BSP - Business School Berlin

Business School Berlin - Hochschule für Management

www.businessschool-berlin.de

Profil der Hochschule

Die BSP Business School Berlin ist eine private, staatlich anerkannte Hochschule für Management mit Sitz in der historischen Siemens Villa in Berlin-Steglitz und mit einem Campus in der Hamburger Hafencity. Die Hochschule wurde 2009 von der Geschäftsführerin Ilona Renken-Olthoff gegründet und ist als familiengeführtes Unternehmen einem hohen persönlichen Qualitäts- und Serviceanspruch verpflichtet. Darüber hinaus bietet sie ein marktorientiertes und transdisziplinär ausgerichtetes Studium, mit dem man in seine berufliche Zukunft hineinwachsen kann. Lebendige Lernformen und Praxisbezug sind ebenso selbstverständlich wie internationale Ausrichtung und die Vernetzung mit Unternehmen.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Private Hochschule
Studiengänge
12 Studiengänge
Studenten
800 Studierende
Professoren
30 Professoren
Standorte
2 Standorte
Gründung
Gründungsjahr 2009

Zufriedene Studierende

4.0
Becks , 24.01.2017 - Modemarketing (B.A.)
4.1
Anna , 16.01.2017 - Modemarketing (B.A.)
4.0
Viktoria , 16.01.2017 - Modemarketing (B.A.)
3.8
A. , 15.01.2017 - Modemarketing (B.A.)
3.8
xxx , 22.12.2016 - Modemarketing (B.A.)

Bildergalerie

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Arts
3.8
94% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Arts
3.7
90% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Arts
3.6
83% Weiterempfehlung
3
4.0
100% Weiterempfehlung
4
4.4
100% Weiterempfehlung
5

Kontakt zur Hochschule

  • Die Hochschule im Social-Web

Motivation und Talent zählen an der BSP mehr als der Notendurchschnitt auf dem Abiturzeugnis. In einem individuellen Aufnahmegespräch haben die Interessenten die Möglichkeit, die BSP von ihrer Leistungsbereitschaft und ihrer sozialen Kompetenz zu überzeugen. Die BSP fördert die Stärken zukunftsorientierter, unternehmerisch denkender Studierender unabhängig von den wirtschaftlichen Möglichkeiten und der Herkunft.

Quelle: Business School Berlin 2016

Die Bachelor- und Masterstudiengänge basieren auf den beiden fachlichen Schwerpunkten Management/BWL und Wirtschaftspsychologie. Der Schwerpunkt Management/BWL zeichnet sich aus durch die Verbindung von betriebswirtschaftlicher Effizienz mit kommunikativen und verhaltenspsychologischen Kompetenzen. Im Schwerpunkt Wirtschaftspsychologie finden die Studierenden eine deutschlandweit einzigartige Verknüpfung einer fundiert kulturpsychologisch-tiefenpsychologischen Ausrichtung mit quantitativen Methoden.

Das Studium bietet:

  • Arbeitsmarktrelevante Studiengänge
  • Ein interaktives Studium in Kleingruppen
  • Individuelle Betreuung und Förderung in jeder Lebenslage
  • Die aktive Kooperation mit Unternehmen aus verschiedenen Wirtschaftszweigen
  • Ein breites Netzwerk für internationale Praktika und ihren späteren beruflichen Werdegang

Das Leitbild Business Class studieren steht für individuelle Förderung statt Massenstudium, diese Werte fördern das persönliche Wachstum der Studenten.

Quelle: Business School Berlin 2016

Der Campus der Hochschule befindet sich in der historischen Siemens Villa in Berlin-Steglitz. Eine große Grünfläche lädt im Sommer zum Entspannen und sportlichen Aktivitäten wie Volley- und Federball oder Yoga ein. Die BSP veranstaltet zudem zahlreiche interne und externe Events. Dazu gehören spannende Exkursionen, bei denen die Studenten Praxis hautnah erleben, zahlreiche Gastvorträge und studentische Wettbewerbe. Die jährlich stattfindende Semesterparty und der Herbstball haben sich zur einer Tradition an der Business School Berlin entwickelt - an der Hochschule wird es den Studierenden nie langweilig!

