HSW - Hochschule Weserbergland

www.hsw-hameln.de

Profil der Hochschule

Die Hochschule Weserbergland (HSW) – eine private, staatlich anerkannte Fachhochschule mit Sitz im niedersächsischen Hameln – bildet seit über 25 Jahren erfolgreich Nachwuchskräfte in den Bereichen Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftsingenieurwesen aus. Die Stärke der dualen und berufsbegleitenden Studiengänge liegt in der Vermittlung beruflicher Handlungskompetenz. Das Lehr-/Lernkonzept verbindet nach dem Prinzip des Blended Learning klassische Präsenzveranstaltungen mit den neuen Möglichkeiten des E-Learning.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Private Hochschule
Studiengänge
4 Studiengänge
Studenten
500 Studierende
Professoren
16 Professoren
Gründung
Gründungsjahr 2010

Zufriedene Studierende

4.0
Leo , 16.12.2018 - Wirtschaftsinformatik
3.8
Louis , 20.11.2018 - Wirtschaftsinformatik
3.8
Luca , 14.11.2018 - Wirtschaftsinformatik
4.5
Sebastian , 13.11.2018 - General Management
4.5
Nils , 13.11.2018 - General Management

Bildergalerie

Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Science
4.0
97% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Arts
4.2
96% Weiterempfehlung
2
Master of Business Administration
4.4
100% Weiterempfehlung
3
Bachelor of Engineering
3.3
63% Weiterempfehlung
4

Kontakt zur Hochschule

  • Die Hochschule im Social-Web

Gut zu wissen

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?
69%

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 6%
  • Ab und an geht was 25%
  • Nicht vorhanden 69%

sagen, dass an dieser Hochschule kein Flirtfaktor vorhanden ist.

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?
58%

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 33%
  • Viel Lauferei 58%
  • Schlecht 8%

müssen weit laufen, um Bus und Bahn zu erreichen.

Hast Du einen Studentenjob?
74%

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 26%
  • In den Ferien 0%
  • Nein 74%

haben keinen Studentenjob.

Videogalerie

Die HSW verfügt über eine mehr als 25-jährige Erfahrung im Bildungswesen. Das Studium zeichnet sich insbesondere durch eine persönliche Atmosphäre, individuelle Betreuung und einen hohen Praxisbezug aus. Neben der Vermittlung von Fachkompetenz steht die Entwicklung von Sozial- und Methodenkompetenz im Zentrum des Studiums.

Quelle: HSW - Hochschule Weserbergland

Hörsaal voll? Vorlesung zu theoretisch? Nicht an der HSW. Theorie und Praxis sind eng miteinander verknüpft. Duale Studierende sammeln bereits während des Studiums berufspraktische Erfahrungen und berufsbegleitende Studierende bringen ihre individuellen Berufserfahrungen ins Studium ein.

Quelle: HSW - Hochschule Weserbergland

Die HSW garantiert einen optimalen Dozentenmix. Viele der Dozentinnen und Dozenten kommen aus der freien Wirtschaft und bringen dementsprechend ein breites Praxiswissen mit.

Quelle: HSW - Hochschule Weserbergland

Durch seminaristische Vorlesungen, Übungen und Fallstudien stellt die HSW sicher, dass Studierende fundierte Kompetenzen erwerben. Kleine Studiengruppe von höchstens 30 Studierenden ermöglichen eine persönliche Lernatmosphäre.

Quelle: HSW - Hochschule Weserbergland

Die persönliche und berufliche Entwicklung der Studierenden steht an der HSW im Vordergrund. Studierende werden individuell von Dozentinnen und Dozenten der HSW betreut und entsprechend ihrer Stärken gefördert.

Quelle: HSW - Hochschule Weserbergland

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deine Hochschule und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Standort der Hochschule

Aktuelle Erfahrungsberichte

4.0
Leo , 16.12.2018 - Wirtschaftsinformatik
3.8
Louis , 20.11.2018 - Wirtschaftsinformatik
3.7
Max , 20.11.2018 - Wirtschaftsinformatik
3.8
Luca , 14.11.2018 - Wirtschaftsinformatik
4.5
Sebastian , 13.11.2018 - General Management
4.5
Nils , 13.11.2018 - General Management
4.5
Müyesser , 13.11.2018 - General Management
4.5
Tim , 13.11.2018 - General Management
4.6
Luca , 10.11.2018 - Betriebswirtschaftslehre
3.8
Lena , 09.11.2018 - Betriebswirtschaftslehre
Studienberatung
Lorenz Fuchs
Studienberatung
HSW - Hochschule Weserbergland
+49 (0)5151 9559-44

