2017 - Informationsmanagement und Unternehmenskommunikation
3.9
Julia , 12.10.2017 - Informationsmanagement und Unternehmenskommunikation
4.1
Kim , 10.10.2017 - Informationsmanagement und Unternehmenskommunikation

Bildergalerie

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
3.8
88% Weiterempfehlung
1
3.5
88% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Arts
3.5
80% Weiterempfehlung
3
Bachelor of Engineering
4.2
93% Weiterempfehlung
4
Bachelor of Engineering
3.7
80% Weiterempfehlung
5

Kontakt zur Hochschule

  • Die Hochschule im Social-Web

Videogalerie

Konzentrierte Studenten in der Vorlesung
Quelle: HNU - Hochschule Neu-Ulm 2017

Standorte der Hochschule

Aktuelle Erfahrungsberichte

4.0
Franziska , 06.11.2017 - Informationsmanagement und Unternehmenskommunikation
3.1
Katharina , 04.11.2017 - Informationsmanagement und Unternehmenskommunikation
3.6
Sina , 27.10.2017 - Betriebswirtschaft im Gesundheitswesen
3.6
Daniela , 27.10.2017 - Betriebswirtschaft
3.5
Ann-Kathrin , 19.10.2017 - Informationsmanagement und Unternehmenskommunikation
4.5
Rita , 16.10.2017 - Wirtschaftsingenieurwesen
4.3
Jacqueline , 13.10.2017 - Informationsmanagement und Unternehmenskommunikation
3.9
Julia , 12.10.2017 - Informationsmanagement und Unternehmenskommunikation
4.1
Kim , 10.10.2017 - Informationsmanagement und Unternehmenskommunikation
3.9
Frank , 28.09.2017 - Informationsmanagement und Unternehmenskommunikation
Studienberater
Thomas Bartl
Studienberatung
HNU - Hochschule Neu-Ulm
+49 (0)731 9762-2000

Du hast Fragen an die Hochschule? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

HNU - Hochschule Neu-Ulm
University of Applied Sciences

251 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Nicht nur für Mädels!

Informationsmanagement und Unternehmenskommunikation

4.0

Wenn man sich die Studieninhalte auf der Website durchliest bekommt man, meiner Meinung nach, einen völlig anderen Eindruck von dem Studiengang vermittelt. Man liest Schlagwörter wie „Marketing“ und „Gestaltung“ und geht sofort davon aus, dass das eher ein Studiengang für Mädchen ist. Doch sitzt man einmal in den Vorlesungen, merkt man sofort, dass der Studiengang zusätzlich viel mit Programmieren und Informatik zu tun hat.

Sehr zeitintensiv

Informationsmanagement und Unternehmenskommunikation

3.1

Das Studium vermittelt viele Einblicke in die verschiedene Bereiche und gibt dem Studierenden einen guten Überblick über die Themen. Allerdings werden einige Themen nur sehr oberflächlich behandelt. Viele Projekte sind sehr zeitintensiv und aufwendig und man muss sehr tragfähig sein um dies zu schaffen.

Verbindung von Theorie und Praxis

Betriebswirtschaft im Gesundheitswesen

3.6

Durch den Studiengang BWL im Gesundheitswesen konnte ich schon einen umfassenden Blick über das Gesundheitswesen und gleichzeitig einen sehr breiten Einblick in die Betriebswirtschaft erlangen. Das gute an den Studiengang sind die spannenden Kurse, die es ermöglichen das theoretische auch mit praktischen realistischen Beispielen zu untermauern. Keine stupiden Theorie, sondern ein Lernen, dass man auch wirklich umsetzten kann.

Gute Vorbereitung

Betriebswirtschaft

3.6

Gute Grundkenntnisse in vielen Bereichen und durch das praktische Semester guter Einblick in das Berufsleben. Die Wahl von 3 Schwerpunkten ab dem vierten Semester macht das Studium interessanter und ermöglicht den eigenen Interessen nachzugehen und die Zusammenarbeit mit regionalen Unternehmen, veranschaulicht die behandelnden Themen.

