SRH Hochschule Heidelberg

www.hochschule-heidelberg.de

Profil der Hochschule

Als eine der ältesten und bundesweit größten privaten Hochschulen bietet die SRH Hochschule Heidelberg rund 40 innovative Bachelor- und Master-Studiengänge in den Bereichen Informatik, Medien und Design, Wirtschaft, Ingenieurwesen und Architektur, Sozial-, Rechts- und Therapiewissenschaften sowie Psychologie an. Mehr als 3.300 Studierende bereiten sich an den Standorten Heidelberg und Calw auf ihr Berufsleben vor. Sie profitieren von einem einzigartigen Studienmodell, dem „CORE-Prinzip“ (Competence Oriented Research and Education), das für kompetenzorientiertes Lehren und Lernen steht. Das Studium ist eingeteilt in Fünf-Wochen-Blöcken - eine individuelle Betreuung der Studierenden und Arbeiten in kleinen Gruppen ist hier selbstverständlich.

Die Campushochschule im schönen Heidelberg hat eine Fläche von 100.000 m2 mit Wohnheimen, Bibliothek, Mensa, Campus Sports sowie dem markanten und modernen Science Tower.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Private Hochschule
Studiengänge
36 Studiengänge
Studenten
3.400 Studierende
Professoren
73 Professoren
Gründung
Gründungsjahr 1969

Zufriedene Studierende

4.0
Lukas , 07.11.2019 - Wirtschaftsrecht
5.0
Alexander , 05.11.2019 - Internationales Management und Entrepreneurship
3.8
Anonym , 28.10.2019 - Betriebswirtschaft
4.0
Jana , 27.10.2019 - Physiotherapie
4.3
Isabelle , 27.10.2019 - Medien- und Kommunikationsmanagement

Bildergalerie

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Science
3.9
93% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Arts
4.1
95% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Arts
3.6
100% Weiterempfehlung
3
Bachelor of Laws
3.9
92% Weiterempfehlung
4
4.4
100% Weiterempfehlung
5

Kontakt zur Hochschule

  • Die Hochschule im Social-Web

Gut zu wissen

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?
70%

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 7%
  • Ab und an geht was 70%
  • Nicht vorhanden 22%

bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?
86%

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 86%
  • Viel Lauferei 14%
  • Schlecht 0%

beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Hast Du einen Studentenjob?
51%

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 51%
  • In den Ferien 5%
  • Nein 44%

haben einen Studentenjob.

Videogalerie

Exzellente Ausbildung und beste Jobperspektiven: In einer der schönsten Städte Deutschlands wird Hochschule neu gedacht und neu gelebt. Das innovative Studienmodell der SRH Hochschule Heidelberg, das CORE-Prinzip, geht über die reine Wissensvermittlung hinaus, weil es das kompetenzorientierte Lernen in den Mittelpunkt stellt.

Mit modernster Ausstattung in Veranstaltungsräumen und Laboren, einem inspirierenden Campusleben und internationaler Vernetzung starten die Studierenden selbstbewusst in das Studium und später in die Arbeitswelt. Bereits während ihres Studiums sammeln sie praktische Erfahrungen mit Praktika, Werkstudentenstellen, aber auch mit der Thesis in einem Unternehmen - und erhalten so auch schon erste, wichtige Kontakte.

Quelle: SRH Hochschule Heidelberg 2018

Seit fast fünf Jahrzehnten ist die SRH Hochschule Heidelberg eine der fortschrittlichsten deutschen Hochschulen – dank unserer intensiven Netzwerkkultur mit Unternehmen und Bildungseinrichtungen weltweit. Das Erfolgskonzept: praxisnahe Studiengänge und individuelle Betreuung.

Eine gepflegte Netzwerkkultur mit Unternehmen ist ein wichtiger Fokus unserer Hochschule. Mit ihren weltweiten Partnerhochschulen können die Studierenden vielfältige Auslandserfahrung für eine erfolgreiche Karriere in einer globalisierten Arbeitswelt sammeln.

Ein weiterer Baustein ist das wachsende Alumni-Netzwerk, das es ermöglicht, auch lange nach dem Studium an der Hochschule mit ehemaligen Kommilitonen in Kontakt zu bleiben – ob aus beruflichen oder privaten Gründen. Erfolgreiche Alumni-Arbeit ist ein „Dach“, unter dem Studierende, Unternehmen und Absolventen zusammen arbeiten und Erfahrungen austauschen können.