Quelle: Business School Berlin 2016

  • Seminare und Vorlesungen finden in Kleingruppen statt.
  • Individuelle Betreuung.
  • Das Studium ist äußerst praxisorientiert.
  • Dozenten haben eine ausgezeichnete Reputation.
  • Lernen von übergreifendem Managementverständnis und unternehmerischem Denken.
  • Fundiertes Angebot an zahlreichen Workshops für die Weiterentwicklung von Softskills.
  • Enges Netzwerk zwischen der BSP und der freien Wirtschaft.
  • Die BSP pflegt zahlreiche Auslandskooperationen mit anderen Hochschulen.
  • Familiengegründete Hochschule mit hohen Serviceanspruch.
  • Attraktiver Standort in der historischen Siemens Villa in Berlin.

Quelle: Business School Berlin 2016

Alle Studiengänge an der BSP Business School Berlin sind durch die Akkreditierungsagentur AHPGS Freiburg erfolgreich akkreditiert bzw. befinden sich derzeit im Akkreditierungsverfahren. Das zertifiziert die ausgezeichnete Qualität des Studienangebots. Darüber hinaus ist ein Abschluss nicht nur staatlich anerkannt, sondern auch international.

Quelle: Business School Berlin 2016

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deine Hochschule und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Standorte der Hochschule

Aktuelle Erfahrungsberichte

1.8
Emma , 20.02.2017 - Wirtschaftspsychologie (B.A.)
4.0
Becks , 24.01.2017 - Modemarketing (B.A.)
4.1
Anna , 16.01.2017 - Modemarketing (B.A.)
4.0
Viktoria , 16.01.2017 - Modemarketing (B.A.)
3.8
A. , 15.01.2017 - Modemarketing (B.A.)
3.5
Lena , 13.01.2017 - Modemarketing (B.A.)
2.5
Anna , 13.01.2017 - Modemarketing (B.A.)
3.8
xxx , 22.12.2016 - Modemarketing (B.A.)
1.4
J. , 15.11.2016 - Modemarketing (B.A.)
4.0
Laura , 19.10.2016 - Wirtschaftspsychologie - Personal- und Organisationsentwicklung (M.A.)
Studienberater
Lena Scholtke
+49 (0)30 76683753-14

Du hast Fragen an die Hochschule? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

BSP - Business School Berlin
Business School Berlin - Hochschule für Management

59 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 3

WP an der BSP hat nichts mit Wissenschaft zu tun!

Wirtschaftspsychologie (B.A.)

1.8

Zu Beginn meines Studiums wurde ich zwar auf die qualitative Herangehensweise hingewiesen, dass die morphologische Ausrichtung allerdings so engstirning war, hätte ich nicht gedacht. Fächer wie BWL oder Psychologie waren super, klasse Dozenten und man lernt echt viel. Das Fach Wirtschaftspsychologie ging allerdings gar nicht. Wenn ihr einfach ganz normal WP studieren wollt, rate ich euch dringend davon ab! Manchen gefällt es allerdings, alles nur zu interpretieren und nicht wissenschaftlich zu beweisen, dann seid ihr da genau richtig.

Vielseitiges Studium

Modemarketing (B.A.)

4.0

Das Studium ist sehr vielseitig und anschaulich gestaltet. Es ist die perfekte Mischung aus Praxis und Theorie!
Ich würde es jedem weiterempfehlen, der die verschiedenen Bereiche der Modewelt ( Design, Produktion, Kommunikation und Vertrieb) kennenlernen möchte.

Empfehlenswert

Modemarketing (B.A.)

