Studiengangdetails

Das Studium "Germanistische Sprachwissenschaft" an der staatlichen "Uni Paderborn" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Paderborn. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 10 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.6 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.8 Sterne, 1204 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Studieninhalte und Dozenten bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
90% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
90%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts Abschluss wird vergeben durch : Uni Paderborn
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Paderborn

Letzte Bewertungen

5.0
M. , 23.06.2022 - Germanistische Sprachwissenschaft (B.A.)
3.1
Yunus , 27.03.2022 - Germanistische Sprachwissenschaft (B.A.)
2.9
Carlotta , 20.02.2022 - Germanistische Sprachwissenschaft (B.A.)

Allgemeines zum Studiengang

Du möchtest Germanistik studieren? Dann entscheidest Du Dich für den Klassiker der Geisteswissenschaften. Das Studium vermittelt Dir die deutsche Sprache und Literatur in einem wissenschaftlichen Rahmen. Somit richtet sich der Studiengang an alle, die ein breit gefächertes Interesse an dem Ursprung und der Entwicklung des germanischen Wortschatzes haben und mehr darüber erfahren möchten.

Germanistik studieren

Alternative Studiengänge

Germanistik Lehramt
Bachelor of Arts
Uni Heidelberg
Interkulturelle Sprachwissenschaft
Bachelor of Arts
Uni Hildesheim
Infoprofil
Germanistische Linguistik
Bachelor of Arts
HU Berlin
Germanistik Lehramt
Bachelor of Arts
Uni Erfurt
Infoprofil
Germanistik
Master of Arts
Uni Graz

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Top-Dozenten

Germanistische Sprachwissenschaft (B.A.)

5.0

Dozenten sind super vorbereitet und kennen sich mit dem Fach aus zahlreichen Perspektiven aus. Das erlaubt auch eine gewisse abwechslungsreiche Lehre: Die Dozent:innen können in verschiedenen Bereichen lehren und ihre Kenntnisse weiter vertiefen und erforschen.

Schöne Universität

Germanistische Sprachwissenschaft (B.A.)

3.1

Die Inhalte in den Seminaren sind meist nicht relevant für den späteren Beruf. Allerdings sind das nur Erfahrungen aus dem Bachelor Bereich.
Die Universität an sich ist recht schön. Die Räumlichkeiten sind angenehm und den Kursen meist entsprechend zugeordnet, aufgrund der Anzahl an Teilnehmern.

Das Fach ist überfüllt

Germanistische Sprachwissenschaft (B.A.)

2.9

Es war okay. Germanistik ist leider sehr überfüllt und daher ist es sehr sehr schwer jedes Semester in alle Kurse zu kommen. Sie sind innerhalb von ein paar Sekunden alle voll.
Durch Corona wurde alles digital gemacht und war daher leider sehr chaotisch und nicht sehr gut organisiert, auch später als es schon länger so ging.

Aber das Fach ist sehr interessant und cool

Oft abstrakte Themen, aber engagierte Dozent*innen

Germanistische Sprachwissenschaft (B.A.)

3.1

Die Themen sind oftmals so abstrakt, dass ich weiß, dass ich sie in meiner späteren Berufslaufbahn nicht nutzen kann. Trotzdem sind die meisten Dozenten und Dozentinnen engagiert. Leider gibt es aber auch einige, die ihr Schema F durchbringend wollen und dabei nicht sehen, dass den Studierenden damit nicht geholfen wird. Gerade in der digitalen Lehre sieht man da deutliche Differenzen

  • 1
  • 1
  • 7
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.4
  • Ausstattung
    3.4
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    4.3
  • Digitales Studieren
    3.2
  • Gesamtbewertung
    3.6

In dieses Ranking fließen 10 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 48 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 90% empfehlen den Studiengang weiter
  • 10% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 02.2022