Studiengangdetails

Das Studium "Wirtschaftsrecht" an der staatlichen "HTW - Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Laws". Der Standort des Studiums ist Berlin. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 13 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.7 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.9 Sterne, 519 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Digitales Studieren, Organisation und Studieninhalte bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
92% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
92%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Laws
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Berlin

Letzte Bewertungen

3.3
Noname , 15.07.2021 - Wirtschaftsrecht
3.7
Erik , 09.07.2021 - Wirtschaftsrecht
1.8
Anonym , 01.07.2021 - Wirtschaftsrecht

Allgemeines zum Studiengang

Es fällt Dir schwer, Dich zwischen den beiden Studiengängen Betriebswirtschaft und Jura zu entscheiden? Das ist gar nicht nötig. Denn das Wirtschaftsrecht Studium vereint die klassischen Wirtschaftswissenschaften mit fundiertem rechtswissenschaftlichen Wissen aus dem Jura Studium. Der Studiengang behandelt alle wirtschaftlich relevanten Rechtsfragen und macht Dich zu einem Spezialisten für die Rechtsberatung von verschiedenen Unternehmen.

Wirtschaftsrecht studieren

Alternative Studiengänge

Wirtschaftsrecht
Master of Laws
Hochschule Schmalkalden
Infoprofil
Wirtschaftsrecht
Bachelor of Laws
Hochschule Mainz
Infoprofil
Wirtschaftsrecht
Bachelor of Laws
Fachhochschule Südwestfalen
Wirtschaftsrecht
Bachelor of Laws
Hochschule Fresenius
Infoprofil
Wettbewerbs- und Regulierungsrecht
Master of Laws
Uni Mannheim

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Wirtschaftsrecht (Unterstufe von Jura)

Wirtschaftsrecht

3.3

Man sollte sich bewusst sein, dass man viel mit dem Gesetz lernen muss und auch die Grundlagen im Kopf behalten sollte. Denn diese Kenntnisse bauen auf die nächsten Lehrveranstaltungen auf. Es sollte jmd. Spaß machen viel zu schreiben und auch zu lesen.

Spannender Studiengang mit ein paar Mängeln

Wirtschaftsrecht

3.7

Wirtschaftsrecht ist ein super Studiengang für Leute, die sich für praxisnahe, rechtliche Fragestellungen in Verbindung mit wirtschaftlichen Aspekten interessieren. Das Lernen in der Corona Zeit ist besonders an der HTW gut geregelt und die Dozenten machen das Bestmögliche, um Studierenden die Zeit in der Pandemie so einfach wie möglich zu machen.
Leider ist die HTW, was technische Ausstattung angeht, nicht so gut aufgestellt, was dazu führt, dass man hektisch Notizen...Erfahrungsbericht weiterlesen

Finger weg!

Wirtschaftsrecht

1.8

Studiert lieber nicht Wirtschaftsrecht. Auch wenn das Studium auf dem ersten Blick sinnvoll erscheint, weil eine breite Grundausbildung in BWL und Rechtswissenschaften bietet, studiert es lieber nicht!

Es ist sinnlos einen juristischen Bachelorstudiengang zu studieren, wenn die juristische Ausbildung in der Universität stattfindet. Erst als Volljurist kann man was bewegen. Als Wirtschaftsjurist eher nicht.

Man kann sich im Steuerrecht spezialisieren oder im Bereich Personal. Ansonsten gibt es so...Erfahrungsbericht weiterlesen

Lebensnahe Themen

Wirtschaftsrecht

4.1

Vor allem in den juristischen Vorlesungen sind die Themen sehr interessant, dadurch dass sie öfter im Alltag vorkommen bzw. aktuell sind. Juristische Professoren lehren zwar anspruchsvoll, aber dafür immer sehr spannend und praxisorientiert. Vor Corona gab es sogar die Möglichkeit ins Ausland zu gehen mit dem Semester. Platzmangel in Seminaren ist bis jetzt nicht vorgekommen.

  • 5 Sterne
    0
  • 6
  • 6
  • 2 Sterne
    0
  • 1
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.2
  • Organisation
    4.1
  • Bibliothek
    3.2
  • Digitales Studieren
    4.3
  • Gesamtbewertung
    3.7

In dieses Ranking fließen 13 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 57 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 92% empfehlen den Studiengang weiter
  • 8% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 04.2021