Hochschule Bremerhaven

Hochschulprofil

Die Hochschule Bremerhaven ist eine 1975 gegründete staatliche Hochschule in Bremerhaven. In den 22 technischen, naturwissenschaftlichen und wirtschaftswissenschaftlichen Bachelor- und Masterstudiengängen der „Hochschule am Meer“ studieren derzeit 3096 Studierende aus 66 Nationen.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Hochschule
Studiengänge
23 Studiengänge
Studenten
2.924 Studierende
Professoren
65 Professoren
Gründung
Gründungsjahr 1975

Aktuelle Erfahrungsberichte

4.3
Muhammed , 15.08.2019 - Nachhaltige Energie- und Umwelttechnologien
3.5
Marius , 08.08.2019 - Lebensmitteltechnologie/Lebensmittelwirtschaft
3.7
Belanie , 02.08.2019 - Betriebswirtschaftslehre
4.7
Lukas , 30.07.2019 - Cruise Tourism Management
3.5
Max , 24.07.2019 - Transportwesen/Logistik

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
3.7
95% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Arts
3.6
88% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Arts
3.7
91% Weiterempfehlung
3
Bachelor of Engineering
3.6
100% Weiterempfehlung
4
Bachelor of Arts
3.7
100% Weiterempfehlung
5

Gut zu wissen

53% bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 21%
  • Ab und an geht was 53%
  • Nicht vorhanden 26%
89% beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 89%
  • Viel Lauferei 11%
  • Schlecht 0%
75% haben einen Studentenjob.

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 75%
  • In den Ferien 0%
  • Nein 25%

Kontakt zur Hochschule

  • Hochschule Bremerhaven
    An der Karlstadt 8
    27568 Bremerhaven

288 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 15

Studieren am Meer

Nachhaltige Energie- und Umwelttechnologien

4.3

Die Hochschule bietet so viel, viel mehr als du erwartet hast. Du hast gute Dozenten die dir für Rat und Tat immer zur Seite stehen, Lernräume und die Bibliothek bieten dir die nötige Ruhe zum Lernen. Außerdem ist der Deich in der Nähe von der Hochschule um an stressigen Tagen abzuschalten und spazieren zu gehen.

Noch nicht ganz ausgereift

Lebensmitteltechnologie/Lebensmittelwirtschaft

3.5

Gute und hilfsbereite Dozenten, die Anfragen schnell beantworten. Kleine Hochschule wodurch man sich untereinander gut kennt.
Teilweise schlechte Organisation, bzw Dozenten Mangel bei bestimmten Modulen, stattdessen wurde es im darauffolgenden Semester wiederholt oder in der Vorlesungsfreien Zeit.
Gute interessante Studieninhalte, jedoch wäre ein größerer Fokus auf Nachhaltigkeit wünschenswert.

Zu viel Theorie

Betriebswirtschaftslehre

3.7

Oft Wechsel der Professoren.. jeder Professor anderer Inhalt.. zu wenig Praxiserfahrungen gesammelt.
Jedoch war der Studiengang im großen und ganzen sehr interessant ein wenig zu Theorielastig sodass man gezwungen ist auf das „bullimielernen“. Würde das Schwerpunkt auf mindestens 2 Semester setzen und nicht nur einen.

Elite-Studiengang für Innovation & Kreuzfahrt

Cruise Tourism Management

4.7

Die Professoren haben Ahnung, das neue Curriculum (2018) deckt so ziemlich alles wichtige der BWL ab. Fokussiert dann aber auf Firmengründung & Kreuzfahrt. Die Professoren waren alle in Spitzenpositionen der Wirtschaft bevor sie angefangen haben. Somit gibt es Wissen aus erster Hand. Außerdem ist gerade Prof. Dr. Dr. Papathanasis immernoch extrem in der Forschung integriert und bringt somit nahezu täglich neue Modelle der Kreuzfahrt mit ein. Fantastischer Studiengang.

Abwechslungsreich

Transportwesen/Logistik

3.5

Der Studiengang Transportwesen/Logistik ist anspruchsvoll, vielseitig, aber es herrscht ein gutes Klima. Leider ist gerade die technische Ausstattung nicht besonders gut, sprich etwas veraltete Computer. Labore sind hingegen ganz gut ausgestattet und man kann dort ohne Probleme gut arbeiten.

Kein reines Logistikstudium

Transportwesen/Logistik

3.7

Da man an der HS Bremerhaven einen Bachelor of Engineering bekommt, fällen neben Logistikfächer auch viele Naturwissenschaftliche Fächer wie Mathe, Physik, Maschinenelemente an. Aber auch sehr viel Informatik ist inbegriffen. Doch da das Verhältnis zwischen Professor und Student hier sehr persönlich ist, können die Professoren viel Hilfestellung geben.

