COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Medizin Heidelberger Curriculum" an der staatlichen "Uni Heidelberg" hat eine Regelstudienzeit von 12 Semestern und endet mit dem Abschluss "Staatsexamen". Der Standort des Studiums ist Heidelberg. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 81 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.1 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.8 Sterne, 913 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Ausstattung und Dozenten bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
99% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
99%
Regelstudienzeit
12 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Staatsexamen
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Heidelberg

Letzte Bewertungen

4.0
Franzi , 15.11.2020 - Medizin Heidelberger Curriculum
3.9
Michelle , 03.11.2020 - Medizin Heidelberger Curriculum
4.9
Jonathan , 29.10.2020 - Medizin Heidelberger Curriculum

Allgemeines zum Studiengang

Das Medizin Studium bereitet Dich auf eine Tätigkeit als Arzt vor. Als einer der beliebtesten Studiengänge deutscher Studenten ist die Medizin an fast jeder größeren Universität vertreten. Hier lernst Du, wie der menschliche Körper aufgebaut ist, welche Krankheiten es gibt und wie Du sie behandeln kannst. Nach dem Studium erwartet Dich eine verantwortungsvolle Beschäftigung mit guten Karriereaussichten.

Medizin studieren

Alternative Studiengänge

Digital Health
Master of Science
Hasso-Plattner-Institut, Uni Potsdam
Infoprofil
Modellstudiengang Medizin
Staatsexamen
MHB Medizinische Hochschule Brandenburg Theodor Fontane
Infoprofil
Medizin (Modellstudiengang)
Staatsexamen
Charité, FU Berlin
Medizin
Staatsexamen
LMU - Uni München, TUM - TU München
Medizin
Staatsexamen
Uni Kiel

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Vielseitiges Studium

Medizin Heidelberger Curriculum

4.0

- vielseitiges Studium
- auch schon Praxis im niedrigen Semester
- Tutorien durch Studenten im höheren Semester
- Flexibilität der Studienplanung wird einem genommen und ist festgelegt
- Dozenten teilweise sehr motiviert
- Semesterferien entfallen teilweise wegen Praktika, etc.
- Studienverlauf ist durchdacht und aufeinander aufbauend

Anspruchsvolles aber tolles Studium

Medizin Heidelberger Curriculum

3.9

Zwar ist es oft sehr anspruchsvoll aber dadurch wird man auch optimal aufs Physikum vorbereitet. Die Uni Heidelberg bietet den Studenten sehr viele Möglichkeiten und bietet z.B auch deutschlandweit einmalige Angebote, wie den Sonographie-Kurs an. Eine optimale Uni, wenn man Medizin studieren möchte!

Schönster Studienort mit bester Universität

Medizin Heidelberger Curriculum

4.9

Studiere zurzeit im 9. Semester und kann die Uni nur weiterempfehlen. Großes Angebot an extracurriculären Kursen. Sehr gute und anspruchsvolle vorklinische Lehre mit gutem abschneiden im Physikum.
Klinische Lehre in der neu gebauten Universitätsklinik sehr modern.

Wer Bock auf lernen hat ist hier richtig.

Größtenteils engagierte Lehre, Forschung top

Medizin Heidelberger Curriculum

4.0

Viel Prax, aber auch oft sehr theoretische Inhalte. Die Dozenten sind meist äußerst engagiert, wobei es natürlich auch Ausnahmen gibt. Vor allem wird hier ein Fokus auf Forschung gesetzt, hierfür wird in vielen Kursen das Handwerkszeug vermittelt, selber am neuen Entwicklungen teilzuhaben.

  • 1
  • 54
  • 25
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.6
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    4.4
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    3.9
  • Digitales Studieren
    3.9
  • Gesamtbewertung
    4.1

In dieses Ranking fließen 81 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 172 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 99% empfehlen den Studiengang weiter
  • 1% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 11.2019