4.1

Ich weiß, dass die Semester vor uns in ein paar Dingen nicht so viel Glück hatten und nicht alles rund lief. Aber wir (momentan 3. Semester) haben bis jetzt viel lernen können und tolle Projekte gehabt. Zu dieser Fashion Week haben wir sogar unseren eigenen dreitägigen Pop Up Store mit von uns designter Mode. Von der ersten Idee bis zur Location mit verschiedensten Sponsoren, haben wir alles selber erarbeitet und dabei echt viel gelernt.
Wenn einem etwas nicht gefällt oder man Probleme im Kurs hat, kann man immer das Gespräch suchen und es wird versucht zu helfen oder etwas zu ändern.

Sehr gute Erfahrungen

Modemarketing (B.A.)

4.0

Ich bin im 3. Semester und bin zufrieden. Der Ausgleich zwischen Theorie und Praxis ist genau so wie ich es mit vorgestellt habe. Wir erarbeiten teilweise Konzepte für kleine oder große Unternehmen; eine gute Vorbereitung für das spätere Berufsleben.
Die Kommunikation zwischen uns und den Dozenten ist auch super.

Moderner Studiengang der Spaß macht

Modemarketing (B.A.)

3.8

Ich studiere im ersten Semester Modemarketing und es macht mir sehr viel Spaß und ich gehe gerne zur Uni. Alle Dozenten die ich bis jetzt kennengelernt habe sind sehr kompetent und kommen vom Fach. Da die Kurse sehr klein sind wird auf Jeden individuell eingegangen und alle Fragen zu Inhalten geklärt. Ich habe eine tolle Klasse in der es keinen Konkurrenzkampf um die teuerste Tasche gibt, wovor ich im Vorfeld große Angst hatte. Jeder hat seinen eigenen Typ und kann den auch ausleben. Die Inhalte...Erfahrungsbericht weiterlesen

Modemarketing an der BSP

Modemarketing (B.A.)

3.5

Man hatte zum Start gemerkt das der Studiengang noch neu war aber die Dozenten sind Praxiserfahren und der Unterricht ist super aufgebaut. Das Netzwerk der Dozenten hilft bei der Wahl zu entsprechenden Betrieben beispielsweise aus den Bereichen Mode oder PR. Theorie wird hier mit der Praxis gut verbunden, alles in allem kann ich den Studiengang empfehlen auch wenn es bei der Organisation manchmal noch nicht perfekt ist was die Räumlichkeiten betrifft.

Mehr Gerede als Inhalte

Modemarketing (B.A.)

2.5

Mach den ersten 30 Minuten aufpassen und immer und immer wieder das gleiche zu hören sieht man nach und nach auf immer mehr Laptops andere Inhalte aufflimmern. Viele Sachen werden erklärt bis auch der letzte blöde es versteht. Das Kampusleben ist eher "jeder für sich" aber die Unipartys und Weihnachtsumtrunke etc sind immer sehr schön.

Klingt vielversprechender, als es letztendlich ist

Modemarketing (B.A.)

3.8

Der Studiengang klingt toll und die modulübersicht ist auch überzeugend. Der Studiengang ist aber noch relativ neu, weswegen es bei der Organisation häufig Probleme gibt. Außerdem sind manche Dozenten und Lehrinhalte nicht ganz so, wie anfangs erwartet sondern eher enttäuschend. Für den hohen monatlichen Beitrag im Moment nicht unbedingt zu empfehlen. Ändert sich jedoch mit der Zeit, da Studiengang an sich sehr hohes Potenzial besitzt.

Sehr enttäuschend

Modemarketing (B.A.)

1.4

Kurz:
- am arsch der heide
- kein Geld für nichts trotz 650Euro monatlicher Studiengebühren
- 190€ BVG Ticket pro Semester!
- Bibliothek so groß wie mein Wohnzimmer
- kein Geld für Mitgliedschaft an Unibibs
- Dozenten nicht qualifiziert genug zu unterrichten geschweige denn einen Studiengang zu führen
- viele sind meiner Meinung, auch Erstsemester
----- nie wieder an dieser Uni!

Sehr gute Dozenten, spannende Lehrveranstaltungen

Wirtschaftspsychologie - Personal- und Organisationsentwicklung (M.A.)

