BSP - Business School Berlin

Business School Berlin - Hochschule für Management

www.businessschool-berlin.de

Profil der Hochschule

Die BSP Business School Berlin ist eine private, staatlich anerkannte Hochschule für Management mit Sitz in der historischen Siemens Villa in Berlin-Steglitz und mit einem Campus in der Hamburger Hafencity. Die Hochschule wurde 2009 von der Geschäftsführerin Ilona Renken-Olthoff gegründet und ist als familiengeführtes Unternehmen einem hohen persönlichen Qualitäts- und Serviceanspruch verpflichtet. Wir bieten Ihnen ein marktorientiertes und interdisziplinär ausgerichtetes Studium, mit dem Sie in Ihre berufliche Zukunft hineinwachsen können. Lebendige Lernformen und Praxisbezug sind bei uns ebenso selbstverständlich wie internationale Ausrichtung und die Vernetzung mit Unternehmen. Die Akkreditierung der aktuell jeweils sechs Bachelor- und Masterstudiengänge durch die AHPGS ist der BSP dabei besonders wichtig und gewährleistet ein Höchstmaß an Qualität und Transparenz.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Private Hochschule
Studiengänge
13 Studiengänge
Studenten
1.050 Studierende
Professoren
19 Professoren
Standorte
2 Standorte
Gründung
Gründungsjahr 2009

Zufriedene Studierende

4.4
Felix , 29.07.2019 - Wirtschaftspsychologie
4.0
Alina , 17.07.2019 - Modemarketing
4.2
Sandra , 14.05.2019 - Wirtschaftspsychologie
4.3
Laura , 11.04.2019 - Wirtschaftspsychologie - Personal- und Organisationsentwicklung
4.6
Laszlo , 17.03.2019 - Business Administration

Bildergalerie

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Science
3.6
81% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Arts
3.5
92% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Science
4.2
88% Weiterempfehlung
3
Bachelor of Science
3.7
100% Weiterempfehlung
4
3.8
100% Weiterempfehlung
5

Kontakt zur Hochschule

  • Die Hochschule im Social-Web

Videogalerie

Unsere Bachelor- und Masterstudiengänge basieren auf den beiden fachlichen Schwerpunkten Management/BWL und Wirtschaftspsychologie.

Der Schwerpunkt Management/BWL zeichnet sich aus durch die Verbindung von betriebswirtschaftlicher Effizienz mit kommunikativen und verhaltenspsychologischen Kompetenzen.

Im Schwerpunkt Wirtschaftspsychologie finden unsere Studierenden eine deutschlandweit einzigartige Verknüpfung einer fundiert kulturpsychologisch- tiefenpsychologischen Ausrichtung mit quantitativen Methoden.

Wir bieten unseren Studierenden:

  • Arbeitsmarktrelevante Studiengänge
  • Ein interaktives Studium in Kleingruppen
  • Individuelle Betreuung und Förderung in jeder Lebenslage
  • Die aktive Kooperation mit Unternehmen aus verschiedenen Wirtschaftszweigen
  • Ein breites Netzwerk für internationale Projektstudien und ihren späteren beruflichen Werdegang

Unser Leitbild Business Class studieren steht für individuelle Förderung statt Massenstudium, unsere Werte fördern Ihr persönliches Wachstum während des Studiums.

Wichtiger als Ihre Abiturnote sind uns Ihre Motivation und Begabungen. Alle Studiengänge sind NC-frei.

Sie können sich jederzeit bewerben für Ihr spannendes Managementstudium an der BSP Business School Berlin.

Quelle: Business School Berlin 2017

Das Studium an der BSP ist NC-frei. Für uns zählen Leistung, Talent, Motivation und Disziplin mehr als der Notendurchschnitt auf dem Abschluss-Zeugnis.

In einem individuellen Aufnahmegespräch haben die Interessierten die Möglichkeit, die BSP von ihrer Leistungsbereitschaft und ihrer sozialen Kompetenz zu überzeugen.

Die BSP fördert die Stärken zukunftsorientierter, unternehmerisch denkender Studierender unabhängig von den wirtschaftlichen Möglichkeiten und der Herkunft.

