COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Tourismusmanagement" an der staatlichen "Frankfurt UAS" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Frankfurt am Main. Das Studium wird als duales Studium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 15 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.6 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.5 Sterne, 489 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Dozenten, Studieninhalte und Lehrveranstaltungen bewertet.

Duales Studium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Standorte
Frankfurt am Main

Letzte Bewertungen

3.5
Ellen , 08.12.2019 - Tourismusmanagement
2.8
Laura , 15.05.2019 - Tourismusmanagement
4.3
Juliane , 30.01.2019 - Tourismusmanagement

Allgemeines zum Studiengang

Das Tourismusmanagement Studium bereitet Dich auf eine Tätigkeit als Tourismusmanager vor. Dazu vermittelt Dir das Studium breit gefächerte betriebswirtschaftliche und branchenspezifische Fachkenntnisse. Tourismusmanagement zu studieren ist genau das richtige für Dich, wenn Du reiselustig bist und gerne mit Menschen zusammenarbeitest.

Tourismusmanagement studieren

Alternative Studiengänge

Tourismus-Management
Bachelor of Arts
HM - Hochschule München
International Tourism Management & eBusiness
Master of Arts
Hochschule Worms, Université d’Avignon
International Tourism Development
Master of Arts
THD - Technische Hochschule Deggendorf
Internationaler Studiengang Tourismusmanagement
Bachelor of Arts
Hochschule Bremen
Tourismusmanagement
Bachelor of Arts
Ostfalia Hochschule
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Hoher Praxisbezug

Tourismusmanagement

3.5

Da ich erst im ersten Semester bin, kann ich nur von meinen ersten Einblicken berichten. Insgesamt bin ich mit dem Studiengang sehr zufrieden, da wir aufgrund von Projektarbeiten einen recht hohen Praxisbezug haben. Die Inhalte sind insgesamt angemessen, wobei ich mehr Tourismusschwerpunkte erwartet habe. Insgesamt ist der Studiengang aber zu empfehlen.

BWL-Studium mit wenigen touristischen Fächern

Tourismusmanagement

2.8

Das Studium ist in jedem Fall eher ein BWL-Studium. Es gibt pro Semester jeweils nur eine touristische Vorelsung. Diese sind jedoch oftmals sehr lehrreich, da viele Gastdozenten anwesend sind. Die Dozenten sind allgemein sehr kompentent, so dass man für die Klausuren gut vorbereitet ist. Die Theorie lässt sich meist nicht in die Praxisphase übertragen, da diese nicht aufeinander abgestimmt sind. Die Ausstattung und Organisation der FH sind ausbaufähig.

Tourismus ist definitiv die richtige Wahl!

Tourismusmanagement

4.3

Das duale Studium Tourismusmanagement ist perfekt für alle, die einen tollen Einstieg in die Arbeitswelt möchten und zu dem sowohl theoretische als auch praktische Erfahrungen sammeln möchten. Die Studieninhalte sind super spannend und das Arbeiten zwischen den Theoriephasen ist sehr lehrreich. Man lernt viele Seiten eines Unternehmens kennen und kann die gelernten Inhalte im Betrieb mit einbringen. Durch die eigenen Projekte, die man bekommt, ist man richtig beteiligt und eigene Veränderungen und Optimierungen werden umgesetzt. Das ist wirklich ein tolles Gefühl!

Spannendes Studium gefällig? Dann wähl Tourismus!

Tourismusmanagement

3.7

Der Studiengang macht super viel Spaß. Obwohl er Dual ist, was manchmal etwas anstrengend sein kann, hat man eine tolle Gemeinschaft dort und freut sich immer auf die Uniphase. Des Weiteren sind die Lehrinhalte sehr spannend. Meiner Meinung nach könnte der Tourismusanteil noch etwas größer sein, da es eig fast ein reines BWL Studium ist. Ein weiterer Positiver Punkt sind die touristischen Projekte die in dem Studium vorkommen. Klar nimmt das viel Zeit in Anspruch, allerdings sind diese Projekte super spannend und man investiert die Zeit gerne für das Projekt.

  • 5 Sterne
    0
  • 3
  • 10
  • 2
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    3.6
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    2.9
  • Gesamtbewertung
    3.6

Von den 15 Bewertungen fließen 7 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2019