Genau was ich wollte

Informationsmanagement und Unternehmenskommunikation

3.5

Viele sind mit dem Studiengang unzufrieden, weil er vor allem zu Beginn (erste 3 Semester) sehr IT-lastig ist. Da ich jedoch genau das gesucht habe, hat es für mich gut gepasst. Einige Vorlesungen sind etwas redundant, was aber auch als Wiederholung manchmal gut ist. Die Dozenten wiederum lassen etwas zu wünschen übrig. Zwar gibt es echte Kapazitäten an der HNU, der Großteil scheint aber schlecht oder nur einschlägig ausgebildet zu sein. Auch das System, dass für die Prüfungen oft bitte einfach alles auswendig gelernt und 1:1 wiedergegeben werden soll, kann ich schlichtweg nicht nachvollziehen und verärgert mich oft sehr. Bei der Organisation weiß oft die eine Hand nicht was die andere tut, aber ich denke, das ist an sämtlichen Universitäten der Fall. Durch die angebotenen Wahlfächer kann die Hochschule jedoch wirklich punkten. Die Dozenten scheinen hier aufzublühen und kommen mit tollen Konzepten, guten Kunden und den neusten Trends.

Vorlesungen top! Administration flop!

Wirtschaftsingenieurwesen

4.5

Die guten Damen im SIC oder auch zuständige für die Betreuung der Studenten haben leider absolut keinen Durchblick wie so ein Laden zu laufen hat. Als wäre es ihr Reich und wir kleinen Studenten würden ihre Ruhe stören. Keiner weiß, was der andere gemacht hat und Ausagen werden getroffen, die liegen jenseits dem was der Wahrheit entspricht. Immer wieder kommt die Überforderung raus und wird an den Studenten aus gelassen. Zum Glück hat das ganze nicht so viel mit dem eigentlichen Inhalt des Studiums zu tun. Welches super interessant und passend für einen Wirtschaftsingenieur ist.

Bachelor of Arts

Informationsmanagement und Unternehmenskommunikation

4.3

Meiner Erfahrung nach ist der Studiengang Informationsmanagement und Unternehmenskommunikation der perfekte Studiengang um eine ausgewogene Mischung aus den Bereichen Betriebswirtschaft, Informatik und Gestaltung zu schaffen. Ideal für Menschen die vielseitig interessiert sind und Lust auf die Arbeit mit Informationen und Medien haben.

Nix da mit "Ich chille unterm Semester"

Informationsmanagement und Unternehmenskommunikation

3.9

Viele verschiedene studieninhalte Richtung bwl, Kommunikation und it. Deshalb hat man viele Fächer und auch viel workload. Das positive ist, dass wir viele praktische Inhalte haben. Websites designen, programmieren, Artikel schreiben, etc. Und ein Praxissemester ... Alles kann man später beim Arbeitgeber vorzeigen und kommt sicherlich gut an. ;) Man wird gut von den Dozenten unterstützt, aber natürlich wie an jeder Uni gibt es "sowelche" und "sowelche". In der hnu gibt es einige PC Räume, die gu...Erfahrungsbericht weiterlesen

Breit gefächertes Studium

Informationsmanagement und Unternehmenskommunikation

4.1

Das Studium gibt Einblicke in alle wichtigen Bereiche der heutigen Wirtschaft. Darunter Informatik, Betriebswirtschaftslehre und Marketing. Dabei arbeiten die Dozenten mit sehr modernen Methoden und Geräten. Die Computerräume sind alle mit Mac Computern ausgestattet und es stehen genug Drucker und weiteres Equipment zur Verfügung.

Zukunftsorientierter Studiengang!

Informationsmanagement und Unternehmenskommunikation

3.9

Der Studiengang ist vergleichsweise vielseitig. Die Grundlagen für die behandelten Themengebiete werden gut vermittelt. Der Stoff geht jedoch nicht wirklich in die Tiefe, was meiner Meinung nach aber auch nicht die Aufgabe des ,,IMUK''-Studiengangs ist. Wer sich schon während des Studiums in eine feste Fachrichtung (z.B. IT, BWL, Marketing, ...) spezialisieren möchte, sollte einen zielgerichteteren Studiengang wählen.
Während des Praxissemesters bekam ich den Eindruck, dass die erlernten Grundlagen jedoch gut in der Berufswelt anwendbar sind.
Die Hochschule in Neu-Ulm ist modern und gut ausgestattet. Die meisten Dozenten nehmen sich Zeit und beschäftigen sich mit den Studenten. Die Lehrmethoden des ,,IMUK''-Studiengangs sind aufgeteilt in klassische Theorie-Vorlesungen und praktischen Gruppen-/Projektarbeiten.

