COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Digital studieren – Wir sind bereit

Aktuell arbeiten wir mit Hochdruck daran, den Semesterbetrieb bestmöglich virtuell durchzuführen, um unseren Studierenden während der Corona-Krise ein weitgehend uneingeschränktes Studium zu ermöglichen. So kann das Studium erfolgreich digital von zu Hause aus absolviert werden. Unsere Studienberatung steht gerne als Ansprechpartner über unsere digitalen Kanäle zur Verfügung!

Infowidget Siegel
Jetzt informieren

Studiengangdetails

Das Studium "Ökotrophologie" an der staatlichen "Hochschule Osnabrück" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Osnabrück. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 12 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.9 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (4.1 Sterne, 773 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Ausstattung, Bibliothek und Organisation bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Osnabrück

Letzte Bewertungen

4.2
Anna , 21.11.2019 - Ökotrophologie
4.7
Vanessa , 15.10.2019 - Ökotrophologie
3.3
Katja , 05.09.2019 - Ökotrophologie

Allgemeines zum Studiengang

Im Ökotrophologie Studium vereinen sich Ernährungs-, Natur- und Wirtschaftswissenschaften. Ökotrophologen forschen an einer nachhaltigen Nahrungsmittelproduktion, erstellen individuelle Ernährungsempfehlungen für jedes Lebensalter und managen die Lebensmittelversorgung großer Einrichtungen. Das Studium macht Dich zum Experten in Sachen Ernährung, verhilft Dir mit den Basics in BWL aber auch zu verantwortungsvollen Aufgaben in der Wirtschaft.

Ökotrophologie studieren

Alternative Studiengänge

Ökotrophologie
Master of Science
Hochschule Anhalt
Ökotrophologie Lehramt
Master of Education
Uni Osnabrück
Diätetik
Bachelor of Science
Hochschule Fulda
Berufliche Bildung – Ökotrophologie Lehramt
Bachelor of Science
Hochschule Osnabrück, Uni Osnabrück
Ökotrophologie
Bachelor of Science
Uni Kiel

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Beratung steht vorne

Ökotrophologie

4.2

Der Studiengang an sich ist super. Der Campus liegt leider etwas außerhalb aber dafür im grünen. Es ist sehr ruhig und schön hier. Es gibt viele Gärten die die Studieren nutzen können. Besonders im Sommer ist es hier bestimmt sehr schön.
Der Schwerpunkt liegt hier allerdings auf der Beratung. Es gibt keine Labore oder ähnliches. Wenn man sich nacher also auf die Beratung spezialisieren möchte ist man hier genau richtig.

Nur positive Erfahrungen

Ökotrophologie

4.7

Ökotrophologie an der Hochschule Osnabrück ist gut strukturiert. Man lernt zunächst Grundlagen, um nachher besser zu verstehen wie was funktioniert und warum es so ist. Zum Beispiel lernen wir zuerst wie der Körper arbeitet, um dann zu verstehen warum wir Unverträglichkeiten entwickeln können.
Zudem sind dort nette und hilfsbereite Dozenten. Auf so gut wie alle Fragen haben sie eine Antwort. Alle Inhalte kann man gut nacharbeiten, da wir ein gemeinsames „Portal“ haben. Die Räume sind groß und die Dozenten nutzen auch das Mikrofon, damit die letzten Reihen alles verstehen können.

In Ordnung, aber verbesserungswürdig

Ökotrophologie

3.3

Gut organisiert, sehr persönlich durch kleinere studentengruppen und Dozenten haben immer ein offenes Ohr. Momentan besteht Dozentenmangel wodurch eine Dozentin übermäßig viele Bachelorarbeiten z.B. betreuen muss. Leider ist die Auswahl an Modulen teilweise nicht zufriedenstellend und die vermittelten Inhalte oft nur oberflächlich. Für meinen Praktikabereich (Essstoerungstherapie) wurde ich komplett ohne Vorwissen gelassen.

Guter Ausgleich von Theorie und Praxis

Ökotrophologie

4.3

Es ist ein Studium für alle die gerne mehr über Nährstoffe Lebensmittel in verschiedenen Zusammenhängen in der Gesellschaft und Wissenschaft erfahren möchten. Im Gegensatz zur Uni hat die HS den Vorteil das es praktische Durchführungen in Laboren und Praktikumsbetrieben das Studium bereichern.

  • 5 Sterne
    0
  • 7
  • 5
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    4.1
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    4.1
  • Gesamtbewertung
    3.9

In dieses Ranking fließen 12 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 38 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2019