4.0

Ich habe schon meinen Bachelor in WP an der BSP gemacht. Die Hochschule ist einzigartig: sehr gute und motivierte Dozenten, spannende Vorlesungen und die kulturpsychologische und morphologische Ausrichtung ist so nur hier zu finden. Ich bin so zufrieden mit der BSP, dass ich einen Master angefangen habe und hier weiter studiere. Sehr empfehlenswerte Hochschule und Studiengang.

Ein einzigartiges Studium

Wirtschaftspsychologie (B.A.)

3.0

Dadurch, dass wir am Ende unseres Studiums in vielen Bereichen zuständig sein können, wie zum Beispiel in der Marktforschung qualitativ wie auch quantitativ vorgehen können, macht es das Studium doch recht flexibel und einzigartig. Es ist ein gelungener Mix aus Psychologie und Wirtschaft!

Toller Studiengang

Internationale BWL (B.A.)

3.8

Ich bin echt zufrieden dass ich mich für diesen Studiengang entschieden habe, da die Inhalte sehr gut sind und wir echt gute Dozenten haben. Die Sprachen Englisch und Spanisch begleiten uns auf dem Weg, was auch der Grund für dieses Studium war. Nur BWL zu studieren wäre mir zu langweilig.

Gute Kombination aus Grundlagen und Management

Internationale BWL (B.A.)

4.6

Sehr gute Kombination aus Management Skills und Grundlagen in Kombination mit ausgeprägtem Fremdsprachenwissen. Sehr spannende Dozenten mit Praxishintergrund. Vorlesungen sind z.T auf Englisch und sehr interaktiv. Man kann sich gut einbringen und es gibt viele Chancen sich zu entwickeln. Der altehrwürdige Campus gibt dem ganzen einen elitären Flair und der Zusammenhalt der Studenten ist bemerkenswert. Eine unterschätze Uni, die hoffentlich einen immensen Boom erleben wird.

Durcheinander

Business Administration (B.A.)

3.4

Ich finde an sich die Hochschule recht interessant. Nur manchmal scheint es mir so, als ob manchmal alles aus dem Ruder läuft, was die Organisation betrifft. Mir fehlen ehrlichgesagt die Kontakte, die man eventuell für eine Selbständigkeit sammeln sollte, wie zum Beispiel Banken etc. Man muss irgendwie immer alles selbst herausfinden und organisieren. Es ist in der Hochschule nicht einfach etwas aufzubauen (Selbstständigkeit) , da man zum Teil nicht viel zu diesem Thema lernt, obwohl ich den Schwerpunkt Gründungsmanagement gewählt habe.

Praktische Ausrichtung

Modemarketing (B.A.)

3.4

Der Uni ist es sehr wichtig dass wir Projekte planen können, etc. eben praktisch (wie auch im Unternehmen) arbeiten können und so einen guten Übergang in den Job erhalten. Ebenso bieten sich viele Möglichkeiten durch die Kontakte der Dozenteb (Fashion Week etc).

Spannende Inhalte und tolle Dozenten

Internationale BWL (B.A.)

3.3

Die Lehrveranstaltungen sind interessant und spannend. Jedoch gibt es auch Lehrer, die ihre Vorlesungen zeitlich und inhaltlich nicht gut planen. Die verwendeten Lehrmittel sind modern. Räumlichkeiten für Gruppenarbeit außerhalb der Vorlesung sind leider nicht gegeben.

Studieren an der BSP

Kommunikationsmanagement (B.A.)

3.9

- kleine Kurse
- familiere Atmosphäre
- schöne Villa in Steglitz
- leider kein gutes Mittagsangebot
- immer im engen Kontakt mit Dozenten und Professoren
- viele Exkursionen
- aktuelle Studieninhalte
- viele Projekte in Kooperation mit Firmen

Würde dort jederzeit wieder studieren.

"Probejahrgang"

Modemarketing (B.A.)