Nur weiterzuempfehlen!

Informationsmanagement und Unternehmenskommunikation

3.3

Meine Erfahrungen bezüglich des Studienganges sind sehr positiv, da dieser Studiengang sehr vielfältig ist.
Er besteht aus einem Mix von BWL, Gestaltung und Programmieren. Dadurch kann man sich einen guten Einblick in mehrere Bereiche verschaffen und sich später noch in eine bestimmte Richtung vertiefen. Zudem macht es sehr spaß und ist abwechslungsreich!

Learn fun earn

Wirtschaftsingenieurwesen/Logistik

3.6

Ich genieße jeden Tag in der HNU. Auch wenn die Vorlesungen manchmal echt ätzend sein können, lerne ich jeden Tag dazu und freue mich jetzt schon auf meinen späteren Beruf. Das Studium ist zwei geteilt, man ist in der Hochschule Ulm und in der HNU. Obwohl der Studiengang sehr Mathe-lastik ist (wer hätte es gedacht) macht er richtig Spaß.

HNU Bewertung

Betriebswirtschaft

3.4

Vorlesungsinhalte stark vom jeweiligen Dozenten abhängig.
Im Winter leider sehr kalt in der Schule und nicht genügend Parkplätze direkt vor der Schule.
Zusätzliches Angebot an Vorlesungen recht gut.
Organisation manchmal sehr langsam und man wird nicht ausreichend über Abläufe etc. informiert

Theorie, Praxis, Netzwerk, Persönlichkeitentwicklung

Betriebswirtschaft

4.6

- Hoher Individualisierungsgrad durch große Auswahl an Schwerpunkten
- Hilfsbereite Professoren mit viel Praxiserfahrungen und hilfreichen Transfereeklärungen
- Hohe Vernetzung durch Hochschulpartner
- Große Auswahl an Partnerhochschulen für ein Auslandssemester
- Viele Möglichkeiten für außercurriculare Aktivitäten

Guter Studiengang - super Karrierechancen

Wirtschaftsingenieurwesen/Logistik

3.8

Wenn man den Abschluss schafft, hat man super Aussichten auf einen Job.

Vorteil:
- super Inhalte, vorallem in Ulm (durch Kooperation der beiden Hochschulen)
- Dozenten an beiden Hochschulen super freundlich und hilfsbreit

Nachteil:
- leider bis ins sechste Semester schwer. Klausuren sind anspruchsvoller als bei anderen Studiengängen. Wer aber was macht (lernt), schafft das auch :)
- Kommunikation zwischen den Hochschulen funktioniert leider oft nicht


Fazit:
Wer Interesse an der Kombination von Technik, Wirtschaft und Logistik hat, ist in diesem Studiengang gut aufgehoben. Ebenfalls sollte man Fleiß und Eigenverantwortung mitbringen.

BWL im Gesundheitswesen

Betriebswirtschaft im Gesundheitswesen

3.9

Interessanter Studiengang mit dem Fokus Gesundheit (Krankenkassen, pharmaunternehmen, Krankenhäuser). Angepasst an aktuelle Themen der Gesundheit und viele Bereiche dies kennenzulernen. Die Vertiefungsfächer wählbar Controlling oder personalmanagement.

Wichtiger Studiengang mit Verbesserungspotential

Betriebswirtschaft im Gesundheitswesen

3.5

Definitiv gefällt mir der Studiengang sehr gut und er ist auch wichtig, dass wir weiterhin ein bezahlbares Gesundheitssystem haben. Jedoch gibt es viele unorganisierte Dinge, bei denen die Studenten im Dunkeln gelassen werden. Bspw. kann man an manchen Fächern nicht teilnehmen, obwohl es heißt, dass höhere Semster bevorzugt werden... Dennoch bin ich froh, dieses Fach zu studieren.

Vielfaeltig

Informationsmanagement und Unternehmenskommunikation

4.6

Deckt meine interessen, engagierte dozenten, manchmal platzmangel, anspruchsvolle lehrveranstaltungen deshalb ist viel eigenstaendige nach- und vorarbeit noetig. Ausstattung ist sehr modern und aktuell, hnu ist sauber und organisiert sowie die bibliothek.