Moderne Hochschule, alte Methoden

Medizintechnik

4.3

Bremerhaven als Studienort ist echt super, direkt am Meer und die Hochschule ist gut ausgestattet, liegt direkt im Zentrum und der AStA bietet vieles an (z.B. Sport, Hörsaalkino). Das einzige was mich stört ist, dass viele der Inhalte der Lehrveranstaltungen nicht online zur Verfügung gestellt werden, da viele der Dozenten immer noch lieber nur mit Tafeln arbeiten. Also immer schön zur Uni gehen ;).

Tolle Atmosphäre!! Grundlagen Studiengang.

Biotechnologie

3.2

Gleich zu Anfang wird man gut empfangen und fühlt sich sofort wohl. Hilfsbereite Kommolitonen und zuvorkommende Dozenten. Labore sind klein und die Termine sind nicht so gut geplant. Trotzdem klappt es irgendwie.

Leider gibt es keine Karte für alles d.h. Studierendenausweis, Semesterkarte, Mensakarte & Biblothekskarte sind NICHT in einer Karte sondern einzeln.

Campus ist mitten in der City und sehr gut erreichbar. Es findest außerdem eine gute Zusammenarbeit mit den lokalen Firmen und Instituten statt.

Beste Wahl

Biotechnologie der Marinen Ressourcen

3.8

Nach einer Berufsausbildung, die mir zu eintönig war und anschließendem Fachabi, habe ich etwas gesucht was mir wirklich Spaß macht und meine Interessen wiederspiegelt. Genau das habe ich mit diesem Studiengang gefunden. Die Studieninhalte sind für jeden spannend der sich für Biologie, Biotechnologie und Meeresbiologie interessiert. Die Vermittlung findet praxisnah z.B. durch Exkursion nach Helgoland statt. Die Dozenten haben immer ein offenes Ohr. In Bremerhaven habe ich schnell neue Freunde ke...Erfahrungsbericht weiterlesen

Viel Technik

Medizintechnik

4.2

Man benötigt eine gute Mathematik Grundkenntnis und räumliches Denken ist auch vom Vorteil. Ich musste mir eigenständig vieles beibringen, da ich entweder den Stoff noch nicht hatte oder einige Vorlesungen ausgefallen sind. Der medizinische Teil macht allerdings sehr viel Spaß und wird auch gut erklärt, dies schafft einen super Ausgleich im Studium.

Ausbaufähig, dennoch gut

Produktionstechnologie

3.7

Der Studiengang ist sehr facettenreich und bietet eine Menge Stoff und erweitetes Wissen in Sachen Mathemathik, technischer Mechanik, Werkstofftechnik und Elektrotechnik sowie weiterer Veranstaltungen. Die Ausstattung der Hochschule ist modern und wird auch stetig erweitert.
Manko;
Trotz einiger Labore und Projekte, ist der Studiengang leider etwas zu theoretisch und trocken. Des weiteren gibt es unter den, im Gesamtpaket sympathischen und qualifizierten Dozenten, zum Teil etwas unentspannte Lehrkräfte, die zwar auch sehr kompetent und fachkundig sind, aber den Studierenden, den Spaß und die Neugier an und in den Veranstaltungen nehmen.
Fazit;
Wie der Titel es schon beschreibt, ist der Studiengang ausbaufähig, aber nicht hoffnungslos. Ein Absolvent der Produktionstechnologie ist später vielseitig einsetzbar und wird somit nicht auf einen Bereich fixiert und reduziert.

Viel Theorie, jedoch zu wenig Praxis

Cruise Tourism Management

3.5

Toller Standort für Studenten (direkt an der Weser/Nordsee), jedoch viel Theorie, die man nicht immer an den Alltag verknüpfen kann.
Bei Lücken mit Lernstoff hat man keinen Ansprechpartner, zudem dieser auf Englisch vermittelt wird. Die Vielfältigkeit ist jedoch ansprechend ( Cruise , Tourism , Management) und Dozenten können aus Erfahrungen sprechen.

Technisch gut, medizinisch kann mehr

Medizintechnik

3.7

Wenn man technisch und mathematisch gut bedient ist ist man hier gut aufgehoben.
Leider kommt der medizinische Aspekt in den ersten Semestern sehr kurz. So hat man in den ersten 2-3 Semestern nicht wirklich mehr Wissen als jemand der über z. B. Röntgenstrahlen ein Referat hält.
Dies bessert sich aber im Laufe des Studiums.

Vielversprechender Themenbereich

Biotechnologie der Marinen Ressourcen

3.8

Zwar ist der Studiengang im ersten Durchlauf noch etwas holprig strukturiert und organisiert, jedoch verbindet er genau das Themengebiet, das in anderen mir bekannten Studiengängen im Bachelor meist nur sehr leicht angeschnitten wird. Durch sehr viele Laboreinheiten und der Lage Bremerhavens direkt am Hauptobjekt Meer und nahe vieler Institute im Fachbereich sind Exkursionen und praktische Erfahrung fester und wichtiger Bestandteil des Studiums.

