COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier
Jetzt informieren
Digital studieren – Wir sind bereit
Aktuell arbeiten wir mit Hochdruck daran, den Semesterbetrieb bestmöglich virtuell durchzuführen, um unseren Studierenden während der Corona-Krise ein weitgehend uneingeschränktes Studium zu ermöglichen. So kann das Studium erfolgreich digital von zu Hause aus absolviert werden. Unsere Studienberatung steht gerne als Ansprechpartner über unsere digitalen Kanäle zur Verfügung!
Jetzt informieren
Infowidget Siegel

Kurzbeschreibung

Das Studium "Journalistik" an der kirchlichen "KU Eichstätt-Ingolstadt" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Eichstätt. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 31 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.3 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (4.2 Sterne, 528 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Ausstattung und Bibliothek bewertet.

Letzte Bewertungen

3.1
Kilian , 18.12.2020 - Journalistik
4.0
Eva , 30.11.2020 - Journalistik
4.3
M. , 28.11.2020 - Journalistik
3.1
Sebastian , 28.11.2020 - Journalistik
4.7
Michelle , 28.11.2020 - Journalistik

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Arts
Link zur Website
Inhalte

1. Kommunikationswissenschaft

  • Grundlagen der Journalistik/Kommunikationswissenschaft
  • Mediensysteme
  • Medienrecht
  • Medienethik
  • Verschiedene Module: z.B. aktuelle Medienentwicklung, Spezialisierung im Journalismus, Publikums- und Wirkungsforschung, Empirische Kommunikationsforschung
  • Bachelorarbeit


2. Journalistische Praxisausbildung

  • Journalistisches Arbeiten I und II
  • Medienwerkstatt I: Print
  • Digitale Medien (Online und Foto)
  • Hörfunk, Fernseh-/Videojournalismus
  • Medienwerkstatt II: Rundfunk/Online
  • Crossmediale Magazinproduktion
  • Redaktionelles Pflichtpraktikum

3. Gesellschaftliche Grundkompetenzen und Wahlbereiche

  • Einführung in Politikwissenschaft, Soziologie und Philosophie
  • 7 mögliche Schwerpunkte: Journalismus und interkulturelle Kommunikation (Spanisch), Fach- und interkulturelle Kommunikation (Französisch), Literatur und Kultur, Lateinamerika-Studien, Geschichtswissenschaften, Politik und Gesellschaft, Betriebswirtschaftslehre

Verpflichtendes Auslandssemester im 5. Semester

Voraussetzungen
  • Allgemeine Hochschulreife (Abitur)
  • und ein 1-monatiges redaktionelles Vorpraktikum
Bewertung
97% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
97%
Creditpoints
180
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Eichstätt
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen
Bibliotheksgebäude
Quelle: KU Eichstätt-Ingolstadt 2019

Videogalerie

Studienberater
Marie-Anne Kohll
Studienberatung
KU Eichstätt-Ingolstadt
+49 (0)8421 9321283

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Akkreditierungen

Akkreditierung durch Acquin bis 2025

Allgemeines zum Studiengang

Das Journalismus Studium bereitet Dich auf die Tätigkeit als Redakteur oder Reporter für unterschiedliche Medien vor. Journalismus bezeichnet als Sammelbegriff alle Tätigkeiten von Journalisten. Entsprechend sind Studiengänge mit dieser Bezeichnung sehr praktisch ausgerichtet. Da die Aufgaben im Journalismus sehr vielseitig und abwechslungsreich sind, ist dieses Studium für viele der Eintritt in ihren Traumberuf.

Journalismus studieren

Bewertungen filtern

Guter Studiengang, doch etwas printlastig

Journalistik

3.1

Der große Vorteil des Journalistikstudiums an der Ku ist definitiv die kleine Größe der Kurse. Die Dozenten haben dementsprechend Zeit für individuelle Belange und nehmen sich diese auch gerne. Zudem schweisst die kleine Größe der Kurse zusammen: Hier werden Kontakte für's Leben geknüpft. Die Dozenten, allen voran Herr Meier und Frau Hackel, aber auch Frau Franzetti, Herr Schützeneder oder Herr Graßl (um nur einige zu nennen) sind überaus kompetent: hier...Erfahrungsbericht weiterlesen

Theorie und Praxis in einem

Journalistik

4.0

Für angehende Journalisten ein super Sprungbrett ins Berufsleben. Die Kombination aus Theorie und sehr viel Praxis fordern den Studenten. Besonders bemerkenswert sind dabei die Medienwochen für das Einsteins und das verpflichtende Auslandsstudium, dass einen jungen Erwachsenen viel Erfahrungen bringt und wachsen lässt.

Persönliches und praxisorientiertes Studium

Journalistik

4.3

Eichstätt ist eine kleine, katholische Stadt, die aber ein erstaunliches Studentenleben hat. Das Journalistikstudium war sehr abwechslungsreich, praxisorientiert und extrem gut organisiert. Die meisten und wichtigsten Dozenten sind top, bei wenigen war noch nachzubessern. Eine tolle Zeit!

Anspruchsvoll und praxisnah

Journalistik

3.1

Schneller Kontakt dank schlanker Strukturen, meist praxisorientiert, anspruchsvoll. Die Technik war zumindest zum Teil auf der Höhe der Zeit. Studierende der Journalistik haben sich untereinander geholfen und auch voneinander gelernt. Betreuung in der Bachelorphase hervorragend.

Verteilung der Bewertungen

  • 4
  • 20
  • 7
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.5
  • Dozenten
    4.3
  • Lehrveranstaltungen
    4.2
  • Ausstattung
    4.5
  • Organisation
    3.9
  • Bibliothek
    4.5
  • Digitales Studieren
    3.9
  • Gesamtbewertung
    4.3

In dieses Ranking fließen 31 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 52 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 97% empfehlen den Studiengang weiter
  • 3% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 07.2020