Kurzbeschreibung

Im Studium der Kommunikationswissenschaft (NC-frei) erforschen die Studierenden die Bedingungen, Strukturen und Prozesse sozialer und kultureller Kommunikation aus verschiedenen Perspektiven.

Sie erwerben Kenntnisse über:

  • politische Kommunikation,
  • interkulturelle Kommunikation,
  • interpersonale Kommunikation,
  • klassische Massenkommunikation,
  • digitale Medien,
  • empirische Methoden.

Sie beschäftigen sich mit Theorien und Erkenntnissen über soziale – auch durch technische Medien vermittelte – Kommunikation.

Letzte Bewertungen

4.3
Saskia , 15.08.2019 - Kommunikationswissenschaft
4.8
Jessica , 02.08.2019 - Kommunikationswissenschaft
2.8
Zoe , 02.04.2019 - Kommunikationswissenschaft
4.2
Lea , 22.03.2019 - Kommunikationswissenschaft
4.3
Antonia , 01.12.2018 - Kommunikationswissenschaft

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Arts
Link zur Website
Inhalte

Der Bachelor-Studiengang an der Uni Erfurt umfasst eine Haupt- und Nebenstudienrichtung (Zwei-Fach-Bachelor) sowie das Studium Fundamentale.

1.–2. Semester

  • Grundlagen der Kommunikationswissenschaft
  • kommunikationswissenschaftliches Arbeiten
  • Methoden der Kommunikationswissenschaft

3.–6. Semester

  • Theorien der Kommunikationswissenschaft
  • Mediennutzung und Medienwirkung
  • politische Kommunikation und Mediensystemvergleich
  • internationale und transkulturelle Kommunikation
  • interpersonale Kommunikation
  • Medien, Organisationskommunikation und Medienpraxis
Voraussetzungen
  • allgemeine Hochschulreife oder die fachgebundene Hochschulreife bzw. eine vergleichbare Vorbildung
  • erfolgreiche Teilnahme am Eignungsfeststellungsverfahren (EFV)
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Bewertung
86% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
86%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
180
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Erfurt
Link zur Website
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
180
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Erfurt
Link zur Website

In diesen Berufsfeldern sind die Alumni des Studiengangs tätig:

  • in der Medienforschung und Kommunikationsforschung,
  • im Kommunikationstraining und Kommunikationsberatung,
  • in der Unternehmenskommunikation und Öffentlichkeitsarbeit/PR,
  • im Journalismus,
  • im Medien- und Kulturmanagement,
  • im Marketing.

Quelle: Uni Erfurt 2018

Zwei-Fach-Bachelor an der Universität Erfurt: Das Online-Tool STUDIMAT unterstützt bei der Kombination der Hauptstudienrichtung mit einer passenden Nebenstudienrichtung.

https://www.was-studieren.info/

Quelle: Uni Erfurt 2018

Die Haupt- und Nebenstudienrichtung Kommunikationswissenschaft selbst ist zulassungsfrei (ohne NC). Für die Bewerbung ist die erfolgreiche Teilnahme am Eignungsfeststellungsverfahren (EVF) nötig. Eine Anmeldung ist bis zum 15. Juli möglich.

Bewerbung für den Zwei-Fach-Bachelor:

Bei der Kombination von Kommunikationswissenschaft mit einer zulassungsfreien Studienrichtung ist das Online-Bewerbungsformular vom 1. Juni bis 30. September freigeschaltet.

Bei der Kombination von Kommunikationswissenschaft mit einer zulassungsbeschränkten Studienrichtung (NC) ist das Online-Bewerbungsformular vom 1. Juni bis 15. Juli freigeschaltet. Der Bescheid über die Eignung kann nachgereicht werden.

Quelle: Uni Erfurt 2018

Videogalerie

Studienberatung
Anne Zimmermann
Studienberatung
Uni Erfurt
+49 (0)361 7375100

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Akkreditierungen

Akkreditiert durch ACQUIN

Allgemeines zum Studiengang

Im Kommunikationswissenschaften Studium lernst Du alles über die Möglichkeiten der menschlichen Kommunikation. Dabei behandelt das Kernfach Kommunikationswissenschaft sowohl den direkten Informationsaustausch zwischen Personen als auch die Kommunikation über die Massenmedien. Am Ende Deines Studiums bist Du Experte für jeden Kommunikationskanal. Der Studiengang ist sehr vielseitig. Dadurch kannst Du als Absolvent nicht nur Äußerungen und deren Wirkung analysieren, sondern auch planen und aktiv gestalten. Wenn Du gerne in den Medien oder der PR-Branche arbeiten möchtest, hast Du mit diesem Studiengang den richtigen für Dich gefunden.

Kommunikationswissenschaften studieren

Bewertungen filtern

Happy mit Inhalten und Dozenten

Kommunikationswissenschaft

4.3

Es ist ein sehr familiärer Studiengang, da meist ~60-70 Leute in einem Jahrgang sind. Demnach kennt man sich untereinander und auch die Dozenten kennen einen oft sogar bei Namen.
Inhalte sind gut und Organisation ist auch gut. Mir macht das Studium sehr viel Spaß und ich kann es sehr empfehlen.

