Erziehungswissenschaft und Soziale Arbeit/Erwachsenenbildung (B.A.)

Studiengangdetails

Das Studium "Erziehungswissenschaft und Soziale Arbeit/Erwachsenenbildung" an der staatlichen "Uni Tübingen" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Tübingen. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 57 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.0 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.9 Sterne, 2417 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Literaturzugang, Dozenten und Studieninhalte bewertet.

Mono-Studiengang

Bewertung
96% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
96%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Tübingen

Letzte Bewertungen

2.9
Hanna , 04.05.2024 - Erziehungswissenschaft und Soziale Arbeit/Erwachsenenbildung (B.A.)
4.1
Shana , 03.05.2024 - Erziehungswissenschaft und Soziale Arbeit/Erwachsenenbildung (B.A.)
4.6
Veronika , 13.04.2024 - Erziehungswissenschaft und Soziale Arbeit/Erwachsenenbildung (B.A.)

Allgemeines zum Studiengang

Das Fach Erziehungswissenschaft untersucht theoretische und praktische Fragestellungen zur Bildung und Erziehung. Das Erziehungswissenschaft Studium ist interdisziplinär an der Schnittstelle von Pädagogik, Soziologie und Psychologie angesiedelt. An den meisten Hochschulen gehört der Studiengang Erziehungswissenschaft zur Philosophischen Fakultät. Einige Universitäten organisieren die Erziehungswissenschaft auch in einer eigenständigen Fakultät. 

Erziehungswissenschaft studieren

Alternative Studiengänge

Beratung in der Sozialen Arbeit
Master of Arts
ehb - Evangelische Hochschule Berlin
Soziale Arbeit
Bachelor of Arts
Technische Hochschule Augsburg
Erziehungswissenschaft
Bachelor of Arts
TU Braunschweig
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Nichts für mich

Erziehungswissenschaft und Soziale Arbeit/Erwachsenenbildung (B.A.)

2.9

An sich ist das Studium gut strukturiert und die Dozenten sind kompetent. Trotzdem werde ich mein Studium nun nach dem 4. Semester abbrechen, da ich mit den Inhalten größtenteils nichts anfangen kann. Ich habe Seminare besucht, für die mir einfach komplett der Bezug zu meinen Studiengang gefehlt hat. Auch der Bezug zur Praxis kommt in meinen Augen viel zu kurz. Ich kann ich mir nicht vorstellen, nach diesem Studium ausreichend...Erfahrungsbericht weiterlesen

Lehrreich, wertschätzende Umgebung

Erziehungswissenschaft und Soziale Arbeit/Erwachsenenbildung (B.A.)

4.1

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass dieser Studiengang interessante Inhalte bereithält,welche in einer wertschätzenden Umgebung aufbereitet werden. Bei Fragen stehen sowohl Dozierende als auch Professor*innen immer mit Rat und Tat zur Seite und auch die Kommiliton*innen sind toll.
Neben dem Studiengang werden sich mit (politisch) aktuellen Themen beschäftigt und diese kritisch eingeordnet.

Genau richtig und interessant gestaltet

Erziehungswissenschaft und Soziale Arbeit/Erwachsenenbildung (B.A.)

4.6

Ich finde das Studium richtig gut. Weder zu langweilig noch zu überfordernd. Die meisten Dozierenden wirken motiviert und haben viel Fachwissen. Prüfungsleistungen sind teils Klausuren und teils Hausarbeiten oder Projekte. In den ersten Semestern hat man auch Veranstaltungen zu Bildungsforschung, also wissenschaftliches Arbeiten und bisschen Mathe gehören auch dazu. Ab dem zweiten Semester muss man sich für Soziale Arbeit oder Erwachsenenbildung entscheiden und kann dann auch bei den Seminaren Schwerpunkte...Erfahrungsbericht weiterlesen

Nur Gutes bisher

Erziehungswissenschaft und Soziale Arbeit/Erwachsenenbildung (B.A.)

4.0

Es gibt viele liebe Dozent*innen und Professor*innen. Der Studiengang ist sehr vielseitig und qualifizierte einen für Soziale Arbeit, Erziehungswissenschaft und Erwachsenenbildung. Man hat also sehr verschiedene Vorlesungen und Seminare und wird auch später in diesen drei Bereichen arbeiten können. Außerdem kann man einen Master machen, wenn man möchte.

  • 5 Sterne
    0
  • 29
  • 26
  • 1
  • 1
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    3.7
  • Literaturzugang
    4.6
  • Digitales Studieren
    3.6
  • Gesamtbewertung
    4.0

In dieses Ranking fließen 57 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 66 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 96% empfehlen den Studiengang weiter
  • 4% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 04.2024