COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Kunstgeschichte" an der staatlichen "Uni Frankfurt" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Frankfurt am Main. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 28 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.3 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 1805 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Studieninhalte und Dozenten bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
68% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
68%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Frankfurt am Main

Letzte Bewertungen

4.4
Sherrel Ann , 06.06.2020 - Kunstgeschichte
2.7
Elisa , 05.02.2020 - Kunstgeschichte
2.3
Ardiana , 10.11.2019 - Kunstgeschichte

Allgemeines zum Studiengang

Du weißt, was Impressionismus und wer Gerhard Richter ist? Du kannst es gar nicht erwarten, bis die nächste Kunstausstellung eröffnet? Oder Du interessierst Dich für den Kunsthandel? Dann solltest Du Dich vielleicht für ein Kunstgeschichte Studium entscheiden. Damit stehen Dir vielfältige berufliche Möglichkeiten in der Kunstbranche oder in Museen und in der Forschung offen.

Kunstgeschichte studieren

Alternative Studiengänge

Kunstgeschichte
Bachelor of Arts
Universität Trier
Kunstgeschichte
Bachelor of Arts
Uni Göttingen
Kunstgeschichte
Master of Arts
Uni Regensburg
Kunstgeschichte und Filmwissenschaft
Bachelor of Arts
Uni Jena
Infoprofil
Kunstgeschichte
Master of Arts
Universität Trier

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Mein zufälliges Nebenfach

Kunstgeschichte

4.4

Am Anfang war es gar nicht meine erste Wahl Kunstgeschichte zu studieren, allerdings hab ich im Nachhinein meine eher zufällige Entscheidung nicht bereut. Das Studium ist sehr spannend und man bekommt Einblicke in die verschiedenen Sparten der Kunst. Besonders toll ist es, dass wir einige Exkursionen machen in Museen um die Kunst vor Ort zu betrachten und analysieren. Und noch besser ist es, dass der Eintritt für Kunststudenten meistens kostenlos...Erfahrungsbericht weiterlesen

Interessant aber durchwachsen

Kunstgeschichte

2.7

Man muss sich wirklich für das Feld der Kunstgeschichte interessieren um das Studium abzuschließen. Es ist sehr trocken und und zu Anfang sehr viel. Ab dem Zeitpunkt wo man die Kurse selber auswählen kann wird es besser. Jedoch ist die Auswahl eingeschränkt. Vieles ist noch sehr veraltet und undurchlässig, was es schwierig macht zu verstehen, welche Prüfungen man belegen muss.

Kunstgeschichte oder doch Theologie?

Kunstgeschichte

2.3

In der Kunstgeschichte ist die Organisation sehr schlecht. Meist sind die „guten“ Veranstaltungen zur selben Zeit und man kann sie nicht besuchen, da es Überschneidungen mit Tutorien gibt.
Die ersten 3 Module von 6 Pflichtmodulen sind mehr Theologie und das Studium der Bibel als Kunsthaltig.
Ein Anreiz für mich das Fach zu studieren war, der Schwerpunkt Architektur. Leider wird aber nur begrenzt die westeuropäische Architektur behandelt und nichts...Erfahrungsbericht weiterlesen

Fordernd & interessant

Kunstgeschichte

3.7

Sehr interessantes Studium, in dem man viel mit wissenschaftlichen Texten arbeitet und dabei Methoden der Kunstanalyse, Architektur und Künstlerbiografien erlernt. Es gibt eine große Auswahl an Vorlesungen, die auch gerne von faszinierten Rentnern besucht werden .
Wer sich für Kunst und deren geschichtlichen Hintergrund interessiert sowie Museumsbesuche mag, wird von diesem Studium begeistert sein!

  • 5 Sterne
    0
  • 5
  • 15
  • 7
  • 1
  • Studieninhalte
    3.6
  • Dozenten
    3.5
  • Lehrveranstaltungen
    2.9
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    3.7
  • Digitales Studieren
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.3

In dieses Ranking fließen 28 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 53 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 68% empfehlen den Studiengang weiter
  • 32% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2019