Studiengangdetails

Das Studium "Asienwissenschaften" an der staatlichen "Uni Bonn" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Bonn. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 24 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.5 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.8 Sterne, 1621 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Studieninhalte und Dozenten bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
83% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
83%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Standorte
Bonn

Letzte Bewertungen

3.3
Irina , 24.09.2022 - Asienwissenschaften (B.A.)
3.1
Carolin , 21.09.2022 - Asienwissenschaften (B.A.)
3.4
Tim , 06.09.2022 - Asienwissenschaften (B.A.)

Allgemeines zum Studiengang

Im Asienwissenschaften Studium befasst Du Dich mit der Kultur und der Sprache Asiens. In der Regel spezialisierst Du Dich dabei auf eine bestimmte Region. Mögliche spezialisierte Studiengänge im Bereich der Asienwissenschaften sind die Sinologie, Japanologie und Koreanistik. Auch für den südasiatischen Raum gibt es spezielle Studiengänge, zum Beispiel die Indologie. Teilweise gibt es aber auch Studiengänge, in denen Du Dich mit der gesamten Asienwissenschaft beschäftigst.

Asienwissenschaften studieren

Alternative Studiengänge

Ostasien/Koreanistik
Bachelor of Arts
Uni Hamburg
no logo
Asienwissenschaften
Master of Arts
Uni Bonn
Ostasien/Japanologie
Bachelor of Arts
Uni Hamburg
Infoprofil
Asien / Afrikastudien
Master of Arts
HU Berlin
Regionalstudien Asien/Afrika
Bachelor of Arts
HU Berlin

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Vielseitiges Grundlagenstudium

Asienwissenschaften (B.A.)

3.3

Was mir an der Uni Bonn im Studiengang Asienwissenschaften besonders gut gefiel, war die Flexibilität bezüglich der Studieninhalte. Ich konnte mehrere asiatische Sprachmodule belegen, aber auch über die Geschichte, Wirtschaft, Kultur und Politik bestimmter asiatischer Länder lernen. Mein Fokus lag auf Japanisch. Die Japanisch Sprachkurse fand ich besonders gut. Mit dem Lehrbuch Genki wurden einem bestens sprachliche Grundlagen beigebracht. Außerdem wurde man an die Hand genommen und lernte, wie man...Erfahrungsbericht weiterlesen

Selbststudium

Asienwissenschaften (B.A.)

3.1

Gefühlt ist es ein Selbststudium, wenige der Lehrveranstaltung fühlen sich wirklich nötig an, da man sowieso alles Zuhause machen muss. Was dann natürlich zu Folge hat, das sich die Lust auf den Unterricht in Grenzen hält. Die Dozenten sind jedoch sehr freundlich und nett, aber das macht es auch nicht viel besser. Das Onlineportal wird sehr häufig genutzt und bietet eine super Fläche zum selber lernen (was in diesem Studium...Erfahrungsbericht weiterlesen

Nehmt euch Zeit

Asienwissenschaften (B.A.)

3.4

Es ist verdammt viel zu lernen, vorallem Japanisch und dann auch noch die Geschichte und Alles. Man muss ständig Vokabeln und Grammatik lernen, Namen berühmter Persönlichkeiten und Jahreszeiten der verschiedenen Ären auswendig lernen. Man solte dafür definitiv viel Zeit einplanen.

Für jeden Asien interessierten ein muss!

Asienwissenschaften (B.A.)

4.1

Das Studium Asienwissenschaften, ist ein studienfach, welches sich hauptsächlich mit der Kultur, Geschichte und Moderne Asiens auseinandersetzt. Je nachdem welches Land man als Schwerpunkt nimmt, lernt man ebenfalls die Sprache. Mein kernfach ist die Koreanistik. Die sprachdozenten sind sehr kompetent und bringen die koreanische Sprache mit Spaß und Freude an die Studierenden. Es ist immer eine gute Atmosphäre in den Kursen und die Dozenten sind stets bemüht uns weiter voran...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 1
  • 7
  • 9
  • 7
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.8
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    3.1
  • Organisation
    3.1
  • Bibliothek
    4.1
  • Digitales Studieren
    3.4
  • Gesamtbewertung
    3.5

In dieses Ranking fließen 24 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 98 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 83% empfehlen den Studiengang weiter
  • 17% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 05.2022