COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Wie werde ich Physiker?

Physiker/innen erforschen Vorgänge, Erscheinungen, Zustände und Zusammenhänge der unbelebten Natur, formulieren physikalische Gesetzmäßigkeiten oder setzen physikalisches Wissen bzw. Denkmethoden der Physik in die Praxis um, um technische Probleme z.B. im Fahrzeugbau zu lösen. Sie sind z.B. in Wissenschaft und Lehre, in der Produktentwicklung, im technischen Vertrieb oder im Sachverständigenwesen tätig.

Quelle: Berufenet

Welche Eigenschaften helfen mir im Job weiter?

  • Analytische Fähigkeiten
    9/10
  • Naturwissenschaftliches Verständnis
    9/10
  • Abstraktes Denken
    8/10
  • Technikverständnis
    6/10

Beruf nicht der richtige? Hier gibt es ähnliche Berufe:

Mit diesen 229 Studiengängen kannst Du Physiker werden

Seite 1 von 23

Mit diesen 229 Studiengängen kannst Du Physiker werden

Physik Lehramt
Uni Heidelberg (Heidelberg)
Bachelor of Science (Lehramt)
6 Semester
4.1
92%
Physik
Uni Bonn
Bachelor of Science
6 Semester
3.8
95%
Physik
Uni Heidelberg (Heidelberg)
Master of Science
4 Semester
4.1
100%
Physik
Uni Hamburg (Hamburg)
Bachelor of Science
6 Semester
4.0
94%
Physik Lehramt
PH Karlsruhe (Karlsruhe)
Bachelor of Education (Lehramt)
6 Semester
4.5
100%
Physik
TU Berlin (Berlin)
Bachelor of Science
6 Semester
3.7
93%
Physik Lehramt
Pädagogische Hochschule Weingarten (Weingarten)
Bachelor of Arts (Lehramt)
6 Semester
4.6
100%
Physik
TUM - TU München (Garching bei München)
Bachelor of Science
6 Semester
4.0
100%
Physik
LMU - Uni München (München)
Master of Science
4 Semester
4.1
100%
Physik
TU Darmstadt (Darmstadt)
Bachelor of Science
6 - 12 Semester
4.1
100%