Kurzbeschreibung

Im BWL-Studiengang lernen die Studierenden alles, was sie zur Unternehmensführung brauchen und erwerben Fachwissen in allen Bereichen – von Finanzen über Marketing, Personal, Recht und Volkswirtschaftslehre. Die Studierenden werden dabei branchenunabhängig auf die Übernahme von Führungsaufgaben vorbereitet. Nach dem Grundstudium erfolgt eine Spezialisierung durch die Wahl von Schwerpunkten.

Letzte Bewertungen

3.9
Jana , 10.07.2018 - Betriebswirtschaft
4.5
Ale , 09.07.2018 - Betriebswirtschaft
4.0
Hande , 19.06.2018 - Betriebswirtschaft
3.5
Annika , 04.05.2018 - Betriebswirtschaft
4.0
Debora , 30.04.2018 - Betriebswirtschaft

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Abschluss
Bachelor of Arts
Inhalte
  • Basic Business Studies
  • Volkswirtschaftslehre
  • Controlling und Finanzmanagement
  • Querschnittsfunktionen
  • Prozessmanagement
  • IT-Management
  • Quantitative Methoden
  • Recht
  • Interkulturelle Kompetenzen
  • Unternehmensführung
Voraussetzungen
  • Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife
  • Sehr gute Englisch- und Mathematik-Kenntnisse
  • Interesse an wirtschaftlichen Fragestellungen
  • Örtliche Zulassungsbeschränkung
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Bewertung
90% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
90%
Creditpoints
210
Studienbeginn
Sommer & Wintersemester
Standorte
Neu-Ulm
Creditpoints
210
Studienbeginn
Sommer & Wintersemester
Standorte
Neu-Ulm

Durch die Wahl von drei Schwerpunkten, die für jeweils ein Semester belegt werden, können einzelne Fächer vertieft werden. Den Studierenden stehen dabei fast 20 Schwerpunkte zur Auswahl, ein Teil davon durchgängig in Englischer Sprache:

  • Corporate Finance
  • Consulting
  • Controlling
  • Informationssystemmanagement
  • Jahresabschluss
  • Marketing-Kommunikation
  • Marktforschung
  • Mediendesign
  • Personalwesen & Arbeitsrecht
  • Steuern
  • Strategisches Markt- und Vertriebsmanagement
  • Supply Chain Management
  • Treasury
  • Transport, Umwelt, internationale Logistik
  • Wirtschaftsprivatrecht
  • Business Information Systems
  • International Business Administration
  • International Management & Leadership
  • International Logistics
  • Auslandsschwerpunkt

Quelle: Hochschule Neu-Ulm 2017

Leistungsstarke Studierende haben die Möglichkeit, drei Semester an der HNU und anschließend drei Semester an der Oulu University of Applied Sciences in Finnland zu absolvieren. Da alle Leistungen von den Hochschulen gegenseitig anerkannt werden, erwerben die Absolventinnen und Absolventen zwei Abschlüsse.

Quelle: Hochschule Neu-Ulm 2017

Neben Englisch sind eine zweite Fremdsprache und die Vermittlung interkultureller Kompetenzen fester Bestandteil des Studiums. Durch die Möglichkeit, bis zu drei Semester im Ausland verbringen und auch die Bachelor-Arbeit dort verfassen zu können, können die Studierenden internationale Erfahrungen sammeln.

Quelle: Hochschule Neu-Ulm 2017

Die Bewerbung erfolgt im ersten Schritt über die Registrierung bei hochschulstart.de. Danach ist eine Bewerbung über das Onlineportal der Hochschule Neu-Ulm möglich.

Bewerbungszeitraum:

Wintersemester 2. Mai bis 15. Juli

Sommersemester 15. November bis 15. Januar

Quelle: Hochschule Neu-Ulm 2017

Videogalerie

Studienberater
Thomas Bartl
Studienberatung
HNU - Hochschule Neu-Ulm
+49 (0)731 9762-2000

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Allgemeines zum Studiengang

Das generalistisch angelegte Studium der Betriebswirtschaftslehre (BWL) bereitet Dich auf vielfältige Aufgabenbereiche in der Wirtschaft vor. Das bei deutschen Studenten überaus beliebte Studienfach vermittelt zum Beispiel Marketing- und Managementkenntnisse, Fachwissen im Rechnungswesen und in der Volkswirtschaftslehre. Arbeit finden Absolventen eines BWL Studiums in zahlreichen Wirtschaftsbranchen.

Betriebswirtschaftslehre (BWL) studieren

Bewertungen filtern

HNU gibt sich Mühe

Betriebswirtschaft

3.9

Bin zwar erst im 3 Semester aber bisher recht zufrieden :)
Nur die BIB ist leider vieeel zu klein!
Man merkt jedoch, dass sich die Hochschule Mühe gibt.
Die Atmosphäre ist gut und die Dozenten größtenteils auch. Natürlich bekommt man auch hier nichts hinterhergeschmissen. :/

Mehr als nur BWL

Betriebswirtschaft

4.5

Viele sagen immer BWL studieren alle, die nicht wissen, was sie machen wollen. Das trifft bestimmt auch auf einen Teil der Studenten zu aber sicherlich studiert der größte Teil BWL, weil es einfach ein Studiengang ist, der einem alle betrieblichen Bereiche eines Unternehmens näher bringt. Natürlich habe ich auch Fächer, die mir nicht so viel Spaß bereiten, aber das wird auch später immer Beruf sein- da muss man einfach durch. Mit diesem Studiengang halte ich es mir offen in welche Richtung ich später einmal gehen möchte und erhalte ein breites Wissen.