Rundum zufrieden

Betriebswirtschaft im Gesundheitswesen

3.8

Eine familiäre Atmosphäre, interessante Inhalte aus Wirtschaft und Gesundheitswesen und angenehme Dozenten und Professoren, die sich auch für die Studenten einsetzen, haben zu einem angenehmen Studentenleben an der HNU geführt. Kleiner Minuspunkt ist, dass der Campus der Gesundheitsfakultät etwas abseits vom Rest ist, das wird sich aber mit dem Einzug in den Neubau in naher Zukunft ändern.

Abwechslung und Vielfältigkeit

Informationsmanagement und Unternehmenskommunikation

3.5

IMUK ermöglicht einen Einblick in die Bereiche BWL, Informatik und moderne Medien. Man lernt verschiedenste Tätigkeiten kennen, vom Programmieren bus hin zu Photoshop. Durch seminaristischen Unterricht wird partnerschaftliches Lernen mit Dozenten und Kommilitonen ermöglicht. Zudem überzeugt die Mensa mit einem super Angebot!

Verteilung der Bewertungen

  • 3
  • 95
  • 124
  • 24
  • 5

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    4.1
  • Campusleben
    3.7
  • Organisation
    3.1
  • Bibliothek
    3.9
  • Mensa
    3.5
  • Gesamtbewertung
    3.7

Von den 251 Bewertungen fließen 235 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Betriebswirtschaft Bachelor of Arts Infoprofil
3.5
80%
3.5
57
Betriebswirtschaft im Gesundheitswesen Bachelor of Arts Infoprofil
3.5
88%
3.5
42
Health Information Management Master of Science
In Kooperation mit 2 Hochschulen
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Information Management Automotive Bachelor of Science Infoprofil
3.6
88%
3.6
8
Informationsmanagement und Unternehmenskommunikation Bachelor of Arts Infoprofil
3.8
88%
3.8
105
International Corporate Communication and Media Management Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
International Enterprise Information Management Master of Science Infoprofil
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Management für Gesundheits- und Pflegeberufe Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Master of Advanced Management Master of Science
3.9
67%
3.9
9
Master of Business Intelligence and Business Analytics Master of Science Infoprofil
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
MBA Betriebswirtschaft für Ärztinnen und Ärzte Master of Business Administration
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
MBA Betriebswirtschaft für Ingenieure und andere nicht-wirtschaftliche Berufe Master of Business Administration
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
MBA IT-Strategie und -Governance Master of Business Administration
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Wirtschaftsingenieurwesen Bachelor of Engineering
In Kooperation mit Hochschule Ulm
3.7
80%
3.7
15
Wirtschaftsingenieurwesen/Logistik Bachelor of Engineering
In Kooperation mit Hochschule Ulm
4.2
93%
4.2
15

Studiengänge in Kooperation mit Hochschule Ulm

Diese Studiengänge werden in Kooperation mit einer staatlichen Partnerfachhochschule angeboten. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an Hochschule Ulm.
Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Informationsmanagement im Gesundheitswesen Bachelor of Science
3.8
97%
3.8
39
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Science
3.8
82%
3.8
17

Seitenzugriffe der HNU - Hochschule Neu-Ulm auf StudyCheck

Die Statistik veranschaulicht, wie hoch das Interesse für die HNU - Hochschule Neu-Ulm unter Studieninteressierten ist.
Sie setzt sich aus den Seitenaufrufen des Hochschulprofils, der Studienprofile sowie der Erfahrungsberichte zusammen.

Top 10 Google Suchbegriffe

Studieninteressierte gelangen mit diesen Suchbegriffen auf das Hochschulprofil der HNU - Hochschule Neu-Ulm.
Keyword Position
hochschule neu ulm 3
hochschule neu ulm de 3
hochschule neu ulm bwl 5
fachhochschule neu ulm bibliothek 6

Weiterempfehlungsrate

  • 85% empfehlen die Hochschule weiter
  • 15% empfehlen die Hochschule nicht weiter

Wer hat bewertet?

  • 74% Studenten
  • 10% Absolventen
  • 16% ohne Angabe