Studiengangdetails

Das Studium "Internationaler Studiengang Medieninformatik" an der staatlichen "HTW - Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Berlin. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 20 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.9 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.8 Sterne, 476 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Ausstattung bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
86% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
86%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Standorte
Berlin

Letzte Bewertungen

4.3
Olga , 03.02.2020 - Internationaler Studiengang Medieninformatik
3.0
Vasilis , 20.10.2019 - Internationaler Studiengang Medieninformatik
4.2
Katharina , 07.10.2019 - Internationaler Studiengang Medieninformatik

Allgemeines zum Studiengang

Das Medieninformatik Studium ist sehr interdisziplinär aufgebaut. Es vereint Inhalte wie Angewandte Informatik, Mediengestaltung, Psychologie, Medientheorie, Mediendidaktik und Kommunikationswissenschaft. Die Berufsmöglichkeiten nach dem Studium sind äußerst vielfältig. Als Medieninformatiker kannst Du in der Unternehmensberatung arbeiten, komplexe IT-Infrastruktur implementieren oder in der Software-Entwicklung und im Online-Marketing tätig werden.

Medieninformatik studieren

Alternative Studiengänge

Angewandte Medieninformatik
Master of Science
Hochschule Schmalkalden
Infoprofil
Medieninformatik
Bachelor of Science
FU Berlin
Medieninformatik
Bachelor of Science
Hochschule Flensburg
Medieninformatik
Master of Science
TH Nürnberg
Medieninformatik
Bachelor of Science
Uni Ulm

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Es könnte besser sein

Internationaler Studiengang Medieninformatik

4.3

Für diesen Studiengang wurden keine Vorkenntnisse verlangt, aber es wird erwartet, dass du entweder viel weiß, oder viel selbständig lernst. Die Professoren sind nicht immer fair und es gibt viele, die nicht gut erklären können. Man muss bereit sein viel Energie zu investieren soweit man keine Programmierkenntnisse hat, die werden hier auch nicht beigebracht.

Gutes Studium mit Potenzial

Internationaler Studiengang Medieninformatik

3.0

Ich habe dort 2013 angefangen zu studieren. Das Studium war gut und lehrreich allerdings etwa unorganisiert. Jeder Student braucht einen eigenen Laptop, es gibt keine auszuleihen. Manchmal wurden Aufgaben gar nicht korrigiert, so kann man kaum lernen.

Sehr spannender Studiengang

Internationaler Studiengang Medieninformatik

4.2

Interessantes Informatikstudium mit Schwerpunkten auf Bildverarbeitung, Web Technologien oder Game Development.
Super Dozenten, gute Betreuung.
Kleine Gruppen für ein besseres Miteinander und eine intensivere Betreuung durch die Dozenten bei Bedarf.
Teilweise recht streng mit regelmäßigen Abgaben.

interessante Studieninhalte

Internationaler Studiengang Medieninformatik

3.8

Ich habe immer gute Kontakte zu Professoren und anderen Studenten,was ich super toll finde,denn bekomme ich immer hilfreiche Beratungen und Hilfe,wenn ich Schwierigkeiten während des Studiums habe. Der Studiengang bietet ausgeglichene Kombination zwischen Medien und Informatik an.Die Studieninhalte orientieren sich an den praktischen Bedürfnissen und werden entsprechend aktualisiert,deswegen in jeder Übungszeit hatte ich viel Spaß. Zurzeit bin ich sehr zufrieden und würde jedem empfehlen, IMI zu wählen.

Medienspezifisch, dennoch vielseitig

Internationaler Studiengang Medieninformatik

4.2

Der Studiengang Internationale Medieninformatik an der HTW ist sehr vielseitig, aber dennoch techniklastiger als an anderen Hochschulen.

In den ersten drei Semestern findet das reguläre Grundlagenstudium statt; man erhält dabei Einblick in die verschiedenen Bereiche der Informatik und erhält zusätzlich verschiedene Fremdsprachenkenntnisse.
Im 4. Semester ist dafür dann entsprechend ein Auslandspraktikum angedacht, in dem Studierende ihre Kenntnisse noch einmal vertiefen. In...Erfahrungsbericht weiterlesen

Wie man richtig lernt

Internationaler Studiengang Medieninformatik

3.8

Das Studium ist schon etwas anspruchsvoll, vor allem in den Punkten Disziplin und Ausdauer. Ich hatte vorher mit beiden so meine Schwierigkeiten, aber da wöchentlich mindestens eine Abgabe in fast 3 von 5 Fächern abzugeben war, wurde der Teufelskreis durchbrochen. Die Inhalte sind immer aktuell und die Dozenten schon sehr bemüht den Studierenden das Programmieren beizubringen. Das wirklich die beste Entscheidung IMI zu studieren.

Interessante Kommilitonen, Interessante Inhalte

Internationaler Studiengang Medieninformatik

4.2

Die Lehrveranstaltungen waren zu Beginn ziemlich anspruchslos, das änderte sich aber ziemlich schnell (verglichen mit dem Tempo aus der Oberstufe). Die Dozenten sind sehr umgänglich, wenn auch streng. Der Campus ist sehr schön, und liegt direkt an der Spree, hat eine sehr große Bibliothek und auch sonst überall plätze an denen man in Ruhe lernen kann.

Interessante Erfahrungen

Internationaler Studiengang Medieninformatik

Bericht archiviert

Da ich nicht genau wusste, was mich erwarten würde, war ich freudig überrascht über die Vielfältigkeit der Module und die vielen Möglichkeiten, die sich dadurch ergeben. das ist gleichzeitig aber auch ein Schwachpunkt des Studiengangs, da man anschlueßend zwar viel unterschiedliches, aber nichts richtig "zu Ende" gelernt hat.

Viel Neues und ohne Vorwissen relativ schwer

Internationaler Studiengang Medieninformatik

Bericht archiviert

Da ich mit etwas Vorwissen zum Studium gekommen bin konnte ich am Anfang gut folgen und anderen helfen. Jedoch ohne Vorwissen war der Stoff ziemlich blöd erklärt worden.
Trotzdem würde ich den Studiengang weiter empfehlen aufgrund der guten Zunkunftschancen.

Hochinteressant

Internationaler Studiengang Medieninformatik

Bericht archiviert

Man muss ein bisschen Glück mit den Dozenten haben und am besten Kontakte ins Ausland für das Auslandspraktikum. Ansonsten alles tippi toppi.
Du bekommst einen ordentlichen Studentenausweis (eine Karte, nicht so ein doofes Papier), die Mensa ist im Gegensatz zu anderen sehr groß, der Campus ist schön und die Mitstudenten meistens sehr zuvorkommend.

  • 1
  • 8
  • 11
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.7
  • Bibliothek
    3.9
  • Gesamtbewertung
    3.9

Von den 20 Bewertungen fließen 7 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 86% empfehlen den Studiengang weiter
  • 14% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2019