Du hast Fragen an die Hochschule? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

HSW - Hochschule Weserbergland

91 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Rundum solide

Wirtschaftsinformatik

4.0

Ich empfinde die Hochschule als eine solide Möglichkeit sein duales Studium zu machen. Die Kursgrößen sind relativ klein und so kann auf einzelne Fragen sehr gut eingegangen werden und es gibt eine generell gute Lernatmosphäre. In BWL gibt es seit diesem Semester ein Planspiel, welches eine gute Möglichkeit ist sich besser in das Modul reinzufinden. Schade ist, dass es keine Mensa gibt und man sich gegebenenfalls etwas zu essen mitbringen sollte, wofür es jedoch genug Mikrowellen gibt.

Sehr praxisrelevant

Wirtschaftsinformatik

3.8

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass die Studieninhalte genau auf die betriebliche Praxis zugeschnitten sind. Es wird genau das gelehrt, was in in der nächsten Praxisphase oder in absehbarer Zeit benötigt wird. Das hilft mir mich zum Lernen zu motivieren.

Rückblick nach fünf Semestern

Wirtschaftsinformatik

3.7

Nach meinem fünften Semester an der Hochschule Weserbergland ist rückblickend zu sagen, dass die Wahl vermutlich auf eine schlechtere Hochschule hätte fallen können. Wie der Bewertung zu entnehmen ist, sind die Studieninhalte im Fach Wirtschaftsinformatik sehr gut durchdacht und werden entsprechend vermittelt. Die Dozenten sind sehr kompetent und die Vorlesung gleicht eher einem Schulunterricht durch starkes einbeziehen der Studierenden. Bezüglich Nachteile ist zu nennen, dass die technische Ausstattung nicht dem aktuellen Standard entspricht und etwas veraltet ist. Gerade für ein Studienfach mit technischem Bezug sollte das zu erwarten sein. Durch die geringe Größe der Hochschule ist das Bibliotheksangebot ausreichend, aber nicht übermäßig. Außerdem ist die Organisation nicht immer optimal. Da jedoch die Hauptkriterien für ein Studium sehr gut erfüllt sind, ist die Hochschule Weserbergland zu empfehlen.

Abwechslungsreich und interessant

Wirtschaftsinformatik

3.8

Das Wirtschaftsinformatik-Studium an der Hochschule Weserbergland in Hameln ist abwechslungsreich und interessant gestaltet. Die Dozenten sind fähig und das Studium ist sehr gut organisiert. Die Hochschule ist mit modernen Mitteln ausgestattet und erlaubt auch Studenten bei der Studiengangsgestaltung mitzuwirken.

Individuelles Studium und Karrierebooster

General Management

4.5

Der MBA an der HSW zeichnet sich durch die sehr familiäre Atmosphäre in kleinen Gruppen aus. Hierdurch ist ein persönliche coaching möglich, was die Persönlichkeit weiterentwickelt. Die Lehrinhalte sind stimmig, lediglich Innovationsmanagement und Entrepreneurship kommen etwas zu kurz. Die HSW ist sehr gut organisiert!

Optimale Lernatmosphäre in kleinen Gruppen

General Management

4.5

Speziell die persönliche Weiterentwicklung steht hier im Fokus und lässt sich sehr positiv hervorheben. Kleine Studiengruppen lassen offene Diskussionen zu und sorgen für eine angenehme Lernatmosphäre. Durch das Studium konnte ich mich sowohl fachlich als auch persönlich weiterentwickeln. Die Kombination aus Theorie und Praxis ist für mich die optimale Vorbereitung auf die spätere Karriere. Insgesamt hat mir das Studium sehr viel Spaß gemacht und mich definitiv beruflich weitergebracht.

Zahlreiche Möglichkeiten

General Management

4.5

Dieser Studiengang eignet sich hervorragend, um berufsbegleitend ein MBA-Studium zu absolvieren. Die Gestaltung der Lehrinhalte und Präsenzzeiten sowie der zu erledigenden Hausarbeiten sind sehr gut aufeinander abgestimmt und lassen sich gut nebenberuflich managen.

