COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Sport und Gesundheit in Prävention und Therapie" an der staatlichen "Deutsche Sporthochschule Köln" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Köln. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 46 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.0 Sterne erhalten und liegt somit im Bewertungsdurchschnitt der Universität (4.0 Sterne, 244 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Studieninhalte und Ausstattung bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Köln

Letzte Bewertungen

3.9
Lüder , 06.11.2020 - Sport und Gesundheit in Prävention und Therapie
4.1
Jill , 28.09.2020 - Sport und Gesundheit in Prävention und Therapie
5.0
Annika , 01.08.2020 - Sport und Gesundheit in Prävention und Therapie

Alternative Studiengänge

Sport und Gesundheit
Master of Arts
Uni Paderborn

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Sportbezogen

Sport und Gesundheit in Prävention und Therapie

3.9

An der Sporthochschule ist es sehr schön, denn in meinem Studiengang lerneich nicht nur viel über die Theorie, welche mich interessiert sondern übe auch viele verschiedene Sportarten aus. Durch mein Studium habe ich schon viele verschiedene Sportarten kennen gelernt. Selbst in Coronazeiten gibt die Studienverwaltung alles um viel praktisches zu vermitteln.

Alles kann, nichts muss

Sport und Gesundheit in Prävention und Therapie

4.1

An der Spoho studieren, bedeutet einfach eine super geile Zeit zu haben. Die Leute sind super entspannt, das Verhältnis zu den Dozenten ist auch sehr persönlich. Leider entsteht oft der Eindruck, dass viele Dozenten nur wegen der Forschung an der Spoho sind und nicht wegen der Lehre. Wenn man also wirklich etwas lernen will, muss hier einiges in der Eigenverantwortung gemacht werden. Das Studium selbst fordert eher wenig von einem....Erfahrungsbericht weiterlesen

Interessante Themeninhalte

Sport und Gesundheit in Prävention und Therapie

5.0

Viele Kurse werden von Studierenden gehalten mit Vorträgen. Man ist zwar in seinem eigenen Thema drin allerdings ist es bei Referaten schwierig die Inhalte so zu vermitteln, daß alle das verstehen. Gute praktische Einblicken in den Seminaren und durch Pflichtpraktika kriegt man auch Erfahrungen :)

Berufsorientiert

Sport und Gesundheit in Prävention und Therapie

3.9

Das Studium ist spaßig und Berufsorientiert. Man lernt viel für das Berufsleben später, aber auch durch die Sportkurse ist eine gute Abwechslung vorhanden. Die Austattung ist top. Für so gut wie jeden Sportler ist was dabei. Super tolle Sporthallen. Mega nette Dozenten.

  • 1
  • 24
  • 20
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    4.2
  • Organisation
    3.6
  • Bibliothek
    4.4
  • Digitales Studieren
    3.3
  • Gesamtbewertung
    4.0

In dieses Ranking fließen 46 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 84 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 08.2020