Trennung des Studiengangs

Maritime Technologien

3.3

Mittlerweile ist der Studiengang in den technischen Schwerpunkt (Maritime Technologien) mit Windkraft und Meeresenergiesysteme sowie dem biologischen Schwerpunkt (Biotechnologie mariner Ressourcen) aufgeteilt worden.
Meiner Meinung nach Sinnvoll.
Habe selber angefangen als es noch zusammengelegt war und der Biotechnologieanteil war sehr klein und im Grund musste das ganze Wissen in zwei Semester untergebracht werden.
Alles in allem eine Empfehlung für jeden der auch Interesse an technischer Entwicklung hat und selber neue Ideen einbringen möchte.

Harter Einstieg

Maritime Technologien

4.0

Die ersten beiden Semester sind dafür da die Streu vom Weißen zu trennen. Klausuren mit 60-90% Durchfallrate sind hier keine Seltenheit. Danach wird es allerdings entspannter und interessanter. Vorallem die Projektierung bietet eine echt tolle Erfahrungen :)

Wenig zu lernen

Cruise Tourism Management

3.2

Man lernt nur mit wirklich viel Eigeninitiative etwas... Aber immer mit coolen Leuten:)
Die Hochschule ist wunderbar überschaubar. Die Lehrinhalte sind nur teilweise passend aber besonders die wichtigsten werden gut rübergebracht. Sehr gefährlich ist allerdings wenn die Klausur mal nicht bestanden wird, da nur eine Wiederholung möglich ist.

Selbstständig

Betriebswirtschaftslehre

4.2

An der HS Bremerhaven ist es sehr entspannt!
Natürlich muss man selbst lernen, alles planen und alles organisieren!
Selbstständigkeit und Ordnung ist hier angesagt.
Es werden sehr viele Lerninhalte Online gestellt, was natürlich sehr hilfreich ist.
Wichtig ist, dass man auch Interesse zeigt!

See for yourself

Cruise Tourism Management

2.0

Too less information and not the best methode to teach, organization could be a lot better and I still feel like I learned nothing but maybe its just my view of the module and uni but have a look at it yourself but wouldn't recommend it a lot of expections but nothing behind.

Interessantes Fach. Das einzige Manko war Mathematik.

Lebensmitteltechnologie/Lebensmittelwirtschaft

4.2

Es hat mir sehr viel Spaß gemacht. Das einzige Manko war Mathematik, da dieses Fach nicht an unser Studienfach angepasst war und wir somit auch noch sämtliche Formeln (z.B. Drehmomentberechnung) dazu lernen mussten, obwohl sie kaum Anwendung im Job finden. Desweiteren gab es im Unterricht keinerlei Anwendungsaufgaben (Textaufgaben) und wurde somit in der Klausur ins kalte Wasser geschmissen.

Die erste Spezialisierung ist die Wahl des Schwerpunktes Technologie oder Wirtschaft, sowie noch...Erfahrungsbericht weiterlesen

Verteilung der Bewertungen

  • 5
  • 103
  • 153
  • 23
  • 4

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    3.6
  • Organisation
    3.2
  • Bibliothek
    3.9
  • Gesamtbewertung
    3.7

Von den 288 Bewertungen fließen 154 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 73% Studenten
  • 9% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 17% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Anlagenbetriebstechnik Bachelor of Science
4.0
100%
4.0
3
Betriebswirtschaftslehre Bachelor of Arts
3.7
91%
3.7
33
Biotechnologie Master of Science
3.9
100%
3.9
3
Biotechnologie der Marinen Ressourcen Bachelor of Science
3.8
100%
3.8
2
Cruise Tourism Management Bachelor of Arts
3.6
88%
3.6
40
Digitale Medienproduktion Bachelor of Arts
3.7
100%
3.7
30
Digitalisierung, Innovation und Informationsmanagement Master
2.8
0%
2.8
1
Embedded Systems Design Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Gebäudeenergietechnik Bachelor of Engineering
4.0
100%
4.0
5
Gründung, Innovation und Führung Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Informatik Bachelor of Science
4.5
100%
4.5
1
Integrated Safety and Security Management Master of Science
3.3
100%
3.3
3
Lebensmitteltechnologie/Lebensmittelwirtschaft Bachelor of Engineering
3.7
95%
3.7
77
Logistics Engineering and Management Master of Science
2.2
0%
2.2
3
Maritime Technologien Bachelor of Science
3.8
100%
3.8
15
Medizintechnik Bachelor of Science
3.7
89%
3.7
23
Nachhaltige Energie- und Umwelttechnologien Bachelor of Science
3.7
67%
3.7
5
Process Engineering and Energy Technology Master of Science
3.0
0%
3.0
2
Produktionstechnologie Bachelor of Engineering
3.6
86%
3.6
10
Schiffsbetriebstechnik Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Transportwesen/Logistik Bachelor of Engineering
3.6
100%
3.6
27
Windenergietechnik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Science
3.8
100%
3.8
5