Kurzbeschreibung

Wie erschaffe ich einen virtuellen Raum, den ich mit Smartphones und Spielkonsolen erobern kann? Die Programmierung, Gestaltung und die Technik hinter Computerspielen interessieren dich? Dann starte dein Studium „ Virtual Reality & Game Development“ an der SRH Hochschule Heidelberg und spezialisiere dich mit der Wahl eines Schwerpunkts auf dein Wunschgebiet!

Entwickle eigene Welten für Videospiele als Game Developer oder erschaffe neue virtuelle Räume für die Automobilindustrie, die Luftfahrt oder die Medizintechnik. Mit dem Studiengang erlernst du Fachwissen für eine der gefragtesten zukünftigen Schlüsseltechnologien!

Letzte Bewertungen

2.9
Lisa , 28.03.2022 - Virtual Reality & Game Development (B.Sc.)
4.7
M. , 27.03.2022 - Virtual Reality & Game Development (B.Sc.)
3.3
Ahmed , 12.02.2022 - Virtual Reality & Game Development (B.Sc.)
5.0
Jonathan , 03.11.2021 - Virtual Reality & Game Development (B.Sc.)
4.3
J. , 01.11.2021 - Virtual Reality & Game Development (B.Sc.)

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Gesamtkosten
27.300 €¹
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Science
Inhalte
  • Virtual, Augmented und Mixed Reality
  • Medien-, Audio-, Video- und Sensortechnik
  • Software Engineering, klassische Programmierung und Scripting in Game Engines
  • Entwicklung von Mobile, VR-, AR- und MR-Apps
  • Unternehmensgründung und -führung
  • IT-Recht, Datenschutz und Ethik
  • Wissenschaftliches Arbeiten, Präsentationstraining
Voraussetzungen

Deine Zulassung zum Studium an der SRH Hochschule Heidelberg ist unter folgenden Voraussetzungen möglich:

  • allgemeine Hochschulreife (Abitur)
  • fachgebundene Hochschulreife (fachgebundenes Abitur)
  • Fachhochschulreife
  • fachbezogene berufliche Qualifikation ohne Eignungsprüfung, gem. § 59 I LHG Baden-Württemberg d.h. Meisterprüfung (HwO) o.ä. berufliche Fortbildung (z.B. Fachwirt IHK) in einem fachlich entsprechenden Bereich und Beratungsgespräch oder mit Eignungsprüfung, gem. § 59 II LHG Baden-Württemberg, d.h. abgeschlossene mindestens zweijährige Berufsausbildung in einem fachlich entsprechenden Bereich und in der Regel eine mindestens dreijährige Berufserfahrung in einem fachlich entsprechenden Bereich

Bewerberinnen und Bewerber aus dem Ausland müssen eine deutsche Hochschulzugangsberechtigung durch Zeugnisse der bisherigen Ausbildung und ausreichend Deutschkenntnisse (DSH- oder TestDaF-Prüfung) vorweisen.

Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Bewertung
0% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
0%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Heidelberg
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Heidelberg
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Heidelberg
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Heidelberg

Wir verbinden Kompetenzerwerb und Freude am Lernen. Aktives und eigenverantwortliches Lernen rücken in den Vordergrund. Denn wer eigenverantwortlich handelt und lernt, kann über sich hinauswachsen, Wissen und Kompetenzen erwerben und Verantwortung übernehmen – für sich und für andere.

Wer bei uns nach dem CORE Prinzip studiert hat, bringt für den Beruf alles mit: Wissen, Können und Schlüsselqualifikationen.

Quelle: SRH Hochschule Heidelberg 2021

Internationalität ist ein zentraler Bestandteil der Persönlichkeitsbildung und damit auch ein entscheidendes Qualifikationselement für deine Karriere. Aus diesem Grund pflegen wir an der SRH Hochschule Heidelberg ein breites Netzwerk an weltweiten Partnerhochschulen. Darauf kannst du zurückgreifen, wenn du eine gewisse Zeit im Ausland verbringen möchtest – ob für ein Praktikum, ein Austauschprogramm oder ein Auslandssemester.

Das engagierte Team unseres International Office unterstützt dich bei all deinen internationalen Aktivitäten und Plänen!

Quelle: SRH Hochschule Heidelberg 2021

Du kannst dich das ganze Jahr über für einen Studiengang an der SRH Hochschule Heidelberg bewerben. Eine Bewerbungsfrist gibt es nicht. Erstelle dir auf dem SRH-Bewerberportal unverbindlich dein persönliches Konto und bewirb dich dort für deinen Wunschstudiengang.