Quelle: SRH Hochschule Heidelberg 2018

Studierende der SRH Hochschule Heidelberg profitieren vom hochschuleigenen Studienmodell, dem CORE-Prinzip. CORE steht dabei für Competence Oriented Research and Education. Dabei verbinden sich Kompetenzerwerb und Freude am Lernen. Aktives und eigenverantwortliches Lernen in kleinen Gruppen und in intensiver persönlicher Betreuung durch die Dozenten rückt in den Vordergrund.

Das Studium teilt sich dabei in 5-Wochen-Blöcke: Die Studierenden beschäftigen sich fünf Wochen lang intensiv mit einer praxisnahen Fragestellung und besuchen pro 5-Wochen-Block maximal zwei Fächer parallel. Jeweils am Ende eines jeden 5-Wochen-Blocks, also acht bis neun Mal pro Jahr, stellen sie sich kompetenzorientierten Prüfungen und erhalten so ein kontinuierliches Leistungsfeedback. Gleichzeitig sind so Lernziele, Lehrinhalte und -methoden sowie Prüfungsarten eng aufeinander abgestimmt.

Quelle: SRH Hochschule Heidelberg 2018

For us, internationalization is not just a buzzword – at SRH University Heidelberg, it is something that is really lived. We maintain a close network with 80+ partner universities all over the world and encourage our students to go abroad to study or do internships. Within Europe, we participate in the ERASMUS+ program. Our graduate programs in Applied Computer Science, Information Technology, International Business and Engineering as well as the bachelor program in International Business are all taught in English and are specifically aimed at international students.

Guest lecturers from abroad are regularly invited to teach either a complete course or just hold several lectures. Since 2010 we organize an annual SRH International Week for approximately 300 international and German students with choices of 20+ courses taught by visiting international professors from our partner universities.

Quelle: SRH Hochschule Heidelberg 2018

Die enge Symbiose aus Wissenschaft und Wirtschaft ist ein Zukunftsmotor. Neue Ideen, Verfahren, Produkte und Dienstleistungen – Forschung steht für den Erfolg unserer Hochschule und unserer Partnerunternehmen.

An der SRH Hochschule Heidelberg verbinden wir Wissenschaft und wirtschaftliches Denken. Nach dem CORE-Prinzip arbeiten wir anwendungs- und lösungsorientiert: Bei uns realisieren Sie gemeinsam mit Professoren und Mitarbeitern Projekte mit konkretem Praxisbezug.

In unseren immer umfangreicheren Kooperationen decken wir bereits ein breites thematisches Spektrum ab. Innovation und Entwicklung verstehen wir als wesentliche Aspekte des Studiums und pflegen gemeinsam unsere Forschungskultur. Das Ziel ist es, die praxisorientierte Forschung weiter auszubauen, denn die Vernetzung innovativer Forschungseinrichtungen mit Unternehmen ist ein wichtiger Erfolgsfaktor. Wir schaffen eine dynamische Innovationskultur, aus der die Jobs der Zukunft entstehen.

Quelle: SRH Hochschule Heidelberg 2018

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deine Hochschule und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Standort der Hochschule

Aktuelle Erfahrungsberichte

4.0
Lukas , 07.11.2019 - Wirtschaftsrecht
5.0
Alexander , 05.11.2019 - Internationales Management und Entrepreneurship
3.8
Anonym , 28.10.2019 - Betriebswirtschaft
4.0
Jana , 27.10.2019 - Physiotherapie
4.3
Isabelle , 27.10.2019 - Medien- und Kommunikationsmanagement
4.5
Stef , 24.10.2019 - International Business
3.7
Leoni , 24.10.2019 - Psychologie
4.5
Anna , 23.10.2019 - Psychologie
4.8
Susi , 23.10.2019 - Psychologie
4.5
Lili , 23.10.2019 - Psychologie
Studienberater
Admission Office
SRH Hochschule Heidelberg
+49 (0)6221 6799 916

Du hast Fragen an die Hochschule? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

322 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Praxisbezogen

Wirtschaftsrecht

4.0

Guter Einblick in die meisten relevanten Rechtsgebiete mit sehr gutem praxisbezogenen Vorlesungen. Die meisten fest Angestellten Dozenten sind nebenbei auch noch in einer Kanzlei tätig und können so auch Praxisnah berichten. Auch die Vorlesungen von externen Dozenten bringen einen praxisrelevante Erfahrungen nahe.

