Studium Medizinische Biologie
8 Studiengänge | 59 Bewertungen

Medizinische Biologie Studium

Hast Du Dich nicht auch schon immer gefragt, wie genau Krebs eigentlich entsteht und warum es noch immer keine einfache Pille zur Heilung gibt? Was in unserem Körper passiert, wenn wir tagtäglich Viren ausgesetzt sind und warum Du Dir bei einer Erkältung ständig die Nase putzen musst?

Im Medizinische Biologie Studium gehst Du diesen Fragen auf den Grund und verschaffst Dir ein generelles Verständnis über Krankheiten und ihre Entstehung. Du möchtest Teil dieser aufregenden Reise werden und vielleicht mitverantwortlich für das nächste weltverändernde Medikament sein? Dann bist Du hier genau richtig!

Welche Studieninhalte erwarten mich?

Das Medizinische Biologie Bachelor Studium setzt es sich zum Ziel, komplexe Wechselwirkungen zwischen Wirt und Krankheitserreger zu verstehen sowie zu erforschen. Diese ergründest Du anhand von Grundlagenforschung mit kombinierten Werkzeugen der Immunologie, Zellbiologie und Molekularbiologie.
Du beschäftigst Dich mit der körperlichen Abwehr von Krankheitserregern, dem Aufbau von Zellen sowie der Entstehung von Krankheiten auf molekularer Ebene. Zuerst erhältst Du Einblicke in die folgenden Grundlagen, um das Zusammenspiel der verschiedenen Bereiche und Ebenen in Bezug auf den menschlichen Körper zu verstehen:

Beliebteste Studiengänge

Uni Salzburg (Salzburg)
access_time6 Semester
97% Weiterempfehlung
30 Bewertungen
FAU Erlangen-Nürnberg (Erlangen)
access_time4 Semester
100% Weiterempfehlung
7 Bewertungen
Uni Duisburg-Essen (Essen)
access_time6 Semester
86% Weiterempfehlung
14 Bewertungen
Uni Salzburg (Salzburg)
access_time4 Semester
100% Weiterempfehlung
3 Bewertungen
Uni Duisburg-Essen (Essen)
access_time4 Semester
100% Weiterempfehlung
4 Bewertungen

Fragen & Antworten von Studierenden

Du interessierst Dich für das Medizinische Biologie Studium? Erfahre hier, was andere bewegt!
Es wurden noch keine Fragen zu dem Studiengang gestellt.
Hast du eine Frage? Stelle deine Frage und erhalte Antworten von aktuell Studierenden.

Ablauf & Abschluss

Dein Bachelor Studium nimmt in der Regel 6 Semester in Anspruch. Innerhalb dieser 3 Jahre arbeitest Du neben Seminaren und Laborkursen an einem Forschungsprojekt, welches Du im Rahmen Deiner Bachelorarbeit zum Schluss vorstellst.
Darüber hinaus hast Du die Möglichkeit, durch Praktika Berufserfahrung zu sammeln und kannst Dich dabei entscheiden, ob Du diese im In- oder Ausland absolvieren möchtest. Am Ende Deines Studiums erlangst Du den Bachelor of Science (B.Sc.).
Den darauffolgenden Master kannst Du in 4 Semestern abschließen. Die theoretischen Inhalte des Studiums lernst Du in Vorlesungen, Seminaren und Tutorien kennen, während Du auch Laborkurse für Projektarbeiten besuchst.

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?

Für den Bachelor in Medizinische Biologie verlangen die Hochschulen und Unis üblicherweise das (Fach-)Abitur. Darüber hinaus ist der Studiengang oftmals durch einen Numerus Clausus (NC) reguliert, sodass Du einen Notendurchschnitt von mindestens 1,7 vorweisen musst.

Der Master setzt einen fachlich passenden Bachelor Abschluss voraus. Dazu gehören unter anderem Biologie, Biochemie, Chemie oder auch das erste Staatsexamen der Medizin.

Ist der Studiengang Medizinische Biologie der richtige für mich?

