Hochschule Flensburg

University of Applied Sciences

hs-flensburg.de

Profil der Hochschule

Ganz nah – an unseren Studierenden, den Unternehmen des Landes und den Menschen der Region. Weit voraus – mit praxisnahen Studiengängen und innovativen Lehrmethoden, aktuellen Forschungsfragen und einem breiten Netzwerk an internationalen Partnern.

Neben „Klassikern“ wie Betriebswirtschaft und Maschinenbau lehren unsere Professoren und Professorinnen praxisnah die aktuellsten Entwicklungen zum
Beispiel in der Lebensmitteltechnologie, produzieren Animationsfilme, vermitteln, wie man die perfekte Betriebsanleitung verständlich formuliert und übersetzt. Insgesamt hält die Hochschule Flensburg zehn Bachelor- und acht Masterstudiengänge in den Fachclustern Informatik, Ingenieurswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften und Sprachwissenschaften bereit.

In vielen Projekten verbinden wir Lehre und Forschung. Unsere Forschungszentren im Bereich Maritimes, Erneuerbarer Energien oder Mittelstandsforschung sind das Bindeglied zwischen Studierenden und ihren künftigen Arbeitgebern.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Hochschule
Studiengänge
19 Studiengänge
Studenten
3.977 Studierende
Professoren
83 Professoren
Gründung
Gründungsjahr 1886

Zufriedene Studierende

4.4
W. , 05.12.2018 - Angewandte Informatik
4.0
Antonia , 11.11.2018 - Betriebswirtschaft
4.2
Lennard , 20.10.2018 - Energiewissenschaften
3.8
Lennart , 17.10.2018 - Betriebswirtschaft
4.0
Torben , 12.10.2018 - Wirtschaftsinformatik

Bildergalerie

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Arts
3.7
98% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Science
3.8
93% Weiterempfehlung
2
3.7
94% Weiterempfehlung
3
Master of Arts
3.9
100% Weiterempfehlung
4
3.6
92% Weiterempfehlung
5

Kontakt zur Hochschule

  • Die Hochschule im Social-Web

Gut zu wissen

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?
57%

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 0%
  • Ab und an geht was 57%
  • Nicht vorhanden 43%

bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?
96%

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 96%
  • Viel Lauferei 4%
  • Schlecht 0%

beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Hast Du einen Studentenjob?
69%

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 69%
  • In den Ferien 3%
  • Nein 28%

haben einen Studentenjob.

Videogalerie

Sprachenzentrum
Quelle: Hochschule Flensburg 2018

Standort der Hochschule

Aktuelle Erfahrungsberichte

4.4
W. , 05.12.2018 - Angewandte Informatik
4.0
Antonia , 11.11.2018 - Betriebswirtschaft
4.2
Lennard , 20.10.2018 - Energiewissenschaften
3.4
Darlene Mercedes , 19.10.2018 - Medieninformatik
3.8
Lennart , 17.10.2018 - Betriebswirtschaft
4.0
Torben , 12.10.2018 - Wirtschaftsinformatik
3.0
Nadine , 11.10.2018 - Betriebswirtschaft
3.5
Paulina , 07.10.2018 - Medieninformatik
4.0
Lisa , 07.10.2018 - Medieninformatik
4.0
T. , 05.10.2018 - Business Management
Studienberatung
Studienberatung
Hochschule Flensburg
+49 (0)461 805 - 1215

Du hast Fragen an die Hochschule? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Hochschule Flensburg
University of Applied Sciences

249 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Guter praxisnaher Master mit Schul-Feeling

Angewandte Informatik

4.4

Mir gefällt der Master sehr gut. Die Vorlesungen sind kleine Kurse mit etwa 3 bis 20 Studenten. Das hat selbstverständlich den Nebeneffekt, dass man die Professoren persönlich kennt und es auffällt, wenn man mal nicht da ist. Man wählt zwischen 3 Schwerpunkten: HCI, Mobile Computing und Internetsicherheit. Hier sind die Ansprüche der einzelnen Profs sehr unterschiedlich - mobile computing ist eher entspannt, Internetsicherheit und HCI weniger. Campus ist sehr schön und die Mensa vollkommen in Ordnung. 

Organisierter Studiengang

Betriebswirtschaft

4.0

Dozenten sind sehr hilfsbereit und versuchen uns bestmöglich auf die Prüfungen vorzubereiten.
Die Organisation ist dabei ebenfalls echt klasse! Was ein riesen plus Punkt ist!
Auch wenn BWL meist als ein sehr trockenes Studienfach gilt wird es hier richtig interessant vermittelt!

Erneuerbare Energien, der Weg zum Ziel!

Energiewissenschaften

4.2

Ich wollte die erneuerbaren Energien studieren um meinen Teil zur Energiewende beizutragen. Für den Beginn absolvierte ich das Grundstudium in Flensburg und habe das Handwerkszeug für die Ingenieurswissenschaften gelernt mit Mechanik, Elektrotechnik und vielen mehr, um dann alle erneuerbaren Energiegewinnungen detailliert kennen zu lernen.

Beste Entscheidung

Medieninformatik

3.4

Es macht in den meisten Fällen sehr viel Spass, man bekommt viele verschiedene Eindrücke und Teamarbeit ist besonder wichtig. Programmierung und Krativität werden gut in Einklang gebracht. Und auch wenn es mal Kurse gibt die ein zweifeln lassen, gibt das Endergebnis einem neuen Mut weite Einblicke zu erkunden.

Know-how durch qualifizierte Expertise

Betriebswirtschaft

3.8

Ich habe mir sehr viel Know-How durch die Expertise der Professoren angeeignet. Da die Professoren mit viel Erfahrungen , die sie in der freien Wirtschaft gesammelt haben , lehren und somit den Lehrstoff besser vermitteln können. Mit genauen Beispielen wird die Aufmerksamkeit aufrecht erhalten.

Praxisnähe

Wirtschaftsinformatik

4.0

Ich habe durch das Studium gute Grundlagen bisher im Bereich der Informatik erlangen können, welche ich in meinem späteren Arbeitsleben durch aus nutzen kann. Ebenfalls haben ich bereits elementare Züge der Wirtschaft erlernt und kann diese in der Praxis anwenden.

Nur weiter zu empfehlen! Ein Studium lohnt sich

Betriebswirtschaft

3.0

Ich habe bisher nur gute Erfahrungen an der Fachhochschule in Flensburg gemacht.
Die Dozenten sind super nett und man kann jederzeit was erfragen. Auch die Gebäude sind ausreichend ausgestattet.
Ich kann ein Studium in Betriebswirtschaft an der Fachhochschule in Flensburg nur empfehlen.

Der richtige Studiengang für mich

Medieninformatik

3.5

Der Studiengang bietet ein weit gefächertes Angebot an Kursen auch für Studenten die ihren Fokus mehr auf die kreativen Fächer legen wollen als auch Studenten die ihren Fokus auf Programmierung legen. Die Dozenten geben sich Mühe ihre Kurse so realitätsnah wie möglich zu halten und reale Projekte für die Studierenden zu organisieren. Das Verhältnis der Studenten untereinander als auch zu den Dozenten habe ich selbst immer als sehr locker erlebt.

Keine Angst vor dem Informatikteil

Medieninformatik

4.0

Es ist sehr praxisorientiert, was für mich ein ganz großer Pluspunkt ist. Gerade deshalb ist der Studiengang aber auch mit viel Arbeit verbunden. Spaßige Arbeit wie in den Filmmodulen aber auch anstrengende Arbeit in den Programmierfächern, durch die aber fast jeder durchgeboxt wird.

Beste Wahl

Business Management

4.0

Sehr gutes Studienkonzept. Auf der einen Seite generalistische Fächer, die alle Studenten belegen müssen, auf der anderen Seite die Wahl aus einem von vier Schwerpunkten. Bei allen vier Schwerpunkten handelt es sich um Themen, die derzeit höchst relevant für die Wirtschaft sind. Der Studienverlauf ist sehr durchdacht, auch wenn nicht jeder jedes Fach mag. Das Studium setzt sich aus sehr vielen Seminaren zusammen, für die viele Projektarbeiten zu leisten sind. Dadurch ist man zeitlich viel beschäftigt, lernt aber äußerst viel und das Wissen bleibt hängen. Flensburg selbst hat sich überraschenderweise als wirklich toller Ort zum studieren herausgestellt. Würde immer wieder diesen Master wählen. 

Gute Fachbereiche, keine Vielfalt

Angewandte Informatik

3.7

Die Wahl der zu Lehrenden Fachbereiche ist gut gewählt, doch haben diese nicht genug Vielfalt. Besonders in der Wahl von frei wählbaren Kursen ist man sehr limitiert durch das geringe Angebot. So konnte ich aktuell nur aus 5 Fächern wählen. Von denen ich 2 brauche. So können individuelle Interessen kaum gestützt werden.

Die richtige Studienwahl

Bio-, Lebensmittel- und Verfahrenstechnologie

3.8

Die Studienwahl ist sehr wichtig, dieses Mal habe ich mich leider nicht richtig entscheiden und werde das Studium wechseln. Auch wenn es sehr interessant klinkt, muss man sich vorher echt sicher sein, was man gerne studieren möchte. Guck lieber einmal Zuviel, ob es das richtig ist, als einmal zu wenig.

Man lernt für das Leben!

Betriebswirtschaft

4.2

Es ist sehr praxisnah, in den Vorlesungen wird versucht alles so verständlich wie möglich zu gestalten und man merkt, dass den Dozenten auch etwas an den Studenten liegt! Kleiner familiärer campus! :-)
Das letzte Semester bietet ein Praktikum, in denen man das gelernte umsetzen kann und direkt Fuß in der Arbeitswelt fassen kann!

Zum Studieren top!

Betriebswirtschaft

4.0

Wer auf eine Metropolregion mit ständigem ''halli galli'' an jedem Abend verzichten kann und mehr wert auf ein relativ angenehmes Studieren legt, der ist hier genau richtig. Die Professoren kommen aus der freien Wirtschaft und übermitteln dir viele Beispiele aus der Praxis, was die Vorlesungen spannend gestaltet. Die Bibliothek bietet alles, was man zum lernen benötigt. Das Leben neben dem Studium empfinde ich, gerade in den Wintermonaten, als eher Langweilig an. Viele Studenten fahren am
Wochenende gerne in die Heimat. Im Sommer hat man dafür den Strand 10 Minuten von dem Campus entfernt.

War schonmal schlechter

Angewandte Informatik

3.3

Ich hatte vor einiger Zeit mal eine Bewertung abgegeben und muss diese zum Teil revidieren. Die Dozenten sind nach wie vor eine traurige Gruppe, jedoch hat man sich an die Probleme gewöhnt und kann nun einigen Schwierigkeiten (zb Bürokratie und eingefahrene Dozenten, weil man keinen Kaffee mit ihnen trinken wollte), die anfangs auftraten, aus dem Weg gehen.

Nicht das was es scheint

Bio-, Lebensmittel- und Verfahrenstechnologie

3.3

Wenn dich Biologie schon immer interessiert hat und du gerne auch in diesem Bereich studieren möchtest, dann ist dieser Studiengang definitiv nichts für dich. Solltest du aber bereit für ein kleines Abenteuer sein, auf dem du neue Menschen , Bilder und Eindrücke bekommst dann ist dieser Studiengang genau das richtige. Die technische Seite des Studienganges wird oft unterschätzt , also mache nicht den selben Fehler wie ich, und arbeite gleich vom ersten Tag an vernünftig mit.

Genau passend

Internationale Fachkommunikation

3.8

Durch viele Arbeit mit der modernen Technik ist das Lernen viel leichter und angepasst an unserer Zeit. Dies macht zudem auch Spaß und fördert somit auch den Ehrgeiz und das Lernverhalten der Studenten. Das Fach bietet viel an Information mir der Aussicht auf eine gute Jobauswahl.

Praxisorientiert

eHealth

3.5

Das Studium vermitteln einen guten Eindruck über Grundkenntnisse im Gesundheitswesen und knüpft infolgedessen an die technischen Elemente und vor allem unterstützende Apps an. Vorherige Grundkenntnisse in der Betriebswirtschaftslehre, Affinitäten im Umgang mit Technik und Programmieren oder auch allgemeine grundlegendes Interesse am Gesundheitsmarkt helfen dem Ziel der Verbesserung von Prozessen in der kompletten Marktwelt der Gesundheitsbranche.

Lernen mit Spaß

Bio-, Lebensmittel- und Verfahrenstechnologie

4.2

Interessante Inhalte, die auch praktisch gut rüber gebracht werden. Campus ist wunderschön und auch die Betreuung rund ums Studium stimmt. Der Schwierigkeitsgrad ist von Fach zu Fach unterschiedlich, insgesamt ist es aber gut Schaffner, wenn man bereit ist, auch selbständig zu lernen.

Praxisnahes Studium

Bio-, Lebensmittel- und Verfahrenstechnologie

3.2

Im Studiengang Biotechnologie-Verfahrenstechnik werden einem, insobesondere wenn es um Biologie geht, die Inhalte sowohl theoretisch als auch praktisch gut nahegebracht; in Laboren arbeitet man parallel zu den in den Vorlesungen beigebrachten Inhalten, dadurch wird vieles veranschaulicht und man verliert nicht Lust an der Sache.

Verteilung der Bewertungen

  • 2
  • 89
  • 134
  • 22
  • 2

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    3.7
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    3.8
  • Gesamtbewertung
    3.7

Von den 249 Bewertungen fließen 174 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 66% Studenten
  • 15% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 18% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Angewandte Informatik Bachelor of Science
3.6
78%
3.6
10
Angewandte Informatik Master of Science
3.4
67%
3.4
3
Applied Bio and Food Sciences Master of Science
3.7
100%
3.7
8
Betriebswirtschaft Bachelor of Arts
3.7
98%
3.7
80
Bio-, Lebensmittel- und Verfahrenstechnologie Bachelor of Science
3.7
94%
3.7
25
Business Management Master of Arts
3.9
100%
3.9
10
eHealth Master of Arts
3.9
75%
3.9
5
Energiewissenschaften Bachelor of Engineering
3.4
91%
3.4
11
Intermedia & Marketing Master of Arts
4.0
100%
4.0
5
Internationale Fachkommunikation Bachelor of Arts
3.6
92%
3.6
25
Internationale Fachkommunikation Master of Arts
2.1
50%
2.1
4
Maschinenbau Bachelor of Engineering
3.6
75%
3.6
6
Medieninformatik Bachelor of Science
3.8
93%
3.8
36
Schiffstechnik (SBT) Bachelor of Engineering
3.6
100%
3.6
1
Schiffstechnik (SMB) Bachelor of Engineering
3.7
100%
3.7
2
Seeverkehr, Nautik und Logistik Bachelor of Science
4.4
100%
4.4
1
Systemtechnik Master of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Wind Engineering Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Science
3.7
90%
3.7
16