Perfekte Vorbereitung auf den Beruf

Internationales Management und Entrepreneurship

5.0

Die vielen Projekte, in Zusammenarbeit mit namhaften Unternehmen, haben mich bestens auf Berufsleben vorbereitet. Der persönliche Kontakt zu den Professoren ermöglicht einen perfekten Ablauf der Projekte und garantiert das bestmögliche Ergebnis, das vor Unternehmensvertretern präsentiert wird. Zusätzlich hat man viele Möglichkeiten ins Ausland zu gehen.

Was dich wirklich weiter im Leben bringt

Betriebswirtschaft

3.8

Wenn man sich für die Wirtschaft interessiert und gerne etwas in dieser Richtung in seinem Leben machen will ist der Studiengang Betriebswirtschaftslehre optimal.
Man hat immernoch eine breite Auswahl an Möglichkeiten was man später machen möchte und hat die Möglichkeiten sich nicht direkt für ein Beruf zu entscheiden.
Allerdings sollte man den Studiengang nicht unterschätzen, so wie es viele leider machen.

Erfahre dich und lerne deine Selbstständigkeit

Physiotherapie

4.0

Kompetente Dozenten in den Vorlesungen und den Seminaren, recht moderne Gestaltung der Unterrichtseinheiten.
gute Kommunikation mit Hochschule und Verantwortlichen. Es wird sehr viel Selbstständigkeit und Eigeninitiative erwartet jedoch bis jetzt zufrieden. 

Nicht nur wissen sondern auch können

Medien- und Kommunikationsmanagement

4.3

Ein sehr praktischer Studiengang in dem man die Inhalte nicht nur lernt, sondern auch anwendet! Auch gehören aufregende Gastdozenten zur Tagesordnung, die direkt aus der Praxis kommen und hilfreiche Tipps geben. Ebenso bekommt man ein riesiges Netzwerk geboten indem man tolle Möglichkeiten bekommt um in den Job einzusteigen.

Praxisnah, vielseitig und aktive Lehrmethoden!

International Business

4.5

Die SRH Hochschule Heidelberg ist eine super Uni, die Wert auf eine interdisziplinäre und zukunftsorientierte Bildung legt. Die Lehrveranstaltungen sind vielseitig und praxisnah. Desweiteren haben die Dozenten Kontakt zu den Studierenden und stehen bei fragen stets zur Verfügung. Das Studium ist empfehlenswert!

Gemeinsames Interesse

Psychologie

3.7

Ich habe so viele neue tolle Menschen kennengelernt, die alle das gleiche Interesse an der Psyche des Menschen haben. Wir helfen uns ständig gegenseitig, wenn man mal was nicht verstanden oder falsch verstanden hat. Es ist ein unglaubliches Miteinander!

Lernen fürs Leben dank Core

Psychologie

4.5

Anstatt am Ende jedes Semesters durchpauken zu müssen für die Prüfungen und den Stoff direkt danach wieder zu vergessen, muss man hier von Anfang an mit dabei sein und mitlernen, um die Prüfungen im 5-Wochentakt zu bestehen. Der Anspruch ist nicht zu hoch, doch man muss sich anstrengen, wenn man den Abschluss schaffen will. Die Themen machen Spaß und sind berufsnah aufgebaut. Die unterschiedlichen Lernziele werden in Kleingruppen und aktiver Mitarbeit erarbeitet. Selbststudium ist hier unbedingt erforderlich, doch man bekommt immer Unterstützung. Meine Bewertung ist sehr positiv und ich kann dieses Studium - im Vergleich zur staatlichen Hochschule - nur weiterempfehlen.

Praxisnah und intensiv

Psychologie

4.8

Jeder wird da abgeholt wo er gerade steht, es wird sich viel Zeit für individuelle Probleme genommen und viele praxisnahe Beispiele gebracht. Sogar in den eher trockenen Fächern wie Testtheorie und Statistik kommt jeder gut mit.
Einfach toll, kann ich sehr empfehlen!

Master Vorbereitung auf die Zukunft

Psychologie

4.5

Das Niveau steigt an und die Anforderungen an die Fähigkeiten der Studierenden werden im positiven Sinne hochgesteckt. Die Arbeits- und Lernatmosphäre ist großartig und die Dozenten sehr offen und hilfsbereit. Familiäre Hochschule, die viel Wert auf ein gutes Miteinander legt.

