Studiengangdetails

Das Studium "Physik" an der staatlichen "Uni Tübingen" hat eine Regelstudienzeit von 8 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Tübingen. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 22 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.0 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.8 Sterne, 1605 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Bibliothek und Digitales Studieren bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
91% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
91%
Regelstudienzeit
8 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Tübingen

Letzte Bewertungen

4.3
Fabian , 21.11.2022 - Physik (B.Sc.)
3.6
S. , 14.10.2022 - Physik (B.Sc.)
4.0
Antonia , 05.09.2022 - Physik (B.Sc.)

Allgemeines zum Studiengang

Im Physik Studium gehst Du faszinierenden Fragen nach wie: Woraus besteht Materie? Wie entstehen Schwarze Löcher? Wie viele Universen gibt es? Physik findet sich auch in unserem Alltag wieder, zum Beispiel in Form von Mikroelektronik in Smartphones und Computern. Wenn Du Naturphänomene erforschen willst und Dir Experimente Freude bereiten, stehen die Chancen gut, dass Du mit Physik genau das Richtige studierst.

Physik studieren

Alternative Studiengänge

Physik
Bachelor of Science
Uni Wien
Physik Lehramt
Bachelor of Science
PH Karlsruhe
Physik Lehramt
Master of Education
Uni Duisburg-Essen
Infoprofil
Physik
Master of Science
Uni Bielefeld
Physik Lehramt
Staatsexamen
Uni Jena
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Lebensweiser

Physik (B.Sc.)

4.3

Das Studium gibt einem nicht nur Einblicke wie jeder mögliche Aspekt unseres Universums verstanden, beschrieben und nachvollzogen werden kann. Es lehrt einem (wie auch andere Naturwissenschaftliche Fächer) analytisch und logisch mit Problemen, Menschen und Situationen umgehen zu können.

bisher recht gut :)

Physik (B.Sc.)

3.6

Man kann (bzw muss) sich den stundenplan selber zusammenstellen, was eine gewisse individualität und flexibilität reinbringt. Man hat dafür eine recht große auswahl an ergänzungsmodulen (auch aus anderen fakultäten). Was genau man da machen muss wird einem bei der einführungsveranstaltung der fakultät auch erklärt.

Toller Studiengang mit engagierter Fachschaft

Physik (B.Sc.)

4.0

Die allgemeinen Umstände in Tübingen sind super. Tolle Uni, schöner Campus und super schöne Stadt. Der Studiengang Physik ist gut vorbereitet und durchdacht, da der Studiumsrat sehr viel macht und durch die Studierenden in der Fachschaft sehr gut unterstützt wird. Die wünsche der Student:innen werden wahrgenommen und umgesetzt. Die meisten Lektoren sind auch sehr engagiert, falls nicht wird über die Rückmeldungen tatsächlich gesprochen und Maßnahmen werden ergriffen. Leider fehlt es...Erfahrungsbericht weiterlesen

Nicht für jeden

Physik (B.Sc.)

4.0

Es ist wirklich Geschmackssache. Ein Physikstudium ist halt einfach damit verbunden, dass man mal Nachmittage mit seiner Gruppe in einem Raum sitzt und stumpf Aufgaben löst. Aber wer die Herausforderung mag und den Wunsch hat die Welt zu verstehen, dem macht auch dies irgendwo Spaß. In Tübingen lernt man ungkaublich schnell viele nette Leute kennen. Auch die Physikstudent*innen sind nicht so nerdig, wie man sie sich vorstellt. Die allgemeine Athmosphäre...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 5 Sterne
    0
  • 13
  • 9
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.4
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    3.2
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    4.3
  • Digitales Studieren
    4.3
  • Gesamtbewertung
    4.0

In dieses Ranking fließen 22 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 27 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 91% empfehlen den Studiengang weiter
  • 9% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2022