Durch die überaus gute Organisation und die Möglichkeiten, die die Hochschule Weserbergland bietet, gibt es viele Chancen und gute Entfaltungsmöglichkeiten. Man wird sehr gut unterstützt. Die Module sind teilweise wählb...Erfahrungsbericht weiterlesen

Perfekt für Nachwuchstalente im Management

General Management

4.5

Perfektes Studium für alle nahenden Führungskräfte und Nachwuchstalente für Positionen im Management.
Unabhängig vom Vorstudium werden die Studierenden barrierefrei abgeholt und modern und innovativ in Themen eingearbeitet.
Ein absoluter Bonus ist der internationale Bezug und Blickwinkel auf verschiedene Themen.
Hinzu kommt eine starke Verbindung zur Praxis.

Aus meiner eigenen Erfahrung kann ich dieses Studium nur empfehlen.
Ein idealer Einklang zwischen sehr hohen wissenschaftlichen Ansprüchen und Praxis.

Praxis- und Dozentennah

Betriebswirtschaftslehre

4.6

Das duale Studium an der HSW ist allgemein sehr Praxis- und Dozentennah.

Die Hochschule bemüht sich sehr, Wünsche der Studierenden und auch der verbundenen Unternehmen umzusetzen. Die Lehrveranstaltungen sind überwiegend an Erfahrungen aus der Praxis orientiert.

Durch relativ kleine Gruppen (bis 25 Studierende pro Lehrveranstaltung/Dozent) besteht eine gute Kommunikation zwischen Dozenten und Studierenden während der Lehrveranstaltungen. Außerdem sind Dozenten sehr gut erreichbar und zeigen sich äußerst engagiert, jegliche Fragen und Probleme zu lösen.

Praxisnahes Studium in angenehmer Lernatmosphäre

Betriebswirtschaftslehre

3.8

Die Studieninhalte sind aufgrund des dualen Charakters und den somit kürzeren Studienphasen auf das Wesentliche begrenzt. Für kommende Jahrgänge wird das Curriculum überarbeitet und dadurch noch aktueller gestaltet. Die meisten Dozenten bauen die Vorlesungen mit vielen Übungen und Gruppenarbeitsphasen auf, sodass man aus jeder Vorlesung wesentliche Inhalte mitnimmt und die Nachbereitung nicht allzu schwer fällt. Die kleinen Kurse begünstigen die Beteiligung seitens der Studierenden.
Jedes...Erfahrungsbericht weiterlesen

Rundum solide

Wirtschaftsinformatik

4.2

Gute und auch unterhaltsame Dozenten, die einem auch viel helfen.
Ausschließlich Seminaristische Vorlesungen - also viel individuelle Hilfestellung bei Problemen.
Leider auch immer wieder Samstags Unterricht bis 13 Uhr (dual --> Anwesenheitspflicht)
Sonst meistens von 9:45 an aber auch mal von 8:00Uhr bis 17:15 oder auch mal 19Uhr in Ausnahmefällen.
Zwischendurch aber auch mal halbe oder auch freie Tage.
Studiengang an der HSW nur dual möglich.
Stando...Erfahrungsbericht weiterlesen

Spannender als man denkt!

Wirtschaftsinformatik

3.8

Ich kann dieses Studium nur jedem empfehlen, der Sich für BWL sowie Informatik interessiert. Natürlich klingt der Studiengang nicht sonderlich ansprechend aber man sollte es mal versuchen. Auch wenn man nach dem Studium in eine andere Richtung gehen will ist das kein Problem, man ist als Wirtschaftsinformatiker eine Art Allrounder.

Nur bestes

Wirtschaftsinformatik

4.3

Alles top ;) gibt nur zu wenig Steckdosen und das Internet ist wirklich nicht gut.
Ansonsten: Die Lehrkräfte sind sehr kompetent, sie haben Ahnung von Ihrem Fach und die meisten gestalten den Unterricht auch spannend, sodass das zuhören einfach fällt und es Spaß macht.

Sehr positiv

Wirtschaftsinformatik

4.2

Das Studium an der HSW ist bis jetzt sehr positiv verlaufen. Die Dozenten haben meistens einen praxisbezogenen "Hintergrund" und dementsprechend spannend sind die Vorlesungen aufgebaut.

Viele Module konnten mir beim Praxisstudium weiterhelfen und unterstützen.