Quelle: Business School Berlin 2017

Der Campus der BSP befindet sich in der historischen Siemens Villa in Berlin-Steglitz. Eine große Grünfläche lädt im Sommer zum Entspannen und sportlichen Aktivitäten wie Volley- und Federball oder Yoga ein. Die BSP veranstaltet zudem zahlreiche interne und externe Events. Dazu gehören spannende Exkursionen, zahlreiche Gastvorträge und studentische Wettbewerbe. Unsere regelmäßig stattfindende Semesterparty und der Herbstball haben sich zur einer Tradition an der BSP entwickelt.

In dieser exklusiven Umgebung können Sie die schönste Zeit Ihres Lebens - Ihr Studium - genießen und in einer einzigartigen Lernatmosphäre den Grundstein für Ihre spätere Karriere legen.

Quelle: Business School Berlin 2017

  • Seminare und Vorlesungen finden in Kleingruppen statt.
  • Individuelle Betreuung.
  • Das Studium ist äußerst praxisorientiert.
  • Unsere Lehrenden haben eine ausgezeichnete Reputation.
  • Lernen von übergreifendem Managementverständnis und unternehmerischem Denken.
  • Fundiertes Angebot an zahlreichen Workshops für die Weiterentwicklung von Softskills.
  • Enges Netzwerk zwischen der BSP und der freien Wirtschaft.
  • Die BSP pflegt zahlreiche Auslandskooperationen mit anderen Hochschulen.
  • Familiengegründete Hochschule mit hohen Serviceanspruch.
  • Attraktiver Standort in der historischen Siemens Villa in Berlin.

Quelle: Business School Berlin 2017

Die staatliche Anerkennung einer privaten Hochschule wie der BSP Business School Berlin ist nicht nur für den Träger von großer Bedeutung, sondern vor allem auch für die eingeschriebenen Studierenden und auch alle anderen Hochschulzugehörigen. Nachfolgend finden Sie einen Überblick über alle Anerkennungs- und Akkreditierungsverfahren, der sich die BSP unterzogen hat und warum diese so wichtig sind.

Alle Studiengänge an der BSP sind durch die Akkreditierungsagentur AHPGS erfolgreich akkreditiert, beziehungsweise befinden sich derzeit im Akkreditierungsverfahren. Das zertifiziert die ausgezeichnete Qualität unseres Studienangebots. Darüber hinaus ist der Abschluss unserer Absolventen nicht nur staatlich, sondern auch international anerkannt.

Die BSP hat zudem das Verfahren der institutionellen Akkreditierung durch den Wissenschaftsrat erfolgreich abgeschlossen und bekam am 17.07.2017 vom Wissenschaftsrat eine Akkreditierung für fünf Jahre bescheinigt.

Quelle: Business School Berlin 2017

Standorte der Hochschule

Aktuelle Erfahrungsberichte

4.4
Felix , 29.07.2019 - Wirtschaftspsychologie
4.0
Alina , 17.07.2019 - Modemarketing
3.5
Franzi , 13.07.2019 - Wirtschaftspsychologie - Personal- und Organisationsentwicklung
4.2
Sandra , 14.05.2019 - Wirtschaftspsychologie
4.3
Laura , 11.04.2019 - Wirtschaftspsychologie - Personal- und Organisationsentwicklung
3.0
Lina , 09.04.2019 - Wirtschaftspsychologie
3.5
Lisa , 18.03.2019 - Wirtschaftspsychologie
4.6
Laszlo , 17.03.2019 - Business Administration
3.8
Alexander , 29.01.2019 - Sportpsychologie
4.5
Lina , 20.11.2018 - Sportpsychologie
Studienberater
Whatsapp Studienberatung
BSP - Business School Berlin
+49 (0)151 40 04 23 73

Du hast Fragen an die Hochschule? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

BSP - Business School Berlin
Business School Berlin - Hochschule für Management

109 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Kleine Kurse mit viel Individualität

Wirtschaftspsychologie

4.4

Die Uni ist mitten immer der hafencity und top ausgestattet. Die Dozenten grossteils jung und motiviert. Die Studieninhalte werden authentisch und gut vermittelt. Es wird sich gut um ein gekümmert und man findet immer einen Ansprechpartner für seine Probleme/Fragen etc.

