Studiengangdetails

Das Studium "Sport und Gesundheit in Prävention und Therapie" an der staatlichen "Deutsche Sporthochschule Köln" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Köln. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 73 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.0 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (4.1 Sterne, 484 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Literaturzugang, Studieninhalte und Ausstattung bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
96% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
96%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Köln

Letzte Bewertungen

5.0
Janjo , 10.05.2024 - Sport und Gesundheit in Prävention und Therapie (B.A.)
3.9
Nicolas , 02.05.2024 - Sport und Gesundheit in Prävention und Therapie (B.A.)
4.3
S. , 01.04.2024 - Sport und Gesundheit in Prävention und Therapie (B.A.)

Alternative Studiengänge

Prävention und Bewegungstherapie in Lebenswelten
Bachelor of Arts
dba - Deutsche Berufsakademie Sport und Gesundheit
Infoprofil
Präventive und funktionelle Medizin
Master of Science
Dresden International University (DIU)
Prävention und Gesundheitsförderung
Bachelor of Arts
Pädagogische Hochschule Heidelberg
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Sport auf Rezept

Sport und Gesundheit in Prävention und Therapie (B.A.)

5.0

Im Endeffekt bereit das Studium auf das Berufsfeld der Sporttherapie vor; dabei sammelt man als Studie reichlich praktische Erfahrung im universitären Kontext. Also die Seminar, Kurse und Vorlesungen bilden eine super Balance zwischen Theorie und Praxis.
Dazu kommt das Basisstudium der Sportwissenschaften in dem man reichlich Sport treibt und seinen individuellen Stärke Raum gegeben kann.

Studentenleben

Sport und Gesundheit in Prävention und Therapie (B.A.)

3.9

Das Leben auf dem Campus und generell die Atmosphäre sind klasse. Man hat immer genug Kommilitonen in kürze zusammengetrommelt um Sport zu treiben oder was spontanes zu unternehmen alle sind entspannt drauf und das merkt man schon bei den Dozenten. Fazit einfach Klasse

Sportlich und lehrreich

Sport und Gesundheit in Prävention und Therapie (B.A.)

4.3

Die Lehrveranstaltungen sind interessant und hänge stark miteinander zusammen. Gutes Netzwerk der Kommilitonen, mit sehr viele unterschiedliche Veranstaltungen für Studierende. Von Sport- bis Partyangebote ist alles dabei. Das Lernen darf natürlich auch nicht zu kurz kommen.

Den Körper anders kennengelernt

Sport und Gesundheit in Prävention und Therapie (B.A.)

4.3

Der Studiengang vereint medizinische Aspekte und sportliche Aspekte auf so einer tollen Ebene, dass man sich selbst und den menschlichen Körper auf einer ganz anderen Ebene kennenlernt. Dabei spielen die Praxiskurse eine risen Rolle. Man hatalle möglichkeiten jede Sportart die man sich erdenken kann auszuprobieren.

  • 1
  • 47
  • 22
  • 2
  • 1
  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    4.2
  • Organisation
    3.5
  • Literaturzugang
    4.3
  • Digitales Studieren
    3.9
  • Gesamtbewertung
    4.0

In dieses Ranking fließen 73 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 165 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 96% empfehlen den Studiengang weiter
  • 4% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 09.2023