Bewertungen filtern

Heidelberg hat höhere Ansprüche als erwartet

Medizin (Studienort Heidelberg) (Staatsexamen)

3.1

Das Studium in Heidelberg ist unglaublich anspruchsvoll und herausfordernd. Testate zu bestehen hat oft auch etwas mit Glück zu tun, da man obwohl man die ganzen Mengen an Bücher auswendig gelernt hat es immer wie böse Fragen geben kann. Es ist schwer zu beurteilen, da ich finde das die Dozenten oft zu hart und zu streng an die mündlichen Prüfungen rangehen, doch ich glaube das Heidelberg noch sehr an seinem...Erfahrungsbericht weiterlesen

Zeitintensiv- aber die Arbeit wert!

Medizin (Studienort Heidelberg) (Staatsexamen)

4.3

Ich bin sehr zufrieden mit meinem Studium. Ich interessierte mich schon immer für Naturwissenschaften, Psychologie und Anatomie. Mein Studium gibt mir jetzt die Möglichkeit, viele unglaublich coole Dinge zu verstehen und zu vertiefen. Natürlich ist es auch echt anstrengend. Man muss sehr viel selbst Planen, viel lernen- im online Unterricht ist es manchmal schwer, sich immer wieder aufs Neue zu motivieren. Aber letztendlich bin ich sehr dankbar für die Chancen,...Erfahrungsbericht weiterlesen

Interessantes Studium und gutes Lehrangebot

Medizin (Studienort Heidelberg) (Staatsexamen)

4.3

Ich studiere bereits länger an der Uni Heidelberg und bin bis jetzt sehr zufrieden. Die Vorlesungen sind meist lehrreich und interessant gestaltet, die Lehrkoordinatoren motiviert und mit der wirklich sehr gut gelungenen Moodle-Plattform macht auch Online-Lehre Spaß.
Da der Campus im Neuenheimer Feld generell ein bisschen in die Jahre gekommen ist, bräuchte auch die Bibliothek mal wieder eine Renovierung. Sonst gibt es eigentlich nichts zu klagen.

Gute Uni, schöne Stadt!

Medizin (Studienort Heidelberg) (Staatsexamen)

4.6

Ich studiere im 3. Semester Medizin in Heidelberg und mir gefällt es bisher sehr gut.
Die Uni bietet den Regelstudiengang mit einigen Besonderheiten an.
Im 1. Semester hat man direkt den Präparierkurs und begleitend Anatomie.
In anderen Unis präppt man erst in späteren Semestern. Das fand ich sehr hilfreich, da man die Anatomie sehr anschaulich lernen konnte. Nebenbei lernt man noch für Chemie und Terminologie im 1. Semester.
Leider gibt...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 2
  • 69
  • 32
  • 3
  • 2
  • Studieninhalte
    4.6
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    4.2
  • Organisation
    3.8
  • Bibliothek
    4.0
  • Digitales Studieren
    3.7
  • Gesamtbewertung
    4.0

In dieses Ranking fließen 108 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 244 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 96% empfehlen den Studiengang weiter
  • 4% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 09.2021