Medienmanagement

7 Einträge
Seite 1 von 1
Studiengang
Hochschulen
Bewertungen
∅ Bewertung
35 Hochschulen
3.8
875 Erfahrungsberichte
8 Hochschulen
3.5
366 Erfahrungsberichte
1 Hochschule
3.4
91 Erfahrungsberichte
1 Hochschule
4.1
29 Erfahrungsberichte
1 Hochschule
4.1
8 Erfahrungsberichte
1 Hochschule
0.0
Keine Erfahrungsberichte
1 Hochschule
0.0
Keine Erfahrungsberichte

Kurzprofil

Das Medienmanagement Studium im Überblick

Das Medienmanagement Studium vermittelt Dir auf die Medienbranche bezogene Kenntnisse in Betriebswirtschaft, Ökonomie und Marketing. Der spezialisierte Studiengang ist häufig praxisorientiert und auf die Anforderungen der Wirtschaft zugeschnitten. Das Fach Medienmanagement kannst Du an Universitäten, Fachhochschulen und privaten Medienhochschulen studieren.

Bin ich für ein Medienmanagement Studium geeignet?

Das Medienmanagement Studium erfordert eine analytische Denkweise, da Du Dich viel mit wirtschaftlichen Themen beschäftigst, zum Beispiel mit Kosten-Nutzen-Rechnung und Controlling. Gleichzeitig solltest Du Freude am Umgang mit Medien haben und Dich für die Branche interessieren. Voraussetzung ist zudem die Hochschulreife. Manche Medienmanagement Studiengänge sind außerdem mit einem Numerus clausus belegt.

Wie sind die Berufsaussichten nach dem Studium?

Mit einem Medienmanagement Studium qualifizierst Du Dich für leitende kaufmännische Tätigkeiten in den unterschiedlichsten Medienunternehmen. Du kannst als Mediaplaner für Werbebuchungen zuständig sein, Marketingstrategien entwickeln oder als Controller arbeiten. Um einen Job zu bekommen, ist es wichtig, dass Du bereits im Studium Praxiserfahrung sammelst. Wenn Du Medienmanagement studiert hast, kannst Du im späteren Beruf ein Gehalt von etwa 3.000 € bis 3.500 € brutto monatlich erwarten.

Warum sollte ich Medienmanagement studieren?

Du interessierst Dich für Management und Wirtschaft und möchtest Dich bereits im Studium auf die Medienbranche spezialisieren? Dann ist das Medienmanagement Studium ideal für Dich. Eigne Dir praxisnahe und relevante Inhalte an, um als Entscheidungsträger in der Medienwelt tätig zu werden.

Studienrichtung wechseln

224 Studiengänge
382 Studiengänge
237 Studiengänge
500 Studiengänge
84 Studiengänge
190 Studiengänge
87 Studiengänge