Kurzbeschreibung

Das Studium "Information Management Automotive" an der staatlichen "HNU - Hochschule Neu-Ulm" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Neu-Ulm. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 12 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.5 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.8 Sterne, 269 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Ausstattung und Lehrveranstaltungen bewertet.

Letzte Bewertungen

4.2
Julian , 20.11.2018 - Information Management Automotive
4.0
Alex , 22.03.2018 - Information Management Automotive
4.3
Hanno , 19.02.2018 - Information Management Automotive
3.5
Julian , 27.09.2016 - Information Management Automotive
4.5
Alex , 09.06.2016 - Information Management Automotive

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Abschluss
Bachelor of Science
Link zur Website
Inhalte
  • Betriebswirtschaftslehre
  • Wirtschaftsinformatik
  • Automobilbranchenwissen
Voraussetzungen
  • Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife
  • Interesse an der Automobilbranche
  • Verständnis für wirtschaftliche Fragen
  • Begeisterung für Informationstechnologie
  • Örtliche Zulassungsbeschränkung
Bewertung
78% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
78%
Creditpoints
210
Studienbeginn
Sommer & Wintersemester
Standorte
Neu-Ulm
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Neben Fachwissen aus der Betriebswirtschaft, dem Management sowie Informationssystemen und –technologien werden den Studierenden anwendungsorientierte und branchenspezifische Kompetenzen aus dem Automobilsektor vermittelt.

Quelle: Hochschule Neu-Ulm 2017

Im Verlauf des Studiums spezialisieren sich die Studierenden durch die Wahl von zwei aus fünf Schwerpunkten:

  • Car 2.0
  • Nutzfahrzeuge
  • Green Mobility
  • Automotive Service Management
  • Automotive Performance Management

Quelle: Hochschule Neu-Ulm 2017

Um die Studierenden optimal auf den internationalen Arbeitsmarkt vorzubereiten, werden alle Lehrveranstaltungen im vierten und fünften Semester in Englischer Sprache gehalten. Auch ein Auslandsaufenthalt von bis zu zwei Semestern ist möglich.

Quelle: Hochschule Neu-Ulm 2017

Die Bewerbung erfolgt im ersten Schritt über die Registrierung bei hochschulstart.de. Danach ist eine Bewerbung über das Onlineportal der Hochschule Neu-Ulm möglich.

Bewerbungszeitraum:

Wintersemester 2. Mai bis 15. Juli

Sommersemester 15. November bis 15. Januar

Quelle: Hochschule Neu-Ulm 2017

Videogalerie

Studienberater
Thomas Bartl
Studienberatung
HNU - Hochschule Neu-Ulm
+49 (0)731 9762-2000

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bewertungen filtern

Neuer Studiengang mit spannenden Inhalten

Information Management Automotive

4.2

Unser Jahrgang war damals ziemlich am Anfang der Gründung des Studiengangs, somit veränderte sich während des Studiums noch viel und bspw. könnten wir noch keine der zu wählenden Schwerpunkte wählen, sondern es mussten die einzigen 2 vorhandenen genommen werden.
Alles in allem ist es ein empfehlenswertes Studium für jeden der Interesse an der IT und der Automobilwirtschaft hat! Ich würde es glatt nochmal studieren.

Gutes Studium als Einstieg

Information Management Automotive

4.0

Als Einstieg ins Berufsleben (vorzugsweise mit einem Wunsch in Richtung IT & Automotive) eignet sich dieses Studium sehr gut.

DIe Studieninhalte sind gut aufgeteilt in verschiedene Felder: IT, Automotive, BWL.
Letztendlich bekommt man Basiswissen in allen 3 Feldern vermittelt und kann dieses Basiswissen durch Wahlpflichtfächer erweitern/vertiefen.

Die Dozenten kommen meist direkt aus der Praxis, was die Vorlesung sehr praxisorientiert macht. Gerade im Ber...Erfahrungsbericht weiterlesen

Innovativer Studiengang mit Zukunftsperspektiven

Information Management Automotive

4.3

Man könnte sagen, dass es sich hierbei um Wirtschaftsinformatik mit Bezug auf die Automobilbranche handelt. Die Themen sind äußert interessant und zukunftsrelevant. Selbst, wenn der Verbrennermotor irgendwann abgeschafft werden sollte, gibt es noch so viele andere Themen die für das Automobil interessant sind.

