Informationsmanagement im Gesundheitswesen (B.Sc.)

In Kooperation mit: HNU - Hochschule Neu-Ulm

Kurzbeschreibung

Wie kann Informationstechnik unsere Gesundheitsversorgung verbessern? Wie lassen sich mit Hilfe von IT-Systemen diagnostische Verfahren und Behandlungsverfahren verbessern? Wie kann man Arbeitsabläufe und Strukturen in Gesundheitseinrichtungen optimieren? Wie lassen sich Gesundheitskosten und Therapien einsparen? Dieser Studiengang beschäftigt sich mit diesen und anderen Fragen an der Schnittstelle zwischen Medizin, Gesundheitsmanagement und Informatik.

Letzte Bewertungen

4.0
Anonym , 31.08.2021 - Informationsmanagement im Gesundheitswesen (B.Sc.)
4.4
Antonia , 30.08.2021 - Informationsmanagement im Gesundheitswesen (B.Sc.)
4.4
Christian , 29.08.2021 - Informationsmanagement im Gesundheitswesen (B.Sc.)
3.6
Antonia , 21.07.2021 - Informationsmanagement im Gesundheitswesen (B.Sc.)
4.7
Diellza , 13.07.2021 - Informationsmanagement im Gesundheitswesen (B.Sc.)

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Science Abschluss wird vergeben durch : THU - Technische Hochschule Ulm, HNU - Hochschule Neu-Ulm
Link zur Website
Inhalte

1. Semester:

  • Medizin
  • Allgemeine BWL
  • IT-Management im Gesundheitswesen
  • Informationstechnik
  • Mathematik
  • Programmieren

2. Semester:

  • Medizin
  • Betriebliches Rechnungswesen
  • Programmieren
  • Datenbanken
  • Statistik
  • Business English

3. Semester:

  • Medizin
  • Operatives Controlling
  • Recht
  • Statistik
  • Grundlagen der Dokumentation
  • Gesundheitsökonomie

4. Semester:

  • Anwendungssysteme im Gesundheitswesen
  • Daten- und Prozessmodellierung
  • Health Data Analytics
  • Projektmanagement
  • BWL im Gesundheitswesen
  • Wahlmodul

5. Semester:

  • IT-Projekt im Gesundheitswesen
  • Datenschutz und IT-Sicherheit
  • Seminar
  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Medizincontrolling und Qualitätsmanagement
  • Wahlmodul

6. Semester:

  • Praxisprojekt

7. Semester:

  • Bachelorarbeit
  • Wahlmodule
Voraussetzungen
  • Fachhochschulreife, fachgebundene Hochschulreife oder allgemeine Hochschulreife bzw. eine vergleichbare Qualifikation
  • Interesse an Gesundheit und Medizin
  • Spaß an Technik
  • Arbeiten am Computer
  • Logisch-analytisches Verständnis
Bewertung
95% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
95%
Creditpoints
210
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Neu-Ulm, Ulm
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen
  • Fundiertes, praxisnahes Studium
  • Flexible Schwerpunktsetzung durch Wahlfächer
  • Exzellente Studienbedingungen
  • Kleine Projektgruppen
  • Zukunftsthemen mitgestalten

Quelle: THU - Technische Hochschule Ulm 2020

Studium mit erstklassigen Perspektiven in den Bereichen:
  • Planung und Erstellung von eHealth-Systemen
  • IT-Sicherheit und IT-Management
  • Qualitäts- und Projektmanagement in der Medizin
  • Gesundheitszentren und Kliniken
  • Forschungseinrichtungen und Studienzentren
  • Krankenversicherungen und Verbände

Quelle: THU - Technische Hochschule Ulm 2020

Der Studiengang wird in Kooperation mit der Hochschule Neu-Ulm angeboten.

Quelle: THU - Technische Hochschule Ulm 2020

Zur Bewerbung für ein Studium an der Technischen Hochschule geht es direkt über hochschulstart.de.

  • Bewerbungsschluss: 15. Juli., 15. Januar

Quelle: THU - Technische Hochschule Ulm 2020

Videogalerie

Studienberatung
Dr. Michael Harder
Studienberatung
THU - Technische Hochschule Ulm
+49 (0) 731 50 28067

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Akkreditierungen

ACQUIN zertifiziert

Allgemeines zum Studiengang

Das Informationsmanagement Studium ist die Antwort der akademischen Welt auf die digitale Revolution. Die Wirtschaft hat Informationen als wichtige Ressource erkannt. Absolventen des Faches sind qualifiziert, Informationsinfrastrukturen zu überwachen, zu steuern, weiterzuentwickeln und zu managen. Der Studiengang vereint die beiden Fachrichtungen Wirtschaftswissenschaften und Informatik miteinander. Das Informationsmanagement Studium bereitet Dich auf eine Tätigkeit als Führungskraft vor.

Informationsmanagement studieren

Bewertungen filtern

Abwechslungsreich

Informationsmanagement im Gesundheitswesen (B.Sc.)

4.0

Zuvorkommende Dozenten die einem das Leben nicht unnötig schwer machen. Die Studieninhalte sind breit gefächert und auch die Prüfungen sind in jedem Semester machbar. Die Dozenten sind alle sehr aufgeschlossen und helfen bei jeder Angelegenheit und beantworten die Fragen.

Selbstwachstum

Informationsmanagement im Gesundheitswesen (B.Sc.)

4.4

Sind soweit hauptsächlich monoton, da wir nur online Vorlesungen hatten. Einige Professoren versuchten soweit wie möglich ein wenig differenzierten Unterricht miteinfließen zu lassen, was zum Glück gut ankam und somit auch einige highlights vorhanden waren.

Sehr gute Einführung in Medizin Informatik und BWL

Informationsmanagement im Gesundheitswesen (B.Sc.)

4.4

Ein sehr lehrreiches Studium vor allem im Bereich Informatik und Medizin. Zudem werden Grundkenntnisse von Bwl und Recht vermittelt. Hier hätte ich mir mehr Tiefe vor allem in BWL gewünscht. Projektmanagement wird mit Hilfe eines Projekts erlernt. Hier hat mir aus meiner Sicht die Vermittlung von den derzeit aktuellen Tools hierfür gefehlt. Bsp. Jira.

Technischer als man denkt

Informationsmanagement im Gesundheitswesen (B.Sc.)

3.6

Am Anfang kann das Studium echt hart sein. Die ersten beiden Semester bestehen vorallem aus Grundlagen der Disziplinen Programmieren, Medizin und BWL. Dabei ist der technische Teil überwiegend. Im weiteren Studium kann man mit Wahlpflichtfächern gut eine eigene Richtung einlenken. Dadurch, dass es ein Kooperationsstudiengang mit der HNU ist, kann man auch von dieser profitieren (z.B. Bibliothek, Auslandsangebote etc.). Der Nachteil an der Kooperation ist, dass für den Studiengang immer...Erfahrungsbericht weiterlesen

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 9
  • 11
  • 1
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.4
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    3.8
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    3.4
  • Digitales Studieren
    4.5
  • Gesamtbewertung
    3.9

In dieses Ranking fließen 21 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 72 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 95% empfehlen den Studiengang weiter
  • 5% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 07.2021