Studiengangdetails

Das Studium "Mathematik" an der staatlichen "Uni Mainz" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Education". Der Standort des Studiums ist Mainz. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 6 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.8 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 1790 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Dozenten und Studieninhalte bewertet.

Lehramt (Gymnasium/Gesamtschule)

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Master of Education
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Mainz

Letzte Bewertungen

3.4
Tobias , 14.09.2022 - Mathematik (M.Ed.) Lehramt
3.4
Justus , 06.11.2021 - Mathematik (M.Ed.) Lehramt
4.1
Sophia , 01.05.2021 - Mathematik (M.Ed.) Lehramt

Allgemeines zum Studiengang

Ein Mathematik Studium hat nur wenig mit der Schulmathematik zu tun. Es geht vielmehr um das Lösen von Problemen durch mathematische Methoden und Algorithmen. Während des Studiums erwirbst Du Fachkenntnisse, um naturwissenschaftliche, technische und wirtschaftliche Phänomene mathematisch darzustellen. Anstatt zu beobachten, setzt Du Dich aktiv mit der Mathematik auseinander und qualifiziert Dich durch Dein Studium für zahlreiche Tätigkeiten, etwa in der Marktforschung, Hard- und Softwareentwicklung oder Industrie.

Mathematik studieren

Alternative Studiengänge

Mathematik Lehramt
Bachelor of Arts
Uni Erfurt
Infoprofil
Mathematik Lehramt
Staatsexamen
Uni Jena
Infoprofil
Japanisch Lehramt
Master of Education
Ruhr Uni Bochum
Geographie Lehramt
Master of Education
HU Berlin
no logo
Französisch Lehramt
Master of Education
Uni Bonn

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Guter Studiengang mit wenig relevanten Inhalten

Mathematik (M.Ed.) Lehramt

3.4

Vor allem Didaktik kommt in diesem Studiengang viel zu kurz. Man lernt zwar viel über mathematische Themen eigener Wahl (bei mir Zahlentheorie und Analysis), aber es ist eher ein Bachelor of Science Light mit wenig Bezug zum Lehrersein. Die Bedienung der Online-Plattform war teilweise etwas verwirrend, da die Professor:innen sehr an alten Methoden hängengeblieben sind. Entsprechend schlecht war in vielen Fällen auch die Anpassung an Corona.

Anspruchsvoll

Mathematik (M.Ed.) Lehramt

3.4

Das Studium ist schwer und hat ein hohes Leistungsniveau. Aktuell ist noch zu viel Online, als dass man das richtige Unileben kennenlernen würde.
Aber es macht viel Spaß und fordert einen immer und immer wieder. Gundsätzlich also absolut weiterzuempfehlen.

Interessante Vertiefung

Mathematik (M.Ed.) Lehramt

4.1

Interessante Vertiefungen aus dem Bachelor. Leider etwas wenig Didaktik und fast nur Fachinhalte. Die Dozenten sind aber sehr kompetent und auch sehr nett und bemüht, dass die Studierenden die Inhalte verstehen. Es ist auch einfacher mal eine gute Note zu bekommen als im Bachelor.

Herausforderung angenommen

Mathematik (M.Ed.) Lehramt

4.1

Es gibt viele Fachveranstaltungen, die entsprechend auch sehr anspruchsvoll sind. Der didaktische Bereich wird jeweils durch eine Vorlesung und ein Hauptseminar im Bachelor- und Masterstudiengang abgedeckt. Grundsätzlich ist dieses Studium kein Zuckerschlecken, aber wenn man es wirklich will, lohnt es sich zu kämpfen.

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 4
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.7
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    3.7
  • Organisation
    3.7
  • Bibliothek
    4.5
  • Digitales Studieren
    3.5
  • Gesamtbewertung
    3.8

In dieses Ranking fließen 6 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 17 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 06.2022