Schlechte, unfaire Dozenten

Information Management Automotive

2.0

Schlechte langweilige Dozenten in Teilzeit, die nicht für die Lehre gemacht sind. Klausuren überwiegend unfair, da Stoff nie in Vorlesungen besprochen wurde. Programmiereinführung beschäftigt sich mit den einfachsten Prinzipien, kurz darauf benötigt man jedoch Expertenkenntnisse, die nie gelehrt wurden.

Diese Hochschule verbaut jedem Studenten die Zukunft. Die meisten Studenten verlassen die Uni mit schlechten Notenschnitten, wofür sie nichts können, da einfach unfair bewertet wird.

Ich kann von diesem Studiengang und dieser Hochschule nur abraten.

Spannendes Studium - Organisation der HNU naja

Information Management Automotive

3.5

Vorab kurz zu mir: Ich befinde mich am Ende des Studiums, die BA ist abgegeben und ich warte nur noch auf die Note, daher kann ich den Studiengang relativ gut beurteilen.

Der Studiengang "Information Management Automotive" oder kurz IMA ist spannend aufgebaut und vermittelt ein breit gefächertes Wissen. Behandelt werden wie dem Namen zu entnehmen ist IT und BWL-Themen meist mit Bezug der Automobilbranche. Auch die Grundlagen der Automobiltechnik werden vermittelt.
Wer tief...Erfahrungsbericht weiterlesen

Außen hui innen pfui

Information Management Automotive

1.2

Als ich mir die Studieninhalte durchgelesen habe, dachte ich mir am Anfang
das der Studiengang richtig interessant ist. Nachdem ich aber angefangen habe zu studieren wurde ich leider bitter enttäuscht.
Folgende Gründe veranlassen mich das Studium leider zu Ende zu ziehen, weil ich es bis zum 6 Semester geschafft habe, jedoch würde ich diesen Studiengang nicht wählen wenn ich nochmal die Wahl hätte.
Folgende Gründe sprechen dafür :
-Die meisten Professoren sind abso...Erfahrungsbericht weiterlesen

Breit gefächerte weitere Möglichkeiten

Information Management Automotive

4.5

Information Management Automotive ("IMA") hat den großen Vorteil, dass das Angebot an weiterführender Arbeit sehr breit gefächert ist. So ist man nicht, wie zu Beginn gedacht, darauf beschränkt, in der Automobilindustrie zu arbeiten sondern kann seine erworbenen Kenntnisse auch auf andere Industrien ausweiten und sie dort einsetzen.
Programmieren macht einen großen Teil des Lernstoffes aus, doch ich habe zum Beispiel noch nie in meinem Leben zuvor programmiert, und habe jetzt eine Werksstud...Erfahrungsbericht weiterlesen

Zufällig Zufrieden :)

Information Management Automotive

3.8

Ich selber bin da eher reingerutscht, da ich anfangs nicht wusste was ich studieren soll. Selber hatte ich nie ein großes interesse an Autos und konnte sie nur an deren Farbe unterscheiden. Heute geh ich da mit voller Faszination ran, da es in dem Studiengang überhaupt nicht um die größte PS anzahl geht. Du lernst das Programmieren von Java und C++ und nebenbei auch noch viele Betriebswirtschaftliche Inhalte mit bezug auf die Automobil Branche. Mathe kann echt hart sein, ist aber nach dem ersten Semester nicht mehr im Stundenplan. Die professoren sind alles Menschen mit einem großen Lebenslauf und haben auch genug Erfahrung. Der ein oder andere Dozent kann die Lerninhalte leider nicht immer gut vermitteln ist jedoch gut selbst lernbar.

IMA - Information Management Automotive

Information Management Automotive

4.2

IMA ist ein neuer und spannender Studiengang. Mir persönlich gefällen besonders die, speziell auf die Autobranche, ausgerichteten Themen. Alles ist sehr aktuell und informativ. Ein Studiengang für alle, die gerne in der Automobilbranche durchstarten möchten.

Studieren an der HNU

Information Management Automotive

Bericht archiviert

Ich studiere nun im 3 Semester an der Hochschule in neu-Ulm und habe bisher nur positive Erfahrungen gemacht ! Die Studierenden und Professoren sind alle sehr nett und vor allem ist der persönliche Bezug vorhanden. Außerdem werden uns tolle Exkursionen ermöglicht!

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 7
  • 3
  • 1
  • 1

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    3.3
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    2.7
  • Bibliothek
    3.4
  • Gesamtbewertung
    3.5

Von den 12 Bewertungen fließen 9 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 78% empfehlen den Studiengang weiter
  • 22% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte