Kurzbeschreibung

In unserer modernen und vernetzten Welt ist die Kommunikation zwischen verschiedenen Kulturen und Fachbereichen von entscheidender Bedeutung. Der Studiengang „Internationale Fachkommunikation“ ist im Bereich der Geisteswissenschaften angesiedelt und bietet eine interdisziplinäre Kombination aus Sprachkompetenz, technischem Verständnis und interkultureller Expertise. Während des siebensemestrigen Studiums erhältst Du die Gelegenheit, umfangreiches Wissen und Fähigkeiten in den Bereichen Sprache, Fachpraxis, Medien, Technik sowie Fachtheorie/Wissenschaft zu erlernen. Dabei kannst Du nach dem 2. Semester zwischen zwei Studienrichtungen wählen: Die erste Studienrichtung umfasst die Technische Redaktion. Du lernst, komplexe Inhalte zu strukturieren und sprachlich verständlich darzustellen. Du lernst zu recherchieren und sprachlich, fachlich und rechtlich korrekte Dokumentation zu erstellen. Dabei nutzt Du verschiedene Softwarewerkzeuge, die bei der Technischen Dokumentation und der Aufbereitung von Informationen unterstützen. Die zweite Studienrichtung umfasst die Technische Übersetzung. Um Fachtexte sprachlich und fachlich präzise zu übersetzen, verbesserst und vertiefst Du Deine Sprachkenntnisse sowohl im Deutschen als auch im Englischen. Außerdem lernst Du, wie Du aktuelle Übersetzungssysteme einsetzen kannst, um konsistent und effizient zu arbeiten.

Letzte Bewertungen

4.9
Phil , 12.12.2023 - Internationale Fachkommunikation (B.A.)
4.0
R. , 10.07.2023 - Internationale Fachkommunikation (B.A.)
4.1
Sarah , 19.09.2022 - Internationale Fachkommunikation (B.A.)
4.9
Nina , 28.06.2022 - Internationale Fachkommunikation (B.A.)
4.9
Sandra , 08.06.2022 - Internationale Fachkommunikation (B.A.)

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Abschluss
Bachelor of Arts
Link zur Website
Inhalte

Du entscheidest Dich für eine der beiden Studienrichtungen:

  • Technische Übersetzung (TÜ)
  • Technische Redaktion (TR)

Semester 1:

  • Professionelles Deutsch I
  • Professionelles Englisch I
  • Technik I
  • Redaktionspraxis I Arbeitsprozesse der Fachkommunikation
  • Redaktionspraxis I Schreibprozesse der Fachkommunikation
  • Übersetzungpraxis I Deutsch - Englisch
  • Übersetzungpraxis I Englisch - Deutsch
  • Sprachdatenverarbeitung I
  • Sprache und Kommunikation I

Semester 2:

  • Professionelles Deutsch II
  • Professionelles Englisch II
  • Technik II
  • Redaktionspraxis I Arbeitsprozesse der Fachkommunikation
  • Redaktionspraxis I Schreibprozesse der Fachkommunikation
  • Übersetzungpraxis I Deutsch - Englisch
  • Übersetzungpraxis I Englisch - Deutsch
  • Sprachdatenverarbeitung I
  • Sprache und Kommunikation I

Semester 3 mit der Studienrichtung TÜ:

  • Professionelles Deutsch III
  • Professionelles Englisch III
  • Technik III
  • Terminologielehre
  • Sprache und Kommunikation II
  • Übersetzungslehre
  • Übersetzungpraxis II Deutsch – Englisch
  • Übersetzungpraxis II Englisch - Deutsch
  • Sprachdatenverarbeitung für TÜ II

Semester 3 mit der Studienrichtung TR:

  • Professionelles Deutsch III
  • Professionelles Englisch III
  • Technik III
  • Terminologielehre
  • Sprache und Kommunikation II
  • Redaktionstheorie
  • Redaktionspraxis II Basisteil
  • Redaktionspraxis II Vertiefungsteil
  • Sprachdatenverarbeitung II für TR

Semester 4 mit der Studienrichtung TÜ:

  • Wahlpflichtmodule
  • Technik IV
  • Terminologielehre
  • Sprache und Kommunikation II
  • Übersetzungslehre
  • Übersetzungpraxis II Deutsch - Englisch
  • Übersetzungpraxis II Englisch - Deutsch
  • Sprachdatenverarbeitung für TÜ II

Semester 4 mit der Studienrichtung TR:

  • Wahlpflichtmodule
  • Technik IV
  • Terminologielehre
  • Sprache und Kommunikation II
  • Redaktionstheorie
  • Redaktionspraxis II Basisteil
  • Redaktionspraxis II Vertiefungsteil
  • Sprachdatenverarbeitung II für TR

Semester 5:

  • Auslandssemester (Studium oder Praktikum) oder Inlandspraktikum

Semester 6 mit der Studienrichtung TÜ:

  • Sprachdatenverarbeitung III für TÜ
  • Wahlpflichtmodule
  • Übersetzungspraxis III

Semester 6 mit der Studienrichtung TR:

  • Sprachdatenverarbeitung III für TR
  • Wahlpflichtmodule
  • Redaktionsspraxis III

Semester 7 mit der Studienrichtung TÜ:

  • Sprachdatenverarbeitung IV für TÜ
  • Wahlpflichtmodule
  • Übersetzungspraxis IV
  • Abschlussarbeit

Semester 7 mit der Studienrichtung TR:

  • Sprachdatenverarbeitung IV für TR
  • Wahlpflichtmodule
  • Redaktionsspraxis IV
  • Abschlussarbeit
Voraussetzungen

Für die Zulassung benötigst Du:

  • Allg. Hochschulreife (Abitur), Fachhochschulreife oder eine als gleichwertig anerkannte Ausbildung

Was Du darüber hinaus noch mitbringen solltest:

  • Du feilst gern an Formulierungen
  • Englisch & Deutsch auf gutem Niveau
  • Interesse an Technik
  • Lust mit Software und am Computer zu arbeiten
  • Rechtschreibung, Grammatik und Verständlichkeit sind Dir wichtig
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Flensburg
Hinweise

Ein Pflichtsemester im englischsprachigen Ausland.

Link zur Website
Bewertung
82% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
82%
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Flensburg
Hinweise

Ein Pflichtsemester im englischsprachigen Ausland.

Link zur Website

"Internationale Fachkommunikation" bereitet Dich auf eine Karriere in globalisierten Berufsfeldern vor, in denen die Kommunikation über kulturelle und sprachliche Grenzen hinweg zentral ist. Du erwirbst während Deines Studiums ein breites Spektrum an Fähigkeiten und Kenntnissen, die es Dir ermöglichen, professionell in verschiedenen Sprachen zu kommunizieren, Fachtexte und Übersetzungen zu erstellen und technische Sachverhalte zu kommunizieren.

In der Welt der Technik ist Kommunikation enorm wichtig: Bedienungsanleitungen müssen verständlich sein, technische Dokumentationen für Produkte mehrsprachig und korrekt verfasst werden. Sprachlich und inhaltlich richtige Übersetzungen sind dabei genauso wichtig wie richtig recherchierte fachliche Informationen. Auch die rechtlichen und kulturellen Besonderheiten des Ziellandes musst Du beim Verfassen und Übersetzen beachten. All das lernst Du in diesem Studium.

Die Besonderheit dieses Studiums liegt in der einzigartigen Kombination aus Sprache und Technik, welche die späteren Berufsaussichten erheblich erweitert. Außerdem ist dieser Studiengang besonders praxisbezogen. Das bedeutet, dass Du während des Studiums nicht nur theoretisches Wissen erwirbst, sondern Deine Fähigkeiten durch praktische Anwendungen und Projekte weiterentwickelst. Die enge Verknüpfung von Theorie und Praxis ermöglicht es Dir, reale Situationen und Herausforderungen zu erleben, was Deine beruflichen Kompetenzen stärkt und Dich besser auf die Anforderungen des Arbeitsmarktes vorbereitet. Zusätzlich sind Praktika und Auslandsaufenthalte ein integraler Bestandteil dieses Studiengangs. Durch diese Erfahrung kannst Du Deine Sprachkenntnisse verbessern, wertvolle berufliche Kontakte knüpfen und einen Einblick in internationale Arbeitsumgebungen gewinnen.

Als Absolvent*in des Studiengangs "Internationale Fachkommunikation" findest Du Beschäftigungsmöglichkeiten in einer Vielzahl von Branchen und Berufsfeldern. Naheliegend ist natürlich eine Beschäftigung bei Redaktions- oder Übersetzungsdienstleistern. Technische Redakteur*innen und Übersetzer*innen werden aber in nahezu allen Branchen gebraucht, ob Maschinenbau, Informationstechnologie, Elektrotechnik und Elektronik, Luftfahrt, Medizin, Fahrzeugbau oder Energietechnik.

