Hochschulprofil

Die Evangelische Hochschule für Kirchenmusik wurde am 18. April 1926 in Aschersleben durch das Evangelische Konsistorium der Kirchenprovinz Sachsen in Magdeburg als erste Einrichtung dieser Art in Deutschland gegegründet. Heute bietet die Evangelische Hochschule für Kirchenmusik Bachelor- und Masterstudiengänge an.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Kirchliche Hochschule
Studiengänge
6 Studiengänge
Studenten
54 Studierende
Professoren
7 Professoren
Gründung
Gründungsjahr 1926

Informationen zur Stadt Halle

4 Hochschulen 21.500 Studierende

1 Bewertung von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 1

Was man für den Traumjob alles tut..

Musik II / Liturgische Musik Lehramt

3.8

Das Studium ist absolut lehrreich- keine Frage. Man lernt unglaublich viel und macht sehr viel Musik. In fast jedem Fach hat man Einzelunterricht und die Vorbereitung dafür ist einfach sehr stressig und zeitaufwendig. Jeden Tag 3-4 Stunden Übzeit müssen eingerechnet werden.
Fazit: es ist schaffbar, aber nur wenn man gute Nerven aus Stahl hat.
Mein Rat: Vielleicht lieber nur Kirchenmusik oder nur Lehramt studieren..

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    2.0
  • Bibliothek
    5.0
  • Gesamtbewertung
    3.8

Wer hat bewertet

  • 100% Studenten

Studiengänge

Studiengang Bewertungen
Chor-und Orchesterleitung Master of Music
Noch nicht bewertet
0
Kirchenmusik Bachelor of Music
Noch nicht bewertet
0
Kirchenmusik Master of Music
Noch nicht bewertet
0
Konzert- und Oratoriengesang Master of Music
Noch nicht bewertet
0
Künstlerisches Orgelspiel Master of Music
Noch nicht bewertet
0
Musik II / Liturgische Musik Bachelor Lehramt
3.8
1
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2020