Akademieprofil

Die Steuerakademie Niedersachsen wurde zum 1. August 2006 errichtet. Ihre Aufgaben werden durch das Gesetz über die Steuerakademie Niedersachsen festgelegt. Danach stellt sie in der Hauptsache Studium und Ausbildung nach Maßgabe des Steuerbeamten-Ausbildungsgesetzes und der Ausbildungs- und Prüfungsordnung für die Steuerbeamten sicher und bildet die Beschäftigten der Steuerverwaltung fort.

Dementsprechend bestehen in der Steuerakademie Niedersachsen 3 Fachbereiche:

  • Fachbereich Fachstudien für den gehobenen Dienst
  • Fachbereich Fachtheoretische Ausbildung des mittleren Dienstes
  • Fachbereich Fortbildung

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Akademie
Studiengänge
1 Studiengang
Standorte
2 Standorte
Gründung
Gründungsjahr 2006
Hauptstandort: Deutschland

Standorte der Hochschule

Bad Eilsen, Rinteln

Stimmen zur Corona-Situation

5.0
 | 
Digitales Studieren
„Wechselunterricht um Präsenzunterricht zu ermöglichen sowie Onlineunterricht um von zuhause aus teilnehmen zu können (alles im Stundenplan geregelt). Klausuren finden in Präsenzveranstaltun...“
K.28.02.2022
1.0
 | 
Digitales Studieren
„Zuerst war die Steuerakademie hilflos, ahnungslos und grenzenlos überfordert. Mittlerweile haben sie es geschafft, Onlineunterricht zu veranstalten, tun dies aber auch nur wenn wirklich jema...“
L.06.02.2022
3.0
 | 
Digitales Studieren
„Man wird auch bei hohen Coronazahlen gezwungen herzukommen.“
Jana01.02.2022
4.0
 | 
Digitales Studieren
„Im ersten Jahr der Corona-Krise wurden die Vorlesungen online veranstaltet. Mittlerweile ist aber alles wieder ,,normal“.“
Sophie30.01.2022
3.0
 | 
Digitales Studieren
„Hybrid Unterricht, keine online Klausuren, nur Präsenz.“
Jesy16.01.2022
5.0
 | 
Digitales Studieren
„Die Hochschule hat gut auf die Corona-Krise reagiert, indem die Anzahl der Personen in den Hörsälen verringert wurde, um den nötigen Abstand zu wahren. Zudem kann man sich auch online zuscha...“
Niklas19.10.2021

Aktuelle Erfahrungsberichte

4.3
K. , 28.02.2022 - Finanzwirt (Sonstige)
2.4
L. , 06.02.2022 - Finanzwirt (Sonstige)
2.0
Jana , 01.02.2022 - Finanzwirt (Sonstige)
4.1
Sophie , 30.01.2022 - Finanzwirt (Sonstige)
3.0
Jesy , 16.01.2022 - Finanzwirt (Sonstige)

Studiengang

Sonstiger Abschluss
3.8
82% Weiterempfehlung
1

Kontakt zur Hochschule

  • Steuerakademie Niedersachsen
    Bahnhofstr. 5
    31707 Bad Eilsen

22 Bewertungen von Studierenden

Bewertungen filtern

Seite 1 von 13

Von nichts kommt nichts

Finanzwirt (Sonstige)

4.3

Sehr anspruchsvolles Studium bei dem man gut lernen und nacharbeiten sollte.
Aber trotzdem ist bei einem guten Zeitmanagement genügend Platz für Spaß.
Das Studium ist wie mit der Schule zu vergleichen. Es gibt einen Stundenplan der von der Uni selbst erstellt wird und an dem man Teilzunehmen hat (Man wird ja schließlich dafür bezahlt und das nicht allzu schlecht).
Der Unterricht findet in Klassenähnlichen Konstellationen statt und hat bis auf...Erfahrungsbericht weiterlesen

Eher wie Schule und kein Bachelor

Finanzwirt (Sonstige)

2.4

Der Unterricht findet in einem festen Hörsaalverbund von ca. 24 Personen statt und das täglich von 7:45 bis 13:15. Die Besoldung richtet sich nach der nds. Besoldungstabelle. Man sollte wissen, dass es sich eher wie in der Schule anfühlt, durch den täglichen Unterricht und die immer gleichbleibenden Personen in einem Hörsaal. Man sollte mit Frustration umgehen können, da ein sehr, sehr hoher Anspruch an die „Studierenden“ gestellt wird.
Studierende habe...Erfahrungsbericht weiterlesen

Zu hoher Leistungsdruck

Finanzwirt (Sonstige)

2.0

Keine Freizeit mehr, ständiger Druck, viele Aufgaben. Fast ausschließlich Selbststudium, weil die Dozenten keine Lust haben. Klausuren zeitlich zu knapp und schwer. Hohe Durchfallquote.
Klausuren alle hintereinander ohne Zeit zum lernen, man hat ein schlechtes Gewissen, wenn man nicht lernt. Längere Krankheitsausfälle sind nicht möglich, Verwaltung ist knallhart.

Sehr intensive Zeit

Finanzwirt (Sonstige)

4.1

Das Studium ist sehr komplex und man muss sich selbst motivieren können, um die Prüfungen zu bestehen. Mir macht es aber dennoch Spaß und was man auch nie vergessen darf ist, dass man ein hohes Gehalt hierfür bekommt und schon ab dem ersten Tag verbeamtet ist.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 13
  • 7
  • 2
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    3.7
  • Bibliothek
    3.7
  • Digitales Studieren
    3.3
  • Gesamtbewertung
    3.8

In dieses Ranking fließen 22 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Diese Hochschule hat insgesamt 50 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Wer hat bewertet

  • 32% Studierende
  • 27% Absolventen
  • 5% Studienabbrecher
  • 36% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Bewertungen
Finanzwirt Sonstiger Abschluss
3.8
22
Profil zuletzt aktualisiert: 06.2022