Ganz gleich in welcher Branche Du arbeitest, zu deinem Job können vielfältige Tätigkeiten gehören:

  • Textproduktion
  • Übersetzen
  • Projektmanagement
  • Language Engineering
  • Softwarelokalisierung
  • Untertitelung
  • Usability Testing
  • UX Design
  • Informations- und Wissensmanagement

Du bist dir noch nicht sicher, ob das der richtige Studiengang für Dich ist? Dann sind hier 5 Gründe, die Dir möglicherweise bei Deiner Entscheidung helfen können:

  • Studiere mit viel Praxis in Übungen und Projekten
  • Arbeite im Studium schon mit Software, die im Job wichtig ist
  • Wähle zwischen zwei spannenden Schwerpunkten: Technische Redaktion (TR) und Technische Übersetzung (TÜ)
  • Verbringe ein Semester im Ausland, ob an der Uni oder in einem Unternehmen oder alternativ ein Praxissemester im Inland
  • Studiere ein Fach mit vielen beruflichen Möglichkeiten

Du kannst weiter studieren und Dich im Masterstudiengang Internationale

Fachkommunikation weiter qualifizieren. Durch eine Teilzeit-Option im MA-Studium ist es möglich, Berufseinstieg und Studium zu verbinden. Der Bachelorabschluss in Internationale Fachkommunikation bei uns lässt Dir darüber hinaus auch die Möglichkeit, Dich in anderen Bereichen zu spezialisieren und Deinen Masterabschluss an anderen Hochschulen zu erwerben.

Videogalerie

Studienberater
Marc Laatzke
Zentrale Studienberatung
Hochschule Flensburg
+49 (0)461 805 - 1747

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Social-Web

Bewertungen filtern

Tolle Hochschule

Internationale Fachkommunikation (B.A.)

4.9

Wir sind (leider?) sehr wenige, weil es im Bewerbungsprozess technische Schwierigkeiten gegeben hat. Deswegen haben sich viele gar nicht erst immatrikulieren können, was natürlich auch ein Vorteil sein kann. Eigentlich bin ich gar kein Fan von „familiärem“ Studium (sprich: Betreuungsverhältnis), da unsere Dozierenden aber wirklich solche Koryphäen sind und auch menschlich wirklich super nett, macht es einfach Spaß. Ich habe Freunde, die Medizin oder Psychologie studieren und die staunen, wie...Erfahrungsbericht weiterlesen

Praxisnahes Studium mit guten Aussichten

Internationale Fachkommunikation (B.A.)

4.0

Sehr kompetente Lehrkräfte mit viel praktischer Erfahrung bringen die Lehrinhalte den Studierenden sehr gut näher. Man hat bei den meisten Veranstaltungen das Gefühl, dass die Inhalte für das Arbeitsleben nützlich sind und kann selbst viel praktisch arbeiten. Die Lehrgurppen sind klein und es wird auf alle Studierenden sehr gut eingegangen. Lehrende kümmern sich bei Problemen sehr gut und unterstützen die Studierenden, wann immer sie können. Außerdem sind die Chancen auf...Erfahrungsbericht weiterlesen

Ich identifiziere mich zu 100% mit meinem Studium

Internationale Fachkommunikation (B.A.)

4.1

Ich studiere jetzt seit über 2 Jahre (bin jetzt im 5. Semester) Fachrichtung Technische Redaktion und ich bin begeistert. Das studieren, wenn man immer mitmacht geht super angenehm von der Hand, ich habe bereits Pläne was ich mit dem Abschluss machen will - ich bin wirklich zufrieden.

Das Schreiben begeistert mich schon sehr lange und durch diesen Studiengang kann ich meine Liebe für Technik und Madchinerie und meine Begeisterung...Erfahrungsbericht weiterlesen

Die perfekte Kombination aus Sprache und Technik

Internationale Fachkommunikation (B.A.)

4.9

Der Studiengang ist eher klein, aber dafür top durch die Dozenten betreut. Die fachlichen Inhalte sind sehr praxisorientiert und bieten eine perfekte Kombination aus Sprache und Technik. In der Technik wird dabei ein Fokus auf die reinen Prozesse gelegt, wodurch man komplizierten Formeln sehr gut aus dem Weg gehen kann! Ich würde mich jederzeit wieder gerne für dieses Studium in der schönsten (und nördlichsten) Studienstadt Deutschlands entscheiden!

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 7
  • 4
  • 1
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    4.3
  • Lehrveranstaltungen
    4.1
  • Ausstattung
    4.3
  • Organisation
    4.0
  • Literaturzugang
    3.8
  • Digitales Studieren
    4.3
  • Gesamtbewertung
    4.1

In dieses Ranking fließen 12 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 44 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 83% empfehlen den Studiengang weiter
  • 17% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2024