Mode und Business im Mix

Modemarketing

4.0

Das Studium bietet einen guten Überblick über die gesamte Modewelt. Von historischen Aspekten, zu Produktionsaspekten als auch eigenen Designerfahrungen. Ergänzt wird das ganze mit allgemeinen Wirtschaftsfächern, so dass man auch in diesem Bereich einen guten Überblick erhält. Insgesamt ist das Studium eine gute Mischung aus Theorie und Praxis.

Praxisnähe

Wirtschaftspsychologie - Personal- und Organisationsentwicklung

3.5

Exkursionen in spannende Unternehmen, die die Inhalte des Studiums noch einmal greifbarer gemacht haben. Sie haben einen erheblicher Teil zu dem „ich mach das richtige“ Gefühl beigetragen.
Die Nähe zu den Dozenten hat immer wieder dazu beigetragen, Inhalte so zu verinnerlichen, dass man mit Ihnen in der Praxis arbeiten kann.

Gute Atmosphäre mit Abzügen

Wirtschaftspsychologie

4.2

Im Vergleich zu anderen Universitäten ist die BSP sicher kleiner, kann fachlich aber auf jeden Fall mithalten. Schade ist, dass es keine große Mensa gibt, was allerdings wohl dem Denkmalschutz geschuldet ist. Warmes Essen rund um die Uhr ist daher Fehlanzeige, immerhin gibt es dann Getränkeautomaten, auch wenn diese recht teuer sind. Das ist für die Menge an Geld die man zahlt echt schade. Die Bibliothek hat alles was man braucht, die Leute sind echt nett und höflich und helfen immer gerne weite...Erfahrungsbericht weiterlesen

Tolle Atmosphäre

Wirtschaftspsychologie - Personal- und Organisationsentwicklung

4.3

Super Dozenten und Lehrveranstaltungen und eine einzigartige Atmossphäre zum studieren. Das Miteinander ist auch klasse. Das Studium ist sehr praxisnahe. Das Sportangebot der Hochschule ist top. Du kannst als Student deine eigenen Ideen einbringen und die Hochschulleitung ist immer offen dafür.

Viel Psychologie, weniger Wirtschaft

Wirtschaftspsychologie

3.0

•Ein SEHR starker Fokus auf der morphologischen Tiefenpsychologie: Bei manchen Lehrenden fast schon sektenartig!
•Daher weniger ‚allgemeine Psychologie, bzw. Quantitative Forschung
•Ansonsten gute Lehrveranstaltungen, zum Teil sehr interessante Module und auch einige ganz tolle Dozenten habe ich schon gehabt!
•Career Center: Frau Bolduan ist ganz toll! Unterstützt ausgezeichnet beim Bewerbungsprozess usw.
•viel beworben mit der ‚Villa‘ aber es wäre eine Illusion zu gl...Erfahrungsbericht weiterlesen

Ein tolles Studium

Wirtschaftspsychologie

3.5

Die Inhalte der Vorlesungen und Seminare sind sehr interessant. Die Dozenten geben sich größtenteils viel Mühe!
Die Hochschule ist schön gelegen mitten in der Hafencity.
Es mangelt leider öfter mal an durchdachter Organisation. Die Stundenpläne werden häufig kurzfristig noch verändert.

Exzellente Studiumsumwelt

Business Administration

4.6

Ich bin nach meinem Bachelor in die Hauptstadt gezogen und hatte die Uni vorher nur in Prospekten und im Internet kennen gelernt. Die Uni bietet eine sehr vielfältiges Angebot an Studiengängen an und ich hatte mich für den Master Business Administration entschieden.
Die Vorlesungen sind grösstenteils Vertiefungen aus den Grundkursen des Bachelors, natürlich hat man da seine Lieblingsfächer und einige Herausforderer, für die man sich ins Zeug legen muss. Aber auch Fächer, die ich vorher ni...Erfahrungsbericht weiterlesen

Nah an der sportpsychologischen Praxis

Sportpsychologie

3.8

Meine Erfahrungen mit dem Sportpsychologie Master an der BSP waren größtenteils positiv. Das Studium war wie erwartet sehr auf die Praxis ausgerichtet: Die meisten Dozenten waren selbst als Psychologen im Leistungssport tätig und Kooperationen mit bekannten Berliner Sportclubs ermöglichten auch uns Studenten erste praktische Einblicke. Nicht zuletzt haben mich die Erfahrungen, die ich während des Studiums gesammelt habe, in meiner persönliche Entwicklung vorangebracht. Sowohl auf fachlicher als auch menschlicher Ebene fühle ich mich daher inzwischen bereit, auch im harten Arbeitsfeld des Leistungssports bestehen zu können.