Super Familiär!

Kommunikationswissenschaft

4.8

Da Kommunikationswissenschaften an der Uni Erfurt relativ klein ist, ist es unumgänglich eine Art enge Bindung zu dem Studiengang zu entwickeln. Ist also super familiär das Ganze!
Außerdem gibt es immer wieder neue spannende Kurse, sodass echt für jeden etwas dabei ist.

Muss man mögen

Kommunikationswissenschaft

2.8

Allgemein gilt: Wer gerne unkritisch Bachelor, GNTM und Berlin Tag&Nacht schaut und keinen Bock hat solche Formate moralisch zu hinterfragen, für den ist KW an der Uni Erfurt bestimmt was. Klingt hart (aus dramaturgischen Gründen auch ein bisschen überspitzt), ist aber direkt in der Einführungsveranstaltung ans Licht gekommen. KW ist unter Dozenten als Studierenden verclubt. Ausnahmen gibt es natürlich, aber mit denen hat man erst später zu tun und für die lohnt es sich am Ende natürlich (Hafez, Grüne, Podschuweit). Wenn es die Dozenten nicht gäbe, hätte ich gewechselt.

Sehr familiärer Studiengang

Kommunikationswissenschaft

4.2

Toller Studiengang mit interessanten Inhalten, netten Dozenten und einer familiären Atmosphäre. Sehr praxisbezogen und vielfältig! Der Studiengang beinhaltet ein Praktikum, bei dem bereits Berufserfahrung gesammelt werden kann. Auch innerhalb des Studiums gibt es viele Angebote, wie der Besuch beim Kika und so weiter.

Gute Organisation

Kommunikationswissenschaft

4.3

1. Semester: methodische Grundlagen und Einführung/Grundlagen der KW, gute Einführung in wissenschaftliches Arbeiten, Methoden der Datenerhebung und - Auswertung. Gute Dozenten, die den Stoff spannend vermitteln, viele Angebote wie Spring School, Summer School etc.

Entspannt und lehrreich

Kommunikationswissenschaft

3.8

Guter Studiengang, den man sehr empfehleb kann. Interessant, weites spektrum, coole Leute, gute Dozenten. Allgemein sehr viel praktische Anwendung um schneller und besser erfahrungen zu sammeln... Man kann bereits früh sehr viele Berufserfahrungen sammeln

Von allem etwas

Kommunikationswissenschaft

3.7

Der Studienverlauf ist zwar gut durchdacht, aber nur wenn man vorhat einen Master dranzuhängen und auch schon genau weiß, in welche Richtung man nach dem Abschluss gehen will.
Die Seminare sind so vielseitig, dass man zwar von allem etwas lernt, aber leider nichts richtig kann, weil eine Spezialisierung im Bachelor nicht vorgesehen ist.
Die Lehrveranstaltungen sind sehr anspruchsvoll, man lernt sehr viel über das jeweilige Thema und es gab immer für alle Studierenden einen Platz im...Erfahrungsbericht weiterlesen

Genau das, was ich gebraucht habe

Kommunikationswissenschaft

4.5

Die Kommunikationswissenschaft in Erfurt ist ziemlich akademisch orientiert. Es wird recht schnell klar, dass die Wissenschaft im Vordergrund steht. Wenn man also keine Lust auf langes Texte-Lesen und Theorien hat, dann ist das nicht genau das Richtige. Wenn man aber Lust auf einen akademisch gut strukturierten Studiengang hat, der dafür sorgt, dass man bombastisch gut vorbereitet in den Master geht und tatsächlich im Nachhinein was von seinem Fach versteht, dann ist man hier genau richtig. Ich...Erfahrungsbericht weiterlesen

Super Praxisorientiert

Kommunikationswissenschaft

4.7

Der Studiengang ist einer der besten in Deutschland, sehr praxisorientiert! Ich würde das Studium immer wieder wählen. Es gibt viele Möglichkeiten, ins Ausland zu gehen. In der Projektstudienphase lernt man, selbst zu forschen und macht ein Forschungsprojekt über ein Jahr.

Jeder kennt jeden

Kommunikationswissenschaft

3.3

Ehrlich, in KW sind wir quasi eine Familie ... mit ganz viel buckliger Verwandtschaft. Außerdem ist sie nachtragend. Einmal mit einem der vermeintlichen Hauptdozenten verscherzt, wird dein Studium anstrengender. Versteht man sich mit allen gut, sollte es dagegen ein Zuckerschlecken sein. Außer du machst KW in deinem Hauptfach. Die Bachelorarbeit schreibst du dann mit 7 weiteren Studenten ein ganzes Jahr lang. Privatleben hast du dann übrigens eher keins mehr.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 20
  • 20
  • 6
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    3.5
  • Organisation
    3.6
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.8

Von den 46 Bewertungen fließen 22 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 86% empfehlen den Studiengang weiter
  • 14% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

Quelle: Headerbild: Fotolia: Scanrail