Sehr gute Dozenten bei zu technischem Schwerpunkt

Wirtschaftsinformatik

3.8

Die Dozenten an der Hochschule Weserbergland sind exzellent, viele kommen aus der freien Wirtschaft und können einige Anekdoten zu Themen erzählen.
Insgesamt ist der Studiengang Wirtschaftsinformatik jedoch zu technisch ausgelegt und sollte vor allem in den höheren Semestern mehr auf die Sektoren der Firmen ausgerichtet werden, bei mir z. B. Bankensektor. Die Schwerpunkt-Bereiche, in meinem Fall IT-Consulting, sollten mehr in Fokus genommen werden. Einzelne Module wie z. B. Vernetzte IT-S...Erfahrungsbericht weiterlesen

Durchweg positiv!

Betriebswirtschaftslehre

4.6

Super Kombination zwischen Theorie und Praxis, sodass das Studium ideal aufeinander aufbaut. Vor allem direkte Verknüpfungen zur Praxis werden von den Dozenten in vorm von Rechercheaufträgen gesucht. Dies ermöglicht einen regen Austausch innerhalb der Studiengruppe und innerhalb der verschiedenen Unternehmen. Sehr angenehme Größe der Lerngruppen, sodass eine tolle Lernatmosphäre geschaffen werden kann. Die Dozenten können stets erreicht werden (persönlich oder digital). Dadurch kann das Lernen i...Erfahrungsbericht weiterlesen

Viel zu lernen

Wirtschaftsinformatik

3.8

Wirtschaftsinformatik befasst ein weites Spektrum an Gebieten. Man muss sowohl in der Betriebswirtschaftslehre fast ein ganzes Studium hinlegen als auch in der Informatik. Dennoch ist das Studium sehr interessant und man hat zwischendurch auch noch genug Freizeit.

Ein Studium für Praktiker

Wirtschaftsinformatik

4.3

Die HSW ist eine sehr gut ausgestattete Hochschule in Hameln. Alle Angestellten sind sehr hilfsbereit. Besonders gut finde ich den starken Bezug zur Praxis, was sich in den Dozenten ausdrückt, die oft aus der Wirtschaft kommen und dementsprechend gut über Best practises und die praktische Relevanz von Themen berichten können. Auch die zu besuchenden Module sind praxisnah und vermitteln Wissen, das man in der Praxis auch gut nutzen kann. Auch gut ist die Organisation der Hochschule Weserbergland,...Erfahrungsbericht weiterlesen

Eine Hochschule mit überaus kompetenten Dozenten

Betriebswirtschaftslehre

4.8

Das Studium ist unglaublich praxisnah und interessant gestaltet. Ich habe den Vergleich zu einigen anderen Studenten au anderen Hochschulen und kann dadurch sagen, dass die Betreuung durch die Professoren überaus bemerkenswert ist. Es ist nicht wichtig welches probelm ein student hat, einen Ansprechpartner findet er immer. Auch die Kompetenz der Dozenten ist sehr gut.

Hohe Praxisrelevanz durch Studienschwerpunkte

Betriebswirtschaftslehre

4.2

Neben den Standardmodulen der BWL wird das Studium durch Module aus dem gewählten Studienschwerpunkt (Energiewirtschaft, Industrie oder Finanzdienstleistung) ergänzt. Somit ist eine gute Vorbereitung auf die Aufgaben und Themen im Unternehmen vorhanden und ein gutes Grundverständnis sichergestellt. Neben den Vorlesungen werden auch viele Gruppenarbeiten durchgeführt, die die Theorie mit der Praxis verknüpfen und so den Lernerfolg sichern. Beispiele sind hier unteranderem Fallstudien oder Planspi...Erfahrungsbericht weiterlesen

Verteilung der Bewertungen

  • 1
  • 52
  • 31
  • 7
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    4.1
  • Ausstattung
    4.2
  • Organisation
    3.8
  • Bibliothek
    3.7
  • Gesamtbewertung
    4.0

Von den 91 Bewertungen fließen 71 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 65% Studenten
  • 15% Absolventen
  • 20% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Betriebswirtschaftslehre Bachelor of Arts
4.2
96%
4.2
34
General Management Master of Business Administration
4.4
100%
4.4
7
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Science
4.0
97%
4.0
41
Wirtschaftsingenieurwesen Bachelor of Engineering
3.3
63%
3.3
9