Angewandte Psychologie

Psychologie

4.3

Praxisnahe dozentennahe Vorbereitung für den späteren Beruf, sehr engagierte Professoren und tolles Arbeitsklima in kleinen Gruppen! Sehr familiär und tolle Arbeitsumgebung. Alles auf einem Campus, verständnisvolle Profs und hilfsbereit! Bin rundum glücklich dort und würde jederzeit wieder dort studieren wollen!

Inhalte bisher etwas bedürftig

Soziale Arbeit

3.5

Bisher sind die Inhalte des Studiums etwas bedürftig. Aber wir sind ja erst am Anfang da kann sich ja noch was ändern. Bin es nur anders gewohnt- liegt vielleicht auch am Core System. Ansonsten nette Atmosphäre - zu großer Kurs aktuell (45 Personen) der jetzt geteilt werden soll. Nette Dozenten bisher und eine ruhige atmosphärisch zum lernen. Im Gegensatz zu anderen privaten Hochschulen bekommt man schon einiges mehr geboten.

Super Dozenten

Medien- und Kommunikationsmanagement

4.8

Ich bin erst seit ein paar Wochen hier, aber es gefällt mir wirklich gut! Die Dozenten sind super lieb und echt witzig, jeder auf seine Art und Weise! Jeder geht auf einen ein, man kann alles fragen! Heidelberg ist auch eine schöne Stadt, man kann gut feiern gehen oder einfach durch die Stadt schlendern. Ich würde es bisher auf jeden fall weiter empfehlen :)

Viele mögliche Berufsfelder

Sozialrecht

4.0

Das Studium ist einzigartig. Von Vorteil ist, dass man Experte ist, wo andere sich noch einlesen müssen. Allerdings muss man sich erst beweisen, weiss doch niemand, was Sozialjuristen eigentlich können. Toll ist die Verzahnung von Sozialrecht mit weiteren Themen wie Medizin oder Politik.

Selbsterfahrung

Psychologie

3.3

Das Fach ist super interessant. Man lernt nicht nur viel über Menschen generell, sondern vor allem auch sehr viel über sich selbst. Durch verschiedene Vertiefungsfächer können Schwerpunkte nach eigenen Interessen gewählt werden, was das Studium zusätzlich attraktiv macht. Durch meine Erfahrungen, die ich bereits im Bachelor an der SRH im Fach Wirtschaftspsychologie gesammelt habe, kann ich das Studium nur empfehlen.

Licht und Schatten im Wechselspiel

Management und Leadership

3.3

Ein Teil der Vorlesungen bringen einen Mehrwert für die Praxis, dennoch ist der Großteil der Vorlesungen nicht Zielführend und nur Wiederholung von Bachelor-Inhalten.
Der Studiengang der Fakultät Wirtschaft, der da ist, aber keiner Beachtung schenkt.
Die unterschiedlichen Prüfungsformen sind interessant, die Bewertung jedoch subjektiv.

Große Versprechungen

Kindheitspädagogik

2.3

Ich habe mich für das Studium der Kindheitspäd entschieden, da ich immer wusste dass ich mit Kindern arbeiten möchte und soziale Arbeit mir nicht speziell genug war.
Jedoch fehlen viele Grundlagen und vielen Professoren erwarten, dass man danach als „Erzieher“ in den Kindergarten geht..
Außerdem kennen die wenigsten den Studiengang und wenn man eben nicht in den Kiga will hat man echt Probleme die Studienwahl zu rechtfertigen.
Würde ich nochmal studieren würde ich eher Soziale Arbeit studieren.

Lerninhalte bitte überdenken!

Wirtschaftsrecht

3.5

Insgesamt ist der Studiengang Wirtschaftsrecht machbar und mit einem anschließenden Masterstudium durchaus lukrativ für das spätere Berufsleben. Leider werden die Lerninhalte ziemlich knapp gehalten. Innerhalb der 5-Wöchigen Modulen, werden nur oberflächliche Inhalte durchgenommen. Die Defizite haben sich im Praxissemester bemerkbar gemacht, sodass einfach 6 Semester zu wenig sind und hierfür 7 Semester am sinnvollsten wäre! Ansonsten ist man gegenüber den Volljuristen sehr schwach aufgestellt.

Des Weiteren ist in der Bibliothek die Auswahl an Büchern sehr gering, obwohl man genug Studiengebühren zahlt! Für etliche Hausarbeiten bzw. die Thesis, musste ich immer an die Uni Bibliothek in Heidelberg oder Mannheim.

