Hochschule Bremerhaven

Hochschulprofil

Die Hochschule Bremerhaven ist eine 1975 gegründete staatliche Hochschule in Bremerhaven. In den 22 technischen, naturwissenschaftlichen und wirtschaftswissenschaftlichen Bachelor- und Masterstudiengängen der „Hochschule am Meer“ studieren derzeit 3096 Studierende aus 66 Nationen.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Hochschule
Studiengänge
22 Studiengänge
Studenten
3.096 Studierende
Professoren
65 Professoren
Gründung
Gründungsjahr 1975

Aktuelle Erfahrungsberichte

3.5
Lisa , 26.08.2018 - Lebensmitteltechnologie/Lebensmittelwirtschaft
2.7
T. , 23.08.2018 - Transportwesen/Logistik
3.5
Vanessa , 15.08.2018 - Medizintechnik
3.7
Anonym , 14.07.2018 - Lebensmitteltechnologie/Lebensmittelwirtschaft
4.3
Lina , 14.07.2018 - Biotechnologie

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
3.7
93% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Arts
3.7
100% Weiterempfehlung
2
3.7
91% Weiterempfehlung
3
Bachelor of Arts
3.7
95% Weiterempfehlung
4
Bachelor of Engineering
3.6
100% Weiterempfehlung
5

Gut zu wissen

61% bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 25%
  • Ab und an geht was 61%
  • Nicht vorhanden 14%
90% beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 90%
  • Viel Lauferei 10%
  • Schlecht 0%
70% haben einen Studentenjob.

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 70%
  • In den Ferien 0%
  • Nein 30%

Kontakt zur Hochschule

  • Hochschule Bremerhaven
    An der Karlstadt 8
    27568 Bremerhaven

256 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 13

Lebensmittel

Lebensmitteltechnologie/Lebensmittelwirtschaft

3.5

Wer Interesse an Lebensmitteln hat und mehr Hintergrundwissen haben möchte, für den ist es das perfekte Studium. Man kann zwischen Technologie und Wirtschaft wählen. Studium umfasst 7 Semester. Das 7. Semester ist durch ein Projekt und die Bachelorarbeit geprägt. Das 4. Semester ist praxisorientiert.  

Zu viel Informationen in zu wenig Zeit

Transportwesen/Logistik

2.7

Das Studium ist klasse und ich würde es auch weiter empfehlen. Allerdings wird versucht in möglichst wenig Zeit möglichst viel Stoff in die Studierenden zu quetschen, so dass es unmöglich ist in den sechs Regelsemestern fertig zu werden. Jedem Erstsemester sollte bei diesem Studium bewusst sein, dass er/sie mindestens ein oder zwei Semester länger studieren muss. 

Studieren am Meer

Medizintechnik

3.5

Insgesamt bin ich zufrieden mit dem Studiengang. Studieninhalte sind vielfältig und eigentlich gut durchdacht. Könnte noch etwas spezieller und mehr in eine bestimmte Richtung (Wahlpflicht) gehen.
Die Hochschule an sich ist schön übersichtlich, hat freundliche Dozenten und Mitarbeiter und die Lage ist top.

Studiengang der einen weiter bringt

Lebensmitteltechnologie/Lebensmittelwirtschaft

3.7

Der Studiengang Lebensmitteltechnologie ist, mit einigen Ausnahmen (Wie lerne ich richtig), sinnvoll aufgebaut. Von einigen wird die Reihenfolge der Module bemängelt, da das Praxissemester im 4. Semester stattfindet, man dann nochmal in die Hochschule zurückkehrt und im 7. Semester wieder im Unternehmen die Bachelorarbeit schreibt. Vorteilhaft ist aber die praktische Erfahrung die man im Verlauf des Studiums brauchen kann und die Möglichkeit sich nochmal zu überlegen in welchem Bereich man seine...Erfahrungsbericht weiterlesen

Sehr zufrieden, gute Profs

Biotechnologie

4.3

Ich bin sehr zufrieden mit meinem Studium, der Hochschule und den Studienort. Das Studentenleben ist super und die Professoren sehr engagiert. Außerdem sind die einzelnen Kurse sehr interessant und man kann auch noch viele weitere Kurse belegen, die nicht direkt etwas mit dem Fach zu tun haben. Würde ich immer wieder machen. 

Hält sich stark in Grenzen

Produktionstechnologie

3.0

An sich ist das Studium gut. Allerdings sind Nebenfächer vollkommen überbewertet von den auszuführenden Professoren. Minimale CP und maximaler Aufwand. Antriebs- und Sensortechnik ist die elektronische Ansteuerung von Motoren. Bringt einem leider nichts. Hätte man mehr machen können. Sehr einseitige Sicht. Hoffentlich hat sich das inzwischen geändert.
Auf Ergebnisse der Matheklausuren (1-3) mussten wir jeweils mindestens vier Monate warten.
Da ich schon ein paar Jahre raus bin, hoffe ich, dass endlich das Eintragen für Klausuren geändert wurde - kein Zettel irgendwo ausliegend, der dann auch noch verschwindet.
Die Studieninhalte und Labore von den Herren Dr. Reinders und Dr. Deiler kann ich sehr empfehlen - fordernd und sehr kompetent. Deshalb empfehle ich das Studium.

