COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier
Jetzt informieren
Digital studieren – Wir sind bereit
Aktuell arbeiten wir mit Hochdruck daran, den Semesterbetrieb bestmöglich virtuell durchzuführen, um unseren Studierenden während der Corona-Krise ein weitgehend uneingeschränktes Studium zu ermöglichen. So kann das Studium erfolgreich digital von zu Hause aus absolviert werden. Unsere Studienberatung steht gerne als Ansprechpartner über unsere digitalen Kanäle zur Verfügung!
Jetzt informieren
Infowidget Siegel

Kurzbeschreibung

Im Fachbereich Modemanagement eignen sich die Studierenden ein umfangreiches und breites Fachwissen in den Bereichen Unternehmensführung sowie Produkt- und Markenmanagement mit dem modespezifischen Schwerpunkt an. Eine Übersicht über Bekleidungstechnologien, Markt- und Trendforschungen, Betriebs-und Handelsmanagement und Recht schaffen die Basis für eine Tätigkeit im nationalen und globalen Modemarkt. Sprachliche und kulturwissenschaftliche Kompetenzen runden den Lehrplan ab.

Letzte Bewertungen

4.4
Leon , 07.01.2020 - Fashion Business
3.8
Farina , 02.11.2019 - Fashion Business
3.8
Janina , 03.08.2019 - Fashion Business
3.3
Alina , 14.07.2019 - Fashion Business
4.7
Renke , 12.10.2018 - Fashion Business

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Gesamtkosten
23.100 € - 25.200 €
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Arts
Link zur Website
Inhalte

1. Semester

  • Wissenschaftliches Arbeiten I
  • Kultur- und Kostümgeschichte
  • Allgemeine BWL
  • Betriebliches Rechnungswesen
  • Bekleidungstechnologie
  • Marketing

2. Semester

  • Modegeschichte und -soziologie
  • Wirtschaftsmathematik und -statistik
  • Mikro- und Makroökonomie
  • Bekleidungstechnologie Verarbeitungstechnik
  • Markt- und Trendforschung
  • Fashion Communication

3. Semester

  • Kommunikationstechniken Visuelle Kommunikation
  • Management und Controlling
  • Gesellschafts- und Zivilrecht
  • Produktmanagement
  • Projekt I / Schwerpunkt Unternehmensführung

4. Semester

  • Kommunikationstechniken / Rhetorik und Konfliktmanagement
  • Recht / Marketing- und Vertriebsrecht
  • Vertriebs- und Handelsmanagement
  • Werbung und Werbepsychologie
  • Projekt II / Schwerpunkt Textil- und Modewirtschaft

5. Semester

  • Praxissemester und Präsentation

6. Semester

  • Wissenschaftliches Arbeiten II
  • Fachenglisch
  • Human Resource Management
  • Internationales Management
  • Markenführung
  • Projekt II / Schwerpunkt Absatzwirtschaft

7. Semester

  • Kommunikationstechniken / Interkulturelle Kommunikation
  • Englisch Bewerbungstraining
  • Nachhaltigkeit
  • Eventmanagement
  • Bachelorarbeit und Kolloquium
Voraussetzungen

Allgemeine Hochschulreife, Fachhochschulreife oder ein als gleichwertig anerkannter Abschluss. Ohne Abitur ist Studieren gemäß § 11 BerlHG durch die fachgebundene Studienberechtigung möglich.

Persönliche Voraussetzungen:
Gute kommunikative Fähigkeiten in Wort und Schrift, ökonomisches Grundverständnis, Englisch-Kenntnisse, Organisationstalent, Eigeninitiative, Spaß an Gruppenarbeit, Interesse an der Mode.

Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Bewertung
79% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
79%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Berlin
Link zur Website
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Düsseldorf
Link zur Website

Videogalerie

Studienberater
Studienberatung
MEDIADESIGN Hochschule MD.H
+49 (0)30 399266-0

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bewertungen filtern

Bis auf ein paar Kleinigkeiten rundum zufrieden

Fashion Business

4.4

Dozenten, die aus ihrem Fachbereich kommen und diverse Qualifikationen mitbringen. Man lernt lieber und besser von Menschen, die durch ihre Berufserfahrung bewiesen haben, dass sie wissen worüber sie sprechen - das ist hier der Fall (z.B. ehemalige Chloé Designerin). Dementsprechend bieten die Lehrveranstaltungen *fast* aller Dozenten einen wirklichen Mehrwert.
Die Angestellten der Hochschule sind hilfsbereit, freundlich und offen für Anliegen, sodass ein fast familiäres Klima entsteht un...Erfahrungsbericht weiterlesen

Praxisnahes Studium

Fashion Business

3.8

Die Kombination von wirtschaftlichen Themen, wie BWL, Rechnungswesen und Management und Controling mit Modulen, wie Materialkunde, Verarbeitungstechnik und Markt- und Trendforschung ist sehr gut. Die Dozenten sind sehr kompetent und kommen aus der Praxis.

Sehr gute Module

Fashion Business

3.8

Die Projektmodule bieten tolle Einblicke, wie es im späteren Berufsleben ablaufen könnte. Bei manch anderen Modulen hat man jedoch das Gefühl nichts gelernt zu haben, was aber an den Dozenten liegt. Das sind aber nur Ausnahmen. Die meisten Dozenten sind sehr engagiert. Durch die Projekte werden auch Kontakte zu den anderen Studiengängen geknüpft, was später von Vorteil sein kann!

Bewertung nach Sympathie

Fashion Business

2.2

Dozenten nehmen es teilweise persönlich wenn man nicht regelmäßig erscheint. Ein Campus existiert nicht wieder außer seinen Kurs sieht man keine anderen Studenten. Die Dozenten lesen überwiegend nur von ihren Folien und teilweise werden Vorlesungen abgebrochen weil zu wenig anwesende.

Verteilung der Bewertungen

  • 1
  • 10
  • 13
  • 6
  • 1

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.5
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    3.3
  • Gesamtbewertung
    3.6

In dieses Ranking fließen 31 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 56 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 81% empfehlen den Studiengang weiter
  • 19% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

Profil zuletzt aktualisiert: 03.2020