Betriebswirtschaftslehre - Tourismus, Hotellerie und Gastronomie (B.A.)

Studiengangdetails

Das Studium "Betriebswirtschaftslehre - Tourismus, Hotellerie und Gastronomie" an der staatlichen "DHBW - Duale Hochschule Baden-Württemberg" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Das Studium wird in Lörrach und Ravensburg angeboten. Das Studium wird als duales Studium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 65 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.8 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.7 Sterne, 3888 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Literaturzugang und Dozenten bewertet.

Duales Studium

Bewertung
92% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
92%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Lörrach, Ravensburg

Letzte Bewertungen

5.0
Lea , 24.05.2024 - Betriebswirtschaftslehre - Tourismus, Hotellerie und Gastronomie (B.A.)
3.9
Pia , 21.05.2024 - Betriebswirtschaftslehre - Tourismus, Hotellerie und Gastronomie (B.A.)
4.4
Zoé , 19.05.2024 - Betriebswirtschaftslehre - Tourismus, Hotellerie und Gastronomie (B.A.)

Allgemeines zum Studiengang

Das Tourismuswirtschaft Studium richtet sich an Studieninteressierte, die ihre berufliche Zukunft im vielseitigen Sektor des Tourismus sehen. Dabei vermittelt das Studium eine Kombination aus grundlegenden Kenntnissen zur Tourismusbranche und darauf bezogenem betriebswirtschaftlichen Know-how. Der Studiengang passt zu Dir, wenn Du eine Neigung für Sprachen, Interesse für andere Kulturen sowie ausgeprägte Kundenorientierung besitzt. Ein Gespür für mathematische und wirtschaftliche Belange ist ebenfalls unerlässlich. 

Tourismuswirtschaft studieren

Alternative Studiengänge

Betriebswirtschaft (berufsbegleitend)
Bachelor of Arts
TH Nürnberg, OHM Professional School
Infoprofil
Internationale Betriebswirtschaftslehre
Master of Science
Uni Bamberg
Betriebswirtschaft (Dual)
Bachelor of Arts
Hochschule Emden/Leer
Infoprofil
Betriebswirtschaftslehre
Master of Science
TUD - TU Dresden

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Den Tourismus besser verstehen

Betriebswirtschaftslehre - Tourismus, Hotellerie und Gastronomie (B.A.)

5.0

Durch den Studiengang kann ich so viele Bereiche des Tourismus besser verstehen und mich hineinversetzen, wie genau zum Beispiel Marketing und BWL in touristischen Bereichen funktionieren. Nach meiner Ausbildung zur Tourismuskauffrau, studiere ich nun weiter in der Tourismusbranche und bin sehr glücklich.

1A Vorbereitung für die Zukunft als Führungskraft

Betriebswirtschaftslehre - Tourismus, Hotellerie und Gastronomie (B.A.)

3.9

Im ersten Studienjahr legt man die Grundlagen für das allgemeine BWL-Wissen. Im Zweiten und dritten Jahr geht’s dann in die Tiefe der ABWL aber auch der Hotellerie und Gastronomie. Zwischen vielen sehr spannenden Veranstaltungen rund um die Hotellerie gibt’s natürlich auch einpasst nicht ganz so spannende Fächer, die dann eher der Festigung des erlernten Wissens gelten. Die viele tatsächlich Anwendung für die Hotellerie kommt hier auch auf keinen Fall zu...Erfahrungsbericht weiterlesen

Spannende Einblicke in die Welt der Hotellerie

Betriebswirtschaftslehre - Tourismus, Hotellerie und Gastronomie (B.A.)

4.4

Durch die Kombination aus Praxis und Theorie bekommt man einen super ein Blick in die Hotellerie, man kann super gut Kontakte zu wichtigen Persönlichkeiten der Hotellerie knüpfen. Die Auswahl der Module sind eine Mischung aus Hotellerie und BWL was das Studium sehr ausgleicht. Es besteht also nicht nur aus der BWL-Theorie sondern auch aus vielen Hotelspezifischen Vorlesungen die wirklich interessant sind.

Abwechslung

Betriebswirtschaftslehre - Tourismus, Hotellerie und Gastronomie (B.A.)

4.4

Es ist die Mischung, die diesen Studiengang für mich so interessant macht. Mögliche Alternativen waren mir zu speziell und boten mir auch zu wenig Freiraum. Ich wollte etwas studieren, bei dem ich die Möglichkeit hätte, weltweit zu arbeiten und nicht jeder Tag gleich ist. Kein anderes Studium bot mir genau diese Freiheit.

  • 1
  • 25
  • 33
  • 5
  • 1
  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.4
  • Organisation
    3.5
  • Literaturzugang
    4.2
  • Digitales Studieren
    3.4
  • Gesamtbewertung
    3.8

In dieses Ranking fließen 65 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 229 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 92% empfehlen den Studiengang weiter
  • 8% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 04.2024