Mal was anderes

Cruise Tourism Management

3.8

Dies ist die einzige Möglichkeit in ganz Deutschland Kreuzfahrtmanagement zu studieren. Der Campus ist wirklich toll und die Stadt besser als ihr Ruf. Leider hapert es noch etwas an der Organisation der Kurse und der Zuverlässigkeit der Professoren...

Organisation miserabel

Betriebswirtschaftslehre

2.3

Die Organisation an der Hochschule Bremerhaven ist eine Katastrophe. Viele Ausfälle von Lehrveranstaltungen. Aufgrund des recht hohen Alters der Dozenten. Hoher Einbezug von Lehrbeauftragten ist keine gute Idee. Haben eigentlich zu wenig Zeit für die Studierenden.

University of Applied Sciences

Cruise Tourism Management

4.0

Meine bisherigen Erfahrungen sind wirklich sehr positiv. In Bremerhaven muss man nicht stur auswendig lernen, sondern man lernt sehr viel durch den hohen Anteil an Praxisbezug. Zudem werden auch viele Gruppenarbeiten gemacht, es gibt nur wenige Klausuren.

Praxisorientierter Studiengang

Lebensmitteltechnologie/Lebensmittelwirtschaft

3.8

Im Vergleich zu anderen Unis und Hochschulen sehr organisiert, jeder bekommt einen Platz für bspw. Laborveranstaltungen etc.

Man hat viele Labore und ein Praxissemester. Die Bachelorarbeit wird üblicherweise in einem Unternehmen geschrieben. Man bekommt somit schon viele Einblicke, was einen später ungefähr erwartet.

In den höheren Semestern ist man an den Dozenten nah dran, bei Fragen und Hilfe kann man sich an sie wenden und bekommt schnell Antworten.

Erfahrungsbericht weiterlesen

Sowohl positive als auch negative Erfahrungen

Betriebswirtschaftslehre

3.8

Studieninhalte:
Die Studieninhalte sind weitgehend interessant und auch der Studienverlauf ist sinnvoll aufgebaut. Der Anspruch ist genau richtig.

Dozenten:
Es gibt viele gute Dozenten, aber leider auch einige nicht so gute. Alle Dozenten stehen für Fragen zur Verfügung. Durch die kleinen Gruppen können jederzeit Rück- oder Verständnisfragen gestellt werden.
Allerdings gibt es einige Dozenten die ihr Fach zwar sehr gut beherrschen aber nicht sehr gut vermittel...Erfahrungsbericht weiterlesen

Praxisnahes Studium in familiärer Atmosphäre

Betriebswirtschaftslehre

3.8

Für mich war das BWL-Studium auch mit bereits gesammelter, kaufmännischer Berufserfahrung genau das Richtige. Wer als Student kleinere Gruppen in den Vorlesungen und Austauschmöglichkeiten mit den Dozenten schätzt, ist hier richtig. Massenveranstaltungen und Sitzplätze auf Treppenstufen oder Videoübertragungen in weitere Räume aufgrund Überfüllung habe ich hier nie erlebt. Das empfand ich als sehr angenehm. Die Inhalte des Studium sind sehr generalistisch ausgerichtet, was gerade in der Betriebs...Erfahrungsbericht weiterlesen

Vielfalt, sehr gute Ausstattung und gute Aussicht

Integrated Safety and Security Management

3.3

Der Studiengang ISSM bietet eine grundlegend breite Aufstellung in den Bereichen Safety und Security. So kommen neben dem Bereich der Arbeitssicherheit auch Inhalte der Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben, aber auch der IT Security, Containersicherheit, Veranstaltungssicherheit und Terrorismus zum Tragen. Zusätzlich erhält der Student ein grundlegendes Gefühl für das Thema Notfall- und Krisenmanagement.

Die Ausstattung für die Lehre kann nur als hervorragend bezeichnet werden, da eine ausreichende Anzahl an Arbeitsplätzen, eigenen Räumlichkeiten und Arbeitsmitteln (Smart-/ Whiteboards) zur Verfügung steht.

Vielversprechend, aber es hapert in der Realität

Lebensmitteltechnologie/Lebensmittelwirtschaft

3.3

Es gab leider viele schlechte Dozenten, die sehr gelangweilt gewirkt haben und ihr Ding durchgezogen haben, egal ob die Studierenden negative Rückmeldung gegeben haben. Einige waren sogar beleidigend/ haben sich aufgeregt wenn gesagt wurde, dass man etwas nicht versteht. Sehr schade, da die Studieninhalte recht interessant sind und der Verlauf an sich gut durchdacht ist. Ein weiterer Nachteil ist, dass das Campusleben eher im schlechten mittelmaß liegt und der Stundenplan wirklich sehr starr und schlecht geplant ist. Besonders ärgerlich fand ich, dass man sich für einige Lehrveranstaltungen händisch auf einem Blatt Papier eintragen musste welches in dem Seminar rumgegeben wurde. Je nachdem wo man saß hat man dann einfach Pech gehabt.

