Studiengangdetails

Das Studium "Sport und Gesundheit in Prävention und Therapie" an der staatlichen "Deutsche Sporthochschule Köln" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Köln. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 49 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.9 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (4.1 Sterne, 312 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Studieninhalte und Dozenten bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
94% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
94%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Köln

Letzte Bewertungen

4.0
Jan , 10.09.2022 - Sport und Gesundheit in Prävention und Therapie (B.A.)
4.1
Magnus , 06.09.2022 - Sport und Gesundheit in Prävention und Therapie (B.A.)
3.6
Tim , 03.09.2022 - Sport und Gesundheit in Prävention und Therapie (B.A.)

Alternative Studiengänge

Gesundheitssport
Master of Science
Uni des Saarlandes

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Viel Sport

Sport und Gesundheit in Prävention und Therapie (B.A.)

4.0

Besonders am Anfang des Studiums hat man viele Sportkurse. Man kann so viele neue Sportarten kennenlernen und ausprobieren. Auch auf dem Campus hat man jederzeit viele Sportangebote, die man kostenlos nutzen kann (z.B. Basketball, Beachvolleyball, etc.).

Interessanter Studiengang

Sport und Gesundheit in Prävention und Therapie (B.A.)

4.1

Für mich persönlich, jetzt im 5. Semester, die richtige Entscheidung was den Studiengang und die Uni angeht. Auch wenn der Einstieg während Corona nicht optimal lief, was den Aufbau sozialer Kontakte anging, wirkte die Online-Lehre weitestgehend gut umgesetzt und routiniert. Ich studiere insgesamt gerne an der SpoHo.

Nichts Halbes und nichts Ganzes

Sport und Gesundheit in Prävention und Therapie (B.A.)

3.6

Das Studium legt gute Wissensgrundlagen für viele Bereiche der sporttherapeutischen Praxis. Beschreibungen und Fachwissen zu Krankheitsbildern und deren Behandlung mit Sport ist gewährleistet. Die Ausbildung in wissenschaftlichem Arbeiten kommt meiner Meinung nach jedoch zu kurz. Die wichtige Verknüpfung von aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen und sporttherapeutischer Praxis findet selten statt. Die Studierenden werden auch nicht in die Lage versetzt systematischen Zugang zu theoriegeleiteter Praxis selbstständig zu erlernen. Dieser Punkt macht für mich...Erfahrungsbericht weiterlesen

Eine wahre Freude

Sport und Gesundheit in Prävention und Therapie (B.A.)

4.4

Eine ist tagtäglich eine wahre Freude, auch früh morgens aufzustehen und zu den Veranstaltungen zu fahren und Neues in den verschiedensten Gebieten zu lernen. Die üblicherweise hervorragenden Dozierenden motivieren einen auf unterschiedlichster Art und Weise, sich immer wieder zu verbessern, ohne jemals einen zu überfordern.

  • 1
  • 22
  • 23
  • 2
  • 1
  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    4.1
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    4.3
  • Digitales Studieren
    3.7
  • Gesamtbewertung
    3.9

In dieses Ranking fließen 49 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 118 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 94% empfehlen den Studiengang weiter
  • 6% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 07.2022