Studium Mode- und Designmanagement
9 Studiengänge | 88 Bewertungen

Mode- und Designmanagement Studium

Sobald der neue Mantel aus der Hand des Designers das Atelier verlässt, ist er schon im Dickicht des Modemarktes angekommen. Jetzt beginnt Deine Arbeit: Welche Zielgruppe spricht der Mantel an? Wie hoch soll die Produktion sein? Wie sehen die Werbeplakate aus?

Mit solchen und vielen weiteren Fragen der Vermarktung von Mode beschäftigst Du Dich im Mode- und Designmanagement Studium. Neugierig? Dann lies unbedingt weiter.

Welche Studieninhalte erwarten mich?

Für eine erfolgreiche Karriere in der Modebranche brauchst Du mindestens drei Kenntnisse: Du brauchst Kenntnis über Mode, ihre Herstellung und ihre Vermarktung. Diese drei Kenntnisse bilden den Kern Deines Mode- und Designmanagement Studiums. Typische Inhalte Deines Studiums sind:
  • Modesoziologie
  • Modegeschichte
  • Visuelle Kommunikation
  • Marketing und Produktionsmanagement
  • Statistische Methode
Damit Du im Modegeschäft relevant sein kannst, schärfst Du Dein Auge für unterschiedliche aktuelle Textilien und Designs. Außerdem findest Du Dich in der Modegeschichte zurecht, um neue Inspiration aus den Stilen längst vergangener Epochen zu beziehen. Du lernst, Mode als eine Form von Kommunikation zu verstehen, mit der Menschen sich ihrem Umfeld mitteilen.

Beliebteste Studiengänge

Infoprofil
AMD Akademie Mode & Design (5 Standorte)
access_time7 Semester
80% Weiterempfehlung
44 Bewertungen
Infoprofil
Hochschule Macromedia (6 Standorte)
access_time3 Semester
100% Weiterempfehlung
6 Bewertungen
Infoprofil
MEDIADESIGN Hochschule MD.H (3 Standorte)
access_time7 Semester
80% Weiterempfehlung
15 Bewertungen
bbw Hochschule (Berlin)
access_time6 - 8 Semester
100% Weiterempfehlung
3 Bewertungen
Infoprofil
EMBA - Europäische Medien- und Business-Akademie (3 Standorte)
access_time6 Semester
67% Weiterempfehlung
6 Bewertungen

Fragen & Antworten von Studierenden

Du interessierst Dich für das Mode- und Designmanagement Studium? Erfahre hier, was andere bewegt!
Es wurden noch keine Fragen zu dem Studiengang gestellt.
Hast Du eine Frage? Stelle Deine Frage und erhalte Antworten von aktuell Studierenden.
infoFernstudium als Alternative?
IU Fernstudium
Modemanagement (B.A.)
4.6
6 Bewertungen
100% Weiterempfehlung

Du brennst für Lifestyle- und Fashion-Themen und möchtest eine Management-Position im Modebusiness übernehmen? Dann ist das Bachelor Fernstudium Modemanagement (B.A.) der IU Internationalen Hochsc...

Sponsored

Ablauf & Abschluss

Für Deinen Mode- und Designmanagement Bachelor planst Du 6 bis 8 Semester ein. Üblicherweise besuchst Du zunächst Vorlesungen und Seminare, die Dich in die Grundlagen Deines Faches einführen.
Etwa ab dem 3. Semester nimmst Du an ergänzenden praktischen Workshops teil, die jeweils zu Beginn der Vorlesungszeit stattfinden. Je nachdem für welche Workshops Du Dich entscheidest, kannst Du individuelle Themenschwerpunkte in Deinem Studium setzen.
Über die Kooperation mit Modeunternehmen, regelmäßige Messebesuche und Gastvorträge von Berufstätigen aus der Branche verschafft Dir Dein Studium bereits erste Einblicke in Dein späteres Arbeitsumfeld. Aus dem selben Grund absolvierst Du üblicherweise ein mehrmonatiges Praktikum.

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?

Für ein Mode- und Designmanagement Studium benötigst Du die Allgemeine Hochschulreife, Fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife. Alternativ kannst Du Dein Studium mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung oder einem Meisterbrief antreten. Einige Hochschulen bieten Dir zudem die Möglichkeit an, Dich über eine Eignungsprüfung zu qualifizieren.