Hoch praxisbezogen

Sportpsychologie

4.5

Sowohl hoch qualitative Ausbildung in fachlicher wie auch persönlichkeitsentwickelnder Sicht.
Passend gewählte Zusatzqualifikation aus Wirtschafts- und Medienpsychologie.
Vielschichtige Einblicke in die Herausforderungen des Leistungssports. Ganzheitlicher Ansatz.

Anders aber gut

Sportpsychologie

4.7

Hier wird neben der klassischen Psychologie die morphologische Psychologie (hauptsächlich) gelehrt. Dem gegenüber muss man offen sein, dann bekommt man jedoch auch sehr spannende Einblicke in eine etwas andere Herangehensweise, die einem enorm in der persönlichen Entwicklung hilft.

Praxisnahes Studium zur Persönlichkeitsentwicklung

Sportpsychologie

4.4

Man erhält an der BSP tolle und interessante Einblicke in das Arbeitsfeld Sportpsychologie aus einer besonderen Perspektive, die so wenig verbreitet ist. Dabei kann man mit Engagement und Einsatzbereitschaft im Idealfall über Praktika wichtige Erfahrungen sammeln.

Zu wenig für die Studiengebühren

Sportpsychologie

2.5

Zu wenig wirklich Sportpsychologie. Mehrere Module wirkten mehr zum Füllen der Zeit anstatt am wirklichen Kernthema zu lehren. Ohne Beziehungen schwer einen Einstieg ins Berufsleben zu bekommen. Finanzielle Aufwendungen nicht in Relation zur Weiterbildung

Gute Entscheidung, wenn man auch was daraus macht!

Internationale Betriebswirtschaft

4.5

Wie der Title schon sagt, hängt es von einem selbst ab, was man aus seinem Studium macht. Die meisten meiner Mitstudenten waren eher Faulpelze und genossen es sich durchzuschummeln. Allerdings, gab es auch welche die sich bemüht haben und die Ressourcen der Universität ausgiebig genutzt und auch privat viel für Ihr Studuim getan haben. Ich persönlich studiere nun an der 8. besten Universität der Welt und absolviere derzeit meinen Master am Imperial College London.
Nicht die Universität ist das ausschlaggebende, sondern das was man selber daraus macht.

Internationales Studium mit Praxisnähe

Internationale Betriebswirtschaft

4.8

Ein international ausgerichtetes Studium mit Kommilitonen aus der ganzen Welt. Die Lehrveranstaltungen sind praxisnah orientiert und das Studium beinhaltet außerdem ein Auslandssemester und ein In- sowie Auslandspraktikum. Durch die mehr als 50 weltweiten Hochschul- und Universitätskooperationen (teilweise Stipendien/Ersamus gestützt) hat man die Möglichkeit, früh im Karriereeinstieg auf ein globales Netzwerk zugreifen zu können.
An der BSP herrscht ein angenehmes Klima zum Studieren, Projekte können in einen der vielen Räumlichkeiten oder auf dem großen Campus besprochen und durchgeführt werden. Man steht im regelmäßigen Austausch mit den Dozenten und Studiengangsleitern, welche einen im kompletten Studium begleiten und fördern.

 

Unfassbar facettenreich und hochinteressant

Wirtschaftspsychologie

4.2

Wer Wirtschaftspsychologie studieren möchte aber Psychologie belastet und nicht wirtschaftlich/bwl belastet ist hier genau richtig! Eine persönlichere rund um Versorgung kann man garnicht bekommen! Es ist durch das private Studium.beinahe wie in der Schule, wirklich sehr direkt und persönlich, fast auf per du mit den Dozenten und Professoren da alle sehr gut lehren und informieren und sich um ihre Studenten wirklich kümmern.

