Kurzbeschreibung

Die fortschreitende Globalisierung der Wirtschaft bewirkt einen ständigen Wandel der internationalen Märkte. Diese aktive Weltökonomie erfordert auf lange Sicht hochqualifizierte Wirtschaftsexpertinnen und -experten sowie Managerinnen und Manager, die mit Weitblick an einer stabilen Zukunft arbeiten.

Ziel des Studiums ist es, Studierenden auf der Grundlage wissenschaftlicher Erkenntnisse anwendungsbezogene Inhalte der Betriebswirtschaft zu vermitteln. Neben der Vermittlung von Fachkenntnissen werden auch soziale und methodische Kompetenzen sowie Schlüsselqualifikationen gefördert, die zur Persönlichkeitsbildung und Führungsfähigkeit beitragen. Das Studium berücksichtigt ausgewogen die theoretischen und praktischen Gesichtspunkte der Ausbildung. Es vermittelt die für die Anwendung betriebswirtschaftlicher Erkenntnisse erforderlichen Fähigkeiten und Fertigkeiten, ein breites Wissen und Verstehen der wissenschaftlichen Grundlagen sowie ausgewählte vertiefende Wissensbestände.

Letzte Bewertungen

4.0
Jessica , 08.02.2019 - Betriebswirtschaft
4.0
Ingrid , 07.02.2019 - Betriebswirtschaft
4.2
Marie , 05.02.2019 - Betriebswirtschaft
3.3
Lisa , 05.02.2019 - Betriebswirtschaft
4.2
Theresa , 03.02.2019 - Betriebswirtschaft

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
7 - 9 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Arts
Link zur Website
Inhalte

Der Bachelorstudiengang Betriebswirtschaft an der TH Nürnberg ist auf 7 Semester Regelstudienzeit angelegt.

Im ersten und zweiten Semester werden die Grundlagen für die späteren Funktionallehren sowie Schwerpunkte gelegt. Neben Betriebswirtschafts- und Volkswirtschaftslehre liegt der Fokus auf Wirtschaftsmathe und Betriebsstatistik sowie dem Aufbau der Wirtschaftssprache Englisch.

Schwerpunkte

  • Finanzen
  • Marktforschung und Kommunikation
  • Vertriebs- und Kundenmanagement
  • Organisation und Wirtschaftsinformatik
  • Rechnungswesen
  • Unternehmensbesteuerung
  • Betriebswirtschaftliche Steuerlehre
  • Logistik und Supply Chain Management I: Einkauf und Distribution
  • Logistik und Supply Chain Management II: Produktion, Verkehr und Transport
  • Außenwirtschaft
  • Nachhaltigkeitsmanagement
  • Wirtschaftsrecht
  • Controlling
  • Gesundheitsökonomie
  • Angewandte internationale Volkswirtschaftslehre
  • Human Resources Management

Praxissemester (5. Semester)

Das 5. Semester ist das Praxissemester, welches sich aus dem praktischen Studiensemester und dem Praxissforschungsseminar zusammensetzt. Gewählte Schwerpunkte können in diesem Semester vertieft werden. Ziel des praktischen Studiensemesters ist es, eine enge Verbindung zwischen Studium und Berufspraxis herzustellen: Die Studierende sollen durch die Anwendung der in den betriebswirtschaftlichen Fachsemestern an der Hochschule erworbenen Kenntnisse über zeitgemäße Arbeitsverfahren zur Lösung der wichtigsten kaufmännischen Aufgaben in Unternehmen und Banken nicht nur die theoretischen Studieninhalte besser verstehen, sondern diese auch analysieren und evaluieren können.

Bachelorarbeit im 7. Semester

Ihr Studium schließen Sie durch eine Projekt- und Bachelorarbeit im 7. Semester ab. Diese in Bayern einmalige Kombination bietet Ihnen die Gelegenheit, 5 Monate an einer anspruchsvollen Aufgabenstellung in einer Hochschule, einer Forschungseinrichtung oder einem Industrieunternehmen im In- und Ausland zu arbeiten.

Voraussetzungen
  • Allgemeine Zulassungsvoraussetzung (Abitur, Fachhochschulreife, fachgebundene Hochschulreife, berufliche Qualifikation, ausländische Bildungsnachweise)
  • Numerus Clausus
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Bewertung
95% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
95%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Nürnberg
Link zur Website
Bewertung
94% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
94%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Nürnberg
Link zur Website
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Nürnberg
Link zur Website
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Nürnberg
Link zur Website
  • Breite betriebswirtschaftliche Schwerpunktausbildung: Drei Schwerpunkte aus insgesamt 16 möglichen Schwerpunkten
  • Weitreichende Verzahnung zu großen Unternehmen der Region
  • Internationale Dozenten und Studierende
  • Innovative Methoden in Forschung und Lehre

Quelle: TH Nürnberg 2018

Das Ruder im Griff: Betriebswirtinnen und Betriebswirte sind in leitenden Positionen in Unternehmen tätig. Sie managen Unternehmen und Personal, verantworten Geschäftsabschlüsse und Finanzen, engagieren sich als Geschäftsführer/in oder Prokurist/in in weltweit aktiven Unternehmen. Sie leiten Teams, organisieren Planung und Verwaltung und führen Verhandlungen mit Geschäftspartnern. Sie erstellen die Personalbedarfsplanung oder managen die Logistik von Firmen. Im Marketingumfeld agieren Sie als aktive Kommunikationsplanerin oder Kommunikationsplaner, entwickeln Konzepte und Strategien und verwalten die entsprechenden Budgets. Als Betriebswirt/in verantworten Sie selbständig oder im Team Finanzierungskonzepte und beraten Unternehmen aus Industrie und Wirtschaft.

Quelle: TH Nürnberg 2018

Sie sind sich nicht sicher, ob Betriebswirtschaft der richtige Studiengang für Sie ist? Die TH Nürnberg bietet Ihnen zahlreiche Angebote, die Ihnen dabei helfen, genau das herauszufinden.

Mit unserem Studiengangstest können Sie direkt online überprüfen, ob dieser Studiengang zu Ihren Fähigkeiten und Interessen passt: Studiengangstest

Besuchen Sie unsere Schnuppervorlesungen im Studiengang Betriebswirtschaft. So können Sie einen ersten Eindruck von einer Vorlesung in diesem Studiengang bekommen und dabei die Atmosphäre an unserer Hochschule gleich live miterleben.

Auf unserer Informations- und Beratungsplattform „Studienberatungsportal“ werden Sie von Studierenden und Fachkräften bei Ihrem Anliegen unkompliziert und persönlich unterstützt.

Quelle: TH Nürnberg 2018

  • Allgemeine Zulassungsvoraussetzung (Abitur, Fachhochschulreife, fachgebundene Hochschulreife, berufliche Qualifikation, ausländische Bildungsnachweise)
  • Numerus Clausus

Weitere Informationen zu den Voraussetzungen und Anforderungen

Quelle: TH Nürnberg 2018

  • Betriebswirtschaft (M. A.)
  • International Marketing (M. A.)
  • International Finance and Economics (M. Sc.)
  • Wirtschaftsrecht (LL. M.)
  • Steuerberatung (M. A.)

Quelle: TH Nürnberg 2018

Videogalerie

Studienberater
Zentrale Studienberatung
TH Nürnberg
+49 (0)911 5880-4500

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Allgemeines zum Studiengang

Das generalistisch angelegte Studium der Betriebswirtschaftslehre (BWL) bereitet Dich auf vielfältige Aufgabenbereiche in der Wirtschaft vor. Das bei deutschen Studenten überaus beliebte Studienfach vermittelt zum Beispiel Marketing- und Managementkenntnisse, Fachwissen im Rechnungswesen und in der Volkswirtschaftslehre. Arbeit finden Absolventen eines BWL Studiums in zahlreichen Wirtschaftsbranchen.

Betriebswirtschaftslehre (BWL) studieren

Bewertungen filtern

Praxisnahe Theorie

Betriebswirtschaft

4.0

Die Dozenten bemühen sich möglichst viele theoretische Inhalte an die Praxis anzulehnen. Teils auch mithilfe von Videos oder Fragen in die Runde wie es beim eigenen Arbeitgeber so abläuft. Viele Dozenten sind aber selbst aus der Praxis oder waren lange tätig.

Ich war sehr zufrieden!

Betriebswirtschaft

4.0

Ich kann mich noch sehr gut an die Anfangszeit meines Studiums erinnern. Hier haben mir die spielerischen Einführungstage sehr gut gefallen. Man konnte schnell und einfach neue Leute kennenlernen, die bis heute noch sehr gute Freunde geblieben sind. Ich war neu in der Stadt und habe mich hier sofort wohlgefühlt. Nun bin ich am Ende meines Studiums angelangt und kann sagen, dass ich mit der Hochschule, den Dozenten, den Vorlesungen, den Klausuren und der Fachschaft sehr zufrieden war. Ein Plus de...Erfahrungsbericht weiterlesen

Gutes BWL-Studium mit großer Auswahl an Schwerpunk

Betriebswirtschaft

4.2

Das Studium ist gut gegliedert und die aktuell 16 frei kombinierbaren Schwerpunkte sind ein Pluspunkt. Einziges Manko ist der mangelnde Platz zum Lernen in dem Gebäude. Sobald das neue Rechenzentrum fertig ist, sollte sich die Situation jedoch bessern.

Sehr praxisnah

Betriebswirtschaft

3.3

Sehr Praxisnaher Studiengang. Dozenten sind einige super manche eher nicht so. Bibliothek ist an sich sehr schön leider nur immer zu wenig Plätze und ein Kampf um die wenigen Plätze. Fachschaft hat auch immer super Aktionen und helfen einem immer, wenn man Hilfe benötigt.

Vielseitiges Studium mit praxisnahen Dozenten

Betriebswirtschaft

4.2

Ich habe das Studium der BWL an der TH Nürnberg sehr positiv erlebt. Zwar bestätigen Ausnahmen die Regel, aber die Dozenten sind meistens sehr praxisnah und versuchen, nicht nur Theorien einzufleischen. Der Studienverlauf wird anhand eines Plans sehr übersichtlich dargestellt. Abgesehen von den Basismodulen sind die Kurse eher klein, oft nur von 20-25 Studenten besucht.
Auch die Prüfungsphase ist gut durchorganisiert, Ergebnisse werden sehr schnell online gestellt.
Das Gebäude der Betriebswirtschaft ist sehr modern und gut ausgestattet, besonderer "Luxus" ist ein eigenes, kostenlosen Parkhaus für die Studenten gleich nebenan.
Was mir weniger gut gefallen hat, war die zeitliche Einteilung von manchen Vorlesungen, also die "Aufwand-Nutzen-Relation."

Toller Studiengang und nettes Gesamtumfeld

Betriebswirtschaft

4.7

Mittlerweile bin ich 7. Semester und ich bin immernoch so zufrieden wie am Anfang. Man bekommt in den Schwerpunktfächern sehr viel praxisorientiertes beigebracht. Die Dozenten bereiten ihre Studenten immer top auf die Klausuren vor und die Fachschaft ist jederzeit für Fragen da.
Tolle Hochschule!

Universell einsetzbar

Betriebswirtschaft

3.7

BWL is nicht nur für die, die nicht wissen was sie machen wollen, sondern bietet eine Vielzahl an Möhöcjleit6nacv Abschluss. Merkt man zwischendrin, dass Finanzen bspw3. doch nicht das ist, was man machen möchte, hat man die Möglichkeit, sich auf etwas anderes zu spezialisieren. Zudem ist es ein angesehener Studiengang in der Berufswelt, da die Studierten ein fundiertes Gesamtwissen haben.
Definitiv ein Studiengang den es lohnt zu studieren.

Hochschule mit Wohlfühlfaktor

Betriebswirtschaft

4.2

Die Studieninhalte sind ausbaufähig. Ich würde mir praxisbezogenere Inhalte oder ein interdisziplinäreres arbeiten wünschen. Somit wären die Vorlesungen auch "besuchenswerter".
Die Professoren sind teils nicht zum Lehren geeignet. Die meisten machen ihren Job aber sehr sehr gut!
In der TH fühlt man sich sehr wohl und das Freizeit- und zusätzliche Lehrangebot sind super. Die Fachschaft hilft auch, wo sie kann.
Rundum bin ich sehr zufrieden!

Pro/Contra

Betriebswirtschaft

4.0

-oftmals zu viele Studenten für eine Vorlesung (lieber in Kleingruppen)
-überfüllte Hörsaale
-häufig MultipleChoice Klausuren
-lange Wartezeiten für gewisse/begehrte Schwerpunkte (z.B. Personal/HR)
+Freiheiten bei der Stundenplanerstellung
+kaum Abwesenheitspflicht

BWL - Wie ist das Studium auf einem fremde Land

Betriebswirtschaft

4.0

Ich kome aus Brasilien und es ist meine ersten Erfahrung mit ein Studium in Deutschland. Das gefällt mir, da die Dozenten sehr Kenntnisse haben und die Vorlesung sind sehr interessant. In ein Semester habe ich unglaublich viel gelernt. Einerseits steht die Schwierigkeit mit der Sprache, einmal dass meine Muttersprache nicht Portugiesisch ist und anderseits steht die Fächer, die sehr komplette sind

Verteilung der Bewertungen

  • 4
  • 80
  • 103
  • 7
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    4.2
  • Organisation
    3.7
  • Bibliothek
    3.8
  • Gesamtbewertung
    3.8

Von den 194 Bewertungen fließen 101 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 95% empfehlen den Studiengang weiter
  • 5% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

  • 1

    Standort Keßlerplatz
    TH Nürnberg
    Keßlerplatz 12
    90489 Nürnberg

    Verbundstudium (+ Kaufmännische Ausbildung)
    Vollzeitstudium
    Studium mit vertiefter Praxis (Duales Studium)
    Verbundstudium (+ Ausbildung als Steuerfachangestellte/r)