Bewertungen filtern

Zukunftsorientiert aber noch etwas unorganisiert

Digitale Medienkommunikation (M.A.)

Bericht archiviert

Der Masterstudiengang Digitale Medienkommunikation (M.A.) an der RWTH ist noch relativ "neu" und deshalb kann es manchmal schon etwas unorganisiert zugehen, wenn es beispielsweise um Seminarangebote oder Prüfungsanmeldungen geht. Nichts desto trotz ist es wichtig, dass dieser Studiengang an einer technischen und zukunftsversierten Universität angeboten wird. Alle, die "etwas mit Medien" machen wollen, aber einen besonderen Schwerpunkt auf Forschung und Technik setzen möchten, sind genau richtig. Die Betreuung durch Dozenten...Erfahrungsbericht weiterlesen

Forschung steht im Vordergrund

Digitale Medienkommunikation (M.A.)

Bericht archiviert

Wer davon ausgeht hier viel über digitale Medien und Medien generell zu lernen ist falsch. Die Studieninhalte sind zwar sehr interessant, allerdings nicht berufsvorbereitend. Außer man will eben in die Forschung. Der vermittelte Methodenkoffer ist jedoch gut.

Gute Inhalte, wenige tatsächliche Wahlmodule

Digitale Medienkommunikation (M.A.)

Bericht archiviert

Das Studium ist in mehrer Module unterteilt. Nicht alle davon waren zu meiner Zeit optimal mit Seminaren ausgebaut, sodass viele Seminare gemacht werden mussten und keine tatsächliche Wahl bestand. Dennoch sind die Dozenten sehr an den Studenten interessiert, sodass sich die Studieninhalte an den Interessen der Studierenden orientieren. Die Forschungsgebiete sind sehr aktuell und der Studiengang lässt viel Spielraum für das Sammeln praktischer Erfahrungen. Allerdings muss man sich als Studierende...Erfahrungsbericht weiterlesen

Online ist die Zukunft

Digitale Medienkommunikation (M.A.)

Bericht archiviert

Ich habe im Studien einiges gelernt. Konnte neue Erfahrungen machen und fühle mich gut für meine Zukunft vorbereitet. Ich habe einen Zukunftsorientierten Studiengang gewählt und einiges gelernt. Sicher gibt es Theorien die veraltet sind, aber gerade in diesem Fachgebiet müssten die Dozenten auf dem Laufenden sein und die neusten Entwicklungen verfolgen um den Studiengang weiterhin attraktiv zu halten. Vielliecht sollte man 1-2 Lehrveranstaltungen nochmals durchdenken und auch welche weglassen. Besonders...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 1
  • 5
  • 2
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    4.3
  • Organisation
    4.1
  • Bibliothek
    3.6
  • Digitales Studieren
    4.3
  • Gesamtbewertung
    4.1

In dieses Ranking fließen 9 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 21 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 78% empfehlen den Studiengang weiter
  • 22% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2021