Quelle: SRH Hochschule Heidelberg 2021

Game Art

  • Im Schwerpunkt „Game Art“ lernst du, Spiele grafisch zu gestalten. Als Game Artist lässt du ein Game vom ersten Concept Art bis zu jedem einzelnen 3D-Modell und jeder Textur gut aussehen.

Game Design

  • Im Schwerpunkt „Game Design“ lernst du, Spiele zu entwerfen. Dabei beschäftigen wir uns nicht nur mit Videospielen, sondern auch Brett- und Kartenspielen, Lernspielen und Serious Games.

Game Programming

  • Im Schwerpunkt „Game Programming“ fokussierst du dich auf Software-Entwicklung und kannst entweder in 3D-Grafik oder XR-Entwicklung hineinschnuppern – du erweckst ein Spiel zum Leben!

Virtual and Mixed Reality

  • Im Schwerpunkt „Virtual and Mixed Reality“ fokussierst du dich auf Software-Entwicklung für Games, Simulationen und interaktive Anwendungen mit und ohne Engines. Diese Skills finden Anwendung in der Luft- und Raumfahrt, der Games-Branche, der Automobilindustrie, Architektur, Unterhaltungsindustrie und Medizin.

Technical Art

  • Im Schwerpunkt „Technical Art“ lernst du, die Brücke zwischen Artists und Developern zu bilden. Dabei entscheidest du selbst, ob du dich mehr auf Grafik oder mehr auf Programmierung konzentrieren möchtest. Du verbindest das Beste aus zwei Welten: Du kannst Grafiken automatisch generieren, visuelle Effekte erzeugen und Shader programmieren.

Quelle: SRH Hochschule Heidelberg 2022

Videogalerie

Studienberater
Admission Office
SRH Hochschule Heidelberg
+49 (0)6221 6799 799

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Social-Web

Bewertungen filtern

Hoher Preis für eine minderwertige Ausbildung

Virtual Reality & Game Development (B.Sc.)

2.0

Es werden kaum relevante wichtige Informationen vermittelt wie ein sehr erfolgreiches Spiel entwickelt Entwickelt wird dann muss ich alles selber beibringen sich mehrere sehr gute Bücher für Game Design zu kaufen Hat einen Nahezu unendlich hören Mehrwert als dieser Studiengang!!
Jeder aus meinem Kurs welcher einen klaren Verstand hatte hat dies sehr schnell bemerkt.

Es steckt sehr viel mehr dahinter, als Games

Virtual Reality & Game Development (B.Sc.)

2.9

Das Studium Virtuelle Realitäten bietet einen Einblick in die Welt der Games. Anfangs wird insbesondere auf die Geschichte unf Entwicklung von Games sowie von Filmen eingegangen. Es geht weit mehr als um Games. Es geht um die Weiterentwicklung fer Technik und wie man den Begriff Spaß vervielfältigen und neu interpretieren kann.

Insgesamt ziemlich gut!

Virtual Reality & Game Development (B.Sc.)

4.7

Natürlich ist nicht alles perfekt, aber allgemein kann man sich nicht beschweren. Trotz Corona kann man das Studium problemlos absolvieren, da die Vorlesungen teilweise online stattfinden. Würde ich jedem der Interesse an Virtuellen Realitäten und Gaming hat, weiterempfehlen!

Versucht gut zu sein, failt aber dabei

Virtual Reality & Game Development (B.Sc.)

3.0

Kurz gesagt; Die Dozenten (außer 2-3 die ich um Kopf habe) haben absolut nichts drauf, die Organisation ist großteils Katastrophe und die Inhalte sind entweder absolut nicht gut oder in falscher Reihenfolge! Des weiteren bringt dieser Studiengang einem nur was, wenn man Vorerfahrungen mitbringt; das heißt, man macht diesen Bachelor nur für das Diplom lol.

Verteilung der Bewertungen

  • 1
  • 3
  • 4
  • 4
  • 1

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.2
  • Dozenten
    3.3
  • Lehrveranstaltungen
    3.1
  • Ausstattung
    3.5
  • Organisation
    2.3
  • Bibliothek
    3.7
  • Digitales Studieren
    3.8
  • Gesamtbewertung
    3.3

In dieses Ranking fließen 13 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 17 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 62% empfehlen den Studiengang weiter
  • 38% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 06.2022