Solide FH, die viel Geld kostet

Kommunikationsmanagement

3.6

Eins vorweg: Auch wenn die Außendarstellung das mitunter andeutet - die BSP ist keine Elite-Uni, sondern eher auf dem Level einer staatlichen Fachhochschule. Man bekommt ein recht solides Studium, muss dafür aber monatlich knapp 600€ bezahlen. (ist halt privat finanziert und nicht aus Steuergeldern).

Die Qualität der Dozenten variiert sehr stark. Es sind einige sehr kompetente dabei (vor Allem im Bereich Management/BWL) und ein paar einzelne, die eher den Alleinunterhalter geben....Erfahrungsbericht weiterlesen

Fehlende Organisation

Wirtschaftspsychologie

2.3

Die Dozenten an der Uni sind sehr freundlich und helfen einem wo sie nur können. Leider mach das nicht die fehlende Organisation wieder gut
Man wartet mal zwei Monate auf seine Noten oder eine Immatrikulstionsbescheinigung. Dann word man dazu verpflichtet Geld für ein Ticket zu zahlen, welches man nicht einmal im Semester nutzt. Es herrscht wenig entgegenkommen kn doesen Sachen und das für so viel Geld im Monat.

Viel Praxis und interessante Inhalte

Internationale Betriebswirtschaft

4.7

Meine Erfahrungen an der BSP sind durchweg positiv. Die gelehrten Inhalte haben stets einen aktuellen Bezug zur Wirtschaft und werden in einer interessanten, interaktiven und anregenden Art und Weise den Studenten näher gebracht. Der Ablauf des Studiums ist sehr gut durchdacht und die Theorie kann durch die geplanten Praxisphasen direkt angewandt werden. Die fest eingeplanten Praktika sind sehr gut organisiert und helfen einem nationale sowie internationale Erfahrungen zu sammeln. Diese internat...Erfahrungsbericht weiterlesen

Praxisnahe Studieninhalte WiPsy

Wirtschaftspsychologie

3.8

WiPsy ist der größte Studiengang der BSP Berlin, daher wird das Augenmerk auf die Wirtschaftspsychologen gelegt. Viel Fachliteratur ist in der Bibliothek zu finden. Die Dozenten sind alle sehr freundlich, kompetent und kommen (fast alle) aus der Praxis, wodurch die Lerninhalte optimal mit Praxiswissen- und Beispielen verknüpft werden, was das Lernen erleichtert. Nach den Vorlesungen sind die Dozenten jederzeit greifbar, wodurch man persönliche Fragen immer direkt stellen kann, ohne vorher einen Termin zu machen.

Verteilung der Bewertungen

  • 1
  • 49
  • 47
  • 8
  • 4

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    3.8
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    3.1
  • Gesamtbewertung
    3.7

Von den 109 Bewertungen fließen 68 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 54% Studenten
  • 21% Absolventen
  • 2% Studienabbrecher
  • 23% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Betriebswirtschaftslehre Bachelor of Science Infoprofil
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Business Administration Master of Science Infoprofil
4.0
100%
4.0
3
Business Innovation & Entrepreneurship Master of Science Beginn ab 10/2020 Infoprofil
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Creative Business Management Master of Arts Infoprofil
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Digital Management Master of Science Beginn ab 10/2019 Infoprofil
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Internationale Betriebswirtschaft Bachelor of Science Infoprofil
4.2
88%
4.2
12
Kommunikationsmanagement Bachelor of Science Infoprofil
3.7
100%
3.7
17
Medienpsychologie Master of Science Infoprofil
2.7
100%
2.7
2
Modejournalismus Bachelor of Arts Infoprofil
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Modemarketing Bachelor of Arts Infoprofil
3.5
92%
3.5
15
Sportpsychologie Master of Science Infoprofil
4.0
80%
4.0
7
Wirtschaftspsychologie Bachelor of Science Infoprofil
3.6
81%
3.6
41
Wirtschaftspsychologie - Personal- und Organisationsentwicklung Master of Science Infoprofil
3.8
100%
3.8
10