COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Medizin Heidelberger Curriculum" an der staatlichen "Uni Heidelberg" hat eine Regelstudienzeit von 12 Semestern und endet mit dem Abschluss "Staatsexamen". Der Standort des Studiums ist Heidelberg. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 84 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.1 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.8 Sterne, 925 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Ausstattung und Dozenten bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
98% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
98%
Regelstudienzeit
12 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Staatsexamen
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Heidelberg

Letzte Bewertungen

4.4
Elie , 18.12.2020 - Medizin Heidelberger Curriculum
3.3
Melissa , 17.12.2020 - Medizin Heidelberger Curriculum
2.4
Nicolas , 13.12.2020 - Medizin Heidelberger Curriculum

Allgemeines zum Studiengang

Das Medizin Studium bereitet Dich auf eine Tätigkeit als Arzt vor. Als einer der beliebtesten Studiengänge deutscher Studenten ist die Medizin an fast jeder größeren Universität vertreten. Hier lernst Du, wie der menschliche Körper aufgebaut ist, welche Krankheiten es gibt und wie Du sie behandeln kannst. Nach dem Studium erwartet Dich eine verantwortungsvolle Beschäftigung mit guten Karriereaussichten.

Medizin studieren

Alternative Studiengänge

Medizin
Staatsexamen
Uni Halle-Wittenberg
Medizin
Staatsexamen
Uni Münster
Medizin (Modellstudiengang)
Staatsexamen
Charité, FU Berlin
Medizin
Staatsexamen
Uni Göttingen
Medizin
Staatsexamen
Uni Magdeburg

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Integriertes und balanciertes Curriculum

Medizin Heidelberger Curriculum

4.4

Bis jetzt kann ich nur froh sein, hier in Heidelberg zu studieren. Das Curriculum ist so gut und zusammenhängend strukturiert, so dass man die Themen in allen Aspekten versteht. Die Vorbereitungszeiten auf Klausuren sind manchmal kurz wie es im ersten und im fünften Semester der Fall ist. Im 2.-4. Semester hatten wir nur eine integrierte Klausur am Ende des Semesters, in der alle Inhalte des gesamten Semesters geprüft wurden. Vom...Erfahrungsbericht weiterlesen

Praktika - top, Vorlesungen - flop

Medizin Heidelberger Curriculum

3.3

Während in der Vorklinik die Dozenten noch engagiert und bemüht sind gute Lehre zu machen ist das in den klinischen Fächern leider die Aussnahme. Wir allerdings durch spannende Praktika, Hospitationen, Skills-Labs und Heidelberg als generell medizinisch attraktiver Standort wettgemacht. Man kann sich schon im Studium gut auf einen Schwerpunkt konzentrieren.

Mangelhafter klinischer Abschnitt

Medizin Heidelberger Curriculum

2.4

Ich habe zum klinischen Abschnitt des Studiums nach Heidelberg gewechselt und musste mit Enttäuschung feststellen, dass die Uni ihrem Ruf nicht gerecht wird!

Wir haben 2020 und es gibt keine elektronische Anwesenheitserfassung. Alles läuft per Zettel und falls man den mal verliert, so muss man die Seminare meist wiederholen.
Auf die praktischen Prüfungen (OSCEs) wird man sehr schlecht bis nicht vorbereitet. Hier gilt es sich mit...Erfahrungsbericht weiterlesen

In Sachen "Lehre" ist Heidelberg unterirdisch!

Medizin Heidelberger Curriculum

2.6

Ach die wundervolle "Elite"-Universität Heidelberg... Wenn man viel Wert auf eine gute Lehre legt, dann sollte man auf gar keinen Fall in Heidelberg Medizin studieren!
Neben dem integrierten System, was bedeutet, dass man absolut auf eine extrem psychische Art und Weise belastet wird, muss man sich bspw. in Physiologie ALLES selbst erarbeiten! Wobei die Dozenten in Heidelberg auf kaum vorstellbares Detaillwissen wert legen! Teilweise so detailliert, dass man es...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 1
  • 56
  • 24
  • 3
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.6
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    4.4
  • Organisation
    3.9
  • Bibliothek
    3.9
  • Digitales Studieren
    3.8
  • Gesamtbewertung
    4.1

In dieses Ranking fließen 84 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 181 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 98% empfehlen den Studiengang weiter
  • 2% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2021