Keine Vielfalt

Betriebswirtschaftslehre

3.5

Module, die aufeinander aufbauen, liegen zeitlich zu weit auseinander. Vorbereitung auf den Arbeitsmarkt sollte vor dem Praktikum stattfinden und nicht danach. Abwechslungsreichere Methoden der Vorlesungen, nicht immer nur Frontalunterricht. Ich habe das Gefühl, dass ich kaum was gelernt habe.

Kein Campusleben, aber man lernt viel

Lebensmitteltechnologie/Lebensmittelwirtschaft

3.3

Dozenten unterschiedlich, Campusleben mangelhaft, Bremerhaven schrecklich. Von wegen ohne Schwerpunkt: der Schwerpunkt ist definitiv auf Fleisch- und Fischtechnologie gelegt. Milchtechnologie, Getränketechnologie oder Verpackungstechnologie wird kaum der gar nicht bearbeitet in den Vorlesungen. Schade, man lernt allerdings trotzdem viel.

Viele Erfahrungen erhalten

Betriebswirtschaftslehre

4.2

Das Studium bereitet optimal auf das Arbeitsleben vor.
Da es 3 verschiedene Schwerpunkte gibt ist für jeden das geeignete Interesse dabei.
Die Dozenten stehen immer zur Verfügung, wenn man Fragen hat und helfen einem Tatkräftig.
Außerdem kann man Freundschaften für's Leben finden.

Schwer, aber Interessant

Transportwesen/Logistik

3.8

Bei der Auswahl meines Studiums war mir wichtig Praxis und Theorie zu verbinden. Das TWL Studium bietet die perfekte Möglichkeit dazu. Zwar sind die Inhalte teilweise sehr schwer und fordern lange Lernzeiten für die erfolgreiche Erbringung der Studienleistung, andererseits erledigt man diesen Aufwand gerne. Ich bin sehr zufrieden mit dem Studium.

Interessanter Studiengang in verlorener Umgebung

Medizintechnik

1.8

Dies ist quasi ein Follow-Up nach einer Bewertung von einem meiner früheren Semester.

Mittlerweile bin ich etwas desillusionierter, was das Studium angeht und kann etwas objektiver betrachten, was wirklich wichtig ist, wenn man sich für diesen Studiengang entscheidet.

Wie ich in einem anderen Review schon mal gesagt habe muss man vollkommen darauf vorbereitet sein, dass die ersten 3 Semester recht wenig Inhalte zur eigentlichen Medizintechnik vermitteln. Es handelt...Erfahrungsbericht weiterlesen

Gute Erfahrungen

Betriebswirtschaftslehre

3.8

Das Lernsystem über die Lernplattform ist sehr angenehm. Man kann von zuhause aus auf die Unterlagen zugreifen. Manche Dozenten folgen der Digitalisierung jedoch nicht. An sich ist die Hochschule sehr familiär, weil sie recht klein ist. Der Campus ist überschaubar. Bei manchen Räumen hat man direkt Blick auf das Meer. Das motiviert sehr.

Verteilung der Bewertungen

  • 5
  • 94
  • 133
  • 20
  • 4

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    3.7
  • Organisation
    3.2
  • Bibliothek
    3.8
  • Gesamtbewertung
    3.7

Von den 256 Bewertungen fließen 181 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 75% Studenten
  • 10% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 14% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Anlagenbetriebstechnik Bachelor of Science
3.8
100%
3.8
3
Betriebswirtschaftslehre Bachelor of Arts
3.7
100%
3.7
29
Biotechnologie Master of Science
4.3
100%
4.3
2
Biotechnologie der Marinen Ressourcen Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Cruise Tourism Management Bachelor
3.7
91%
3.7
34
Digitale Medienproduktion Bachelor of Arts
3.7
95%
3.7
27
Digitalisierung, Innovation und Informationsmanagement Master
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Embedded Systems Design Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Gebäudeenergietechnik Bachelor of Engineering
4.0
100%
4.0
5
Informatik Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Integrated Safety and Security Management Master of Science
3.8
100%
3.8
3
Lebensmitteltechnologie/Lebensmittelwirtschaft Bachelor of Engineering
3.7
93%
3.7
73
Logistics Engineering and Management Master of Science
1.9
0%
1.9
3
Maritime Technologien Bachelor of Science
3.9
100%
3.9
12
Medizintechnik Bachelor of Science
3.3
70%
3.3
19
Nachhaltige Energie- und Umwelttechnologien Bachelor of Science
3.3
50%
3.3
4
Process Engineering and Energy Technology Master of Science
3.6
100%
3.6
1
Produktionstechnologie Bachelor of Engineering
3.8
86%
3.8
9
Schiffsbetriebstechnik Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Transportwesen/Logistik Bachelor of Engineering
3.6
100%
3.6
24
Windenergietechnik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Science
3.4
80%
3.4
5