Um ein Studium in Medizinische Biologie zu beginnen, solltest Du in erster Linie ein grundlegendes Interesse für Naturwissenschaften aller Art mitbringen. Vielleicht hattest Du Biologie oder Chemie schon in der Schule als Leistungskurs und hast Dich da bereits gefragt, wie genau der menschliche Körper funktioniert und woher bestimmte Krankheiten kommen. Ein Leistungskurs in einem dieser Fächer ist aber auf keinen Fall Pflicht!

Darüber hinaus begegnen Dir im Studium sowie in Deinem späteren Beruf immer wieder technische Geräte wie Mikroskope zur Analyse, zum Beispiel in Laboren, mit denen Du umzugehen lernst. Für diese Analysen bringst Du am besten auch eine analytische Denkweise mit, um aufkommende Probleme zu erfassen und eine strategische Lösung für sie zu entwickeln.

  • Bewertungs Kriterium ID: 1
    Analytische Fähigkeiten
    7/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 11
    Naturwissenschaftliches Verständnis
    9/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 14
    Flexibilität
    8/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 15
    Technikverständnis
    6/10

Beruf, Karriere & Gehalt

Nach Deinem Studium stehen Dir verschiedene Zweige der Forschung sowie der Wirkstoffentwicklung offen. Du hast beispielsweise die Möglichkeit, für die biomedizinische oder pharmazeutische Industrie zu forschen und an neuen Medikamenten zu arbeiten. Darüber hinaus kannst Du auch in Laboren zur Analyse und Überwachung von biomedizinischen Untersuchungen und Vorgängen tätig werden.
Interessierst Du Dich also am meisten für die Laborarbeit, so erwartet Dich ein monatliches Bruttogehalt von 2.700 €¹ bis 3.800 €¹. Steigst du in die pharmazeutische Forschung ein, kannst Du mit 3.800 €¹ bis 5.400 €¹ im Monat rechnen.

Wo kann ich Medizinische Biologie studieren?

Medizinische Biologie kannst Du nur an ausgewählten Universitäten und Hochschulen in Deutschland studieren, während Dir das Biomedizin Studium alternativ noch mehr Möglichkeiten bietet. Viele der Universitäten und Hochschulen weisen oft einen medizinischen oder gesundheitlichen Schwerpunkt auf. Für Dein Studium ist gerade das wichtig, da die Hochschulen deshalb moderne und gut ausgestattete Labore bereitstellen, in denen Du Dich direkt nach Belieben ausprobieren kannst. Außerdem lernst Du in Kleingruppen und pflegst deshalb auch engen Kontakt zu Deinen Dozierenden.

Aktuelle Bewertungen

Gutes, breitgefächertes Basiswissen
Martin, 25.09.2022 - Medizinische Biologie, Uni Salzburg
Interessantes Studium
Don, 20.09.2022 - Medizinische Biologie, Uni Duisburg-Essen
Interessantes, praxisorientiertes Studium
Anna, 19.09.2022 - Medizinische Biologie, Uni Salzburg
Online Uni funktioniert überraschend gut
Sophie, 12.09.2022 - Medizinische Biologie, Uni Salzburg
Erster Versuch
Thomas, 06.09.2022 - Medizinische Biologie, Uni Salzburg
Klein, individuell und karrierefördernd
Charlotte, 16.08.2022 - Integrated Immunology, FAU Erlangen-Nürnberg
Sehr interessante Studieninhalte
Emma, 04.08.2022 - Medizinische Biologie, Uni Salzburg
Lehrreich, aber eine echte Herausforderung.
L., 02.08.2022 - Medizinische Biologie, Uni Duisburg-Essen
Interessant aber anspruchsvoll
Lisa, 16.07.2022 - Medizinische Biologie, Uni Duisburg-Essen
Gut organisiert, mehr Praxis wäre besser
Dominik, 05.07.2022 - Medical Biology, Uni Salzburg
¹ Alle Preise ohne Gewähr

Durchschnittsbewertung

Studiengänge in der Studienrichtung Medizinische Biologie wurden von 59 Studierenden bewertet.
3.9
95%
Weiterempfehlung
Inhaltsverzeichnis