Kommunikationswissenschaften

10 Einträge
Seite 1 von 1
Studiengang
Hochschulen
Bewertungen
∅ Bewertung
15 Hochschulen
3.7
558 Erfahrungsberichte
9 Hochschulen
3.7
523 Erfahrungsberichte
1 Hochschule
3.4
180 Erfahrungsberichte
1 Hochschule
4.0
63 Erfahrungsberichte
1 Hochschule
4.0
11 Erfahrungsberichte
1 Hochschule
2.8
7 Erfahrungsberichte
1 Hochschule
4.1
5 Erfahrungsberichte
1 Hochschule
2.8
3 Erfahrungsberichte
1 Hochschule
0.0
Keine Erfahrungsberichte

Kurzprofil

Das Studium der Kommunikationswissenschaften im Überblick

Im Studium der Kommunikationswissenschaften setzt Du Dich mit der Kommunikation zwischen Individuen und der Massenkommunikation der Medien auseinander. Das Studium umfasst Studieninhalte wie Medientheorie, Linguistik und Philosophie. Kommunikationswissenschaften kannst Du an vielen Universitäten und Fachhochschulen studieren. Vor allem an Fachhochschulen sind die Studiengänge praktisch ausgerichtet, beispielsweise mit der Spezialisierung auf Produkt- oder Kommunikationsdesign.

Bin ich für ein Studium der Kommunikationswissenschaften geeignet?

Wenn Du Kommunikationswissenschaften studierst, solltest Du gerne mit Texten arbeiten, da Du viele wissenschaftliche Schriften lesen und analysieren wirst. Für Dein späteres Berufsleben ist außerdem Kommunikationsstärke wichtig. Das Studium der Kommunikationswissenschaft ist beliebt. Du musst deshalb an vielen Hochschulen mit einem Numerus clausus rechnen.

Wie sind die Berufsaussichten nach dem Studium?

Nach dem Studium der Kommunikationswissenschaften stehen Dir vielfältige Branchen offen. Du kannst bei PR-Agenturen, Medienproduktionsfirmen oder Unternehmensberatungen tätig werden. Viele Kommunikationswissenschaftler zieht es auch in den Journalismus. Wenn Du Kommunikationswissenschaften studiert hast, kannst Du mit einem Gehalt von etwa 2.600 € bis 3.000 € brutto monatlich rechnen.

Warum sollte ich Kommunikationswissenschaften studieren?

Das Studium der Kommunikationswissenschaften bietet Dir vielfältige Studieninhalte und häufig die Möglichkeit, Dich zu spezialisieren. In einigen Studiengängen kannst Du Dir auch praktische Kenntnisse im Bereich Mediengestaltung aneignen. Wenn Du in der PR- oder Medienbranche arbeiten möchtest, solltest Du Kommunikationswissenschaften studieren.

Studienrichtung wechseln

217 Studiengänge
368 Studiengänge
488 Studiengänge
235 Studiengänge
81 Studiengänge
188 Studiengänge
85 Studiengänge