3.3

Ich gehöre zu dem kommenden 6. Semester und somit zu den 9 wenigen Leuten, die zum 1. Mal diesen Studiengang bis zum Ende absolvieren. Wir sind für fast jedes Fach ein Probe-Jahrgang gewesen. Wir bekommen weniger geliefert, als die Jahrgänge unter uns. Mich nervt es, da bei einer Summe von monatlich 650€ mehr verlangt wird. Ich zahle mir diese ohne Unterstützung vom Staat oder meiner Eltern selbst und muss dafür einigen Unterricht ausfallen lassen. Das Traurige an der Sache ist, dass es noch nic...Erfahrungsbericht weiterlesen

Super toller Studiengang mit vielen Möglichkeiten

Wirtschaftspsychologie (B.A.)

3.6

Toller Studiengang in Richtung der Tiefenpsychologie-Morphologie. Nur wenige Universitäten bieten diese Lehrfelder an und es ist nur ein kleiner Teil der Wirtschaftspsychologie. Allerdings ein wachsender Zweig, der in der Marktforschung einen immer größeren Stellenwert einnimmt. Trotzdem kann man überall in der Wirtschaft arbeiten und auch die anderen qualitativen sowie quantitativen Methoden werden berücksichtigt. Nach Abschluss dieses Studiums lässt sich sicher viel Geld verdienen.

Leider aber noch eine sehr junge Hochschule, an der noch einige Strukturen und Organisatorische Gegebenheiten zu wünschen übrig lassen.

Kein "normales studieren", sondern es wird viel von einem gefordert. Nur kleine Kurse mit höchsten 20 Personen, was sehr gut ist und wodurch der Unterricht abwechslungsreich gestaltet werden kann.

Kostet allerdings auch viel Geld.

Sehr viele Praxiserfahrungen

Modemarketing (B.A.)

3.5

Eine optimale Vorbereitung aufs spätere Berufsleben durch ständige Praxisbeispiele und Dozenten aus dem freien Beruf. Kreativität aber auch Leistungen sind erfragt und werden gefördert. Nah am Geschehen des Themas Fashion! Vertrauenswürdiger Umgang mit Dozenten.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 25
  • 29
  • 3
  • 2

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    3.8
  • Campusleben
    3.5
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    3.0
  • Mensa
    2.0
  • Gesamtbewertung
    3.6

Von den 59 Bewertungen fließen 58 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Betriebswirtschaftslehre Bachelor of Arts Infoprofil
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Business Administration Bachelor of Arts Infoprofil
3.4
75%
3.4
4
Business Administration Master of Arts Infoprofil
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Executive Master of Business Administration Master of Business Administration Infoprofil
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Internationale BWL Bachelor of Arts Infoprofil
3.9
83%
3.9
6
Kommunikationsmanagement Bachelor of Arts Infoprofil
3.7
90%
3.7
11
Master of Business Administration Master of Business Administration Infoprofil
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Medienpsychologie Master of Arts Infoprofil
4.6
100%
4.6
1
Modemarketing Bachelor of Arts Infoprofil
3.6
83%
3.6
12
Sportpsychologie/Sportpsychologische Beratung Master of Arts Infoprofil
4.4
100%
4.4
2
Wirtschaftspsychologie Bachelor of Arts Infoprofil
3.8
94%
3.8
17
Wirtschaftspsychologie - Personal- und Organisationsentwicklung Master of Arts Infoprofil
4.0
100%
4.0
6

Seitenzugriffe der BSP - Business School Berlin auf StudyCheck

Die Statistik veranschaulicht, wie hoch das Interesse für die BSP - Business School Berlin unter Studieninteressierten ist.

Top 10 Google Suchbegriffe

Studieninteressierte gelangen mit diesen Suchbegriffen auf das Hochschulprofil der BSP - Business School Berlin.
Keyword Position
bsp 9

Weiterempfehlungsrate

  • 90% empfehlen die Hochschule weiter
  • 10% empfehlen die Hochschule nicht weiter

Wer hat bewertet?

  • 61% Studenten
  • 15% Absolventen
  • 24% ohne Angabe