Der Studiengang ist üblicherweise nicht zulassungsbeschränkt. Für den Einstieg in ein Master Studium benötigst Du einen einschlägigen Bachelor Abschluss aus dem Bereich Mode oder Management.

Ist der Studiengang Mode- und Designmanagement der richtige für mich?

Ein wesentlicher Bestandteil Deines späteren Erfolgs in der Modebranche ist ein ausgebautes berufliches Netzwerk. Du knüpfst gerne Kontakte und hast kein Problem damit, am Buffet auf Deine Mitmenschen zuzugehen. Dich und Deine Vision präsentierst Du jederzeit verständlich und nachvollziehbar. Du verfügst über solide Englisch-Kenntnisse, denn die Modebranche ist stark international ausgerichtet.
Du interessierst Dich für Textilien, Stoffe und Modestile. Dabei verlierst Du Deine wirtschaftlichen Interessen nie aus den Augen und weißt, welche Zielgruppen Mode anspricht. Du wirfst regelmäßig einen Blick in die Nachrichten, um über aktuelle Trends auf dem Laufenden zu sein.
  • Bewertungs Kriterium ID: 7
    Organisationstalent
    7/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 12
    Wirtschaftliches Denken
    8/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 16
    Kulturelles Interesse
    8/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 17
    Kommunikationsstärke
    9/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 19
    Künstlerische Begabung
    7/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 20
    Kreativität
    8/10

Beruf, Karriere & Gehalt

Mit einem Mode- und Designmanagement Studium steht Dir die weite Welt der Modebranche offen. Deine Organisations- und Planungsfähigkeit ist aber auch in anderen Unternehmen der freien Marktwirtschaft gefragt, egal ob Du letztlich Mode, Lifestyle-Produkte oder Marken managst. Du arbeitest möglicherweise als:
  • Mode Produktmanager
  • Markenberater
  • PR Manager
  • Sales Manager
  • Einkäufer
Als angestellter Sales Manager eines Modeunternehmens bist Du einer bestimmten Region zugewiesen und vermarktest die aktuellen Produkte Deines Unternehmens. Du reist von Standort zu Standort und berätst die Leiter von Modefachgeschäften und Filialen über ihre Warenauslage. Hierzu stehst Du im engen Kontakt mit der Marketingabteilung Deines Unternehmens, um über die besten Verkaufsstrategien informiert zu sein. Deine Gehaltsspanne liegt zwischen 3.200 €¹ und 4.800 €¹ monatlich brutto.

Wo kann ich Mode- und Designmanagement studieren?

Mode- und Designmanagement bieten in Deutschland ausschließlich Fachhochschulen an. Du hast eine solide Auswahl an Studiengängen an zahlreichen verschiedenen Standorten. Möchtest Du selbst stärker kreativ arbeiten, passen auch das Mode Studium und das Modedesign Studium gut zu Dir.

Aktuelle Bewertungen

Corona Krise Top gemeistert
Melina, 18.07.2021 - Mode & Designmanagement, AMD Akademie Mode & Design
Ein praxisorientierter Studiengang!
Laura, 17.07.2021 - Design Management, Hochschule Macromedia
Das beste Studium für eine Karriere in der Mode
Melenie, 15.07.2021 - Mode & Designmanagement, AMD Akademie Mode & Design
Nicht genügend qualifiziert!
Ole, 13.07.2021 - Fashion Management, FHM - Fachhochschule des Mittelstands
Lehrveranstaltungen gut - Management enttäuschend
Anonym, 05.06.2021 - Mode-, Lifestyle- und Markenmanagement, EMBA - Europäische Medien- und Business-Akademie
Toller Studiengang
Anonym, 19.05.2021 - Fashion Management, FHM - Fachhochschule des Mittelstands
Fashion Business
Lisa, 11.05.2021 - Fashion Business, MEDIADESIGN Hochschule MD.H
Hier bekommt man nichts geboten
Yvonne, 10.05.2021 - Fashion Business, MEDIADESIGN Hochschule MD.H
Tolle Uni, tolle Dozenten!
Gina, 07.05.2021 - Fashion Business, MEDIADESIGN Hochschule MD.H
Gute Inhalte, starke Dozierende
K., 06.05.2021 - Mode & Designmanagement, AMD Akademie Mode & Design
¹ Alle Preise ohne Gewähr

Durchschnittsbewertung

Studiengänge in der Studienrichtung Mode- und Designmanagement wurden von 88 Studenten bewertet.
3.4
75%
Weiterempfehlung
Inhaltsverzeichnis