Multimediale Kommunikation und Dokumentation (B.Sc.)

Studiengangdetails

Das Studium "Multimediale Kommunikation und Dokumentation" an der staatlichen "TH Aschaffenburg" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Aschaffenburg. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 44 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.8 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (4.2 Sterne, 379 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Ausstattung, Digitales Studieren und Dozenten bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
84% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
84%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science Abschluss wird vergeben durch : TH Aschaffenburg
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Aschaffenburg

Letzte Bewertungen

4.5
Stella , 27.06.2022 - Multimediale Kommunikation und Dokumentation (B.Sc.)
4.6
Sinah , 22.05.2022 - Multimediale Kommunikation und Dokumentation (B.Sc.)
3.0
K. , 20.05.2022 - Multimediale Kommunikation und Dokumentation (B.Sc.)

Alternative Studiengänge

Technische Dokumentation
Master of Science
FH JOANNEUM

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Persönlich und facettenreich

Multimediale Kommunikation und Dokumentation (B.Sc.)

4.5

Die Inhalte sind breit gefächert und bieten im Anschluss viele gefragte Möglichkeiten in der Berufswelt. Die Profs kümmern sich um jeden einzelnen und vermitteln ihre Lehrinhalte mit viel Erfahrung und Leidenschaft. Das Studium ist gut organisiert, das fünfte Semester als Praxissemester bietet einen ausführlichen Einblick in spätere mögliche Berufsbilder. Auch viele Master stehen danach zur Auswahl. Ich bereue meine Wahl jedenfalls nicht!

Marketing der Zukunft und vieles mehr!

Multimediale Kommunikation und Dokumentation (B.Sc.)

4.6

Ich war tatsächlich Teil des allerersten Semesters. Wir waren noch ein wenig die Versuchskaninchen und hießen zu unserer Zeit auch noch Technische Kommunikation und Dokumentation.
Mir hat dieses Studium den Weg in meine aktuelle Position geebnet und ich hatte dadurch die Chance mit vielen Namhaften Arbeitgebern zusammenzuarbeiten. Empfehle ich denjenigen, die danach auch gerne noch einen Master draufsetzen wollen.

Chillig, aber zu wenig Spezialisierung

Multimediale Kommunikation und Dokumentation (B.Sc.)

3.0

MKD macht Dich zum Allrounder, allerdings dafür das Du keine richtige Spezialisierung hast. Es gibt zu viel Sprachen-Unterricht und zu wenig Digitales. Man hat viele verschiedene Unterrichtsfächer von Marketing über Doku bis zu Psychologie, nur kann man leider nichts vertiefen. MKD ist der einzige Studiengang, der keine Spezialisierung erlaubt. Allerdings kommt man mit dem Praxissemester gut in Firmen rein.

Vielfältigkeit

Multimediale Kommunikation und Dokumentation (B.Sc.)

4.1

Module mit breitgefächerten Lehrinhalten, welche gut gestaltet sind. Man lernt nicht nur von vielem etwas, sondern vertieft sich in gewissen Punkten. Marketing, Wirtschaft und Technik sind ein paar Bereiche die abgedeckt werden. Durch die vielfältigen Themen hat man später die Möglichkeit verschiedene Berufserfahrungen zu sammeln und muss nicht bei einem Feld bleiben bzw. neu dazu lernen, um etwas anderes zu machen. Sprachlich wird auch vieles gelehrt (Deutsch, Englisch, weiter Sprachmöglichkeiten...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 5 Sterne
    0
  • 24
  • 17
  • 2
  • 1
  • Studieninhalte
    3.7
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    4.5
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    3.6
  • Digitales Studieren
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.8

In dieses Ranking fließen 44 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 109 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 84% empfehlen den Studiengang weiter
  • 16% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 04.2022