Journalismus & Journalistik

20 Einträge
Seite 1 von 1
Studiengang
Hochschulen
Bewertungen
∅ Bewertung
20 Hochschulen
3.9
457 Erfahrungsberichte
5 Hochschulen
3.8
224 Erfahrungsberichte
7 Hochschulen
3.6
47 Erfahrungsberichte
5 Hochschulen
3.7
103 Erfahrungsberichte
2 Hochschulen
3.7
98 Erfahrungsberichte
1 Hochschule
3.7
88 Erfahrungsberichte
2 Hochschulen
4.2
33 Erfahrungsberichte
1 Hochschule
4.1
23 Erfahrungsberichte
1 Hochschule
4.0
13 Erfahrungsberichte
3 Hochschulen
4.7
8 Erfahrungsberichte
2 Hochschulen
3.2
7 Erfahrungsberichte
1 Hochschule
4.0
6 Erfahrungsberichte
1 Hochschule
4.5
6 Erfahrungsberichte
1 Hochschule
3.5
5 Erfahrungsberichte
1 Hochschule
4.0
1 Erfahrungsbericht
2 Hochschulen
3.7
1 Erfahrungsbericht
2 Hochschulen
5.0
1 Erfahrungsbericht
1 Hochschule
0.0
Keine Erfahrungsberichte
3 Hochschulen
0.0
Keine Erfahrungsberichte
1 Hochschule
0.0
Keine Erfahrungsberichte

Kurzprofil

Das Studium in Journalismus und Journalistik im Überblick

Das Studiengebiet Journalismus und Journalistik ist sehr vielfältig. Einige Studiengänge bereiten Dich auf eine journalistische Tätigkeit vor. Andere Studiengänge setzen sich medientheoretisch mit dem Journalismus und seiner gesellschaftlichen Funktion auseinander. Journalismus und Journalistik kannst Du an Universitäten, Fachhochschulen sowie an speziellen Medienhochschulen studieren.

Bin ich für ein Studium in Journalismus und Journalistik geeignet?

Für ein Studium in Journalismus und Journalistik solltest Du gerne schreiben und lesen und über eine gute Allgemeinbildung verfügen. Wenn Du außerdem neugierig bist und ein Gefühl für gute Formulierungen hast, solltest Du Journalismus oder Journalistik studieren. An vielen Hochschulen ist das Studium durch einen Numerus clausus beschränkt und teilweise gibt es zusätzliche Bewerbungsverfahren.

Wie sind die Berufsaussichten nach dem Studium?

Journalist ist der Traumberuf vieler Hochschulabsolventen. Auf eine geringe Zahl von Stellen kommen daher sehr viele Bewerber. Mit einem spezialisierten Studium in Journalismus und Journalistik erhältst Du eine maßgeschneiderte Ausbildung, die Dir einige Vorteile auf dem Arbeitsmarkt verschafft. Achte aber darauf, schon während des Studiums praktische Erfahrungen zu sammeln, beispielsweise beim Studentenradio, der Unizeitung oder über Praktika. Journalisten verdienen je nach Berufserfahrung und Stelle etwa 3.200 € brutto monatlich.

Warum sollte ich Journalismus und Journalistik studieren?  

Wenn Du ein Talent für das Schreiben hast und am Puls des Weltgeschehens tätig sein willst, ist ein Studium in Journalismus und Journalistik empfehlenswert. Du meisterst die verschiedenen journalistischen Stile und Textgattungen, setzt Dich mit dem Presserecht auseinander und lernst den Berufskodex kennen. Damit bereitest Du Dich optimal auf eine spätere Tätigkeit als Journalist vor.

Studienrichtung wechseln

215 Studiengänge
364 Studiengänge
486 Studiengänge
231 Studiengänge
81 Studiengänge
188 Studiengänge
85 Studiengänge