Sehr moderne und praxisorientierte Hochschule

Betriebswirtschaft

4.0

Klar, keine Hochschule/Uni ist perfekt. So haben wir auch unsere Mängel wie zB die kleine Bibliothek (die jedoch mit dem Neubau erweitert wird). Jedoch finde ich, dass der Lerninhalt in jedem Fach sehr praxisorientiert ist. Wir schauen uns immer den Theoretischen Teil passend zur derzeitigen Lage an. Die Dozenten sind sehr hilfbereit und Sprechstunden gibt es immer. Die Klausuren sind sowas von nicht geschenkt und man muss einiges dafür tun jedoch sind sie nach einem gewissen Lernaufwand machbar.
Im großen und ganzen empfehle ich die Hochschule mit dem Studiengang Bwl definitiv weiter!

Mittelmäßige Hochschule

Betriebswirtschaft

3.4

Man muss sich grundsätzlich alles selbst aneignen. Die meisten Dozenten gestalten ihre Vorlesung sehr langweilig und monoton. Wichtige Informationen muss man sich auch grundsätzlich selbst im Intranet hersuchen. Und das Essen in der Mensa geht gerade so. 

Machbar - aber nicht geschenkt

Betriebswirtschaft

3.5

Guter Studiengang mit viel Bezug zur Praxis. Familiär durch geringe Studentenanzahl insbesondere in den Schwerpunkten. Große Auswahl an Schwerpunkten. Einzelne Vorlesungen haben es in sich - der Abschluss ist nicht geschenkt, aber machbar. Andere können mit geringerem Aufwand abgeschlossen werden.

Genau das was ich mir vorstelle

Betriebswirtschaft

4.0

Bin jetzt im 2. Semester BWL in Neu-Ulm und bin echt zufrieden. Klar muss man einiges tun, um die Prüfungen zu bestehen (vielleicht auch mehr als an anderen Hochschulen - ist halt Bayern)

Hatte schon 4 Jahre BWL in der Schule und dieses Hintergrundwissen hilft mir schon sehr weiter. Bin mal gespannt, wie die weiteren Semester sein werden.

Die Hochschule unterstützt Auslandsaufenthalte und fördert diese sehr.

Insgesamt bin ich zufrieden

Interesse ist alles

Betriebswirtschaft

2.9

"BWL kann jeder studieren" - eine Aussage die jeder BWL Student schon mehrmals gehört hat. Meiner Meinung nach stimmt das so nicht. Jeder kann das Studium beginnen, wenn man jedoch nicht dahinter ist und keine Interesse vorhanden ist, wird man nicht weit kommen.

Moderne Hochschule

Betriebswirtschaft

3.9

Da die Hochschule sehr jung ist, sind viele moderne Geräte vorhanden, die die Vorlesungen sehr gut ergänzen.
Ab dem 4. Semester wird es mehr praxisnah, da man mit seinen Schwerpunkten anfängt und das Grundstudium mit dem eher theoretischen Teil schon hinter sich hat.
Die Hochschule ist wirklich zu empfehlen.

Gefällt mir sehr gut

Betriebswirtschaft

3.1

Sehr interessant und sehr praxisnah.
Auch ohne Vorkenntnisse kein Problem mit einzusteigen.
Besonders gefällt mir das viele englisch da es heutzutage sehr wichtig ist englisch zu können und somit Teil des internationalen Marktes zu werden. Ich kann es nur jedem herzlich empfehlen.

Nicht empfehlenswert

Betriebswirtschaft

2.0

Leider ist diese Hochschule nur in wenigen Punkten empfehlenswert.
Die Bibliothek hat sehr schlechte Öffnungszeiten.
Die Organisation intern ist mehr als mangelhaft und wenn man nicht allem nachgeht wird auch schon mal das ein oder andere vergessen. Wenn nicht sogar Dokumente nicht mehr auffindbar sind.
Das Wlan ist okay aber verbesserungswürdig.
Das zumindest optische Campusflair, sollte durch die weißen Stufen entstehen. Dieses wurde aber Zweckentfremdet und kurzer Hand zu einem Parkplatz für Professoren gemacht. Man kann nur hoffen, dass dies nach der Fertigstellung des Neubaus zurück gebaut wird.
Zu den Professoren selbst kann man nicht viel sagen ohne diese persönlich anzusprechen.
Wenn allerdings der Dekan für Wirtschaftswissenschaften seine Prüfung im Vorfeld mit: "This is Kindergarden" ankündigt und die exakten Fragen online zur Verfügung stellt, fragt man sich natürlich in wie weit einem dieses Studium weiter bringt.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 29
  • 40
  • 12
  • 3

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    4.1
  • Organisation
    3.2
  • Bibliothek
    3.8
  • Gesamtbewertung
    3.7

Von den 84 Bewertungen fließen 62 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 90% empfehlen den Studiengang weiter
  • 10% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte