Studiengangdetails

Das Studium "Digitale Medienkommunikation" an der staatlichen "RWTH Aachen" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Arts". Der Standort des Studiums ist Aachen. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 12 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.9 Sterne erhalten und liegt somit im Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.9 Sterne, 2724 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Dozenten, Digitales Studieren und Ausstattung bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
75% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
75%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Master of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Aachen

Letzte Bewertungen

3.1
Lea , 04.02.2024 - Digitale Medienkommunikation (M.A.)
4.1
Anna , 15.01.2024 - Digitale Medienkommunikation (M.A.)
3.7
Lisa , 12.07.2023 - Digitale Medienkommunikation (M.A.)

Allgemeines zum Studiengang

Das Medienkommunikation Studium ist ein interdisziplinärer Studiengang und gibt Dir einen facettenreichen Rundumblick darüber, wie Du mediale Inhalte erstellst und wie Konsumenten diese wahrnehmen, verarbeiten sowie bewerten. Neben dem Medienbereich erhältst Du Einblick in weitere relevante Themenfelder aus der Informatik, Psychologie und Soziologie. Als Absolvent kannst Du dadurch in vielen verschiedenen Arbeitsbereichen tätig sein. So verfasst Du zum Beispiel als Online-Redakteur Artikel sowie Berichte in Pressestellen und Verlagen oder platzierst als Marketing Manager die Produkte eines Unternehmens auf dem Markt.

Medienkommunikation studieren

Alternative Studiengänge

Medienkommunikation & Journalismus
Bachelor of Arts
FHM - Fachhochschule des Mittelstands
Infoprofil
Corporate Communication
Bachelor of Arts
FHWien der WKW
Medienkommunikation
Bachelor of Arts
Ostfalia Hochschule
Infoprofil
Angewandte deutsch-französische Medienkommunikation
Bachelor of Arts
WHZ - Westsächsische Hochschule Zwickau, Université Grenoble-Alpes

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Andere Studieninhalte als erwartet

Digitale Medienkommunikation (M.A.)

3.1

Bei dem Studiengang habe ich mir ein paar mehr Medien-, Marketing oder Social-Media-Inhalte gewünscht. Tatsächlich geht es jedoch eher um Sprache, Usability und User Diversity sowie Forschung in den Sozialwissenschaften. Nichtsdestotrotz interessante Inhalte - nur anders als erwartet und im Modulbuch zu lesen!

Digimon als Vorbereitung für Quereinsteigerjobs

Digitale Medienkommunikation (M.A.)

4.1

Eher praxisorientiert für wissenschaftliches Arbeiten mit technischlastigen Inhalten, bereitet auch in Grundlagen für Marketingjobs vor und gibt tatsächlich gute Übungspunkte für Usability/Human Factors Engineering Jobs. Ansonsten gibt es auch unnötige Fächer wie Kunstgeschichte, die jedoch leicht von der Hand gehen. Sprech- und Sprachwissenschaft kommt, anders als noch im Bachelor, hier eher zu kurz, daher ist der Master eher nicht als 100% passender Aufbau zum Bachelor zu sehen. Gibt leider keine...Erfahrungsbericht weiterlesen

Ein guter Studiengang mit einem Mix aus allem

Digitale Medienkommunikation (M.A.)

3.7

Ich habe nun fast das zweite Semester abgeschlossen und ich finde: wenn man sich ein wenig Mühe gibt, dann ist es easy zu schaffen. Es gibt Module wie Unternehmenskommunikation, Risikowahrnehmung und -kommunikation oder aber auch Dinge wie Mediendidaktik oder Krieg und Frieden in der Sprache. Daneben kann man zwischen interessanten Wahlpflichtfächern wählen wie beispielsweise Buchführung und internes Rechnungswesen, Kunstgeschichte, Bürgerliches Recht. Ich mag‘s!

Für einen Master doch sehr allgemein

Digitale Medienkommunikation (M.A.)

3.9

Grundsätzlich ein toller Masterstudiengang, an einer guten, anspruchsvollen Universität. Die Modulzusammensetzung lässt mich dennoch mit ein paar Fragezeichen zurück. In einem Modul hat man die Auswahl zwischen Buchführung und Kunstgeschichte, was a) eine seltsame Zusammenstellung ist und b) den Zusammenhang zum restlichen Studium vermissen lässt. Schade ist es außerdem um die Vertiefung, bei der man von drei sehr interessanten Fächern nur zwei wählen kann - da hätte ich lieber auf...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 1
  • 5
  • 5
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.8
  • Dozenten
    4.2
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    3.9
  • Literaturzugang
    3.7
  • Digitales Studieren
    4.2
  • Gesamtbewertung
    3.9

In dieses Ranking fließen 12 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 26 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 75% empfehlen den Studiengang weiter
  • 25% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 11.2023