Praxisnah studieren

Physiotherapie

3.8

Ein anspruchsvolles und praxisnahes Studium. Es wird viel wissenschaftlich gearbeitet. Das Studium ist in Module aufgeteilt, und Prüfungen finden somit öfters statt und nicht nur am Ende des Semesters. Praxis Gruppen sind nicht zu groß und Dozenten sind für die Studierenden da wenn sie Hilfe benötigen.

Praxisnaher Studiengang

Sales Management

4.0

Dieser Studiengang ermöglicht viele Inhalte von Forschungsthemen wie qual. Sozialforschung bis hin zu richtigen Praxisthemen wie direkter Verkauf und Investitionsgütervertrieb. Neben den regulären Veranstaltungen laufen auch Praxisprojekte bei denen es u.a. um Markenbildung und der "Launch" eines Produktes im Ausland geht. Hier wird viel über Annahmen gearbeitet, was dem Ganzen aber keinen Abstrich gibt, da die Vorgehensweise schlüssig und plausibel - von bsp.weise ehemaligen CEO's und Marketingmanagern als Dozenten - erläutert wird. Und genau hier liegt der Benefit des Studiengangs: Praxisnahe Tipps von WIRKLICHEN Experten aus der Wirtschaft. Des Weiteren ist es wie bei jedem Studium - manche Fächer gefallen mehr, manche weniger.

Verteilung der Bewertungen

  • 7
  • 155
  • 126
  • 30
  • 4

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    4.2
  • Organisation
    3.2
  • Bibliothek
    3.7
  • Gesamtbewertung
    3.9

Von den 322 Bewertungen fließen 165 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 66% Studenten
  • 16% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 16% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Applied Computer Science Master of Science
4.2
100%
4.2
2
Architektur Bachelor of Arts Infoprofil
3.0
25%
3.0
8
Architektur Master of Arts Infoprofil
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Betriebswirtschaft Bachelor of Arts Infoprofil
4.1
95%
4.1
36
Big Data und Business Analytics Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Elektrotechnik Bachelor of Engineering Infoprofil
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Ergotherapie Bachelor of Science Infoprofil
3.6
100%
3.6
2
General Management and Leadership Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Immobilien- und Facility Management Bachelor of Engineering Infoprofil
4.2
100%
4.2
2
Information Technology Master of Engineering Infoprofil
4.5
100%
4.5
1
International Business Bachelor of Arts Infoprofil
4.3
100%
4.3
5
International Business and Engineering Master of Engineering Infoprofil
3.5
0%
3.5
2
International Management and Leadership Master of Arts Infoprofil
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Internationales Management und Entrepreneurship Master of Arts Infoprofil
4.4
100%
4.4
6
Internationales Wirtschafts- und Unternehmensrecht Master of Laws Infoprofil
4.3
100%
4.3
3
Kindheitspädagogik Bachelor of Arts Infoprofil
3.5
75%
3.5
14
Management und Leadership Master of Arts Infoprofil
4.1
50%
4.1
6
Maschinenbau Bachelor of Engineering Infoprofil
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Medien- und Kommunikationsmanagement Bachelor of Arts Infoprofil
4.2
80%
4.2
5
Musiktherapie Bachelor of Arts Infoprofil
3.7
80%
3.7
20
Musiktherapie Master of Arts Infoprofil
4.0
100%
4.0
2
Physiotherapie Bachelor of Science Infoprofil
3.5
90%
3.5
18
Projektmanagement Bau Master of Engineering Infoprofil
3.5
0%
3.5
2
Psychologie Bachelor of Science Infoprofil
3.9
93%
3.9
60
Psychologie Master of Science Infoprofil
4.0
100%
4.0
9
Sales Management Master of Business Administration Infoprofil
4.0
100%
4.0
1
Soziale Arbeit Bachelor of Arts Infoprofil
3.6
100%
3.6
70
Soziale Arbeit – psychosoziale Beratung und Gesundheitsförderung Master of Arts Infoprofil
3.5
100%
3.5
5
Sozialrecht Master of Laws Infoprofil
4.0
100%
4.0
1
Tanz- und Bewegungstherapie Master of Arts Infoprofil
3.8
100%
3.8
2
Therapiewissenschaften Master of Science Infoprofil
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Virtuelle Realitäten Bachelor of Science Infoprofil
2.2
0%
2.2
4
Water Technology Master of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Science Infoprofil
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Wirtschaftsingenieurwesen Bachelor of Engineering Infoprofil
4.3
100%
4.3
4
Wirtschaftsrecht Bachelor of Laws Infoprofil
3.9
92%
3.9
18